K&N-Filter während der Garantiezeit ?

Diskutiere K&N-Filter während der Garantiezeit ? im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo ! Ich würde gerne in meinen Mazda5 einen K&N Luftfiltereinsatz reinmachen ! Aber was ist mit der Garantie ? Wird der anerkannt oder kann...

  1. #1 Takahara, 06.05.2007
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo !

    Ich würde gerne in meinen Mazda5 einen K&N Luftfiltereinsatz reinmachen !
    Aber was ist mit der Garantie ? Wird der anerkannt oder kann es dadurch Probleme geben ? Wird das bei dem digitalen Service-Nachweis gespeichert, das der Luftfilter nicht gewechselt wurde ?

    MfG, Takahara
     
  2. #2 Takahara, 11.05.2007
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    So !
    Habe gestern abend eine E-Mail an MAZDA geschrieben.

    Und schwup-diwup bekam ich heute morgen einen Anruf von einer netten Dame aus dem Hause MAZDA !

    Also ! Wenn was am Motor kaputt geht (z.B. Kolben, Zylinder ) und in der Werkstatt sehen die den K&N-Luftfilter, kann es durchaus sein das MAZDA die Garantie ablehnt ! Wenn ich die Dame richtig verstanden habe, kann das sogar bei einem normalen Austauschfilter von einem anderen Hersteller möglich sein !
    Am sichersten sei, alles original von MAZDA bzw. von der MAZDA-Werkstatt !

    MfG, Takahara
     
  3. #3 Mazda4ever, 11.05.2007
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Also, wenn Deine Werkstatt sowas an MAZDA weitergibt, bist Du bei der Falschen!
     
  4. #4 Takahara, 11.05.2007
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    Bis jetzt bin ich noch bei keiner Werkstatt damit gewesen.

    Werde aber da mal nachfragen, wie die das so sehen !

    MfG, Takahara
     
  5. #5 Mazda4ever, 11.05.2007
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Hi!
    Ich fahre meinen Premy jetzt fast 3 Jahre mit dem K&N Austauschfilter ( also fast vom ersten Tag der Zulassung) und meine Werkstatt hat bei den Services nie ein Wort darüber verloren.
     
  6. #6 Takahara, 11.05.2007
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich mache mir hauptsächlich gedanken, wegen des digitalen Servicenachweises beim M5 ! Ich habe keine Ahnung was da alles
    gespeichert wird. Nicht das da drin steht " Luftfilter nicht ausgetauscht" oder so und das es dadurch dann Probleme geben kann !

    MfG, Takahara
     
  7. Tomi70

    Tomi70 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibt es hierzu was neues, stehe nämlich vor der gleichen Entscheidung.
     
  8. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Mazda könnte sich bei einem Schaden am Motor theoretisch querstellen.

    K&N gibt aber von sich aus eine "Million Mile" Garantie, dass der Motor keinen Schaden nimmt!

    Mir ist, ehrlich gesagt, auch kein Fall bekannt, wo ein Motor nachweislich durch einen Sportluftfilter Schaden genommen hätte.
     
  9. BenKo

    BenKo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Naja bei nem offenen Sportluftfilter könnte schon möglich sein, dass da auf längere Sicht was kaputt geht.

    Hier gehts aber nicht um einen Sportluftfilter, sondern um einen Tauschfilter !
    Das ist nix anderes, als wenn du statt Denso NGK reindrehst oder andersherum. Da würde auch keine Werkstatt sagen, dass du dadurch die Garantie verlierst.

    Diese Kästeneinsätze von K&N sind nix anderes als der normale Einsatz von Mazda. Nur 7-10mal so teuer...
    Einen großen nutzen hat man durch den Einsatz aber auch nicht. Das sollte klar sein.
     
  10. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Bin eigentlich davon ausgegangen, dass hier die Rede von Tauschfiltern ist.

    Nachtrag: Mein Beitrag bezieht sich nur auf Tauschfilter!

    Übrigens: ...nicht 7-10 mal teurer!
    Weil er da wohl 140- 200 Euro teuer wäre!
    Es sei denn, bei dir kosten sie nur 10€. Dann möcht ich aber nicht wissen, wo die hergestellt werden.

    Grosse Vorteile gibts nicht, ich hab mich trotzdem dafür entschieden. Muss jeder selber wissen.
    Vom Aufbau sind die aber schon wesentlich anders, als diese "Einwegteile" von Mazda!
     
  11. #11 TheDayWalker, 19.08.2010
    TheDayWalker

    TheDayWalker Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Die K&N Filter haben ein maschengeflecht aus Metall und müssen gereinigt und neu eingeölt werden. Der Luftdurchlass ist bei diesen um einiges höher, was der Verbrennung gut tut. Nachteil an der Sache ist, das es wohl des öfteren zu Beschädigungen am LMM gekommen ist durch das Öl und dadurch etwas preisintensivere Reperaturkosten auf einen zukommen können. Es soll wohl bei diesen Fällen das Öl gewesen sein. Wie auch immer, Fakt ist, das beim M6 der LMM sehr nah am Luftfiltergehäuse ist und dies somit nicht ganz auszuschließen ist, Garantie in dem Falle Null. Ich nehme mal an das bei den anderen Modellen der Mazdareihe die Gehäuse ähnlich aufgebaut sind und somit würde ich da evtl. etwas vorsichtig sein. Nen Nutzen machts unterm Strich nicht, denn das Auto läuft mit dem Teil weder schneller noch sinkt der Verbrauch merklich. Im besten Fall ist das Ansprechverhalten beim Gas geben etwas besser, aber selbst das merkt man wenn, dann nur sehr gering.
     
  12. #12 Pedder59, 19.08.2010
    Pedder59

    Pedder59 Stammgast

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC 2.0
    Zweitwagen:
    Suzuki VS800
    K&N-Filter werden nur LEICHT eingesprüht mit Öl und keine Tauchölung veranstalten. Habe selbst so ein Ding drin und absolut keine Ölspuren am LMM.

    Wenn man Angst haben sollte wg. Garantie:
    Vor der Ins_pektion den Original Filter wieder rein. Und erst recht bei einem Motors_chaden.
     
  13. #13 TheDayWalker, 19.08.2010
    TheDayWalker

    TheDayWalker Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Das wäre dann Betrug und das finden die heraus. Gerade bei einem Motorschaden gehen all solche Teile bei Mazda Deutschland ins Labor und finden die da nur einen Hauch Deines gesprühten Öles, gute Nacht Garantie. Aber ist ja net so das so ein Motor min. 8000,- kostet. Wer das riskieren will bitte, ich wäre da vorsichtig, besonders da dieser Filter keinen wirklichen Nutzen hat, oder fährst nen Rennwagen bei dem's auf 1/1000tel ankommt? Fakt ist das es mehrmals in Verbindung mit diesen Filtern zu Schäden kam, von daher würde ich eher zur Vernunft raten, denn wenn der Schaden da ist, brauch man später net rumheulen wenn die Kosten immens werden. Allein der LMM kostet schon ne Menge Geld. Hatte selber mal über die Anschaffung eines solchen Teils nachgedacht, aber als ich gesehen hab das die Luftmengenmesser bei Mazda sehr nah am Filter liegen, hab ichs gelassen, denn das Risiko ist mir definitiv zu hoch.
     
  14. #14 Realgod, 19.08.2010
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    ich selbst habe in JEDEM meiner fahrzeuge entweder einen Tauschluftfilter von K&N oder Green bzw gleich einen Kompletten "Luftfilterkastenersatzfilter" drin gehabt und meine meinung ist das bei RICHTIGER Dosierung des Luftfilteröls kein schaden auftreten kann, weil das öl dann am bzw im filter bleibt und sich eben NICHT richtung ansaugtrakt verabschiedet, das passiert nur bei überdosierung.

    Richtig ist allerdings das Mazda die Garantie verweigern kann wenn ein Tauschluftfilter verwendet wurde. bei nem offenen sowieso!
    Richtig ist auch das man ohne weitere Änderungen keine nennenswerte Leistungsverbesserung durch einen Tausch- bzw offenen Filter erreichen wird.

    Im endeffekt muss jeder für sich entscheiden ob er das will oder nicht, denn gerade die offenen filter erzeugen zum teil ein geniales ansauggeräusch welches sonst vom luftfilterkasten geschluckt wird, und wer auf sowas steht wird sich auch einen einbauen garantie hin oder her.

    mfg
     
  15. #15 bieber1991, 20.08.2010
    bieber1991

    bieber1991 Stammgast

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Xedos 9 2,5 163PS EZ. 2002
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323 S BJ 1,5 88 PS EZ 2000
    ehm ich will den kritikern ja den spass nicht verderben, aber gibt K&N, wie einer meiner vorredner schon erwähnte, eine lebenslange und quasi unendlich km garantie (nicht wie der schrott von opel) das der motor NICHt kaputt geht, zumnindest nicht wegen des filters
    wenn er dann doch wegen dem teil schrottet müsste K&N das übernehemen
    ist das nicht der sinn dieser garantie?
     
  16. #16 TheDayWalker, 20.08.2010
    TheDayWalker

    TheDayWalker Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Auf den Filter ja. Ich mein es kann jeder für sich selbst rausfinden wenn es denn mal soweit ist. Mir isses zu heikel, und das ist das einzige was ich hier zum Ausdruck bringen wollte. Wer für nen Nutzen von Null das Risiko eingehen will, kann das gerne tun.
     
  17. BenKo

    BenKo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Mal zum Thema Motorschaden: Mir ist noch kein Fall bekannt wo ein Fahrzeug aufgrund eines K&N Filters einen Motorschaden erlitten hat. Geht an sich auch garnicht. Der K&N bietet einen nachweisbaren höheren Luftdurchlass, schon deswegen kann es keinen Schaden geben. Wenn der niedriger wäre, dann kann der Motor unter Umständen kaputt gehen. Aber auch das ist sehr unwahrscheinlich.
    Wenn dann geht der LMM aufgrund des Öl's kaputt. Oder verdreckt besser gesagt.

    Und zur Not kann man das Ding innerhalb von 2 Minuten wechseln.
     
  18. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist die Version der "lieben" Autoindustrie!

    Es gibt Untersuchungen und Tests von K&N zu dem Thema! Wenn man sich ein Urteil bilden will, sollte man die Stellungnahmen beider Seiten kennen!
     
  19. #19 TheDayWalker, 21.08.2010
    TheDayWalker

    TheDayWalker Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist richtig, aber wie Du schon sagtest, sind es die Tests von K&N selber. Fällt Dir was auf? Die wollen die Teile ja auch verkaufen. Lies mal andere, unabhängige Tests, des I.net ist voll damit.

    Ich kenn eben auch die andere Seite, folglich beide Seiten der Geschichte und in Bezug dessen hab ich hier meine Meinung kund getan. Ist doch ein Forum hier oder? Und das ist doch der Sinn eines Forum's oder seh ich das falsch? Der Threadersteller wollte Meinungen von anderen haben und so wie andere hier, hab ich meine Meinung dazu gsagt. Mir ist doch egal was ihr Euch da rein baut, selbst wenn einer drauf schwört ne alte Socke reinzuhängen, mir egal, muss eben jeder selber wissen. Wer sich den LMM zerballert auf Grund dessen wird es irgendwann beherzigen sich doch mal mehr mit der Materie zu beschäftigen als die Werbung der Hersteller auf die Goldwaage zu legen.

    Aber naja, dann macht eben mal, die Diskussion führt hier zu nix. Viel Glück beim NaivTuning.
     
  20. #20 TheDayWalker, 21.08.2010
    TheDayWalker

    TheDayWalker Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport
    KFZ-Kennzeichen:


    Genau davon red ich die ganze Zeit. Klar ist der schnell gewechselt, aber hast mal bei Deinem fMH nachgefragt was das Teil kostet?
     
Thema: K&N-Filter während der Garantiezeit ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. k&n luftfilter garantie

    ,
  2. k&n luftfilter herstellergarantie

    ,
  3. sportluftfilter garantie

    ,
  4. erlischt werksgarantie bei k&n filter,
  5. k n luftfilter erlischt garantie,
  6. http:www.mazda-forum.infoperformance-tuning9321-k-n-filter-waehrend-der-garantiezeit.html,
  7. schäden durch k&n luftfilter,
  8. k&n filter garantie,
  9. in der Garantie luftfilter tauschen,
  10. garantieverfall durch kn liftfiltrr,
  11. sportluftfliter.erlischt die hersteller Garantie?,
  12. Garantieverlust k&n,
  13. schäden motor k und n luftfilter,
  14. mustang sportluftfilter garantie,
  15. erlischt die Garantie beim Auto beim Tausch des Luftfilter,
  16. erlischt bei einem aportluftfilter die Garantie?,
  17. k&n filter Herstellergarantie,
  18. k&n luftfilter wechseln,
  19. Während Garantiezeit anderer ölfilter,
  20. erlischt die garantie wenn ich von k & n den filter tausche,
  21. gilt meine garantie beim luftfilter,
  22. k&n luftfilter neuwagen garantie,
  23. luftfilter neuwagen garantie,
  24. Garantie Verlust nach luftfilter Tausch? ,
  25. k&n werksgarantie
Die Seite wird geladen...

K&N-Filter während der Garantiezeit ? - Ähnliche Themen

  1. BM 2.0 G120 Motoröl-Empfehlung // Mann-Filter

    BM 2.0 G120 Motoröl-Empfehlung // Mann-Filter: Hallo! :winke: Meinem "14er 2 Liter G120-Japan-Limousinen-BM" steht demächst wieder das alljährliche Service bevor. Nachdem mir eine...
  2. Benzin Filter 2006er 1,8 ltr

    Benzin Filter 2006er 1,8 ltr: hi, Ich möchte gerne den Benzinfilter meines CR19 wechseln. Wo befindet sich der und wie kommt man da ran? Danke!
  3. K-Sport Gewindefahrwerk

    K-Sport Gewindefahrwerk: Hallo liebes Forum, Fahrzeug: Mazda 3 MPS BK hat jemand das Gewindefahrwerk der Fa. K-Sport verbaut? kann leider noch keinen Link posten, ist...
  4. K&N Luftfilter Matte beim G-120

    K&N Luftfilter Matte beim G-120: Huhu zusammen, ich bringe meinen 3er in der kommenden Woche wieder zum freundlichen um Mal die 60tkm abnicken zu lassen. Da ich vor Kurzem...
  5. Nu auch n mazda fahrer ;D

    Nu auch n mazda fahrer ;D: Hallo, wir haben seit dem 23.5 auch unsere beiden Mazda´s bekommen , ich Fahre einen mazda 2 nakama rubinrot,und mein Mann einen Mazda 3...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden