Juhu meiner hat den TÜV bekommen (eigendlich nätürlich)

Diskutiere Juhu meiner hat den TÜV bekommen (eigendlich nätürlich) im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; :cheesy: Ist Ja logisch ich fahre Mazda. Wir sind ja alle richtige Autofahrer und haben keine Angst vor dem Grossen bösen TÜV Menschen...

Autobahnheizer

:cheesy:

Ist Ja logisch ich fahre Mazda.

Wir sind ja alle richtige Autofahrer und haben keine Angst vor dem Grossen bösen TÜV Menschen.

Die haben nach langen suchen auch ein paar gravierende Mängel gefunden (Achtung sarkasmus);

1. Kennzeichenleuchte hinten Funkt. nicht mehr.

2. ABE von den Alus nicht dabei.


Ist doch nicht schlecht, da das Auto seit 80,000 KM keine offizielle Inspektion gesehen hat und abgesehen vom Ölwechsel nur die Bremsklötze ein mal gemacht worden sind (alles andere ist noch weit im grünen Bereich und der Motor verliert villeicht ein Virtel Liter Öl auf 5000 KM wenns drauf an kommt)
 

Dom

Stammgast
Dabei seit
19.01.2005
Beiträge
1.357
Zustimmungen
0
Ort
Penzberg
Auto
Mazda MX5 / Audi A4
Das mit der Lampe hatte ich auch, aber das wird ja nicht als gravierender Mangel gewertet.

Aber ich hoffe das die mir beim nächsten TÜV mein Anti Marder System durchgehen lassen. Sollte aber eigentlich kein Problem sein oder?
 

Autobahnheizer

War ja auch nicht ernst gemeint mit den gravierenden Mängel.

Komischerweise sterben bei mir immer die Kennzeichenleuchter kurz vor den TÜV Termine ab (in ca. 7 TÜV Berichte von diversen Autos steht ohne Ausnahme drinn - Nummernschildbeleuchtung funktioniert nicht). Ist wohl so ein TÜV fenomen von mir.

Man merkt irgendwie das du Mazda Fahrer bist. Es spricht viel für die Zuverlässigkeit der Autos wenn dein größtes Problem ein nachgerüsteter piepskasten ist :roll:. Die meisten anderen kämpfen mit Rost und Ölverlust. Ich glaube allerdings das ein Marderschutz kein Problem darstellen sollte wenn alles richtig montiert worden ist.
 

chriis4

Stammgast
Dabei seit
29.12.2004
Beiträge
1.016
Zustimmungen
0
Auto
323 P BA (Z5)
Wenn ich mich recht erinnere hat Dom ja die "Anlage" mit den Stromschlägen drinnen, oder? :lol:

Denk nicht, dass das ein Problem sein wird!!

mfg
chriis
 

andi626

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
581
Zustimmungen
0
Ort
Kärnten/Ö
Auto
626GF 1,9i
Zweitwagen
626GE 2,0D-CX
:?: :?: :?:

Hast du nicht einen 98´er 626 GF mit noch nicht einmal 200.000km??
Wieso machst du dir Sorgen (versteh ich jetzt echt nicht...).

Sorgen würde ich mir erst machen, wenn das Auto schon über 13 Jahre auf dem Buckel hat, aber doch nicht jetzt schon..?

(Mein 626 ist BJ97 und hatte bis jetzt keine einzige Reparatur... :dance: na hoffentlich bleibt das so!)
 

Mazda_Turbo

Neuling
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
130
Zustimmungen
0
also deine sorgen verstehe ich auch nicht. sogar ich bin mit meinem 14 jahre alten mazda BG Turbo ohne mängel durchgekommen.
 

Dom

Stammgast
Dabei seit
19.01.2005
Beiträge
1.357
Zustimmungen
0
Ort
Penzberg
Auto
Mazda MX5 / Audi A4
Ja ich habe die Anlage mit den Stromstößen drinnen und zusätzlich noch einen "Piepser" und der komplette Unterboden ist mit einem Metallgitter verschlossen, ausserdem habe ich noch Hundehaare drin, und mache des öfteren ne Motorwäsche. Wenn das Tier noch einmal schafft an meinem Auto was zu machen erschiese ich es! Das einzige an was sich der Marder jetzt vergeht, ist meine Antenne... Der beisst die ganze Zeit rei....
 

Autobahnheizer

:?: :?: :?: :think:

Wer hat den je was davon gesagt das ich mir Sorgen gemacht habe? Ich weiss das Mazdas für ihre Zuverlässigkeit berümt sind. Daher auch der Komentar in Klammern bei der Überschrift. Das Thema habe ich nur aus reiner übermut geschrieben vor einem Langen Wochenende gefolgt von einer Woche Urlaub :lachen: , und dem Fakt dass ich unbewust vor über 3 Monate TÜV fällig war :oops: .

@Dom Na das ist aber eine ganz schön heftige Anlage um die überdrehte Ratte fern zu halten (kann ich aber sehr verstehen da Ein Marder bei meinem letzten Auto es geschaft hat alle 4 Zündkabel in einer Nacht anzuknabbern). Das Gitter könnte evtl ein Problem machen. Abre der Rest ist ja glaube ich legal (Oder :?: :wink: ).

Falls dein AUto übernacht drausen in einer Einfahrt Steht kannst du die "Verpiss dich Pflanze" daneben einsetzen (hat eine recht amüsante wirkung auf Hunde und Kazen (villeicht daher auch gegenüber Marder). Falls der TÜV Mensch nichts gegen dich persönlich hat und keine Hundehaar allergie hat steht nichts zwischen deinem Auto und einer 2 Jährigen Fahrverlängerung (vergiss nicht du bist ein Mazdafahrer :engel: .
 

Dom

Stammgast
Dabei seit
19.01.2005
Beiträge
1.357
Zustimmungen
0
Ort
Penzberg
Auto
Mazda MX5 / Audi A4
Ja habe viel Geld investiert um das Auto abzusichern, aber das lohnt sich ,ich hatte binnen 1 1/2 Jahren 5 oder 6 Marderschäden, und einmal ist mein kleiner mitten auf der Autobahn wegen dem scheiss viech heiss gelaufen... Das war nicht gut für meinen Motor und auch für mich war es nich ganz ungefährlich. Ich hoffe das ich nun endlich meine Ruhe habe. Aber das Gitter macht kein Problem, das war schon bei der letzen TÜV Abnahme dran.
 
Thema:

Juhu meiner hat den TÜV bekommen (eigendlich nätürlich)

Oben