JUBILÄUM

Diskutiere JUBILÄUM im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; hatte gestern (28.11.04) meinen ersten jahrestag mit meinem M3 :) jaaa..jetzt ist er alt :) das erste jahr jedoch hat er einwandfrei...

  1. Balder

    Balder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    hatte gestern (28.11.04) meinen ersten jahrestag mit meinem M3 :)
    jaaa..jetzt ist er alt :)
    das erste jahr jedoch hat er einwandfrei überstanden!! :respekt:


    wie lange habt ihr euren schon?
    und wie seid ihr mit ihm zufrieden?
     
  2. #2 Skippyy, 29.11.2004
    Skippyy

    Skippyy Guest

    Hi!
    Gratuliere Euch zum Jahrestag :cheesy:

    Hab meinen M3 seit dem 03.03.04 - hab seitdem 22.000 km zurückgelegt - im Großen und Ganzen bin ich zufrieden. War nur eine Kleinigkeit, die zu richten war (Schmieren der Lenkung) - allerdings klappert bei mir auch noch die Belüftungsdüse im Fußraum auf der Fahrerseite - hab ich beim Service vergessen zu sagen, drum klapperts immer noch... :roll:
    Wie gesagt: Verbrauch könnt bisserl niedriger sein, aber da wird ja eh nach wie vor fleißig diskutiert :wink:
    Hoff, bei dir gehts ohne Probleme weiter *daumendrück*

    Lg
    Skippyy
     
  3. #3 GTA-Pilot, 30.11.2004
    GTA-Pilot

    GTA-Pilot Guest

    Hallo M3-Fahrer,

    Ich habe meinen M3-GTA seit 02/04 und muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin. (der Sprit Verbrauch hat mich anfangs etwas geschockt, komme im Mix nie unter 10L) Bis jetzt habe ich 9000km runtergespult.

    Folgende Kleinigkeiten/Fehler sind bei mir aufgetreten:

    -Airbag Sensor wurde getauscht (auf Garantie in einer Rückrufaktion)
    -Windgeräusche bei der Fahrertür ab ca. 100km/h
    -Poltern aus dem Kofferraum obwohl ich alles ausgeräumt habe
    -Fahrwerk poltert leise bei Unebenheiten in der Straße
    -Weiße Flecken am "Riffel"-Plastik der Tür
    -Antriebseinflüsse am Lenkrad leicht zu spüren
    -Bremsen quietschen leise bei vollem Radeinschlag von 5km/h auf 0

    Habt ihr ähnliche Dinge festgestellt.

    Möchte den M3 keinesfalls schlecht machen, diese Punkte nehmen mir nicht die Freude am Einsteigen in dieses wirklich gelungene Auto.

    Kein Auto ist perfekt. Würde meinen GTA trotzdem nicht hergeben und bin wie gesagt alles in allem happy mit dem Fahrzeug.

    LG,
    GTA-Pilot
     
  4. #4 Skippyy, 30.11.2004
    Skippyy

    Skippyy Guest

    Hi GTA-Pilot,

    Mein Airbag-Sensor ist nicht getauscht worden, und hat auch nie Probleme gemacht.
    Poltern hab ich auch im Kofferraum - bin aber bis jetzt davon ausgegangen, dass es das Erste-Hilfe-Paket ist - in dem Fall, werd ich bei Zeiten noch mal schauen, ob es nicht doch was anderes ist :wink:
    Die Bremsen haben bei mir auch Geräusche von sich gegeben - aber ist nach ein paar Mal stärkerem Bremsen weggegangen...
    Achja - über die Flecken und die Mittel dagegen haben wir hier eh schon diskutiert (Microfasertuch, Tiefenreiniger) :wink:

    Bin im Großen und Ganzen auch zufrieden - vor allem, wenn ich bedenke, wieviel km ich mit dem Auto in der Zeit zurücklegen durfte/musste/konnte/wollte :mrgreen:

    LG
    Skippyy
     
  5. #5 GTA-Pilot, 01.12.2004
    GTA-Pilot

    GTA-Pilot Guest

    Hallo Skippyy,

    Mein Airbag-Sensor hat auch nie Probleme gemacht! Er wurde einfach auf Verdacht in einer Rückrufaktion in Garantie getauscht! Mein Händler hat mich informiert und einen Termin mit mir abgemacht.
    (Ich glaube, es gab mal einen Thread dazu, da bei machnen die Airbagleuchte anging)

    Wurde er sonst bei niemanden in einer ähnlichen Aktion getauscht??

    LG,
    GTA-Pilot
     
  6. #6 Skippyy, 02.12.2004
    Skippyy

    Skippyy Guest

    Morgähn,
    Ja, gab da schon mal einen Thread dazu - bei vielen hat die Warnlampe aufgeleuchtet - dann ist er getauscht worden. Ich glaub, ich hab das Glück gehabt, dass bei mir schon der neue Sensor war (dürft sich grad noch ausgegangen sein....) :wink:

    Achja: und vorgestern hat ein Lüftungsrad geklappert - aber das hat nur ein paar Minuten gedauert. Dürft sich womöglich ein Blatt irgendwie reingeschummelt haben.....

    LG
    Skippyy
     
  7. #7 kartentiger, 05.12.2004
    kartentiger

    kartentiger Guest

    Hallo an alle Mazda 3 Fahrer :D
    Meiner 1,6 TX Sport wird am 21.12.2004 1 Jahr alt. kilometerstand 14500. Bis jetzt bin ich außerordentlich zufrieden mit diesem gelungenen Sportgerät. Habe bis jetzt noch keine Probleme damit gehabt. Nur wie bereits des öfteren erwähnt der Benzinverbrauch könnte um gut 1 Liter weniger sein. Dass würde die Freude an diesem Fahrzeug noch um einiges steigern. Hab vor kurzem festgestellt, dass bei niedriger Temperatur beim Lenkradeinschlagen etwas leicht schleift, ist aber nach einigen Lenkbewegungen wieder weg.
    Sonst ein super Fahrzeug zum weiterempfehlen. Noch viel Spaß mit eurem 3er und Grüsse vom kartentiger. 8)
     
Thema:

JUBILÄUM

Die Seite wird geladen...

JUBILÄUM - Ähnliche Themen

  1. "Jubiläum"... 200 DPF Regenerationen 3 BM Diesel 150PS

    "Jubiläum"... 200 DPF Regenerationen 3 BM Diesel 150PS: Hallo, nun ist es so weit.... Heute habe ich die 200. Regeneration vom DPF er-fahren (könnte eventuell eine oder 2 nicht mitbekommen haben) Ein...
  2. Mazda MX-5 Jubiläums-Magazin

    Mazda MX-5 Jubiläums-Magazin: Mazda MX-5 Jubiläums-Magazin in Hessen - Solms | eBay Kleinanzeigen Bei Interesse PN.
  3. 323f Baujahr 2000 Jubiläum

    323f Baujahr 2000 Jubiläum: 323f BJ. 2000 keine Fernbedienung?!? Hallo zusammen! Bin ganz neu hier und brauch da gleich mal eure hilfe: Seit gestern bin ich besitzer...
  4. Doppeltes Jubiläum für den Wankelmotor

    Doppeltes Jubiläum für den Wankelmotor: Doppeltes Jubiläum für den Wankelmotor MAZDA NEWS - 30.05.2007 Vor 50 Jahren: Der erste Wankelmotor läuft im Versuchsstadium Vor 40 Jahren:...
  5. Einladung zur großen Jubiläums-Sonderschau

    Einladung zur großen Jubiläums-Sonderschau: Hier der aktuelle Newsletter von Mazda Austria :ja: [IMG] Dowload Newsletter: cu Sir Andrew