Jetzt gehts auch bei mir los

Diskutiere Jetzt gehts auch bei mir los im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Vor 14 Tagen hat sich die Scheibenwaschanlage verabschiedet,1Woche später der Heckscheibenwischer. Und jetzt beginnen die Bremsen enorm zu...

mazda5fan

Vor 14 Tagen hat sich die Scheibenwaschanlage verabschiedet,1Woche später der Heckscheibenwischer.
Und jetzt beginnen die Bremsen enorm zu quietschen.

Und das nach erst 4500km !

Was wird das nächste sein?Zumindest bin ich jetzt Stammkunde bei Mazda :evil:
 
Fragga

Fragga

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
573
Zustimmungen
1
öhm naja, also bei meinem GD haben die Bremsen auch gequietscht, hab se neu gemacht und sie quietschten immernoch - trotz neuer beläge/scheiben und das schon seit 10tkm! Das mit der Scheibenwischanlager ist natürlich blöd... - hat das Fahrzeug ein CAN-Bus System oder isses ein Klassischer Kabelbaum??? Wenn ja, dann musste einfach mal in ne kleine werkstatt fahren, die nehmen für Eletronik-durchmessen meisstens deutlich weniger als Vertragswerkstätten!
 

mazda5fan

Fragga schrieb:
Wenn ja, dann musste einfach mal in ne kleine werkstatt fahren, die nehmen für Eletronik-durchmessen meisstens deutlich weniger als Vertragswerkstätten!

wegen garantie machen kleinere werkstätten leider nichts.
aber zum vorgeschriebenen servicce fahre ich sowieso nicht zu mazda,die sind sauteuer!
und garantieanspruch bleibt sowieso gewahrt.
 
M3TopSport

M3TopSport

Mazda-Forum User
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
933
Zustimmungen
1
Ort
Brilon, Germany
Auto
Opel Zafira B 1.9 CDTI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Xedos 9
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hat da einer etwa ein Montagsauto erwischt?? :wink:
Also meiner hat 7500 inzwischen runter und alles in bester Ordnung! Bis auf das bekannte Problem mit der Innenraumüberwachung, aber die Behindert mich ja nicht beim Autofahren!
 

mazda5fan

ich weiss immer noch nicht was die innenraumüberwachung sein soll.
kann es sein das die in österreich nicht angeboten wird?

bitte um aufklärung.
 
Joshi

Joshi

Neuling
Dabei seit
22.09.2005
Beiträge
51
Zustimmungen
0
Hallo,

@mazda5fan

Die Innenraumüberwachung ist eine (zumindest bei den in Deutschland angebotenen "Top" Modellen) serienmäßige Alarmanlage mit Inenraumüberwachung. Sprich: Bewegt sich etwas innerhalb des Fahrzeugs, wird der Alarm ausgelöst.

Gruß, Joshi.
 

Piper

Stammgast
Dabei seit
19.01.2005
Beiträge
1.393
Zustimmungen
0
Unser hat auch Alarmanlage... wennde mit Schlüssel öffnest gehtse an ... aber sonst is da nix :roll:
 

mazda5fan

Joshi schrieb:
Hallo,

@mazda5fan

Die Innenraumüberwachung ist eine (zumindest bei den in Deutschland angebotenen "Top" Modellen) serienmäßige Alarmanlage mit Inenraumüberwachung. Sprich: Bewegt sich etwas innerhalb des Fahrzeugs, wird der Alarm ausgelöst.

Gruß, Joshi.

aha.
also doch wieder eine bevorzugung des dt. marktes.
wann wachen endlich wir österreicher auf ,um uns nicht alles teuer verkaufen zu lassen?
 
Mazda4ever

Mazda4ever

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Ort
Münsterland
Auto
Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
Hallo mazda5fan!
Vielleicht wird bei Euch nicht soviel geklaut :oops:
 

Gast

@ mazda5fan!

also wenn du innerhalb der garantiezeit für die fälligen service nicht zu einer autorisierten mazda-werkstätte fährst, geht dein garantieanspruch sehr wohl flöten. zumal bekommst du auch keine mes-karte bei anderen (freien) werkstätten und zum zweiten verwenden die auch keine mazda-originalteile (auch ein punkt der zum erlöschen der garantie führt). würd mich da an deiner stelle nochmal genau informieren, bevor du eine böse überraschung erlebst.
und so teuer sind die mazda-händler ned! man muß sich halt von den händlern in seinem umkreis angebote einholen, wirst sehen, was da für preisdifferenzen gibt.
 
M3TopSport

M3TopSport

Mazda-Forum User
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
933
Zustimmungen
1
Ort
Brilon, Germany
Auto
Opel Zafira B 1.9 CDTI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Xedos 9
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@ReDdeSert
in D. musst du laut Gesetzt keine Inspektion bei Mazda machen um Garantie in anspruch zunehmen! Was die Ersatzteile angeht , hast du vollkommen Recht!
 

Gast

M3TopSport schrieb:
@ReDdeSert
in D. musst du laut Gesetzt keine Inspektion bei Mazda machen um Garantie in anspruch zunehmen! Was die Ersatzteile angeht , hast du vollkommen Recht!

also in österreich bekommst du bei jedem jahresservice (entweder 1j oder 20.000km) so eine mes-karte, die dich berechtigt die mazda-garantie in anspruch zu nehmen. und die bekommst nur dann, wenn du dein service beim autorisierten mazdahändler machen läßt.
 

mazda5fan

ReDdEsErT schrieb:
M3TopSport schrieb:
@ReDdeSert
in D. musst du laut Gesetzt keine Inspektion bei Mazda machen um Garantie in anspruch zunehmen! Was die Ersatzteile angeht , hast du vollkommen Recht!

also in österreich bekommst du bei jedem jahresservice (entweder 1j oder 20.000km) so eine mes-karte, die dich berechtigt die mazda-garantie in anspruch zu nehmen. und die bekommst nur dann, wenn du dein service beim autorisierten mazdahändler machen läßt.

das widerspricht aber der EU-Regelung.
darum gibts ja auch die OBD2 schnittstelle um jeder werkstätte den zugang zum auto zu ermöglichen.

ich gehe doch nicht zu mazda wenn ich bei atu nur 60% bezahle,als bei mazda.
 

Gast

mazda5fan schrieb:
ReDdEsErT schrieb:
M3TopSport schrieb:
@ReDdeSert
in D. musst du laut Gesetzt keine Inspektion bei Mazda machen um Garantie in anspruch zunehmen! Was die Ersatzteile angeht , hast du vollkommen Recht!

also in österreich bekommst du bei jedem jahresservice (entweder 1j oder 20.000km) so eine mes-karte, die dich berechtigt die mazda-garantie in anspruch zu nehmen. und die bekommst nur dann, wenn du dein service beim autorisierten mazdahändler machen läßt.

das widerspricht aber der EU-Regelung.
darum gibts ja auch die OBD2 schnittstelle um jeder werkstätte den zugang zum auto zu ermöglichen.

ich gehe doch nicht zu mazda wenn ich bei atu nur 60% bezahle,als bei mazda.

wirst wohl während der garantiezeit wohl oder übel müssen oder du verzichtest auf deine garantie, weil keine originalersatzteile verwendet wurden. schau san eh bloß 3j und dann kannst dein dervice machen lassen wo du willst. und nur mal so a tip am rand, hol dir von den händlern in deiner umgebung mal angebote ein ein ,weil ist gibt bei ein und demselben service preisdifferenzen bis zu € 230.-!
 
Thema:

Jetzt gehts auch bei mir los

Jetzt gehts auch bei mir los - Ähnliche Themen

Mazda 3 BP anniversary edition - Stand der Dinge Tag 79, 2.800km: Liebes Forum, Aus mir spricht nach 79 Tagen mit dem BP ganz viel Enttäuschung, Frust und Ärger, den ich einfach mit euch teilen will und immer...
SkyDrivers 3er: Hallo, Leute! Ich hab`s getan: Einerseits habe ich mich heute hier im Forum angemeldet (...obwohl ich bereits seit einiger Zeit sämtliche Berichte...
Gang geht nicht raus/rein: Hallo Liebe Community, Ich habe seit Dienstag ein Problem mit meinem Mazda 3, der c.a. 150.000 km auf dem Buckel hat, EZ 08 oder 09 bin mir gerade...
Motor geht aus während der Fahrt u.a.: Hallo,- erst einmal nichts gegen Mazda-Verkäufer ! Nur hier im Forum sind wohl einige Experten, welche einen nicht genervt ansehen und daher frage...
Fazit und Fragen :): Hallo liebe Leute! :) Seit nun ca 4 Monaten (bin nun ca. 11.000km gefahren) fahre ich meinen geliebten Mazda 6 GH, EZ 12/2010, 2.2 Diesel mit...
Oben