Jährliche Steuern

Diskutiere Jährliche Steuern im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Liebe User, ich habe mich soeben in diesem Forum angemeldet, und habe eine Frage bezüglich der jährlichen Steuern für einen Mazda MX-5. Ich...
  • Jährliche Steuern Beitrag #1

nuuplaik

Hallo Liebe User,
ich habe mich soeben in diesem Forum angemeldet, und habe eine Frage bezüglich der jährlichen Steuern für einen Mazda MX-5. Ich habe vor mir am WE einen Mazda anzuschauen, und den evtl. zu nehmen. Jetzt möchte ich nur gerne wissen was mich das Auto jährlich an Steuern kostet.

Daten zum Fahrzeug :

Mazda MX-5
Bauhjahr 1991
98.000 Meilen (Mazda mit Amerikanischer zulassung)
116 PS

leider weis nich nicht welche Euro Norm standardmäßig in dem Auto verbaut ist, evtl. kann mir da jemand weiter helfen ... Vielen dank vorab.
 
#
schau mal hier: Jährliche Steuern. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Jährliche Steuern Beitrag #2
danielmaik

danielmaik

Neuling
Dabei seit
14.04.2007
Beiträge
124
Zustimmungen
0
Ort
kissingen
Auto
323 BG GT
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
626 GE 2.0i Postert und Xedos6 2.0V6 103KW
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Tabelle

dafür gibt es doch eine Tabelle im Internet (http://www.pkw-steuer.de/) da brauchst du dann noch Hubraum und Euronorm von dem Wagen wird wohl ein 1.6Liter mit 115PS sein und Euronorm 1 vieleicht gibt es auch ne Möglichkeit den auf Euro 2 aufzurüsten.Bei der Norm bin ich mir nicht sicher.
 
  • Jährliche Steuern Beitrag #3
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
11
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Ein '91er MX-5 hat ganz sicher noch die Schadstoffnorm E2 (entspricht steuerlich der EURO1-Norm). E2 ist der Vorläufer der EURO1-Norm und wurde für Fahrzeuge vergeben, die einen Katalysator der ersten Generation nach US-Norm besaßen. Das war bei den Mazda-Modellen bis etwa '93/'94 der Fall.

Das kostet für den 1.6er jährlich 242 Euro KFZ-Steuer. Ein solcher MX-5 lässt sich aber mittels Nachrüstung eines Kaltlaufreglers auf EURO2 hochrüsten. Er kostet dann nur noch 117 Euro jährlich.

Den passenden Kaltlaufregler gibt es bei der Fa. Reich und Sohn.

Gruß,
Christian
 
  • Jährliche Steuern Beitrag #4
danielmaik

danielmaik

Neuling
Dabei seit
14.04.2007
Beiträge
124
Zustimmungen
0
Ort
kissingen
Auto
323 BG GT
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
626 GE 2.0i Postert und Xedos6 2.0V6 103KW
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
auch haben

hey wirthensohn besorg mir auch mal ne seite für meinen 323 wo ich nen KLR herbekomme. haha
 
  • Jährliche Steuern Beitrag #5
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
11
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Für den BG GT gibt's keinen KLR und wird es - leider - auch niemals einen geben.

Gruß,
Christian
 
Thema:

Jährliche Steuern

Jährliche Steuern - Ähnliche Themen

MX5 na 1.8l 131 ps: Hallo Gemeinschaft Habe seit Donnerstag einen MX5 Na weis aber kein Baujahr da er in Spanien angemeldet ist und da seht nur die Zulassung in...

Sucheingaben

kfz steuer mx5 na

,

mazda mx5 116 ps steuern

,

mazda mx 5 steuern

,
mazda mx 5 nb steuer
, mazda mx5 steuern, mazda mx 5 nb euronorm, mazda mx5 nb steuer, wie hoch liegen die Steuern beim mazda MX 5 2016, mx5 steuern, steuern mazda mx 5 nb, mazda mx5 nc steuer, jahressteuern mazda, steuer mazda 3 diesel, mazda mx5 2014 steuern, autogas jährliche steuer, steuer mazda mx5 ND, wie hoch sind die Steuern für ein mazd premacy, mx5 steuer, steuern mazda mx 5 2016, mazda mx 5 na welche schadstoffnorm, mx 5 na mit kaltlaufregler kfz steuer, euronorm mazda mx 5 1996, mazda mx 5 nb 1.6 steuer, steuern für mazda mx 5, mazda mx 5 2016 steuern
Oben