Ist der Preis angemessen?

Diskutiere Ist der Preis angemessen? im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo Leute, Ich hoffe mal ich poste hier im richtigen Forum, wenn nicht dann bitte ich um entschuldigung. Folgendes:In meiner Nähe verkauft...

  1. #1 arimasen, 14.01.2007
    arimasen

    arimasen Guest

    Hallo Leute,

    Ich hoffe mal ich poste hier im richtigen Forum, wenn nicht dann bitte ich um entschuldigung.

    Folgendes:In meiner Nähe verkauft jemand einen Mazda 323F BA und ich bin daran interessiert. Nur will ich noch nachfragen was ihr; ich denk mal erfahrene Mazdafreaks :) ; von seinem Preisvorschlag haltet.
    Er würde es für 3000€ verkaufen.
    Hier mal ein paar Daten, die ich mir merken konnte (hatte leider nichts zum schreiben mit):
    Mazda 323F BA
    gefahren:155000km
    Hubraum: 1,8l
    155 PS
    Erstzulassung 1995
    Klimaanlage(defekt,kaputter Schlauch oder so hat er gemeint)/Servo/Zentralverriegelung/Anlage ohne Radio
    Winter-(auf Stahl) / Sommerreifen(auf Alu)
    Sommerreifen müssten bald erneuert werden, Winterreifen gehen noch gut
    er hatte nen kleinen Unfall->Beule am Kotflügel, wird aber behoben
    Beifahrerfenster lässt sich über die Steuerung beim Fahrer nicht öffnen

    Sooo, das war jetzt erstmal alles was mir eingefallen ist.
    Ich kenn mich mit Autos nicht so gut aus also entschuldigt, wenn ich was falsch sage.

    Danke schonmal im voraus

    MFG
     
  2. #2 red_scorpion133, 14.01.2007
    red_scorpion133

    red_scorpion133 Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2,3i GT
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo
    das mit den 155 ps kann ich mir nicht vorstellen aber der preis ist denk ich ok.
    weil mien 323 c ba ( der gleiche wie deiner nur 3 türen ) hat auch 3000 gekostet .
    hat schon 200 000 km drauf 88ps bj. 95 und alles neu gemacht worden zahnrimmen keilrimmen wasserpumpe stossdämpfer bremsen hinten und vorne und alle leitungen wenn du noch fragen hast frag ruhig!

    und noch was: herzlich willkommen hier im Forum :)

    Mfg Jürgen
     
  3. #3 arimasen, 14.01.2007
    arimasen

    arimasen Guest

    Danke, dann werde ich mir mal das Auto näher ansehen und noch ne Testfahrt machen.

    @red_scorpion133
    Hat deiner 3000 gekostet und hatte schon 200000 km drauf?
    Und hast du die nachbessereungen dann selber gemacht oder waren die schon bei kauf vorhanden?

    Meint ihr die Klimaanlage zu reparieren wird leicht/billig? Der hat gemeint es sei nur ein schlauch irgendwie kaputt und das hat man leicht repariert.
    Hab mal im TV gesehen, dass gerade Kleinigkeiten sehr teuer weden können.

    MFG
     
  4. #4 red_scorpion133, 14.01.2007
    red_scorpion133

    red_scorpion133 Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2,3i GT
    KFZ-Kennzeichen:
    die reperaturen waren im preis inbegriffen es war so: er hätte unrepariert 1200€ gekostet dann kannst du dir vorstellen was der rest gekostet hat :)

    und naja ich würde die klima reparieren falls es nur der schlauch ist.

    mfg Jürgen
     
  5. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Lassen stehen! Es sind einfach zu viele Mängel die jetzt vorhanden sind. Dann steht der Wagen vor der Hunderttausendmeilengrenze, da kommt dann auf einmal so viel was noch verschlissen ist. Das Fahrwerk ist bestimmt auch nicht mehr das Beste. Im übrigen halte ich 3000 für zu viel. Such mal ein bisschen weiter und nimm nicht den erst Besten. Dein erstes Auto?
     
  6. #6 arimasen, 14.01.2007
    arimasen

    arimasen Guest

    Ja das wäre mein erstes Auto.
    Wie kann man erkennen ob da was gemacht werden muss oder nicht? gibts da kleine tricks?

    MFG
     
  7. #7 Dominik, 14.01.2007
    Dominik

    Dominik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 C BA 1,5 ca. 8L/100km
    KFZ-Kennzeichen:
    Bin da ganz HMK's Meinung. Wenn der Wagen vom Händler wäre und keine Mängel hätte. Dann wär der Preis in Ordung. Mit den Genannten Mängeln würde ich nicht mehr als 2000€ zahlen. Eher sogar weniger. Allein der Schlauch von der Klimaanlage ist eine schweineteure Angelegenheit. Hab letztes Jahr auch einen neun Schlauch gebraucht. Schlauch alleine 190€. Billige Schläuche gibt es in dem System nicht. Such nach einem anderen Wagen.
     
  8. #8 arimasen, 14.01.2007
    arimasen

    arimasen Guest

  9. #9 wirthensohn, 14.01.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Äußerste Vorsicht ist meiner Meinung nach geboten, wenn in so einem Angebot (das obige, der 323) schon in den grundlegendsten Angaben (Modell, Leistung, Motor) auffällige Ungereimtheiten auftauchen.

    Mängel hin oder her, aber es hat den 323F BA weder mit 155 PS noch mit 1.8 Liter Motor gegeben. Es gab den 1.9i 16V, welcher aber 114 PS hatte, wenn ich nicht irre. Oder den 2.0i V6 mit 144 PS.

    Aber wenn weder Hubraum- noch Leistungsangabe stimmen, dann heißt es Finger weg!

    Gruß,
    Christian
     
  10. #10 Dominik, 14.01.2007
    Dominik

    Dominik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 C BA 1,5 ca. 8L/100km
    KFZ-Kennzeichen:
    Gutes Auto bestimmt, und geht halt ab wie ein Auto mit 90 PS eben abgehen kann. Ich würde es 5 Leuten nicht länger zumuten wollen als 20 min, kommt auf die Leute an wie Leidensfähig die sind.
    Wenn mit dem Auto alles in Ordung ist würde ich sagen ist es auch ein guter Preis. Nur ist es eben schlecht von der Ferne eine Aussage darüber zu treffen. Hast du nicht einen Verwandten oder Bekannten den du dir mit zur Besichtigung mitnehmen kannst der sich bisschen auskennt?
    Außerdem warum willst du nur noch 1000€ ausgeben? Für den 323 hättest doch auch 3000 bezahlt. Dafür bekommst halt auch gleich ein Neueres Auto mit weniger KM. In der Preisklasse wo du dich bewegst musst du sehr gut aufpassen, damit du nicht ins Klo greifst
     
  11. #11 arimasen, 14.01.2007
    arimasen

    arimasen Guest

    Wollte eigentlich auch nicht viel ausgeben, da ich nicht viel Geld habe.
    Beim 323er ist das so, weil ich in der Nähe von dem Typen wohne und ihn auch kenne. Da hätte ich das in Raten abbezahlen können und ganz ohnen Zinsen.

    Wenn ich mir das Auto ansehe, nehm ich dann natürlich einen Freund oder so mit, der sich da besser auskennt.

    MFG
     
  12. #12 SCooney, 14.01.2007
    SCooney

    SCooney Guest

    kann dir nur den tip geben, wenn du dir ein auto ansiehst, und die möglichkeit hast eine probefahrt zu machen, fahr zu einer werkstatt (am besten mazda, die wissen was bei den bestimmten modellen an mängeln auftreten kann), lass das auto hochheben und schau es dir mit nem mechaniker an!

    die meisten machen sowas umsonst, und wenns 20 euro kostet, kann dir viel geld und ärger sparen :)

    mfg stefan
     
  13. #13 arimasen, 14.01.2007
    arimasen

    arimasen Guest

    Ja schon. Aber erstmal wissen wo da eine Werkstatt ist und dann auch noch eine von Mazda. Gibts vielleicht ne Seite wo man welche in seiner Nähe finden kann?

    MFG
     
  14. #14 Dominik, 14.01.2007
    Dominik

    Dominik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 C BA 1,5 ca. 8L/100km
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja die gibt es wirklich.
    Ich glaub die heißt www.mazda.de :D
     
  15. #15 arimasen, 14.01.2007
    arimasen

    arimasen Guest

    AUTSCH! :) da hät ich auch selber draufkommen können.

    War jetzt auf der seite und hab in der Nähe leider keine Werkstatt gefunden.

    MFG
     
  16. #16 Nidhögg, 14.01.2007
    Nidhögg

    Nidhögg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 BM Sportsline
    darf man Fragen aus welcher gegend Du kommst:think:
     
  17. #17 arimasen, 14.01.2007
    arimasen

    arimasen Guest

    Klar, aber was bringt das?
    Ich wohne in einem Dorf in Baden Württemberg, es nennt sich Rosenebrg (PLZ 73493) .

    MFG
     
  18. #18 Nidhögg, 14.01.2007
    Nidhögg

    Nidhögg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 BM Sportsline
    der Zufall will es manchmal das man Leuten helfen kann--leider kann ich es diesmal nicht --aber wenn man weiß aus welcher Gegend Du kommst, in der es keine Mazda Vertretung gib, sollte man da nicht mit dem Auto(Mazda) Urlaub machen:oops: nee mal im Ernst kann mir nicht vorstellen, das es bei Euch keinen Händler gibt--im nächstgrößeren Ort bestimmt, uuund irgenwo her muß ja auch der Nachbar das Auto haben.
    aber vieleicht kommt ja ein anderer User aus Deiner Gegend und kann Dir helfen -deshalb meine Frage wegen Wohnort
    Ansonsten finde ich das beschriebene Auto zu teuer--hast Du keinen im Bekanntenkreis der sich mit Autos auskennt:smile: --wenn ja solche Leute beim Kauf immer mitnehmen, denn gerade beim Privatkauf von Autos allgemein ist immer etwas Vorsicht geboten.
     
  19. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Also wenn ich unter seiner PLZ suche, springen mich gleich 3 Häuser an.;)
     
  20. #20 arimasen, 14.01.2007
    arimasen

    arimasen Guest

    Hehe, ist zwar ein kleines Dorf aber so klein nun auch wieder nicht :D
     
Thema:

Ist der Preis angemessen?

Die Seite wird geladen...

Ist der Preis angemessen? - Ähnliche Themen

  1. War der Preis für meinen Mazda 3 BM gut?

    War der Preis für meinen Mazda 3 BM gut?: Habe mir ja vor 4 Wochen den M3 BM (bin also von BMW auf BM konvertiert :))) ) von Privat gekauft und bei mobile.de wars der beste Preis von...
  2. 626 (GF/GW) Bremsenteile: Kaufempfehlung gesucht "Preis / Leistung"

    Bremsenteile: Kaufempfehlung gesucht "Preis / Leistung": Hallo, keine Ahnung warum, aber irgendwie hat`s uns der eigentlich nur für den Übergang gekaufte (okay, mehr getauschte) Mazda 626 GF / GW (116...
  3. Mazda 3 Nakama - "End"-Preis OK ?

    Mazda 3 Nakama - "End"-Preis OK ?: Hi , Leute :) Nach langer Zeit mal hier wieder angemeldet da ich Euren Rat bräuchte bitte . War Heute Probefahrt mit nem Mazda 3 machen. Die war...
  4. Premacy (CP) Kühler der Klimaanlage Preis

    Kühler der Klimaanlage Preis: Moin, Mein Kühler meiner Klimaanlage ist durch nach 10jahren. Weiß jemand was ein neuer Kühler so im durchschnitt kosten wird,und leute die...
  5. Werkstatt Preise verhandelbar?

    Werkstatt Preise verhandelbar?: Hallo liebe mazda Freunde, habe seit einer Woche ein mazda 3 skyactiv-g 120 SPORTSLINE, jetzt möchte ich gerne die original einstiegsleisten und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden