Ipod-Adapter - die Enttäuschung

Diskutiere Ipod-Adapter - die Enttäuschung im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo zusammen. erst einmal ein dickes Dankeschön an die Macher dieses Forums. Es ist echt klasse und sehr informativ. Leider habe ich es zu spät...

  1. debeka

    debeka Einsteiger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    erst einmal ein dickes Dankeschön an die Macher dieses Forums. Es ist echt klasse und sehr informativ. Leider habe ich es zu spät entdeckt; zu spät deshalb, weil ich meinen original Ipod-Adapter schon gekauft habe. Jetzt muss ich erfahren, dass entgegen der Meinung meins Händlers es wesentlich günstigere Alternativen gibt. Allerdings hätte ich auf den Einbau in einer Fachwerkstatt nicht verzichtet (ich habe zwei line Hände:() Was mich aber am meisten frustet, ist die Steuerung des ipods. Es werden keine Titel oder Ordnernamen angezeigt ( hat mir bei Mazda keiner gesagt und auf der Madzahomepage fehlt auch dieser Hinweis) und ich finde die Gebrauchsanweisung für sehr kompliziert:x. Jemand hier im forum schrieb, man muss sich in die Denkweise des Adapters hineinversetzen, doch leider gelingt mir das nicht. Wer kann mir ein paar Tippps geben, wie ich den Ipod doch noch erfolgversprechend ansteuern kann. Ich möchte z.B. ein bestimmtes Hörbuch weiterhören, wie geht das? Wie finde ich es wieder, wenn ich zwischendurch auf andere Dateien im Ipod zurückgegriffen habe? Wie steuere ich überhaupt den Ipod. Sorry wenn ich einen beschränkten Eindruck erwecke aber ich verstehe es nicht:|
    Liebe Grüsse
    debeka
     
  2. benwei

    benwei Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault Grand Scenic 1.9 dCI (JZ)
    Zweitwagen:
    Renault Twingo 1.2 16V (C06)
    Prinzipiell ist es ja so, dass der iPod-Adapter ja einen CD-Wechsler simuliert. Das bedeutet, Du kannst den iPod mit 6 Wiedergabelisten a 99 Titel füttern (entspricht 6 CDs). Diese Wiedergabelisten lassen sich dann über die DISC auf/ab Tasten am Radio durchschalten. Die einzelnen Titel schaltest du ganz normal mit auf/ab am Lenkrad durch.

    Es gibt auch noch einen Album/Künstler/etc. Modus, dessen Bedienung ich mir aber noch nicht genauer angesehen habe.

    Steckst Du einen laufenden iPod an, geht die Wiedergabe an der entsprechenden Stelle weiter. Bleibt der iPod angeschlossen, merkt sich das System ebenfalls die aktuelle Position. Anstecken eines ausgeschalteten iPods bewirkt den Start bei Liste 1, Titel 1.

    Die fehlende Titel- bzw. Ordnernamen-Anzeige liegt wohl am Radio, das dazu nicht in der Lage ist. Das funktioniert dann auch mit anderen Adaptern nicht.
     
  3. #3 TVJunky, 19.05.2008
    TVJunky

    TVJunky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
    Bei meinem MP3-Adapter kann ich 12 CD's simulieren.:D
     
  4. debeka

    debeka Einsteiger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Junky; welchen ipod-Adapter hast du?
    LG
    debeka
     
  5. #5 TVJunky, 20.05.2008
    TVJunky

    TVJunky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
    sorry, hab mich vielleicht nicht ganz deutlich audgedrückt: ich hab keinen ipod-adapter sondern einen MP3-Adapter mit Anschluß für einen USB-Stick.
    Der Hersteller ist XCARLINK.

    Ordner auf USB-Stick ..... Anzeige im Mazda-Display:
    CD01 ..... 1
    CD02 ..... 2
    CD03 ..... 3
    .
    .
    .
    CD10 ..... 0
    CD11 ..... 1
    CD12 ..... 2

    Wie viele Lieder in einen Ordner passen hab ich noch nicht ausprobiert.
     
  6. #6 DrGrün, 20.05.2008
    DrGrün

    DrGrün Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    wo hast du dir den XCARLINK gekauft, bzw, wenn ich fragen darf was hast denn dafür hingelegt?

    wenn der mp3-player über einen AUX anschluss laufen würde hab ich das problem aber nicht das ich nur eine begrenzte anzahl von liedern habe, oder?
     
  7. #7 TVJunky, 21.05.2008
    TVJunky

    TVJunky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
  8. #8 Jojo81, 24.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2008
    Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
  9. Jenny

    Jenny Einsteiger

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe seit wenige Tagen auch einen MX5 :-)
    Es handelt sich um das Black&White Modell und der ipod Anschluss war daher schon eingebaut.
    Habe allerdings auch Probleme mit der Bedienung.
    Ich habe ca. 5 Cds in einzelnen Ordnern auf den ipod geladen und kann nicht von einem Ordner zum nächsten schalten. Man kann Lieder weiterschalten (über disc), aber sie kommen ohne eine sinnvolle Reihenfolge aus allen möglichen Ordnern...

    Habt ihr einen Tipp für mich?

    Lieben Gruß
    Jenny
     
  10. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    was meinst du mit ordnern beim ipod? playlists? oder hast du ihn nur als massenspeichermedium am pc hängen und die musik so drübergeladen ohne itunes ö.ä.? und nutzt ihn am usb statt am dock-kabel?
     
  11. Jenny

    Jenny Einsteiger

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jojo,

    ich habe über itunes verschiedene Playlists erstellt und dann auf den ipod geladen. Hatte mir das vorgestellt, als würde das dann genauso funktionieren wie Ordner bei MP3 CDs (hatte ich im vorigen Radio).
    Angeschlossen habe ich den ipod an dem Adapter der ins Handschuhfach verlegt wurde (kein usb). Das war ja bei dem Sondermodell alles schon komplett eingebaut, sodass ich eigentlich davon ausgehe, dass es auch richtig funktionieren müsste...?
    Wenn ich aber z.B. von einer Wiedergabeliste zur nächsten schalte, werden schonmal Lieder aus der gleichen Playlist abgespielt. Heißt also, dass man die Wiedergabelisten nicht so vorfindet wie man sie auf den ipod lädt und aus einem Lied eine ganze Playlist entsteht.
    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
Thema:

Ipod-Adapter - die Enttäuschung

Die Seite wird geladen...

Ipod-Adapter - die Enttäuschung - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) MZD und iPod touch

    MZD und iPod touch: Hallo zusammen, ich habe das folgende Problem mit meinem Mazda: Ich betreibe in dem Fahrzeug einen iPod Touch als Musikquelle (nicht per...
  2. Mazda5 (CW) Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter

    Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter: Guten Tag, seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 5 CW, so heißt das glaube ich :shock: Kurz zu meinen Fahrzeugdaten: Baujahr 10/2010...
  3. MX-5 (NB) Motorsteuergerät auslesen via Adapter / OBD2-Scanner

    Motorsteuergerät auslesen via Adapter / OBD2-Scanner: Hallo Leute, heute mal eine Frage zum Auslesen des Motorsteuergerätes am MX5 NB. Der hat ja im Motorraum eine Diagnose-Schnittstelle, den...
  4. Mazda2 (DY) Adapter USB MP3 AUX Bluetooth Freisprechanlage

    Adapter USB MP3 AUX Bluetooth Freisprechanlage: Mazda 2 Bj 12/2003 Dy 1.4 Ich habe ein Usb Mp3 Modul von Electronicx verbaut [ATTACH] [ATTACH] Leider zeigt mir das Radio immer nur "no disc"....
  5. Mazda6 (GG/GY) Radio USB Adapter

    Radio USB Adapter: Hallo kann mir einer sagen, was für ein USB Adapter ich brauche für Mazda6 BJ 07.09.2005 habe einen von Yatour geht aber nicht.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden