Internetexplorer 9

Diskutiere Internetexplorer 9 im Computer Checkpoint Forum im Bereich Public Section; Der IE 9 befindet sich zwar noch in der Beta-Phase, aber ich wollte trotzdem mal nachfragen wer diesen schon nutzt. Ich bin schon fleißig am...

  1. #1 Gast, 01.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.10.2010
    Gast

    Gast Guest

    Der IE 9 befindet sich zwar noch in der Beta-Phase, aber ich wollte trotzdem mal nachfragen wer diesen schon nutzt.

    Ich bin schon fleißig am ausprobieren.
    Mein erster Eindruck ... schneller und "sehr übersichtlich"

    Kommentare wie "Fire-Fox ist besser" könnt ihr euch sparen.

    Arne

    Download hier --->http://www.internet-explorer9.de/#section=ie9-beta-download
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja, der IE 8 soll ja ziemlich fehlerbehaftet sein, ich bin daher immer noch beim IE 7, ist der 9er denn da schon absehbar besser, wurden die Bugs endlich beseitig?

    Kommt mir ein bisschen vor wie schon bei WinDoofs: XP war gut, Vista viele Bugs, Win7 wieder ganz okay :lol:
     
  3. #3 guest_jo, 01.10.2010
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Firefox ist besser.
     
  4. #4 wirthensohn, 01.10.2010
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    3
    Ich kann nicht wirklich nachvollziehen, warum man sich an einen Browser klammert, der erwiesenermaßen dem Stand der Softwaretechnik Jahre hinterher hinkt, der massiv Ressourcen vernichtet, der Standards nur ansatzweise oder meist sehr unsauber umsetzt, wo Websiteentwickler unnötig zusätzliche Arbeitstage investieren müssen um auch im Internet Explorer eine korrekte Darstellung zu erreichen, der ständig wegen massiver, kritischer Sicherheitslücken mit Updates versorgt werden muss (wobei die meisten kritischen Sicherheitslücken Monate oder gar Jahre offen bleiben) und vor dessen Benutzung in schöner Regelmäßigkeit neben dem deutschen Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) auch noch die französische IT-Sicherheitsbehörde eindringlich warnt?!

    Mag vielleicht aber daran liegen, dass ich mich grundsätzlich nicht von einem Möchtegern-Monopolisten mit seiner teils echt grottenschlechten und generell Standards ignorierenden, proprietären Software abhängig machen möchte, sondern, wo immer möglich, ich lieber zu intensiv weiterentwickelten Open-Source-Projekten zuwende, bei denen ich nachvollziehen kann, dass sie nicht hinter meinem Rücken auch noch persönliche Daten an den Hersteller schicken ;)

    Falls jemand das Gefühl hat, ich sei auf Microsoft und speziell den Internet Explorer nicht so gut zu sprechen: nö, das ist kein Zufall, sondern berufsbedingt...

    Gruß,
    Christian
     
  5. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Erklär das mal meinem Brötchengeber! :D :D :D

    Habs halt in der Firma... :?
     
  6. #6 wirthensohn, 01.10.2010
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    3
    Dann ist Deinem Brötchengeber die Sicherheit und Stabilität seines Netzwerks wohl ziemlich Schnuppe?!

    Ich habe das Problem hier ganz drastisch gelöst: *kein* PC hat direkte Verbindung in die weite Welt, alle PCs müssen über einen Proxy-Server gehen und der prüft bei jedem Zugriff erstmal, mit welcher Software der Verbindungsaufbau gestartet wurde. Handelt es sich dabei um einen Internet Explorer, liefert der Proxy nur eine Fehlermeldungsseite zurück mit der Info, dass der IE keine Berechtigung für den Zugriff auf die weite Welt hat. Firefox und Co. dürfen ungehindert und unzensiert überall hin :D

    Kleiner Tipp: den Firefox gibt es auch in einer Portable Version, z.B. für auf den USB-Stick. Damit kann man wunderbar auf die weite Welt zugreifen, ohne den IE nutzen zu müssen, ohne etwas auf dem PC installieren zu müssen und ohne Spuren auf dem PC zu hinterlassen...

    Gruß,
    Christian
     
  7. #7 Tha Rob, 01.10.2010
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    ... weil man in einer Domäne schön Richtlinien auf den IE fahren kann, was bei Feuerfuchs und Konsorten nur sehr eingeschränkt bis gar nicht geht. Auch in unserem international agierenden Unternehmen ist IE gar Pflicht (für MAC-User gibt's noch Safari) und der produktive Einsatz anderer Browser gar untersagt.
     
  8. #8 wirthensohn, 01.10.2010
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    3
    Du kannst mit Richtlinien hantieren so viel Du willst, Du ständig neuen entdeckten, groben Sicherheitslücken, das im Verhältnis zu neueren/optimierten Feuerfüchsen oder Opera relativ träge Verhalten und die massive Ressourcenverschwendung kannst Du damit eher kaum in den Griff bekommen ;)

    Microsoft hat über die Jahre den Systemadministratoren und Usern das Gefühl für ressourcensparende Konfigurationen und Anwendungen abtrainiert. Arbeitsspeicher ist ja heutzutage so billig und Prozessoren so schnell, dass hier und dort ineffizienter Programmcode und überladene Libraries gar nicht auffallen :D

    Ich habe damals noch mit dem C64 / C128 in Assembler angefangen. Da hast Du ganz schnell lernen müssen, jedes einzelne Bit des Arbeitsspeichers möglichst effizient zu nutzen. Heute werfen die Entwickler nur so mit den Gigabytes um sich, dass es die wahre Pracht ist. Wo man damals eine Ja/Nein-Information (boolscher Wert) in 1 Bit gespeichert hat, gönnt man sich heute für die gleiche Info 1 Integer (32 bzw 64 Bit)....

    Gruß,
    Christian
     
  9. #9 Nasi Goreng, 10.11.2010
    Nasi Goreng

    Nasi Goreng Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.11.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3 BK 1.6 TOP BJ2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich halte nichts von MS. Mein Browser ist und bleibt Opera.:D
     
  10. Melkor

    Melkor Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda MX-5 1.8 (NC FL), Baujahr 2012, 126 PS
    Ist meiner Meinung nach alles eine Philosphie- und Geschmacksfrage.

    Die alternativen Browser allá Feuerfuchs, Opera, Safari etc. sind weder sicherer noch unsicherer. Die Probleme und Sicherheitslücken liegen lediglich woanders als beim Internet Explodierer. Jeder dieser Browser wird gepatcht und mit Updates versorgt.
    Auch bei Opera wurde kürzlich eine meines Wissens immernoch ungepatchte Sicherheitslücke entdeckt. Microsoft ist also nicht allein damit, dass manche Lücken oder Probleme eine Weile warten müssen, bis sie ausgebügelt werden.

    Ich hab eine Menge Browser ausprobiert. Jeder hat seine Stärken und Schwächen woanders. Und ganz ehrlich: Bei den meisten Seiten mit aufwändigeren Java Applikationen und solchem Gedöns (Remote Präsentationen via WebEx, und lauter so Zeug), habe ich mit dem IE 7 und 8 immernoch die besten und korrekten Ergebnisse erhalten. Teilweise hat da sogar Firefox Schwächen gezeigt. Auf manchen Systemen bei mir in der Firma zeigten einige Firefox-Versionen sogar eine schlechtere Performance als IE 8 oder Opera.

    Für mich bleibt es einfach eine Sache des Geschmacks, oder der jeweils individuellen Anforderungen an einen Browser. Die meisten ach so schlimmen Arguemente gegen den IE sind im Vergleich zu alternativen Browsern auch nur bedingt haltbar, wenn man mal genauer unter die Motorhaube schaut.

    Deshalb sehe ich diese ganze Microsoft-Schimpferei bei vielen teilweise als popularistische Wichtigtuerei oder als Trittbrettfahrerei an (bitte nicht falsch verstehen, will niemanden beleidigen und auch KEINE Pro-Microsoft-Stellung vertreten). Habe das schon oft genug erlebt, dass jemand aufgrund eines vorhandenen Halbwissens auf irgendeine Software schwor, aber nicht wirklich Ahnung von der Materie hatte.

    Fazit: Jedem das seine! IE 9 Beta habe ich bisher nur bedingt testen können, aber für mich ist sie auf dem Stand noch nicht wirklich prakitsch nutzbar.
     
  11. #11 El KaPe, 07.02.2011
    El KaPe

    El KaPe Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.01.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH
    Ist Geschmacksfrage ...
    benutze z.B. Opera, weil es da so nette Gimmicks wie "Tabs duplizieren" gibt und mir die minimalistische Aufmachung gefällt.
    Aber eine Frage: ein Bekannter von mir, der in einer Elektronikfirma arbeitet und da auch für Webpräsenz und computertechnische Vorgänge verantwortlich ist, meinte mal, dass fast alle Microsoft-Produkte so eine "Nach-Hause-Telefonieren"-Funktion haben, ergo viele Daten über den User zu Microsoft senden ... Cookies und sowas.
    Stimmt das? Weiß da einer von euch Bescheid?
     
  12. Melkor

    Melkor Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda MX-5 1.8 (NC FL), Baujahr 2012, 126 PS
    Richtig, so sehe ich das auch.

    Das kann sogar der Internet-Explodierer. Rechtsklick auf den Tab -> "Registerkarte kopieren" :-)

    Gute Frage. Klar, da werden anonyme Daten gesammelt. Gut, über die tatsächliche "Anonymität" dieser Daten wird der normale User wahrscheinlich nie Klarheit haben. Ich weiß nicht, wie's z.B. bei Mozilla mit Firefox und den Verwandten ausschaut. Aber bei Apples Safari wäre ich mir da genausowenig sicher wie bei Microsoft. Apple macht ja auch hin und wieder als "Datensammler" Schlagzeilen...
     
  13. #13 El KaPe, 10.02.2011
    El KaPe

    El KaPe Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.01.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH
    Na da sieht man mal wie lange ich den IE schon nicht mehr benutze :)

    Na und zum Thema Daten sammeln:
    Die meisten großen Konzerne der Branche sammeln, kommt letztlich auf den Zweck an, meistens wollen die damit ja nur Werbung einblenden, die auf den User zugeschnitten ist. Solange es dabei bleibt ... aber man kann ja nie wissen :|
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Der IE 9 hat jetzt den RC Status erreicht....
    Ich finde den ganz in Ordnung was Bedienung,Aufbau und Geschwindigkeit angeht.

    Arne
     
  15. Melkor

    Melkor Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda MX-5 1.8 (NC FL), Baujahr 2012, 126 PS
    Kann ich inzwischen bestätigen. Habe den RC des IE9 jetzt auch schon getestet. Selbst unter virtuellen Systemen überzeugt er.
     
  16. #16 vampire1984, 01.03.2011
    vampire1984

    vampire1984 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH, 1.8l, Excl.
    Ich finde den IE9 RC auch richtig gut, aber ich musste den dennoch erstmal wieder von der Platte runterputzen. Leider ließ sich GTA 4 über Steam nicht mehr starten....liegt wohl aber bestimmt an "Games for Windows live". Ich hoffe mit der Finalversion klappt alles.
     
Thema:

Internetexplorer 9

Die Seite wird geladen...

Internetexplorer 9 - Ähnliche Themen

  1. CX-9: Rückrufe Querlenker / Airbag - US Import

    CX-9: Rückrufe Querlenker / Airbag - US Import: Hallo Leute, mein 2008er CX-9 ist lt. dem Mazda Recall Information Center von drei Recalls betroffen. In Deutschland (beim KBA) werden nur zwei...
  2. Gummifußmatten CX 9 TB1 205

    Gummifußmatten CX 9 TB1 205: Hallo zusammen,, suche für meinen CX 9 Baujahr ’15 Gummifußmatten für den Winter. Kann jemand welche empfehlen da es tausend Anbieter auf eBay...
  3. MX-5 (NA) 9×16″ Zoll Felgen von Borbet

    9×16″ Zoll Felgen von Borbet: Nach langem hin und her habe ich mich jetzt rundum für die 9×16″ Zoll Felgen von Borbet entschieden. Mit dem TÜV-Prüfer bei der Eintragung...
  4. CX-9, Anhängelast 1600kg nur bei Gesamtgewicht 3807kg?

    CX-9, Anhängelast 1600kg nur bei Gesamtgewicht 3807kg?: Hallo, Im Zulassungsschein von meinem CX-9 sind die 1600kg Anhängelast eingetragen, aber mit dem Zusatz "unter Berücksichtigung eines...
  5. CX-9 Verbrauch bei Anhängerbetrieb?

    CX-9 Verbrauch bei Anhängerbetrieb?: Hallo CX-9 Fahrer, hat jemand von Euch Erfahrung wie sich ein Anhängerbetrieb auf den Verbrauch vom CX-9 auswirkt? Ich überlege mit meinem CX-9...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden