Inspektion Nr.4 80000km

Diskutiere Inspektion Nr.4 80000km im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Was wird alles bei der 80tkm Inspektion geschaut bzw gewechselt? Über die Suche wurde ich leider nicht genau fündig. Mazda 3 1.4 BK BJ '07 was ich...

  1. #1 Benny-Benson, 12.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2011
    Benny-Benson

    Benny-Benson Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2007
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Superb
    Was wird alles bei der 80tkm Inspektion geschaut bzw gewechselt? Über die Suche wurde ich leider nicht genau fündig.
    Mazda 3 1.4 BK BJ '07
    was ich bis jetzt weiß:

    Ölfilter + Öl Neu
    Pollenfilter Neu
    Luftfilter Neu
    Kühlmittel neu, wenn es kein FL22 ist
    Kerzen neu, wenn es keine Iridiumkerzen sind
    Kraftstofffilter neu
    Bremsflüssigkeit neu
     
  2. #2 mellissengeist, 12.02.2011
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Hallo,

    bei der km Zahl auf jeden Fall auch die Bremsen hinten und vorne.

    Wenn das noch die ersten sind? Dann Scheiben und Beläge, könnte ich mir vorstellen.
     
  3. #3 Benny-Benson, 12.02.2011
    Benny-Benson

    Benny-Benson Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2007
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Superb
    also Vorne muss bei mir auf jeden Fall gemacht werden, hinten muss man dann sehen.
     
  4. #4 mellissengeist, 12.02.2011
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Also siehste, dass kommt schon mal dazu. Ist aber bei 80tsd ganz normal.

    Dann die Bremsflüssigkeit wechseln und auch die Kühlerflüssigkeit ist nach den Jahren wenn noch nie gemacht, auch mal fällig.
     
  5. #5 Benny-Benson, 12.02.2011
    Benny-Benson

    Benny-Benson Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2007
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Superb
    ich denke mal die wird kontrolliert und wenn nötig ersetzt oder?
     
  6. #6 [Axela]Cruiser, 12.02.2011
    [Axela]Cruiser

    [Axela]Cruiser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Toyota Auris HSD
    KFZ-Kennzeichen:
    Bremsflüssigkeit hält in der Regel so 2-3 Jahre, danach ist der Wasseranteil zu hoch. Kann man prüfen und ggf. wechseln.

    Kühlerflüssigkeit allerdings ist lt. Handbuch nach 48 Monaten erstmals fällig.
    Warum? Die Frostschutzwirkung lässt sich messen, aber die zweite Wirkung, der Korrosionsschutz, lässt mit der Zeit nach.

    Sollte man also beides einplanen. Kühlwasser wurde bei mir aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht getauscht. Wurde später nachgeholt.
     
  7. #7 mellissengeist, 12.02.2011
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Also die Bremsflüssigkeit ist nach 4 Jahren wenn noch nie gemacht, auf jeden Fall nötig.

    Geh halt zum Händler und sprich mit Meister den KD mal durch und schaut zusammen das Auto an auf der Bühne usw.

    Oder er soll alleine den Wagen anschauen und bevor er loslegt dich anrufen und dann könnt ihr besprechen was alles gefunden wurde für Mängel und was du dann definitiv beseitigen lassen möchtest.

    So würde ich das machen, dann kommen keine Überraschungen auf dich zu.
     
  8. #8 DocSnyder, 13.02.2011
    DocSnyder

    DocSnyder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    ein Hinweis von meinem sfMH zum Thema „Wechsel der Kühlflüssigkeit“.

    Wenn eure Mazda3 mit dem Mazda Longlife Kühlmittel FL22 befüllt sind (siehe Label auf dem Kühlerverschlussdeckel bzw. die FIN höher JMZ BK1*** ** 704428 >) und auch niemals ein anderes Kühlmittel zum ev. Nachfüllen verwendet wurde,

    empfiehlt Mazda laut Betriebsanleitung (siehe Seite 8-1 >) einen Wechsel erst nach 200.000 km bzw. 11 Jahren vor.

    Bei Fahrzeugen mit herkömmlichem Kühlmittel ist ein Wechsel des Kühlmittels nach 100.000 km bzw. alle 4 Jahre vorgesehen.



    Der Wechsel der Bremsflüssigkeit ist laut Wartungsplan alle 2 Jahre oder 40.000 km vorgegeben.



    mfG
     
  9. schong

    schong Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 Sport 2.0 BK Top
    Hi,

    ich hatte auch gerade meine 80t-Inspektion:
    - Motoröl + Filter gewechselt
    - Getriebeöl gewechselt
    - Luftfilter, Zündkerzen, Kühlflüssigkeit, Karosserie (Rost) geprüft -> o.B.
    - Bremsanlage und -flüssigkeit geprüft -> o.B.

    Je nach Fahrgewohnheiten (z.B. viel Stadtverkehr) können bei 80tkm durchaus Bremsbeläge gewechselt werden. Ich fahre viel Landstraße, da wirds bei 100-120tkm fällig werden.

    Da Luftfilter und Zündkerzen bei mir bei einer der letzten Inspektionen gewechselt wurden, war es hier nicht fällig.

    Greetz
    schong
     
  10. #10 Benny-Benson, 13.02.2011
    Benny-Benson

    Benny-Benson Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2007
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Superb
    ist Getriebeöl Standard bei 80kkm?
     
  11. #11 DocSnyder, 13.02.2011
    DocSnyder

    DocSnyder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo schong,

    warum ist an deinem Mazda3 (BK) 2.0i schon beim 80.000er Service das Getriebeöl gewechselt worden?

    Laut Mazda-Serviceplan ist die erst beim 100.000 km Service vorgeben.



    Warum sind an deinem Mazda3 (BK) 2.0i schon beim 60.000er Service die Zündkerzen erneuert wurden?

    Laut Mazda-Serviceplan ist dies erst beim 120.000 km Service vorgeben, serienmäßig sind da ja teure Iridium Zündkerzen verbaut.



    Eigentlich wäre auch ein Wechsel der Bremsflüssigkeit angestanden, alle 2 Jahre / 40.000 km.



    Wann wurde der Pollenfilter letztmalig getauscht? Fällig spätenstens alle 2 Jahre / 40.000 km.



    Alle diese Punkte findest Du in der Betriebsanleitung ab Seite 8-1 > zum Nachlesen.



    mfG
     
  12. schong

    schong Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 Sport 2.0 BK Top
    Hallo Doc,

    die Wartungsliste aus der BA kannte ich noch garnicht...

    Ich mache seit Ablauf der Garantie meine Wartung nicht mehr beim gutbezahlten Vertragshändler, sondern bei einem privaten Mazda-Schrauber. Daher wird der die Intervalle nicht ganz nach Handbuch machen, sondern wie's halt unter der Haube aussieht (hoffentlich^^). Und das Getriebeöl war wohl schon fällig.

    Bremsflüssigkeit wurde aber doch mitgewechselt, habe ich der Sauklaue auf der Rechnung gerade entnommen ;) Die Kerzen wurden hingegen bei 60t noch nicht gewechselt, sondern nur geprüft.

    Also ich denk mal, für alle die beim Freundlichen ihre Wartung machen lassen, sollte ja durch das Handbuch dann ziemlich klar sein, was auf sie zukommt.

    Gruß,
    Schong
     
  13. #13 Benny-Benson, 17.02.2011
    Benny-Benson

    Benny-Benson Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2007
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Superb
    Cool in der Betriebsanleitung steht ja alles drin.
    Danke.


    Das war ja einfach ;)

    Was laut Plan gewechselt werden muss.

    im ersten Post
     
Thema: Inspektion Nr.4 80000km
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inspektion 80000 km

    ,
  2. mazda cx 5 inspektion 80000km

    ,
  3. mazda 3 bl 80km service

    ,
  4. mazda 3 2015 inspekion bei 80000 km,
  5. mazda 3 BL 100000km Service,
  6. Wartung bei 90000 mazda,
  7. mazda 3 bk inspektionen,
  8. inspektion mazda 3 bk,
  9. mazda 323f bj wartung,
  10. Inspektion mazda 6 80000,
  11. mazda 6 80000 km Service kosten,
  12. mazda 3 wartungsplan,
  13. mazda 323 2007 automatik service wartung bei 80000 km,
  14. mazda3 bl Wartung,
  15. mazda inspektion 80000,
  16. mazda 3 2007 inspektion wartung,
  17. mazda 3 revision 80000 km,
  18. 80000 km inspektion,
  19. http:www.mazda-forum.infomazda3-und-mazda3-mps40949-inspektion-nr-4-80000km.html
Die Seite wird geladen...

Inspektion Nr.4 80000km - Ähnliche Themen

  1. Inspektion

    Inspektion: Hallo Möchte mich anlässlich der aktuellen 10 Jahresinspektion auch mal wieder melden.Seit dem bekannten Problem mit den Flammschutzdichtungen...
  2. Mazda 6 (145 G Limousine 2016) Inspektion

    Mazda 6 (145 G Limousine 2016) Inspektion: Hallo zusammen, ich war letzte Woche bei der 36 Monate/ 60 K Kilometer Inspektion und habe ne Frage zu meiner Rechnung, die ich mir erst später...
  3. 4 Artec Alufelgen. 7j x 15 et 38

    4 Artec Alufelgen. 7j x 15 et 38: Die Felgen wurden auf einem Mazda 323C gefahren und zurückbehalten, weil sie auf ein anderes Fahrzeug sollten. Das hat sich jedoch zerschlagen....
  4. Alle 4 Räder blockieren beim Mazda Premacyn

    Alle 4 Räder blockieren beim Mazda Premacyn: Hallo Ich bin neu hier und suche jemand der mir bei meinen Problem helfen kann. Habe die Batterie abgeklemt weil ich dachte die Bremsen weden sich...
  5. Mazda3 (BM) Gangschaltung im 4., alte BT-Geräte, PDC

    Gangschaltung im 4., alte BT-Geräte, PDC: Hallo, ZWEI FRAGEN, FÜR DIE SICH NICHT LOHNT JEWEILS EINEN EIGENEN THREAD AUFZUMACHEN: 1. Gangschaltung (Hauptproblem) Seit dem Kauf sind einige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden