Inspektion Mazda 3

Diskutiere Inspektion Mazda 3 im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Ich bin neu hier.....bitte nicht gleich "draufhauen" ;) :) Am Jahresende muss mein Mazda 3 zur Inspektion, letztes Jahr war ich direkt im Mazda...

  1. Anna70

    Anna70 Einsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin neu hier.....bitte nicht gleich "draufhauen" ;) :) Am Jahresende muss mein Mazda 3 zur Inspektion, letztes Jahr war ich direkt im Mazda Autohaus. Um die Kosten für die Inspektion geringer zu halten, möchte ich dieses Jahr lieber zu Vergölst, Mache ich das richtig?? Letztes Jahr habe ich bei Vergölst angefragt und sie meinten, ich solle im 1. Jahr lieber direkt zu Mazda gehen, weil nach dem ersten "Fahrjahr" noch updates von Mazda getätigt werden, danach wäre die Inspektion bei Vergölst kein Problem.
    Erwähnenswert ist noch, dass das Auto finanziert ist.
    Viele Grüße und vorab ein "Dankeschön" für Antworten!
     
  2. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Die reine Inspektion bei Mazda finde ich gar nicht so teuer.
    Wenn man sein eigenes Öl mitbringt kann man noch am meisten sparen.
     
    Anna70 gefällt das.
  3. #3 tuerlich, 01.09.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.669
    Zustimmungen:
    355
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Von gesetzeswegen bist Du nicht verpflichtet Deine Jahresinspektion beim Vertragshändler durchführen zu lassen!

    Insbesondere Mazda sieht das aber überhaupt nicht gerne!

    Es ist wohl kein Zufall, dass Rotkäppchen in der Werbung von der Kette mit den 3 Buchstaben einen Mazda fährt, und als Antwort auf die Frage dass man verpflichtet ist seine Inspektion beim Vertragshändler durchführen zu lassen mit einem Mittelfinger antwortet!:haha:

    Ich wäre wirklich mal gespannt wie Mazda reagiert wenn es auf einen Garantiefall hinausläuft!
     
    Anna70 gefällt das.
  4. #4 Skyhessen, 01.09.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.527
    Zustimmungen:
    441
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Normalerweise kann und darf Mazda nix dagegen haben. Es ist ja per Gesetzgeber in der EU so geregelt, dass man auch bei jedem zugelassenen Fachbetrieb die Inspektionen nach "Herstellervorgabe" machen lassen kann. Mazda´s einzige Bedingung: die Werkstatt sollte bei Mazda Leverkusen registriert sein, um die entsprechenden Einträge über die durchgeführte Inspektion dort machen zu können (Digitaler Servicenachweis)
    Natürlich ist es eine andere Frage, wenn da etwaige Kulanzentscheidungen oder -regelungen anstehen sollten. Dann hat man natürlich schlechtere Vorraussetzungen im Vergleich zur Kundentreue bei der Markenwerkstatt.
     
    Anna70 und hjg48 gefällt das.
  5. #5 3bkDriver, 02.09.2019
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    205
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Revolution
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    Keine Ahnung wie es bei Mazda Deutschland ist... aber unser 2er hat noch keine Mazda-Werkstatt von Innen gesehen, ausser vielleicht beim Kauf. Der Erstbesitzer ging die ersten drei Jahre nie zu Mazda in die Inspektion, immer bei der freien Werkstatt, wo wir ihn vor einem Jahr gekauft haben. Dort wurde er nach Serviceplan gewartet und die haben, wie oben Beschrieben, Zugang zum digitalen Servicenachweis. Dort wurde immer alles eingetragen. Ende letzten Jahres habe ich beanstandet, dass die Tipp-Funktion der Blinkanlage in Richtung rechts nur so ca. jedes dritte Mal antippen funktioniert. Das Auto war da vier Jahre alt, also bereits in der Anschlussgarantie. Und ich hatte null Probleme, den auf Garantie ersetzt zu bekommen. Jetzt im Sommer war er, wieder bei meiner freien Werkstatt, in der Inspektion und da wurde auch die Serviceaktion (Gelenke VA) auf Kosten Mazda durchgeführt.

    Aber: bevor ich meine Garantie aufs Spiel setzten würde, würde ich mit der freien sprechen und sicherstellen, dass die auch alles richtig machen. Bei meinem BK war nach Inspektion in der freien auf einmal ein "analoges" Serviceheft im Handschuhfach... das war mir aber egal, weil da die Garantie eh schon vor Jahren abgelaufen war.
     
    Anna70 gefällt das.
  6. Anna70

    Anna70 Einsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bei Mazda direkt soll die 2. Inspektion 368 Euro kosten, eine Anfrage bei ATU war unbefriedigend, da Hotline-"Bla-Bla" (mind. 269 Euro plus Mazda Vorgaben - what??). Ich vermute, in meiner Kleinstadt gibt es einfach zu wenig Konkurrenz, so dass eine Inspektion wohl überall über 300 Euro kosten wird.
    Nun relativiert sich meine bisherige Erfahrung, dass ein Gebrauchtwagen zuviel Reparatur kostet: jedes Jahr hunderte Euro an Inspektion, dann Vollkasko, vom laufenden Unterhalt ganz zu schweigen! Außerdem: ich habe einen Japaner gekauft, keinen Mercedes! Auto = nur was für Reiche?! :(
     
  7. #7 tuerlich, 07.09.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.669
    Zustimmungen:
    355
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Ganz Recht, denn die 2.Inspektion bei unserer Mercedes A-Klasse hat schlappe 660€ gekostet!
     
    Anna70 gefällt das.
  8. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Auch wenn's nicht 100%ig vergleichbar ist, habe ich mal meine genauen Preise nachgesehen:

    1. Inspektion € 110,- ohne Öl.
    2. Inspektion € 212,- ohne Öl.

    Beide beim Freundlichen.

    Beim Öl ist er leider nicht so freundlich, aber das gibt's für € 10,- pro Liter in diesem Internetz.
     
    Anna70 gefällt das.
Thema:

Inspektion Mazda 3

Die Seite wird geladen...

Inspektion Mazda 3 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Skyactiv-X Test

    Mazda 3 Skyactiv-X Test: [MEDIA] Ein etwas ausführlicherer Test... Oder Fahrbericht... Oder... ;)
  2. [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung

    [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 90€ VB Typ: Scheinwerfer, rechts Marke: Mazda Modell: MX-5 NB (vor FL)...
  3. [Mazda MX-5 NB] Motorhaube

    [Mazda MX-5 NB] Motorhaube: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 100€ VB Art: Karosserieteil Typ: Motorhaube Farbe: Bordeauxrot...
  4. [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne

    [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne: [ATTACH][ATTACH] -------------------------------------- Preis: 50€ VB Art: Karosserieteil Typ: Stoßstangenträger Marke: Mazda Modell: MX-5 NB...
  5. Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung

    Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung: Hällöchen, ich habe mir mein Mazda 2bj. 2011 gekauft. Jedoch habe ich die Motorhaubenstangenhalterung (was für ein Wort) abgebrochen. Finde leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden