Inspektion bei Mazda

Diskutiere Inspektion bei Mazda im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo muss mir mal Luft machen. War Gestern bei meinem Händler zur 1 Inspektion. Ich musste feststellen ,das diese nicht sonderlich gut ablief....

  1. #1 chrille, 29.07.2007
    chrille

    chrille Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo muss mir mal Luft machen.
    War Gestern bei meinem Händler zur 1 Inspektion.
    Ich musste feststellen ,das diese nicht sonderlich gut ablief.
    1. Kein Vorab Check
    2. Es konnten mir keine Kosten genannt werden.
    3 Trotz bitte um erneuerung der Stabis (knacken im Winter) keine Reaktion.
    4. Auf Nachfrage zwecks neuer ESP Software bekam ich zur Antwort: Ist uns nicht bekannt ebenso wie Probleme mit den Endtopf oder Alarmanlage
    5. Bei Abhohlung war Probefahrt versprochen (wegen Stabis) . Als ich ankam war weit und breit kein Mechaniker zu finden.
    6. Keine Erläuterung der Rechnung.
    7. Musste das Auto auf dem Parkplatz suchen .
    Also wäre das ein Werkstatttest gewesen auweia
    Habe schon eine Mail an die Geschäftsführung des Autohauses geschrieben, auf die Antwort bin ich gespannt
     
  2. #2 Nappi-MG, 29.07.2007
    Nappi-MG

    Nappi-MG Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5, MX5-RF
    KFZ-Kennzeichen:
    Wau, klingt ja ziemlich krass was da abging.
    Eventuell solltest Du Dich für kommende Inspektionen nach einer neuen Werkstatt umsehen!
     
  3. TwinD

    TwinD Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 CDi Excl. Trend
    Hallo,

    ist wirklich bescheiden gelaufen.
    Ich hoffe die Rechnung war in Deinen Augen nicht zu teuer.

    Wünsche Dir, dass Deine Werkstatt reagiert, Deine Mail beantwortet und Besserung verspricht:!:

    Gruß
    TwinD
     
  4. #4 frank-knut, 29.07.2007
    frank-knut

    frank-knut Guest

    Kontrollieren!!!!!

    Hallo!
    Ich kann Dir nur beipflichten!
    Leider geht es mir momentan genauso, ich bin auf werkstattsuche.
    Siehe auch:
    http://www.mazda-forum.info/showthread.php?t=9768

    Nachdem ich auch nach einem Wechsel der Werkstatt folgendes erlebte:
    http://www.mazda-forum.info/showthread.php?p=83205#post83205


    Ohne Worte.....
     
  5. #5 TwinDaddy, 29.07.2007
    TwinDaddy

    TwinDaddy Guest

    Hallo,

    das ist ja echt ein starkes Stück.

    Mein M5 war im Mai zur Inspektion und mir konnte sogar am Telefon recht genau gesagt werden, was alles gemacht wird und was es kosten wird. MAZDA ist zwar keineswegs billig, aber sonst war ich zufrieden.

    Bei der Rechnung habe ich sogar die Erläuterungen (die ungefragt kamen) abgebrochen, da es eh eindeutig war. Auch die vom Mechaniker handschriftlich abgehakte Checkliste (mit Kommentaren) war in Kopie beigefügt.

    Noch ein Tipp: Geh persönlich zum Geschäftsführer der MAZDA-Filiale. Meiner Meinung nach ist das besser als der Kontakt per Mail.

    Gruß Jan
     
  6. #6 chrille, 30.07.2007
    chrille

    chrille Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo .
    Heute hat sich Mazda gemeldet und nachgefragt ob ich mit der Inspektion zufrieden war.
    Nachdem ich alle Probleme erläutert habe war die Dame( sehr nett ) schon etwas geschockt. Sie stimmte mi im vollem Umfang zu ,das dies nicht passieren dürfe.
    Bin mal gespannt ob noch etwas nachkommt, weil sie es weiterleiten wollte.
     
  7. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Also das ist schon ein Hammer, ich denke schon das da bestimmt noch was nachkommt. Mitterweile sind einige Autohäuser ja nicht mehr so auf Rosen gebettet das sie einfach so einen Kunden vergraulen können.....
    Aber wie schon oft gehört gibt es wirklich große Unterschiede zwischen den Mazda Werkstätten. Traurig aber wahr :|
     
  8. #8 kassandra2005, 30.07.2007
    kassandra2005

    kassandra2005 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 l Exclusive, 105 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Kann mich über meine Werkstatt in keinster Weise beschweren. Sowohl bei der ersten als auch bei der zweiten Inspektion waren mir die Preise im Vorfeld bekannt. Darüber hinaus wurde mir bei der Abholung die Checkliste und die Rechnung erläutert. Der Chef selbst hat mir das Auto auf dem Hof vorgefahren.

    Kurz danach bekam ich einen Fragebogen von Mazda zum Thema Serviceleistungen. Klar, dass ich meinen Mazda-Händler in der Umfrage entsprechend gelobt habe. Bin bislang wirklich sehr zufrieden.

    Gruß
    kassandra2005
     
  9. #9 Future-come again, 31.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2007
    Future-come again

    Future-come again Stammgast

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    WER IS WOHL DER BESTE MAZDAHÄNDLER????

    ICH persönlich sage das der MAZDA HUBER(Österreich/Kärnten-Kolbnitz) der beste ist, ist ein sehr guter Händler(bester Autohändler Österreichs,falls das wer mitbekommen hat:!:):):D8)
     
  10. #10 Jack Sparrow, 31.07.2007
    Jack Sparrow

    Jack Sparrow Stammgast

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW-Golf 3
    Werkstätten vergleichen

    Ich hab zur ersten Inspektion, die Mazda-Händler in meiner Umgebung abtelefoniert und mir Angebote geben lassen.Hab immerhin 30 € gespart und
    hoffe eine kompetente und freundliche Werkstatt gefunden zu haben.Mit dem Händler wo ich den Wagen gekauft hab bin ich fertig (erstaunlich wie freundlich die Leute noch sind wenn man bezahlt hat).Mit dem ersten Service war ich zufrieden bis auf das selbskassierte Trinkgeld (7.95€ für Scheibenwasser).
    Was zahlt ihr eigentlich für einen Werkstattwagen falls ihr für die Zeit einen nehmt?(Sowohl Service als auch Rückrufaktion)
     
  11. #11 rennweckle, 31.07.2007
    rennweckle

    rennweckle Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    abend

    ich bekomm den vorführerer immer für lau !

    gruss mario
     
Thema:

Inspektion bei Mazda

Die Seite wird geladen...

Inspektion bei Mazda - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  2. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  3. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  4. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  5. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen

    Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen: Hallo zusammen ich bin neu im Mazda-Forum.info Ich bin der Markus ich hätte eine frage ich kenne mich leider nicht so gut aus bezüglich Motor und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden