Innenraum Lüfter

Diskutiere Innenraum Lüfter im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo ihr lieben ich verzweifel bald! Nach einem unfall nimmt mir das mein Premacy zimmlich übel (NEIN ich war nicht schuld :D ) Im moment...

  1. #1 mamahase, 13.02.2018
    mamahase

    mamahase Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ihr lieben ich verzweifel bald!

    Nach einem unfall nimmt mir das mein Premacy zimmlich übel (NEIN ich war nicht schuld :D )

    Im moment spinnt vorne der Lüfter das wissen wir das ist schweine laut wenn er angeht! Da holen wir jetzt einen neuen!

    Aber jetzt spinnt der innenraum lüfter! Einige tage ging er nur nach gut zureden aber jetzt gar nicht mehr! War klasse gestern mit kleinen kindern 70 km hin und zurück ohne heizung zu fahren bei den Temperaturen! :( Vorallem beschlagen die scheiben ja auch! :(

    Jetzt hat mein Mann angefangen nach dem Rele zu schauen aber er bekommt es nicht raus!

    [​IMG]

    Wir sind total verzweifelt! Gerade auch weils geld im moment eh vorne und hinten nicht reicht!

    An was könnte es noch liegen oder wie testen wir ob das Rele noch geht! Mein mann ist Elektriker messen kann er wenigstens :D

    Lg MamaHase
     
  2. #2 Manowar1, 13.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
    Manowar1

    Manowar1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    46
    Hallo,
    am Gebläse Motor ist ein Stecker mit zwei Kabeln auf einem der Kabel sollten bei
    eingeschalteter Zündung 12 Volt anliegen sind die 12 Volt vorhanden ist auch dass
    Relais in Ordnung. Im Gebläse Gehäuse ist noch ein Leistungstransistor eingesetzt
    mit 2 Schrauben dort ist ein 4 Poliger Stecker drin, der Leistungstransistor könnte
    defekt sein. Der Leistungstransistor ist bei Automatischer Klimaanlage, hat der Wagen
    keine Automatische Klimaanlage, ist dort ein Widerstand verbaut ist dieser Widerstand
    defekt läuft das Gebläse aber auf Stufe 4. 1 ,2, und 3 sind dann ohne Funktion.
    Vor ersetzen des Leistungstransistor oder Widerstand, überprüfen ob sich der Gebläse Motor
    leicht drehen lässt ist dieser schwergängig brennt der Leistungstransistor oder Widerstand
    kurzfristig wieder durch. Prüfen kann man am Stecker Motor mit einem Spannung Messgerät
    die Prüfspitzen in den Stecker und den Gebläse Schalter von 0 auf 1 und so weiter bis auf 4
    schalten, dabei sollte sich die Spannung bei jedem weiterschalten erhöhen funktioniert es,
    ist der Gebläse Motor defekt.
    Gruß Manny
     
    mamahase gefällt das.
  3. #3 mamahase, 13.02.2018
    mamahase

    mamahase Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    Nein auf dem 2. Kabel ist keine Spannung also doch das Kästchen

    Nur wie bekommt man das raus???

    Gibt es da ein Trick wo man drücken muss?


    LG mamahase
     
  4. #4 Manowar1, 13.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
    Manowar1

    Manowar1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    46
    Das Relais abschrauben da ist ein Klipp den man runter drücken muss dann
    sollte sich der Stecker abziehen lassen. Ich würde vordem Ausbau einmal
    nachschauen ob die Sicherung A/C 15 Ampere ganz ist da drüber wir das
    Relais mit Spannung versorgt die Kabelfarbe am Relais könnte Rosa sein.
    Ist die Sicherung A/C defekt läuft das Gebläse nicht, die Sicherung Heater 40 Ampere
    ist im Motorraum im Sicherungskasten und sollte auch überprüft werden.
    ET-Nummer Relais B110-67-730
    Gruß Manny
     
    mamahase gefällt das.
  5. #5 mamahase, 13.02.2018
    mamahase

    mamahase Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    wo müssen wir da drücken wir bekommen den einfach nicht ab! :( Irgendwie sind wir zu blöd! :(

    sicherungen sind alles in ordnung
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]


    wenn wir zündung anmachen klickt es!
     
  6. #6 Manowar1, 13.02.2018
    Manowar1

    Manowar1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    46
    Hallo,
    es geht auch umgekehrt, die auf den Bilder mit einem Rot markierten Laschen mit
    einem kleinen Schlitzschraubendreher in dem Schlitz neben dem roten Punkt anheben erst eine Seite und das Relais aus der Verriegelung etwas seitlich rausziehen und anschließend die andere Seite, es ist auf euren rieseigen Bilder leider schlecht zuerkennen, an den beiden Kabeln mit blauer Grundfarbe sollte auf dem Blau/Weißen bei Zündung aus 12 V vorhanden sein, nach einschalten der Zündung auf dem Blau/Schwarzen sollten dann auch 12 V ankommen, kommt nichts an, ist das Relais defekt

    [​IMG]

    [​IMG]
    Gruß Manny
     
  7. #7 mamahase, 13.02.2018
    mamahase

    mamahase Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    moin moin ...

    hab mir nun die fingerlen abgebrochen und hab meine messung durchführen können .......

    aaaalso blauweis ohne zündung ist strom da und blauschwarz ist keie spannung
    mit zündung ist blauweis immernoch unter strom und blauschwarz ist keine spannung .. also definitiv dieses relais im eimer ... richtig ???

    rph
     
  8. #8 Manowar1, 13.02.2018
    Manowar1

    Manowar1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    46
    Ja, dann ist das Relais in die ewigen Jagdgründe eingegangen, wenn die beiden Kabel mit der blauen
    Grundfarbe überbrückt werden, sollte das Gebläse laufen, aber vorsichtig läuft der Motor schwergängig
    wird es sofort heiß an den Fingern.
    Gruß Manny
     
  9. #9 mamahase, 13.02.2018
    mamahase

    mamahase Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    äääähm zuwas brauch ich dann das blöde relais .... :))
     
  10. #10 Manowar1, 13.02.2018
    Manowar1

    Manowar1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    46
    Hey, da schmort dann das Relais durch, anstelle eines Kabelbrands.
    Und außer dem würde das Gebläse bei Zündung aus weiterlaufen.
    Gruß Manny
     
  11. #11 mamahase, 13.02.2018
    mamahase

    mamahase Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    hmmm okei keine gute idee;)
     
    Manowar1 gefällt das.
Thema: Innenraum Lüfter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda 626 2000 Lüfter Relais innenraum

    ,
  2. mazda demio gebläse

    ,
  3. mazda 6 Lüftung zieht

Die Seite wird geladen...

Innenraum Lüfter - Ähnliche Themen

  1. Luft/Pollenfilter

    Luft/Pollenfilter: Hallöchen in die Gruppe,mein Name lautet Annette, fahre einen MX5 Bj.2010 Habe eine neue Batterie eingebaut,nun benötigt meine Süsse, 2 L mehr...
  2. Mazda5 (CR) Innenraum wird nicht warm - Thermostat defekt?

    Innenraum wird nicht warm - Thermostat defekt?: Guten Abend, Mein Mazda 5 Innenraum wird nicht warm und da liegt natürlich der Verdacht nahe, dass das Thermostat defekt ist. Nun die Frage:...
  3. Innenraum-Beleuchtungspanel ausbauen

    Innenraum-Beleuchtungspanel ausbauen: Hallo, weiß jemand wie das vordere Beleuchtungspanel ohne Schaden anzurichten ausgebaut werden kann?. Hintergrund: da muß ja vor dem Schalter 12...
  4. Innenraum beleuchtung Mazda 2

    Innenraum beleuchtung Mazda 2: Bei meinem Mazda 2 Baujahr 2011 funktioniert die Innenraumbeleuchtung nicht mehr. Sicherung ist okay - Birne ist okay- Hat jemand eine Idee, wo...
  5. Innenraum Folierung Mazda 3 BM

    Innenraum Folierung Mazda 3 BM: Hab heute mal ein paar Teile foliert, das Ergebnis könnt ihr hier sehen.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden