Innengeräusch / Abrollgeräusch

Diskutiere Innengeräusch / Abrollgeräusch im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Liebe Mazda Piloten Wie empfindet ihr eigentlich den Lärmpegel im Innern des Wagens. Fahre im Sommer 265er und habe manchmal das Gefühl, vor...

  1. #1 Foxgeri, 16.11.2010
    Foxgeri

    Foxgeri Guest

    Liebe Mazda Piloten

    Wie empfindet ihr eigentlich den Lärmpegel im Innern des Wagens. Fahre im Sommer 265er und habe manchmal das Gefühl, vor allem wenn der Teerbelag etwas rauher ist, dass die Abrollgeräusche einfach zu laut sind. Im Winter mit der etwas weicheren Gummimischung auf den 235er Reifen gehts schon eher ... Würde mich auf ein Feedback freuen ...

    Gruss
    Geri
     
  2. #2 Andrey86, 16.11.2010
    Andrey86

    Andrey86 Stammgast

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    hey

    bei mir ist es genau andersrum, seit die winterreifen drauf sind ists lauter geworden.
    Im sommer mit den 19zöllern ist es deutlich leiser im innenraum. Allerdings bei 265er ist das abrollgeröusch automatisch lauter, da die einfach größer sind
     
  3. #3 Georg1966, 16.11.2010
    Georg1966

    Georg1966 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 7, Diesel, Exclusive Line, Weiß Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Finde eigentlich gegenüber allen anderen Autos die ich im Moment alle so fahre das es im CX 7 besonders leise ist!
    Wechselt doch mal den Fahrbahnbelag :-D:-D:-D
     
  4. #4 scheffixy, 16.11.2010
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Also Georg, da muss ich dir widersprechen. Hab inzw 25tsd auf dem Tacho und meine Kiste wird immer lauter. Anfangs war ich auch begeistert über die fast nicht zu hörenden Motorgeräusche, aber mit jedem Kilometer weiter auf dem Tacho musst den radio auch lauter stellen. Und je schneller du fährst um so schlimmer wirds.
     
  5. #5 Daniel_B, 16.11.2010
    Daniel_B

    Daniel_B Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hab bis jetzt zwar nur Probefahrten gemacht aber das waren Flüsterautos...
     
  6. #6 Sauerland, 16.11.2010
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi,
    kann nach über 33000km nicht!!! feststellen, dass die Karre lauter geworden ist. In der Regel fahre ich mit Tempomat 150 km/h, bei Bedarf lass ich die Kiste auch mal fliegen, alles wie immer. Jetzt durch die kälteren Temperaturen karrt er beim Kaltstart etwas mehr, aber bei Betriebstemperatur ist auf der Autobahn Ruhe. Ich merke nur einen Unterschied zwischen Winter/Sommerreifen, wobei die Winterreifen (Dunlop) deutlich komfortabler sind als die unsäglichen Bridgestone Dueler.
    Lg Sauerland
     
  7. #7 RedRider, 16.11.2010
    RedRider

    RedRider Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX7 - ehemals RX8, Mx5 NB FL 1,6
    Zweitwagen:
    Audi 90 Quattro
    @Sauerland
    hab jetzt auch ca. 25.000 km auf der Uhr - ohne Probleme

    Die Abrollgeräusche haben größtenteils was mit dem Reifen was zu tun.
    Nicht nur jetzt bei Sommer oder Winterreifen sondern auch bei der Marke und bei den verschiedenen Modellen und der Dimension und der Laufleistung + Alter des Reifens.
    Das alles sind Faktoren die sich wesentlich auf das Abrollgeräusch auswirken.

    Der Cx (so wie jedes andere Fahrzeug) kann eigentlich gar nicht lauter werden, außer es stimmt irgendwas nicht (kaputtes Radlager,....)
    Oder ein Marder hat euch eure Isolierung weg gefressen :p (ist mir mal im Rx8 passiert :? )

    lg
     
  8. #8 Foxgeri, 16.11.2010
    Foxgeri

    Foxgeri Guest

    Hallo Kollegen .... Das mit dem Fahrbahnbelag wechseln hat mir gefallen ... Würde aber etwas das Budget vom Bundeshaushalts sprengen ;-)
    Aber Spass beiseite, ich bin auch der Meinung, dass die Wahl der Reifen den grössten Ausschlag gibt für die Reduzierung des Innengeräuschs. Es wäre jetzt natürlich interessant zu erfahren, welche Finken ihr so drauf habt und wie zufrieden ihr seid. Also meine Dunlop Sommerreifen (wie schon erwähnt 265er 20 Zoll) würde ich nicht dringenst empfehlen. Habt ihr bessere Erfahrungen gemacht? Von früher her weiss ich, dass Michelin immer schon etwas leiser war als die anderen, dafür aber auch schneller runtergefahren !!!!
    Welche Hufe habt ihr drauf ....
     
  9. #9 scheffixy, 17.11.2010
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Klar hängt das Innengeräusch in erster Linie von Reifen ab. Deswegen wird auch bei jedem Reifentest die Lautstärke mit beurteilt und da gibt es große Unterschiede.
    Dennoch ist es bei mir so, dass sich das Motorengeräusch in den 10 Monaten (25tsd km), in denen ich jetzt den cx7 habe deutlich erhöht hat. Dies fällt mir vllt eher auf, als jmd der deutlich weniger Km fährt.
    Deshalb wundert mich die Aussage von Sauerland. Wenn wir unser cx7-Treffen haben fahren wir mal zum HNO!;)

    Bei uns in der Augsburger Gegend sind viele Straße mit dem Flüsterasphalt geteert. Der Unterschied des Abrollgeräusches ist echt enorm.
     
  10. #10 Sauerland, 17.11.2010
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Scheffixy,
    klar, ich bin schon ziemlich 30.:) Da lässt das Gehör schon nach und alles (oder will) hört man nicht mehr;-). Aber: Es ist wie es ist. Der CX ist nicht lauter geworden. Sollte es so sein, dann sage ich es auch so. Ich werde einen Mangel nicht schönreden, im Gegenteil, ich versuche jedes Problem zu lösen. Ich glaube Dir auch, dass Deiner lauter geworden ist, aber das hat einen Grund der zu finden ist.

    LG Sauerland
     
  11. #11 flitzpieper, 17.11.2010
    flitzpieper

    flitzpieper Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 Benziner Expression
    KFZ-Kennzeichen:
    Meiner ist mit den Winterreifen auch lauter geworden. Habe jetzt von 235/60-18 (Sommer Michelin) auf 235/65-17 (Winter Dunlop) gewechselt und das macht sich, meines Erachtens, schon von der Geräuschkulisse her bemerkbar. Das hatte ich aber meiner Meinung nach bisher bei alllen Autos. Ist es nicht so, das die "Grobstolligeren" Winterreifen vom Abrollgeräusch her eh lauter sind? Kann aber auch sein das ich mir das Einbilde...jenseits der 40 passieren seltsame Dinge mit mir :):?
     
Thema: Innengeräusch / Abrollgeräusch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx30 innengeräusch

    ,
  2. innenraumgeräusch mazda 6

    ,
  3. hilfe abrollgeräusche mazda

    ,
  4. abrollgeräusche bei mazda demio,
  5. mazda 6 innengeräusch,
  6. mazda cx-5 wie leise im innenraum,
  7. mazda cx 7 lautes rollgeräusch,
  8. lärmpegel mazda cx 5,
  9. innengeräusch mazda cx5,
  10. mazda mx 5 nd innengeräusch,
  11. unterschied langlaufski,
  12. innengeräusch mazda cx 5,
  13. mazda cx 7 innengeräusch
Die Seite wird geladen...

Innengeräusch / Abrollgeräusch - Ähnliche Themen

  1. Abrollgeräusche beim BN?

    Abrollgeräusche beim BN?: Hallo melde mich mal wieder zurück. Da mein alter BK nun doch in die Jahre gekommen ist, sich der Rost langsam vermehrt und in absehbarer einige...
  2. mazda 6 - Abrollgeräusch VL

    mazda 6 - Abrollgeräusch VL: Guten Morgen zusammen! :) Mein Mazda 6 Kombi macht beim fahren ein komisches Abrollgeräusch. Ich meine es vorne li. lokalisiert zu haben ......
  3. Premacy 2.0 DiTd 74 KW BJ. 2003 MOTOR ZU LAUT INNENGERÄUSCH STÖREND !!!

    Premacy 2.0 DiTd 74 KW BJ. 2003 MOTOR ZU LAUT INNENGERÄUSCH STÖREND !!!: Hallo , Leute habe mir vor 1 Woche einen Premacy gekauft,was ich weiss sind normalerweise Mazda Motoren angenehm leise aber der Premacy brüllt...
  4. 18 Zoll Dunlop Serienreifen machen starke Abrollgeräusche!

    18 Zoll Dunlop Serienreifen machen starke Abrollgeräusche!: Hallo Zusammen, ich habe mal eine Frage bezüglich der Serienbereifung des Mazda 6 GH 2,5l Sportsline. Die 225/45 R18 Zollräder haben Dunlopreifen...
  5. Abrollgeräusch

    Abrollgeräusch: Servus, hab mir einen gebrauchten Mazda 3 Baujahr 2005 gekauft und wollte mal wissen ob das Abrollgeräusch bei dem Modell normal so laut ist....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden