Injektoren austausch/reinigen

Diskutiere Injektoren austausch/reinigen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Zusammen! Bei meinem Mazda 3 (vor 3 Wochen mit 100TKM gekauft) steht im Serviceheft das bei 60TKM auf Garantie alle 4 Injektoren und der...

  1. #1 Alfisti146, 15.02.2011
    Alfisti146

    Alfisti146 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6 CD DPF Sport in Montecarlo Gelb
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Zusammen!

    Bei meinem Mazda 3 (vor 3 Wochen mit 100TKM gekauft) steht im Serviceheft das bei 60TKM auf Garantie alle 4 Injektoren und der Temperatursensor/Partikelfilter gewechselt wurden. Der ganze Spaß hätte den Vorbesitzer 2700,- Euro gekostet.

    Nun kann ich mir darauf keinen Reim machen was da passiert sein soll das alle 4 Injektoren gewechselt werden müsse.

    Ist es nicht so das die Injektoren zB. hier:

    • Common Rail Diesel Injektoren - Reparieren und Reinigen statt Austauschen - Prüfung und Instandsetzung von Dieselinjektoren für Common Rail Systeme •

    Ich sag mal kostengünstig instandgesetzt werden können?
     
  2. #2 Prison39, 16.02.2011
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn die auf Garantie neu gekommen sind dann macht es keinen Sinn die reparieren zu lassen.
     
  3. #3 Alfisti146, 16.02.2011
    Alfisti146

    Alfisti146 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6 CD DPF Sport in Montecarlo Gelb
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja schon, aber das gleich alle 4 defekt gewesen sein sollen (oder total verkokt) erscheint mir doch sehr fraglich.
    Wenn bei mir später mal einer rumspinnt werde ich den auf jeden Fall zum regenerieren schicken.

    Was ist eigentlich dieses TUNAP DIESEL? Steht bei jeder Durchsicht mit auf der Rechnung.
     
  4. #4 Verifox, 16.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2011
    Verifox

    Verifox Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    TUNAP DIESEL ,... da wird aus einer kleinen Dose Bargeld in den Tank gekippt,
    das ist dann ein fließverbessernder, Zündwilligkeitsbeschleuniger und eispritzanlagenreinigender, leistungsfördernder Treibstoffsparzusatz. Kostet viel und hilft je nach Weltanschauung mehr oder weniger.
    Steht auf jeden Fall nicht im Wartungsplan wird aber immer wieder gerne verkauft. Aber, schau doch einmal hier: http://www.motor-talk.de/t365180/f78/s/thread.html
     
  5. #5 Alfisti146, 16.02.2011
    Alfisti146

    Alfisti146 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6 CD DPF Sport in Montecarlo Gelb
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab ich mir ja fast gedacht mit dem Tunap. 2-Takt-Öl bekommt meiner seit der ersten Tankfüllung in meinen Händen. Ich komm beruflich sehr günstig an Stihl-HP-Super 2-Taktöl ran und ich hoffe mal mein Dicker mag das und bleibt mir lang erhalten.
     
  6. #6 Raziel-13, 16.02.2011
    Raziel-13

    Raziel-13 Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2l MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Auch wenn vieleicht einige bei dem Thema sicher anderer Ansicht sind, hier trotzdem meine Meinung dazu.

    Auch wenn die Zugabe von 2-Taktöl sicher ein, zwei Vorteile hat gibt es doch einen erheblichen Nachteil:

    Vergleicht man die Verbrennungstemperaturen im Motorraum von Diesel und Ottokraftstoff, dann leigt der Diesel um 500°C niedriger (hier auch mal ein Link um meine Aussage zu bekräftigen: Verbrennungstemperatur (Motorlexikon.de) ).

    Dein 2-Taktöl hat aber nunmal die Neigung bei zu tiefen Verbrennungstemperaturen zu verkoken. Somit trägt das 2-Taktöl, gerade bei viel Kurzstrecke und niedrigen Temperaturen zur Verkokung der Injektoren bei.

    Da würde ich lieber mal die Werkstatt die das gemacht haben kontaktieren und fragen warum die Injektoren gewechselt wurden. Denn wurden die tatsächlich wegen Verkokung gewechselt, weisst ja was für eine Summe auf dich zukommen kann.
     
  7. #7 guest_jo, 16.02.2011
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @alfisti146
    Schade, daß stihl kein Datenblatt hat wo der Sulfataschegehalt drinsteht.
    Um 0.05 Massen% oder weniger wäre gut wegen des Partikelfilters. Ich konnte selbst in dem mehrseitigen Sicherheitsdatenblatt nichts finden.
    Ravenol scooter 2T teilsynthetisch hat z.B. <0.04 Massen%.
     
  8. #8 ollotec, 16.02.2011
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Vielleicht sind die Injektoren aufgrund eines Sensorfehlers verkokt. Die Injektoren und den Verursachenden Sensor gewechselt und gut ist.
    UND: Mazda kann nur Gewährleistung geben, wenn die Teile erneuert wurden.
    Eine Aufbereitung kann keinen Gewährleistungsansprüchen gerecht werden.
    Außerdem werden in Garantiefällen immer die Altteile ans Werk geschickt, was bei einer Aufbereitung ja kaum möglich wäre.
     
  9. #9 Prison39, 17.02.2011
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Sei doch froh das alle Injektoren gewechselt wurden.Die machen beim 1.6CD eh gerne Probleme,aber eigentlich ehr bei ca 100.000km.Dann kannst du also froh sein das die schon früher gewechselt wurden.

    Mit der Zeit werden die Dichtungen undicht und dann siffen die Injektoren zu.Das sauber zu machen ist eine richtige Drecksarbeit.Das ist aber nix neues.
     
  10. #10 Alfisti146, 17.02.2011
    Alfisti146

    Alfisti146 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6 CD DPF Sport in Montecarlo Gelb
    KFZ-Kennzeichen:
    Bin ja auch froh darüber :-). Das mit den verkokten Injektoren durch einen defekten Sensor leuchtet mir ein. Und wenn die Injektoren wieder verkoken schick ich sie ein und laß sie reinigen/regenerieren :-) gut zu wissen das man das kann und dann sie äußerst selten wirklich defekt sind. Macht ja schließlich schon einige hundert Euro Unterschied aus.
     
  11. #11 Prison39, 18.02.2011
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Die muss man nicht unbedingt einschicken,zum reinigen kannst du auch Bremsenreiniger nehmen und ne Drahtbürste.Ist zwar ne sehr rustikale Variante,aber sie funktioniert.
    Falls jetzt wieder die Korinthenkacker kommen das das alles filigrane Technik ist.Ja ist es,aber es wirkt.
     
  12. #12 stephan-jutta, 03.12.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Damit alle mal wissen wie Injektoren bzw. das Innenleben irgentwann aussieht-
    Flori-3 und sein Mazda 3 MPS BK - Mazda MPS Community
    Bilder sind unten auf der Seite.
    Zur Info. Sollte bei einer schnellen Fahrt der Injektor mal ganz zu machen, kann das zu einem Motorschaden führen da der Kühleffekt der durch das eingespritze Benzin entsteht völlig fehlt-
    Abhilfe kann man schaffen indem man das Motorinnenleben reinigt, (Wallnussstrehlen etc.) und die Injektoren einschickt. Da werden sie dann gereinigt und geprüft. Alles wieder eingebaut und schon ist der Wagen für die nächsten 100000km fit.
    Da Problem betrifft nicht speziell Mazda sondern ist der Technik eines Direkteinspritzers geschuldet.
    Falls es jemand googlen will, meist heist es Verkorkung und betrifft wie geschrieben alle Direkteinspritzer
     
    nikki80 gefällt das.
  13. #13 Prison39, 04.12.2016
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Effekt ist aber nur beim MPS so extrem. Defekte Injektoren beim Diesel haben nicht gleich so weitreichende folgen.
     
  14. #14 stephan-jutta, 04.12.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Stimmt nicht ganz da du MPS schreibst. Richtig ist, es betrifft Diesel nicht so extrem wie Benziner. Ob MPS Benziner oder z.B. 2,0 Benziner ist egal. Das was dann passiert wenn ein Injektor zu macht ist beim Benziner das gleiche.
    Beim Benziner kannst du auch nichts mit Bremsenreiniger machen da si nach dem profi Reinigen geprüft werden und ein Sprühbild erstellt wird. Nur wann das wieder 100% ist funktioniert es auch wieder 100%. Ist das Sprühbild nicht OK hat man weniger Leistung bzw. stimmt das Sprit/Luft Gemisch nicht
     
    malcom gefällt das.
  15. #15 Prison39, 05.12.2016
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Das der Effekt der selbe ist ist klar. Jedoch raucht ein MPS Injektor öfter ab als vom 2l DISI.
    Die Auslastung beim MPS ist deutlich höher bzw. er läuft deutlich fetter.

    Ich fahre selber einen MPS (BK) und hab die Injektoren schon 2x mal bei Prickartz reinigen und überprüfen lassen.
     
  16. #16 stephan-jutta, 05.12.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wieviel KM hast du mit einem Satz Injektoren gefahren bis zur Prüfung? Wenn ich mir die Bilder von Betroffenen so anschaue sollte es bei etwa 60000km losgehen und spätestens bei 100000km gemacht werden.
    Bin mal bei meinem MPS gespannt. Hatte bei ca. 15000km direkt die AGR zugemacht (ob das was bringt wird man sehen) und werde bei 80000km mal ausbauen
     
  17. #17 Prison39, 06.12.2016
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich hab meine bei guten 100.000km reinigen und prüfen lassen.
    Im großen und ganzen waren sie gut. Zylinder Nr. 3 hatte jedoch ein etwas schlechteres Spritzbild. Was aber noch im Rahmen war. Nach der Reinigung waren alle gleich gut.


    Wenn man AGR dicht macht und einen Oil Catch Tank verbaut sollte das die Problematik doch deutlich vereinfachen,
    Allgemein wird beim Thema gerne übertrieben beim MPS. Es ist nicht so das alle ab km XX.XXX defekt sind.

    Ich persönlich würde sie frühestens 50.000 km kontrollieren.

    Es hängt nunmal viel an der Pflege und Wartung. Wenn ein Injektor abraucht dann erst bei nahezu Vmax. Im unteren Drehzahlbereich läuft der MPS so fett das es kaum zu einer gefährlichen Abmagerung kommt. Denn das ist letztendlich die Todesursache Nr. 1 beim MPS. Zu hohe Verbrennungstemperatur durch ein zu mageren Gemisch.
     
Thema: Injektoren austausch/reinigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. injektoren reinigen mazda 6

    ,
  2. Injektor mit bremsenreiniger dzrchspuelen

    ,
  3. mazda 6 einspritzdüsen ausbauen

    ,
  4. mezger austausch injektoren,
  5. wie oft würdet ihr die injektordichtungen mazda tauschen,
  6. mazda 6 injektoren reinigen,
  7. Mazda mps injektoren reiniger liqui moly,
  8. Mazda 3 mps injektoren Instandsetzung ,
  9. mazda mx5 einspritzduesen reinigen,
  10. mazda mps injektoren austausch,
  11. mazda injektoren,
  12. mazda 5 injektor defekt,
  13. injektoren reinigen mazda 3,
  14. mazda 6 einspritzdüsen wechseln,
  15. injektoren reinigen mazda 3bl,
  16. injektoren reinigen mazda 5,
  17. injektoren mazda cx3,
  18. Mazda 3 MPS injektoren reinigen,
  19. einspritzdüsen bremsenreiniger,
  20. injektoren reinigen bremsenreiniger,
  21. einspritzdüsen reinigen bremsenreiniger,
  22. mazda 3 bl injektor,
  23. mazda mps injektor reinigen,
  24. injektor reiniger diesel,
  25. mps injektor
Die Seite wird geladen...

Injektoren austausch/reinigen - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DJ) Mazda2 DJ 2016 Scheinwerfer Austausch

    Mazda2 DJ 2016 Scheinwerfer Austausch: Hallo Leute, Endlose Googlesuchen und recherchen haben leider nichts ergeben also frage ich mal hier. Ich wollte bei meinem Mazda2 Kizoku die...
  2. BeDi Reinigung / Walnussstrahlen Benziner

    BeDi Reinigung / Walnussstrahlen Benziner: Hey Community , ich erstelle mal ein neues Topic für die Benziner. Ich habe eine BeDi/Walnussreinigung der Einlassventile an einem 2,3 DISI...
  3. Mazda6 (GG/GY) Drucksensor nach DPF Reinigung tauschen?

    Drucksensor nach DPF Reinigung tauschen?: Hi zusammen, ich habe bei meinem Mazda 6 GY, EZ 2007, 2,0l Diesel, 143 PS, 220.000km den DPF ausgebaut und reinigen lassen. Mittlerweile ist der...
  4. Austausch von Halogen auf LED Hauptscheinwerfer

    Austausch von Halogen auf LED Hauptscheinwerfer: Hallo zusammen...und vorab bitte ich um verständnis falls ich mich im falschen Forum befinde... wollte nachfragen ob es möglich ist (vielleich...
  5. Alle Warnzeichen leuchten nach DPF Reinigung

    Alle Warnzeichen leuchten nach DPF Reinigung: Hallo Community, bei meinem MAZDA 6 GH 2.0 CD bj 2008, 265tkm, habe ich eine DPF Reinigung gemacht. Kabel von der ABS Sicherung an Masse, dreimal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden