Mazda6 (GH) Injektordichtungen wechseln

Diskutiere Injektordichtungen wechseln im Mazda6 und Mazda6 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Mazda Freunde, ein Appell an alle Dieselfahrer. Lasst bitte eure Injektoren prüfen. Laut Mazde Werkstatt alle 120000 Km. Bei mir war es kurz...

  1. #1 eddi1970, 19.07.2018
    eddi1970

    eddi1970 Guest

    Hallo Mazda Freunde,
    ein Appell an alle Dieselfahrer.
    Lasst bitte eure Injektoren prüfen. Laut Mazde Werkstatt alle 120000 Km.
    Bei mir war es kurz vor zwölf. Öllampe kurz am blinken. Ab zur Mazda Werkstatt.
    Das Ölsieb war fast komplett dicht. Zwei Injektoren total verkokt.
    Die Injektoren wurden gereinigt, neue Kupferdichtungen eingesetzt und am Computer
    neu kallibriert. Ebenfalls wurde ein Ölwechsel mit 5W30 DPF und Ölfilter durchgeführt.
    Kostenpunkt je nach Arbeitsaufwand und Modell 300-350 Euro.
    Billiger als ein neuer Motor. Jetzt habe ich wieder Ruhe.
    Es wurden zusätzlich auf Kulanz wegen einer Rückrufaktion noch die Heckklappendämpfer
    und ein Teil des Fahrersitzes erneuert.
    Schöne Grüße aus Oldenburg
     
  2. #2 driver626, 19.07.2018
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Oldenburger,

    damit verrätst du hier kein Geheimnis.
    Es gibt schon viele Threats, in denen das Thema ist oder zum Thema wird.

    Meiner war bei der 120tkm-Inspi sauber sowie alle Dichtungen intakt.
    Wurden aber natürlich erneuert, schon wegen der Ventilspiel-Kontrolle für die die injektoren raus müssen.
    Im Nachgang würde ich die nächste dennoch evtl. einen Intervall vorziehen (schon nach 5 Jahren/100tkm).
    Auf jeden Fall lasse ich mind. bei jedem 2.Intervall (spätestens alle 2 Jahre/40tkm) das Ölsieb kontrollieren.
    Die halbe Arbeitsstunde und eine Dichtung ist es mir wert.
    Die letzten Wochen bis zur 120er-Inspi waren schon ein komischen Gefühl.
    Weil zu der Zeit damals das Thema richtig aktuell geworden ist.
    Aktuell stehe ich bei 195tkm und habe (glücklicherweise) keinerlei Probleme.
    Hoffe dass dies noch lange so bleibt.
     
  3. #3 Noxoreos, 19.07.2018
    Noxoreos

    Noxoreos Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Genau das habe ich am kommenden Wochenende auch vor. DPF Lampe war ständig am blinken, aber Zwangsregeneration hielt immer nur kurz an. Auch DPF öffnen und reinigen hielt nicht lange an. Dann Motorabdeckung entfernt, um einem Geräusch nachzugehen und dabei entdeckt, dass zwei Injektoren undicht sind. Bin ehrlich gesagt etwas froh darüber das gefunden zu haben weil die Werkstatt da offenbar nicht richtig rein geschaut hat, oder hat mir einfach nur nichts davon erzählt.

    Meiner hat übrigens 199tkm drauf. Wer weiß wie lang das schon undicht ist...
    Öllampe ging bei meinem bisher noch nicht an, aber auf Empfehlung werd ich das Sieb auch reinigen - letzter Ölwechsel ist schon ca 8tkm her also wäre eh bald fällig.
     
Thema:

Injektordichtungen wechseln

Die Seite wird geladen...

Injektordichtungen wechseln - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Beheizbare Spiegelgläser wechseln

    Beheizbare Spiegelgläser wechseln: Da ich einen Hagelschaden in beiden Spiegelgläsern hatte, habe ich beim Wechsel gleich mal Fotos gemacht. [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Die...
  2. DPF wechseln von 81KW in 110KW Motor möglich?

    DPF wechseln von 81KW in 110KW Motor möglich?: Ich habe mir einen Mazda 5 CR 81KW Diesel BJ 2007 geholt, da ist heute leider der Zahnriemen gerissen und somit jetzt nurnoch ein...
  3. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  4. 626 (GF/GW) Zahnriemen und Wasserpumpe wechseln

    Zahnriemen und Wasserpumpe wechseln: Hallo , brauche dringend eine bebilderte Anleitung zum Wechseln des Zahnriemens und der Wasserpumpe. Mazda 626 GF/GW aus 2000 Benziner 74 KW...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden