Ich will mehr PS für mein Mazda 3, 2.0 Kintaro, BENZINER!!!!!

Diskutiere Ich will mehr PS für mein Mazda 3, 2.0 Kintaro, BENZINER!!!!! im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; Tach liebe Gemeinde!!! Ich brauche eure Hilfe. Ich habe einen Mazda 3,2.0 Kintaro mit 150 Benziner-Ps. Leider ist mir das etwas zu wenig von...

  1. BABA1

    BABA1 Neuling

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK, 2.0/150 PS Benziner, Kintaro Edition
    Tach liebe Gemeinde!!!

    Ich brauche eure Hilfe. Ich habe einen Mazda 3,2.0 Kintaro mit 150 Benziner-Ps. Leider ist mir das etwas zu wenig von der Leistung her. Ich habe das Gefühl das er nicht so recht ziehen will (V-Max bei 210 Km/h). Die Beschleunigung gibt mir nicht so den Kick, kann natürlich auch daran liegen, daß ich früher einen Fiat Stilo Abarth 2.4 mit 170Ps hatte und verwöhnt bin. Jetzt habe ich wie ein irrer versucht rauszufinden wie ich die PS steigern kann und nix im Netz oder sonst wo gefunden. Ich will das die Kiste untenrum schön zieht, daher brauche ich eure Hilfe. Wo,wie und mit was kann ich am besten für den Benziner PS rausholen. Keine Empfehlungen aller Racechip-Kack-Box bitte geben, wenn Chip dann richtig.

    Danke für die Auskünfte schon im vorraus erstmal.
    Gruß Baba
     
  2. #2 pulsedriverX, 11.07.2011
    pulsedriverX

    pulsedriverX Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
  3. #3 spaßcal, 11.07.2011
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Mit Geld und zeit kann man sowas machen, aber ob sich das lohnt ist die andere sache.
    Chiptunig beim Benziner,naja das würde ich sein lassen.
    Es gibt einige Threads hier über das Thema mehr PS beim M3.
    Am einfachsten ist natürlich, sich sofort nen MPS zu kaufen

    Grüße....
     
  4. #4 BlackM3, 11.07.2011
    BlackM3

    BlackM3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2,2MZR 185PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda Integra Type R
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Entweder MPS, den grossen Diesel oder viel Geld.
    Bei einer Sauger Benziener ist es schwirig / Teuer mehr Leistung raus zuholen.
     
  5. #5 Timme Tiger, 11.07.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  6. BABA1

    BABA1 Neuling

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK, 2.0/150 PS Benziner, Kintaro Edition
    Mit dem Gedanken habe ich schon gespielt mir einen MPS zu holen aber bei einem Verbrauch ab 13 Liter Super Plus aufwärts hätte mir der Wagen keinen Spaß gemacht, da kann man auch direkt RX-8 fahren. Ich hätte auch gerne eher den aktuellen dicken M3 Diesel gehabt mit 185 PS, den gab es aber noch nicht auf dem Markt!!!! Okay also kann ich es bei meinem Wagen vergessen.

    Vielen Dank für die antworten, bis demnächst:-D
     
  7. #7 pulsedriverX, 11.07.2011
    pulsedriverX

    pulsedriverX Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal ja kannst wohl vergessen weil für das Geld was du reinstecken müsstest...kannst deinen Verkaufen und den dicken Diesel hohlen...
     
  8. #8 MPSDriver, 12.07.2011
    MPSDriver

    MPSDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Quatsch. Laut Spritmonitor haben die 3er MPS einen Schnitt von 10,7 und die 6er einen von 11,7 l/100 km.
     
  9. #9 Ruudi, 12.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2011
    Ruudi

    Ruudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Vorher: Mazda 3 BK 2.0 Jetzt: Mazda 3 MPS BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja also wenn du dich nicht so oft reizen lässt und auf der Autobahn nicht permanent 200+ fährst sind <10l durchaus schaffbar beim MPS...
    Leute Kraft kommt von Kraftstoff.. von nix kommt nix.. Man findet glaube selten n Auto mit so ner Leistung bei nem Verbrauch von 5l! Und der 2.0l Motor ist halt auch kein Verbrauchswunder :p (hatte ihn ja selbst)
    Mir macht dieses Auto einfach tierisch Spaß und vor allem dieses unterschätzt werden (was aber auch manchmal nervt wenn man WIRKLICH mal zügig voran will und son blöder BMW bei 160 partout keinen Platz machen weil da von hinten ja "nur son popliger" Mazda ankommt...

    Grüße
     
  10. BABA1

    BABA1 Neuling

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK, 2.0/150 PS Benziner, Kintaro Edition
    Wenn ich ein 260PS-Geschoß unterm Hintern habe dann fahre ich bestimmt nicht die ganze Zeit 100 Km/H auf der Autobahn + Stadtfahrt, um das Ding unter 11 Liter zu bekommen!!! Allein die Werksangabe ist doch bei 11 Litern im Mix oder nicht!!!
     
  11. Rene87

    Rene87 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Lancer CS0 Kombi
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Welch unqualifizierte Aussage :idiot:

    Wenn du bei 150 den Tempomat reinklemmst wirst du geschmeidig mit 9-10l auskommen.
    Und seit wann bitte drücken Stadtfahrten den Spritverbrauch nach unten? :lol:
    Ich habe in der Stadt immer 1-2l mehr als auf der AB oder der BS ....

    Falls du der Auffassung bist, dass wenn du auf der AB immer Vollgas, also 220 und mehr fahren musst ... dann musst du halt mit 18-20l/100km leben.
    Was denkst du brauch der RX-8 unter Volllast? ;-) ... der schluckt schnell mal 25l/100km
     
  12. #12 Raziel-13, 13.07.2011
    Raziel-13

    Raziel-13 Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2l MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn du daran wirklich Interesse hast, lies dir mal den Beitrag von mir in dem Thema durch.

    http://www.mazda-forum.info/performance-tuning/44338-motortunning-mazda-6-gh-2-5-a.html

    Dieselben Möglichkeiten zum Saugmotortuning stehen auch dir zur Verfügung.

    Aber da du auf die Frage warum du dir kein MPS kaufst, mit zu hohen Spritverbrauch argumentierst, solltest du wissen das auch beim Mazda 3 2.0 Kintaro die Weisheit "Kraft kommt von Kraftstoff" gilt.
     
  13. BABA1

    BABA1 Neuling

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK, 2.0/150 PS Benziner, Kintaro Edition

    Du mußt schon lesen was ich geschrieben habe, wenn du es nicht kannst, mußt du es lernen!!! AB+S = 11Liter Durchschnitt habe ich geschrieben:!: Ich habe auch nicht geschrieben das ich mit 220 durch die Gegend Vollgas fahre und das ein RX-8 locker bei 15+x Liter dabei ist weiß ich auch.

    Aber gut ist ja alles kein Thema. Kurzgefasst ist folgendes abzuleiten aus den Antworten:
    1. Leistungsteigerung beim 2.0 ist unbezahlbar und lohnt sich nicht
    2. lieber ein Mps kaufen, der durchnittlich laut Forum fast 11 Liter verbraucht (9 bis 10 Liter Autobahn + 1 bis 2 Liter Stadt = 10 bis 12 Liter insgesamt, wie ich es bereits erwähnt habe!!!!!!)

    Danke für die Antworten insgesamt.
     
  14. Rene87

    Rene87 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Lancer CS0 Kombi
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dann solltest du vllt. mal an der Grammatik feilen. :idea:

    Ehrlich gesagt versteh ich diese Threads auch nicht, was erwarten die Leute von einem Sauger-Motor? Es kommt doch eigentlich immer der selbe Brei dabei heraus ... Saugertuning ist teuer und steht in keiner Relation zur Leistung und nur die, die wirklich darauf versteift sind machen es auch.
    Wer sich einen Otto-Normal-Serienwagen (wie den Mazda 3) ohne Turbo/Kompressor kauft sollte sich eigentlich bewusst sein, dass die Werksangabe quasi Ende der Fahnenstange ist.
    Wer nach dem Kauf meint er brauch mehr Leistung, muss sich halt in einer anderen Kategorie umschauen. Wenn man dann nicht mehr Geld ausgeben will ... Pech gehabt
     
  15. Ruudi

    Ruudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Vorher: Mazda 3 BK 2.0 Jetzt: Mazda 3 MPS BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Also mein 2.0er hat sich auch 9,5-10l durchschnittlich genommen ;)

    Aber zurück zum Thema.. Wie gesagt Sauger Tuning ist ziemlich aufwenig und teuer und dazu auch manchmal nichtmal legal (Kats raus z.b.)
    Bei nem Turbo-Motor kannste halt relativ viel mit relativ wenig Aufwand in relation zu nem Saugmotor machen...

    Hier gabs darüber schon so viele Threads und wir ham wirklich fast immer festgestellt: ohne jede Menge Geld, Arbeit und Geduld reinzustecken wirds leider echt schwer! (Deswegen hab ich mir auch nen MPS gekauft ;)
     
  16. #16 GTAFreak, 14.07.2011
    GTAFreak

    GTAFreak Stammgast

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    -nichts- ;)
    Voralem versteh ich nicht ich kauf mir ein Auto mit 150Ps. weil ich so eines haben wollte und nicht damit ich nach 6 Monaten wieder mehr leistung will

    Ist wie mit den Musken entweder du Arbeitest dafür und hast irgendwan durch harte Arbeite welche oder Pumpst 1000 Euro in "Aufpunschmittel" XD
    und hast das Problem dasn dein Körper das nicht mehr mitmacht und du kriegst Störungen im "Krümmer" hahah ;)

    Ne Scherz bei Seite entweder ein größeres Auto oder zufrieden sein mit dem was man hatt.

    Mfg

    GTAFreak
     
  17. #17 spaßcal, 14.07.2011
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Richtig so GTA Freak so sehe ich das auch. Das Geld was mann du zusätzlich ausgibt, geb ich lieber für was anderes aus es sei den das ist ein gorßes hobby von mir.

    Grüße.
     
  18. #18 rurouni666, 29.08.2012
    rurouni666

    rurouni666 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    iwann S2K
    WORD!

    Von diesen "Bolt on Kits" z.B. von eBay etc. würde ich generell die Finger lassen, egal ob Turbo oder Kompressor, es sei denn Du bist in der Lage den Umbau auch abstimmen zu lassen. Dabei ist aber die Qualität der einzelnen Teile in so einem Kit nicht das wahre...ich würde mich bei einem solchen Umbau an eine Spezialfirma wenden, die auch gleich alle vernünftigen Teile verbauen.

    - Bremsen müssen stärker
    - Steuergerät muss umprogrammiert werden (wahrscheinlich muss das alte raus und durch ein frei programmierbares ersetzt werden)
    - Ansaugtrakt muss optimiert werden
    - Exhaust ebenfalls
    - Eintragung...geht aber teuer!

    Ergo: wie viele Vorredner schon meinten, es kostet viel Geld wenn man es vernünftig macht und deshalb ab zur Spezialfirma die erledigen alles in einem Rutsch, tragen den Scheiss ein, und sind natürlich auch verpflichtet Garantie zu geben!

    Evtl. mal hier nachfragen: Turbotoy Performance - Turboservice für Honda & Co.
     
  19. #19 SeppSpieler, 29.08.2012
    SeppSpieler

    SeppSpieler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 f 2.0i GT 2002er
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Thema ist von Juli 2011;-)
     
  20. #20 rurouni666, 30.08.2012
    rurouni666

    rurouni666 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    iwann S2K
    wayne, hab wie du siehst trotzdem gepostet, sogar obwohl ich das datum kannte ;) aber es steht dir selbstverständlich frei dich darüber aufzuregen oder sonstwie zu reagieren xD
     
Thema: Ich will mehr PS für mein Mazda 3, 2.0 Kintaro, BENZINER!!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. chiptuning mazda 3 2.0 benziner

    ,
  2. mazda 3 bk 2.0 chiptuning

    ,
  3. mazda 3 kintaro tuning

    ,
  4. mazda 3 chiptuning benziner,
  5. mazda 3 2.0 tuning,
  6. mazda 3 2.0 sport tuning,
  7. mazda 3 2.0 motortuning,
  8. mazda 2.0 tuning,
  9. mazda 3 2.0 tuning ansaugbrücke,
  10. mazda3 2.0 sport kintaro fahrbericht,
  11. mazda 3 2.0 leistungssteigerung,
  12. mazda 3 kintaro,
  13. mazda 3 bk 2.0 tuning,
  14. mazda 3 2.0 chiptuning,
  15. mazda 3 tuning Leistung ,
  16. mazda 3 2.0l kintaro,
  17. mazda kintaro 2.0 Fahrberichte,
  18. mazda 3 2.0 mehr ps tuni g,
  19. mazda 3 2.0 150ps chiptuning Erfahrung,
  20. mazda 3 mehr leistung,
  21. tuning Mazda MZR 2 0,
  22. mazda chiptuning benziner,
  23. chiptuning mazda3 bk,
  24. chiptuning mazda 3,
  25. mazda 3 benziner leistungssteigerung
Die Seite wird geladen...

Ich will mehr PS für mein Mazda 3, 2.0 Kintaro, BENZINER!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  2. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  3. Mazda 6 bj 2007 Android Radio

    Mazda 6 bj 2007 Android Radio: Hallo, wir haben uns einen neuen Mazda 6 Bj 2007 gekauft weil unser alter BJ 2002 meine Frau ein Ausparkschaden hatte ;-) Jetzt zu meiner Frage:...
  4. Mazda 3 Skyactiv-X Test

    Mazda 3 Skyactiv-X Test: [MEDIA] Ein etwas ausführlicherer Test... Oder Fahrbericht... Oder... ;)
  5. [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung

    [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 90€ VB Typ: Scheinwerfer, rechts Marke: Mazda Modell: MX-5 NB (vor FL)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden