Ich werd' noch weich

Diskutiere Ich werd' noch weich im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hi, irgendwann mal habe ich gelernt, daß bei einem Auto die Karosserie als "Minuspol" fungiert. Beim M5 scheint das nicht so zu sein. Ich...
  • Ich werd' noch weich Beitrag #1

elCapitan

Einsteiger
Dabei seit
21.09.2007
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 6 GH 2.5
KFZ-Kennzeichen
Hi,

irgendwann mal habe ich gelernt, daß bei einem Auto die Karosserie als "Minuspol" fungiert. Beim M5 scheint das nicht so zu sein. Ich versuche seit ein paar Tagen eine Einparkhilfe (rundum Version) zu installieren.

Das einzige was mir fehlt ist ist der Strom für das Steuergerät vorne. Jetzt habe ich die Mittelkonsole demontiert (was ich eigentlich vermeiden wollte) und den Stecker zum Radio durchgeprüft. Ich habe die Prüfleitung "Plus" am Stecker angebracht uns dann die Prüfleitung "Minus an die Karosse gehalten. Schon gleich beim ersten mal hat's "batsch" gemacht und die Sicherung war im Eimer.

Gleiches habe ich an der Lampe im Kofferaum festgestellt. Da hat's aber die Sicherung noch ausgehalten.

Kann mich da vielleicht jemand mal aufklären?

Viele Grüße & Danke schon mal.
Andreas
 
#
schau mal hier: Ich werd' noch weich. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Ich werd' noch weich Beitrag #2

Miro555

Neuling
Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
98
Zustimmungen
0
Kann es sein, daß du versuchst die Spannung mit einem Ampermeter zu messen ?

Hallo Kann es sein,

daß du versuchst die Spannung mit einem Ampermeter (sprich Einstellung "Strom Messen") zu messen, denn wenn die Sicherung fliegt, dann wahrscheinlich deshalb, weil es einen Kurzschluss zwischen +12V und Masse gibt. Ein normaler Spannungsprüfer wäre eigentlich hochohmig, und dann würde nichts passieren. Wenn du aber auf der Suche nach "Strom", mit einem Strommesser bist, dann würde ich sagen hast du Ihn mit dem "batsch" ;-)gefunden !

Gruß

Miro
 
  • Ich werd' noch weich Beitrag #3

Silverlion

Einsteiger
Dabei seit
02.06.2007
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Da kann ich Miro555 nur zustimmen, hört sich wirklich so an als ob die das falsche Messgerät benutzt hast. Mit einem Spannungsprüfer kann dir das nromalerweiße nicht passieren.
 
  • Ich werd' noch weich Beitrag #4
Strobe

Strobe

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.02.2007
Beiträge
390
Zustimmungen
0
Genau, im Zweifelsfall misst das Gerät aber nun nicht mehr. Vielleicht braucht es nun auch eine neue Sicherung. ;)
 
  • Ich werd' noch weich Beitrag #5

elCapitan

Einsteiger
Dabei seit
21.09.2007
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 6 GH 2.5
KFZ-Kennzeichen
Hallo,

erstmal vielen, vielen Dank an alle. Es war wirklich das Meßgerät, ich habe nach dem ersten batsch! a) ein neues Messgerät verwendet und b) mich dann entschieden eine etwas dickere Leitung zu suchen. Die hab' ich dann am Zigarettenanzünder gefunden. Übrigens der komplette Innenraum inkl. der Zentralverriegelung (der Teil mit dem Funk) und Radio werden lediglich durch eine (1) 15 Ampere Sicherung abgesichert. Find' ich persönlich ein wenig sparsam.

Außerdem ist es mir nich gelungen Original Sicherungen zu bekommen. Mein freundlicher hat mit dann für 4,76 EUR 2 Minisicherungen (die passen auch) verkauft die ich im Baumarkt im Set zu 2,09 EUR bekommen hätte. Naja. Ärgerlich ist nur, daß keine Ersatzsicherung im Sicherungskasten und auch sonst wo zu finden sind :-(

Viele Grüße & nochmals Danke.
Andreas
 
Thema:

Ich werd' noch weich

Oben