Ich hab`s getan! Der neue 5er ist gekauft!

Diskutiere Ich hab`s getan! Der neue 5er ist gekauft! im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, nach dem Kauf meines 2ers vor über drei Jahren bin ich dem Mazda-Forum aus Zeitmangel ziemlich untreu geworden. Ich kehre aber...

  1. #1 WingCruiser, 26.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2010
    WingCruiser

    WingCruiser Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, 2.0 l MZR-CD 143 PS, Active, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda GL 1800 Goldwing, 118 PS, silverstreaming
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo zusammen,

    nach dem Kauf meines 2ers vor über drei Jahren bin ich dem Mazda-Forum aus Zeitmangel ziemlich untreu geworden. Ich kehre aber reumütig zurück. ;)

    Der 2er war nach einem 323er Kombi Diesel, einem 323er Stufenheck Diesel, einem MX 5 und einem 6er Kombi Diesel mein fünfter Mazda. Wie mit allen anderen Mazdas, die ich gefahren habe, gab es auch mit dem 2er in den drei Jahren und auf insgesamt 42500 KM absolut keinerlei Probleme. Die Autos haben mich mit ihrer Zuverlässigkeit stets so in Sicherheit gewogen, dass ich bekennen muss, zwischen den Inspektionen nicht einmal mehr den Ölstand kontrolliert zu haben. Tanken, fahren, gelegentlich den Luftdruck prüfen und alle vierzehn Tage eine Waschanlage...

    Ich hatte bis gestern den "alten" 2er als Active Plus mit 101 PS und (das war letztendlich mein persönliches Problem mit dem Auto) einem bei Mazda eingebauten Sportfahrwerk (Tieferlegungssatz) der Fa. Eibach in Kombination mit 195/45er Niederquerschnittreifen.

    Die Federung war straff und sportlich. Ich bin aber mit Anfang 50 mittlerweile augenscheinlich mehr auf Komfort "geeicht". Ich bevorzuge heutzutage auch gern eine höhere Sitzposition und einen höheren Einstieg. Hinzu kommt, dass meine Frau und ich mittlerweile Großeltern sind. D.h. wieder Kinderwagen und Bettchen und vieles mehr transportieren. Also sollte der Nachfolger meines 2er "höher, größer, weiter, schneller" sein...

    Bei den hier in anderen Threads gelobten Konkurrenten Huyndai und Kia habe ich mich auch ausgiebig umgesehen und Probe gefahren. Mein ganz persönliches Fazit: Schöne, innovative und augenscheinlich auch qualitativ ordentliche Autos. Den Ausspruch eines Mülheimer Huyndai-Händlers (Zitat) "Schnäppchen sind Huyndais aber nicht mehr" kann ich allerdings auch nur in Gänze bestätigen. Okay, der Vergleich zum Mazda 5 hinkt hier wahrscheinlich sehr, denn ich habe mich bei Huyndai für den ix 35 und bei Kia für den neuen Sportage interessiert. Also beides SUVs. Fakt ist jedoch, dass ich bei beiden Fahrzeugen in ansprechender Austattung bei rund 30000 Euro landete. Die von Huyndai und Kia angebotenen Preisnachlässe lagen signifikant weit unter denen vergleichbarer Mitanbieter (z.B. Mazda, Mercedes, BMW, Renault etc.). Im Gegenzug schafften es aber Huyndai- und Kia-Händler mir die absolut niedrigsten Preisangebote für die Inzahlungnahme meines Mazda 2 zu machen. Teilweise bekam ich Offerten, die bis zu 20 Prozent unter Händlereinkaufspreis nach DAT lagen. Unter den Bedingungen gab es mit mir "no Deal".

    Meine "bessere Hälfte" brachte mich dann auf den Mazda 5. Sie meinte, dass sich aus ihrer Sicht unser Wunsch nach "höher, größer, weiter, schneller" mit dem 5er (ohne uns finanziell zu verausgaben) gut befriedigen lassen würde - jedenfalls in Kombination mit der Top- oder Active-Ausstattungsvariante und der 143 PS Dieselmaschine. Die Probefahrten von gestern Morgen haben uns in jeder Beziehung voll überzeugt. Bei einem wirklich super freundlichen Düsseldorfer Mazda-Händler stimmte dann in der Tat alles (toi, toi, toi); selbst unsere Wunschlackierung, die Ausstattungsvariante Active und die Preise für das Neufahrzeug und unseren "alten" Mazda 2 (Inzahlungnahme).

    Nächsten Freitagmittag findet die Übergabe statt. Ich kann es jetzt schon kaum erwarten...

    Fotos liefere ich gern nach, sobald unser "Silverstar" vor unserer Haustür steht und ich es hoffentlich geregelt bekomme, Fotos im Forum einzustellen.

    Viele Grüße,

    Udo

    P.S.: Beim aktuell attraktiven Preisniveau des 5er bei Neuanschaffung war mir schon bewusst, dass dabei u.a. ausschlaggebend war, dass der "neue" 5er gestern bereits vereinzelt in den Showrooms stand. Zumindest optisch sprach er meine Frau und mich aber nicht so sehr an.
     
  2. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
  3. #3 rippchen_, 27.09.2010
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    diese Erfahrung habe ich leider auch machen müssen. So, lieber Hyundai & Co., kommt man an keine neuen Kunden ran!

    Viel Freude mit Deinem Mazda!

    Grüße
    Henrik
     
  4. #4 WingCruiser, 27.09.2010
    WingCruiser

    WingCruiser Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, 2.0 l MZR-CD 143 PS, Active, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda GL 1800 Goldwing, 118 PS, silverstreaming
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @ Ergo1,

    stimmt, Du hast völlig Recht. Ich habe nicht DEN neuen 5er gekauft, sondern MEINEN neuen 5er. :-D

    Erst nachdem ich meinen Thread gespeichert hatte, ist mir diese Missverständlichkeit auch bewusst geworden. Ich fand aber keine Möglichkeit, nachträglich die "Betreffzeile" meines Threads zu ändern.

    So, jetzt ist es genug mit meiner Haarspalterei. ;-) Noch 3 1/2 Tage und der Rest von heute, dann steht mein neuer 5er vor meiner Haustür.

    Grüße aus dem lausig kalten Ruhrgebiet, das von einem goldenen Oktober meilenweit entfernt ist,

    Udo
     
  5. #5 WingCruiser, 27.09.2010
    WingCruiser

    WingCruiser Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, 2.0 l MZR-CD 143 PS, Active, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda GL 1800 Goldwing, 118 PS, silverstreaming
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @ Henrik,

    genau so ist es! Der neue Huyndai ix 35 und auch der neue Kia Sportage scheinen wirklich gute Autos zu sein. Auch optisch finde ich besonders den Sportage in orangemetallic einen echten Eyecatcher. Aber die Preisentwicklung der beiden Marken machte für mich jegliches Geschäft unattraktiv.

    Hinzu kommt, dass aus meiner ganz persönlichen Sicht abzuwarten bleibt, wie sich der Wertverlust bei beiden genannten Fahrzeuge gestalten wird. Ein Arbeitskollege von mir fährt jetzt seinen zweiten Huyndai SUV, aber nicht etwa aus purer Überzeugung, sondern weil er seinen zwei Jahre alten Santa Fe sonst nirgendwo adäquat in Zahlung geben konnte - außer eben bei Huyndai.

    Grüße,

    Udo
     
  6. #6 rippchen_, 27.09.2010
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    ich hatte den i30sw 1.6 im Auge. Würde für unsere jetzigen Strecken völlig ausreichen, naja, ein 1.8er Motor wäre schon schöner... aber 13.000 Euro für den Mazda - nein Danke! Ich verschenke ihn doch nicht!
    Grüße
    Henrik
     
  7. #7 WingCruiser, 04.10.2010
    WingCruiser

    WingCruiser Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, 2.0 l MZR-CD 143 PS, Active, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda GL 1800 Goldwing, 118 PS, silverstreaming
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Am vergangenen Freitag bekam ich pünktlich meinen 5er und habe übers Wochenende gute 400 KM gefahren. Davon ca. 100 KM auf Autobahnen, 100 KM im Stadtverkehr und 200 KM auf Landstraßen. Ich habe das Gaspedal nicht nur gestreichelt, dafür reizte mich der Durchzug des Motors viel zu sehr. Mein bisheriger Durchschnittsverbrauch liegt bei 7,5 Litern Diesel.

    Zwei, drei Mal hatte ich den Eindruck, als könnte das Standgas bei warmen Motor etwas höher sein. Ansonsten kann ich nicht nur mein bisheriges Fazit mit "Begeisterung pur!" beschreiben.

    Viele Grüße,

    Udo
     
  8. #8 xchromosom0815, 11.10.2010
    xchromosom0815

    xchromosom0815 Einsteiger

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    die Begeisterung pur kann ich nur teilen. Habe den mazda 5 seit 30.09.2010 ca. 600 km und fühle mich mit dem Kauf genau richtig. Bin umgestiegen vom Touran. Bei Mazda stimmt das Preis/Leistungsverhältnis. Einige kleine Details (Motorhaube mit Gasfeder, Handschuhfachbeleuchtung, Hanschuhfach abschließbar, Blinker am Außenspiegel, Fußmatte Beifahrer mit Besfestigung, etc.) habe ich nun nicht mehr, aber auf die kann man verzichten. Motorleistung und Fahrspaß :D für die ganze Familie.
     
  9. #9 rippchen_, 11.10.2010
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    Fußmatte Beifahrer mit Befestigung? Also dass es da Probleme geben soll habe ich noch nie gehört oder erlebt...
    Die fehlende Handschuhfachbeleuchtung ist ein UNDING !!! ...kann man aber bestimmt leicht nachrüsten... gab es dazu nicht mal ein paar Tipps hier im Forum?
    Grüße
    Henrik
     
  10. #10 gefahrte, 12.10.2010
    gefahrte

    gefahrte Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2.2 D
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jaguar XJR 2001
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    So , mein neuer 5 ´er steht nun auch seit Freitag bei mir Zuhause. Schwarzer Active Plus , Benzin, mit 2 km Tachostand :-D Inzwischen aber mit über 1000 km wegen Wochenendfahrt zu meinen Eltern. Bisher bin ich sehr Begeistert..ein echter Familienvan wie ich ihn wollte. Das beschlagene linke Rücklicht und die vibrationen beim Beschleunigen hab ich allerdings auch..mal sehen was mein Freundlicher dazu sagt. Ist aber nix was mich jetzt echt enttäuschen würde. Ich hatte vorher einen Volvo V50 und hätte nie geglaubt was in 4 Jahren und 80000 km alles kaputt gehen kann :x
     
  11. #11 xchromosom0815, 13.10.2010
    xchromosom0815

    xchromosom0815 Einsteiger

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Henrik,

    also eine Handschuhfachbeleuchtung ist nicht vorhanden, nur ein schwarzes Loch. Werde mir SMD LED Strip auf einem Klebeband einbauen. Die Fußmatte ist auf der Fahrerseite an den Befestigungspunkten - die auf der Beifahrerseite fehlen - befestigt (Bild anbei).
    Gruß
    xchromosom0815
     

    Anhänge:

  12. #12 rippchen_, 13.10.2010
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    eine Befestigung gibt es meistens nur auf der Fahrerseite. Ich habe mir Gummimatten von einem Drittanbieter gekauft. Sehr gut verarbeitet und Klasse Preis - aber keine Halterung dabei. Und ich komme nicht dazu, mir was zu bauen...
    Grüße
    Henrik
     
  13. #13 Tingeltangelbob, 14.10.2010
    Tingeltangelbob

    Tingeltangelbob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi GJ
    KFZ-Kennzeichen:
    Gude,
    ich habe mir Verloursfußmatten bei hubtraum.de bestellt. Um genau zu sein drei Stück, jeweils eine für Fahrer und Beifahrer und für die zweite Reihe eine durchgehende. Passform ist ok, der Rand der Matten ist auf meinen Wunsch rot gekettelt worden, andere Farben gehen natürlich auch und man kann bei der Bestellung zwischen drei Befestigungsvarianten wählen. Ich habe mich für den "Mattenanker" entschieden wie er auch von teuren Modellen aus Deutschland bekannt ist. Bisher habe ich ihn noch nicht einbauen müssen da die Matten nicht verrutschen! Schön bei diesen Matten ist auch, dass die Fußstütze der Fahrerseite von der Matte bedekt ist.
    Gruß:
    Tingeltangelbob
     
  14. #14 stephanb, 14.10.2010
    stephanb

    stephanb Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 DE 105 kW VFL
    Eine brennende Handschuhfachlampe ist eine der möglichen Verursacher einer leeren Autobatterie (oder, falls an die Zündung gekoppelt, funktionert die Beleuchtung nicht wenn man sie mal braucht). Von daher vermisse ich das eigentlich nicht in meinem Mazda5, und habe halt eine kleine LED Taschenlampe im Handschuhfach liegen.
     
Thema: Ich hab`s getan! Der neue 5er ist gekauft!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. goldwing 1800 hänlereinkaufspteis

    ,
  2. mattenanker mazda

Die Seite wird geladen...

Ich hab`s getan! Der neue 5er ist gekauft! - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...

    meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...: Hallo zusammen, Dienstag geht mein Auto wieder in die Werkstatt. Die Klima arbeitet manchmal gar nicht, einmal hab ich bemerkt das die...
  2. Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?

    Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?: Hallo, ich habe seit Anfang der Wochen einen Mazda 2 Kizoku. Daraufhin in der Bucht einen SD Karte besorgt. Diese in den SD Slot eingeführt,...
  3. Mazda 5 neue Kurbellwelle

    Mazda 5 neue Kurbellwelle: Hallo, Angaben zum Fahrzeug: Mazda 5 1.8 I MZR 2011 Benzin, 6 Gang Schaltgetriebe. Motor macht beim Gas geben und wegnehmen kurz...
  4. Noch ein Neuer aus Wien :) - braucht Profitipps

    Noch ein Neuer aus Wien :) - braucht Profitipps: Tsja ... heute scheint "Ösi" Tag hier zu sein ;) Ich habe persönliche bis dato KEINEN Mazda besessen, kann mich jedoch noch an die 80er Jahre...
  5. rx7 fb (1985)gekauft. keine schlüssel keine papiere,

    rx7 fb (1985)gekauft. keine schlüssel keine papiere,: Hi Leute, hab einen Mazda Rx7 fb (angeblich bj 85) ersteigert. papiere sind bei einem wohnungsbrand verloren gegangen. schlüssel hat der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden