Ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen!

Diskutiere Ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen! im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Hallo! Wie ihr meinem Nickname entnehmen könnt, heisse ich Marcus. Ich bin 35 Jahre alt und komme aus der Nähe von Hannover. Ich "warne"...

  1. #1 Marcus BULLIZEI, 14.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2008
    Marcus BULLIZEI

    Marcus BULLIZEI Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wie ihr meinem Nickname entnehmen könnt, heisse ich Marcus.

    Ich bin 35 Jahre alt und komme aus der Nähe von Hannover.

    Ich "warne" schon mal vor, dass ich immer ne recht große und freche Klappe und ne Menge dumme Sprüche auf Lager habe, die aber bitte niemand für ernst oder gar beleidigend auffassen soll!!!

    Nachdem ich von 1992 bis 1998 einen Mazda 323, Modell BD, Baujahr 1984, 1.3-60 PS, gefahren habe (den ich leider bei ca. Kilometerstand 272.000 selbstverschuldet frontal in einem 7,5-Tonner geschrottet habe), fahre ich seit 1998 bis heute (und hoffentlich auch noch weiterhin!) einen 626, Modell GE, Baujahr 1992.

    Der 626 (korrekterweise: Mazda 626 2.0i 16V GLE / 85 kW-115 PS) hat mittlerweile knapp 357.000 km runter! Erster Motor, erstes Getriebe, erste Kupplung(!!!), erste WaPu, erste Lima, usw., usw.! Ein Mazda eben! :)

    Nur die Ölwanne wurde vor ein paar Jahren mal getauscht, weil die mir zu rostig erschien. Und kurz vor Weihnachten 2007 hat er wegen Durchrostung einen gut erhaltenen, gebrauchten Tank bekommen!



    Und warum "BULLIZEI" in meinem Nickname???

    Weil ich neben dem Mazda noch einen VW-Bulli (T3, Bj. 1984, 1.9 - 57 kW / 78 PS, Automatik) in grün-weiss fahre! Ein ehemaliges Polizei-Fahrzeug, dass ich extra wegen der Farbe gekauft habe, da mir der Name "BULLIZEI" im Kopf rumspukte und ich schon seit Kindheit an Bulli-Fan bin!

    Und unter dem Namen "BULLIZEI" habe ich mir in der VW-Bus-Szene ein klein wenig "einen Namen gemacht", daher der Nickname.

    Meine BULLIZEI hat sogar eine eigene Internetseite: http://hometown.aol.de/bullizei

    Nicht wundern, wenn die Seite mal wieder nicht lädt! Manchmal dauert das etwas, bzw. man muss sie mehrmals klicken!

    Wenn ihr auf der BULLIZEI-Homepage links im Menü ganz nach unten scrollt, kommt ihr auf meine MAZDARATI-Homepage, aber die wird nur sehr selten upgedated, da ich die "nur mal so aus Spaß nebenbei" gemacht habe, damit mein Mazda nicht beleidigt ist, weil meine BULLIZEI immer fleißig ins Netz gestellt wird! :):):)


    BULLIZEIliche Grüße

    Marcus
     
  2. #2 Drachenflug, 14.01.2008
    Drachenflug

    Drachenflug Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marcus,



    einen schönen GE hast du da,
    und mit dieser Laufleistung hältst du den Rekord!


    Gruß
     
  3. #3 Marcus BULLIZEI, 14.01.2008
    Marcus BULLIZEI

    Marcus BULLIZEI Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Drachenflug!

    Danke für das Kompliment! Ich werde es meinem MAZDARATI weitersagen! :):):)

    Aber welchen Rekord halte ich? Laufleistung beim 626? Und wo kann man näheres dazu nachlesen?
     
  4. #4 Drachenflug, 14.01.2008
    Drachenflug

    Drachenflug Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Rekord in dem Sinne, dass es keine offizielle Vorstellung eines 626 GE Fahrers gibt (in verschiedenen Foren), der eine höhere Laufleistung aufweisen kann.


    Scheinst gefühlvoll mit ihm umzugehen, wenn die Kupplung so lange hielt und hält. Nicht schlecht.
     
  5. #5 Marcus BULLIZEI, 15.01.2008
    Marcus BULLIZEI

    Marcus BULLIZEI Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ja, zumindest quäle und trete ich ihn nicht!

    Ich hab ihn vor zehn Jahren im Alter von 6 Jahren mit knapp 69.000 km zwar bei einem Händler, aber aus Rentner-Ersthand gekauft. Und der wird in der kurzen Laufzeit den Motor nicht getauscht haben! Und ich hab ihn seitdem auch nicht getauscht!

    Ich fahre aber größtenteils über 90% Langstrecke! D.h.: aufm Weg zur Autobahn bei mittleren Drehzahlen warmfahren. Bis vor ca. nem halben Jahr musste der dann, wenn die Autobahn erreicht war, Dauervollgas, wo die Strecke eben frei war, ertragen!!! Mach ich im Moment nur deshalb nicht mehr, sondern fahre i.d.R. 150 auf Tempomat, weil Sprit grad "so günstig" ist!
     
  6. #6 6_Biker, 15.01.2008
    6_Biker

    6_Biker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Herzlich willkommen und viel Spass hier im Forum und natürlich weiterhin mit Deinem Mazda. Das ist ja eine tolle Laufleistung!!

    :p

    PS: Der Link zur Homepage funktioniert nicht
     
  7. #7 Marcus BULLIZEI, 15.01.2008
    Marcus BULLIZEI

    Marcus BULLIZEI Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    @ 6_Biker:

    Danke für die Willkommens-Grüße!!! :)

    Der Link funktioniert generell schon! Nur leider muss man neuerdings manchmal bis zu zehn mal klicken, damit das vielleicht endlich funktioniert! Ich weiss auch nicht, was AOL in den letzten Tagen hat! Normalerweise klappt das einwandfrei!
     
  8. #8 Chrisbo, 15.01.2008
    Chrisbo

    Chrisbo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Rx-7 Mazda 626 GC Mazda 626 Ge (Winter)
    Hallo

    Wünsche dir viel Spaß im Forum.
     
  9. #9 der_joerg, 15.01.2008
    der_joerg

    der_joerg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0i-MZR active (16w)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 s (ba) 1.5i (Champagnerbeige met. 4f)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ein freundlicheres Hallo habe ich der Bullizei selten so gern entgegengebracht.

    Willkommen im Forum.

    Nimm es mir auch bitte nicht übel, aber ich bin meist etwas kritisch:

    fast 360 Tkm mit der ersten Kupplung erscheinen mir etwas fragwürdig, also entweder du betätigst den Anlasser mit Gang drin und schaltest bis zum Ziel nicht um ihn dort abzuwürgen;), (würde aber den Konsum an Startermotoren ziemlich in die Höhe schnellen lassen) oder wir können dich alle den Mazda-Gott nennen;).

    Glückwunsch auf jeden Fall, wenn es wirklich so ist.
    Ich hab mal 'Kupplung im BG gewechselt, bei 250 Tkm und die hatte es bitter nötig, aber 360 Tkm sin da ja echt noch 'n Zacken schärfer.

    Wieviele Anlasser waren denn schon nötig?

    Grüße an die Bullizei und alle anderen, die Amtsanmaßung lustig finden.;)
    Jörg
     
  10. #10 Marcus BULLIZEI, 16.01.2008
    Marcus BULLIZEI

    Marcus BULLIZEI Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    @ Chrisbo:

    Vielen Danl für deine Willkommensgrüße! :)




    @ der_joerg:

    Da darfst du gerne kritisch sein! Ich würde es selbst kaum glauben, wenn es nicht mein eigenes Auto wäre, das auch AUSSCHLIESSLICH nur von mir selbst gefahren wird!

    Fakt ist:

    - gekauft vor 10 Jahren mit knapp 69.000 km aufm Tacho!

    - Rentner-Ersthandwagen

    - hab zwar vom Vorbesitzer nen ganzen Stapel Rechnungen dazu bekommen, aber so wie ich das damals im schnellen Überflug gesehen habe, waren das nur Service- und Wartungsarbeiten!

    - Warum sollte der Vorbesitzer (nochmal: RENTNER!) in unter 69.000 km die Kupplung kaputt gefahren haben??? Wenn ich Zeit hab und zuhause bin und dran denke, guck ich die alten Rechnungen aber gerne nochmal genau durch!

    - Ich fahre zu über 90% nur Autobahn-Langstrecke.

    - Der Tacho zeigt mittlerweile knapp 357.000 km an. Da ich die selbst drauf gefahren hab, zweifel ich da auch nicht dran! Und der Tacho wurde auch nie getauscht!

    - Ich habe in den ganzen 10 Jahren, wo ich den Wagen habe, DEFINITIV keine Kupplung wechseln lassen!

    - Und der Anlasser ist auch noch der erste!



    Und ganz nebenbei: BULLIZEI ist keine Amtsanmaßung! SOOO wahnsinnig, öffentlich Amtsanmaßung zu begehen, bin ich dann doch nicht! :):):)

    Denn wenn es so wäre, hätten die ECHTEN Grün-weissen mich wohl in den letzten neuneinhalb Jahren mit dem Bus aus dem Verkehr gezogen! :)
     
Thema:

Ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen!

Die Seite wird geladen...

Ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen! - Ähnliche Themen

  1. Bin der neue :-)

    Bin der neue :-): Hallo aus 37643 Negenborn. Ich bin neu in der Mazda Scene. Habe mehrere alte VW Golf GTI und wollte immer mal einen GTI aus anderem Haus fahren....
  2. Mazda6 (GH) Mein neuer Mazda 6 Gh

    Mein neuer Mazda 6 Gh: Hallo zusammen, um die blöde Wartezeit(noch 3 Tage) zu überbrücken stelle ich hier mal mein neuen M6 vor. Mein 6er von 2004 hätte es zwar...
  3. Neu Alu Felgen laufen Unrund

    Neu Alu Felgen laufen Unrund: Hallo ihr da ich verzweifle langsam. Was würdet ihr machen Am 15.08.19 habe ich mir neue msw felgen zugelegt bei vergölst . Ich habe meine alten...
  4. Mazda 3 (BP) meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...

    meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...: Hallo zusammen, Dienstag geht mein Auto wieder in die Werkstatt. Die Klima arbeitet manchmal gar nicht, einmal hab ich bemerkt das die...
  5. Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?

    Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?: Hallo, ich habe seit Anfang der Wochen einen Mazda 2 Kizoku. Daraufhin in der Bucht einen SD Karte besorgt. Diese in den SD Slot eingeführt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden