i-Stop wegen Batterie "Nicht Bereit"

Diskutiere i-Stop wegen Batterie "Nicht Bereit" im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Mein i-Stop funktioniert auch bei -5°C.

  1. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    273
    Mein i-Stop funktioniert auch bei -5°C.
     
  2. Zer0

    Zer0 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    22
    Ging meins sonst ja auch, aber irgendwie jetzt nicht mehr
     
  3. #63 Pinkamena, 02.03.2020
    Pinkamena

    Pinkamena Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    Mazda2 (2020) „Akari“
    KFZ-Kennzeichen:
    Batterie vielleicht etwas schwach. Zeigt sich ja zuerst bei Kälte.
     
  4. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.944
    Zustimmungen:
    503
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Meins auch, aber ist jetzt schon einige Jahre her. Mit einer acht Jahre alten und ungepflegten Batterie ist es ziemlich schwierig i-stop am Leben zu erhalten. :megalach:
     
  5. #65 M_e_p_h_i_s_t_o, 24.05.2020
    M_e_p_h_i_s_t_o

    M_e_p_h_i_s_t_o Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe meine MX-5 nun seit einer Woche und knapp 1000km aufm Tacho. Habe mich gewundert, warum das I-Stop bis jetzt noch nicht angesprungen ist. Habe auch die graue Batterie als Grund festgestellt und das Auto mal über Nacht angeschlossen, leider ohne Erfolg. Könnte es auch daran liegen, dass das Auto noch zu neu ist und sich noch in der Einfahrphase befindet oder sollte das direkt funktionieren?
     
  6. #66 Pinkamena, 24.05.2020
    Pinkamena

    Pinkamena Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    Mazda2 (2020) „Akari“
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei meinem 2er hat es sofort geklappt. Eventuell die Lüftung auf Scheibe stehen? Dann wird es deaktiviert.
     
  7. #67 M_e_p_h_i_s_t_o, 24.05.2020
    M_e_p_h_i_s_t_o

    M_e_p_h_i_s_t_o Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ne steht alles auf Auto, auch wenn ich alles abschalte gehts nicht. Motor und Klima leuchten auch blau, nur die Batterie bleibt grau.... ich warte jetzt nochmal ne Woche, dann versuche ich das auch mit dem neu initialisieren wie hier schon beschrieben.
     
  8. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    129
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Bei mir ging es dann auch erst nach ca 2 Wochen.
    Wahrscheinlich wurde sie nicht initialisiert.
     
    M_e_p_h_i_s_t_o gefällt das.
  9. #69 Pinkamena, 25.05.2020
    Pinkamena

    Pinkamena Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    Mazda2 (2020) „Akari“
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab ja nen Verdacht wieso bei mir das ganze sofort funktionierte - Das m Hybrid System. Soweit ich es verstanden habe zieht iStop seinen Strom ja aus dem Kondensator und nicht aus der normalen Starterbatterie. Kann es sein das alle die hier warten müssen oder Batterie-Probleme haben kein M Hybrid haben?
     
  10. #70 M_e_p_h_i_s_t_o, 25.05.2020
    M_e_p_h_i_s_t_o

    M_e_p_h_i_s_t_o Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal gut zu wissen, dass es bei noch jemand ne Weile gedauert hat.

    Könnte auf jeden Fall eine recht logische Erklärung sein mit dem M Hybrid. Der MX-5 hat ja auf jeden Fall schon mal nur nen normalen Skyactiv
     
  11. #71 Skyhessen, 25.05.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    1.190
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Lese mal die Kommentare zu dem Video von video-tutorial-i-stop-mazda-schuster-automobile
    Mein 2014er BM spielt noch eifrig mit dem iStop. Da das Auto manchmal 1 Woche unbenutzt bleibt, muss ich jetzt allerdings einige "Lade-KIlometer" fahren, bis die Batterie den ausreichenden Ladestand >70% erreicht hat. Letzte Woche hatte ich den BM dann mal 4 Tage lang an meinem CTEK-Ladegerät angehängt. Jetzt ist iStop sogleich wieder munter, sobald der Motor warm gefahren ist.
     
    hjg48 gefällt das.
  12. #72 M_e_p_h_i_s_t_o, 25.05.2020
    M_e_p_h_i_s_t_o

    M_e_p_h_i_s_t_o Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Dann wurde das wohl echt nicht eingelernt. Hatte ja auch schon manche hier ne Anleitung gepostet. Warte jetzt auch mal 2 Wochen, sonst fahre ich wohl mal bei Mazda vorbei oder mach’s halt selber. Danke Euch vielmals!
     
  13. #73 Gunter56, 26.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2020
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    74
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    kenn ich gut! Nur hielt meine Batterie diesen Ladezustand nur maximal 2 Tage. Dann war mit iStop wieder Schluß.
    Jetzt hat es mir gereicht. 6 Jahre sind ja auch genug für eine Batterie.
    Also ist, zumal mit meiner Standheizung, jetzt mal die Zeit für einen neuen Akku gekommen. Die nächtsten Winter
    möchte ich (ohne Bedenken) sicher sein, dass die Kiste auch nach 30min. Standheizung garantiert anspringt.
    Momentan würde ich den M3 schon gerne noch 5, 6 Jahre behalten. Das sollte dann mit dieser Bat. abgedeckt sein. Sonst hätte ich auch noch ein weiteres Jahr riskiert.
    Das waren so meine Überlegungen vor dem Kauf des neuen Akku.
     
  14. #74 M_e_p_h_i_s_t_o, 30.05.2020
    M_e_p_h_i_s_t_o

    M_e_p_h_i_s_t_o Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Bin grade zum Brötchen holen gefahren. An der 3. Ampel ging dann plötzlich der Motor aus. Habe mich richtig erschreckt :P
    i-Stop grün, hat auch die komplette Rückfahrt funktioniert. Auto ist nun exakt 2 Wochen alt und hat 1698km runter gehabt wo i-Stop das erste Mal angesprungen ist. Danke für Eure Unterstützung! Brauch wohl einfach echt 2 Wochen zum selbst initialisieren, wenn es Mazda nicht gemacht hat.
     
  15. #75 SaxnPaule, 30.05.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    374
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, hat bei mir auch geschätzt 2 Wochen gedauert, bis es nachvollziehbar und reproduzierbar funktioniert hat.
     
Thema: i-Stop wegen Batterie "Nicht Bereit"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. i-stop nicht bereit

    ,
  2. mazda i stop nicht bereit

    ,
  3. mazda i-stop anlernen

    ,
  4. mazda istop nicht bereit,
  5. i eloop nicht bereit,
  6. mazda 3 istop nicht bereit,
  7. mazda mx 5 2019 neues Fahrzeug i Stop geht nicht ,
  8. mazda i stop anlernen,
  9. mazda i stop batterie,
  10. cx-5 i stop anlernen,
  11. mazda cx5 skyative 165 grosste.mogliche batterie,
  12. mazda 6 istop funktioniert nicht,
  13. ieloop initialisieren,
  14. mazda 3 i-stop nicht bereit,
  15. mazda 6 i stop funktioniert nicht,
  16. Mazda CX 5 Batteriemanagment selber initialiesieren,
  17. mazda graue batterie in verbrauchsanzeige,
  18. mazda 6 istop nicht bereit ?,
  19. Mazda CX 5. Warum funkktioniert i-stop nicht?,
  20. mazda i stop battery,
  21. mazda 5 istop funktioniert nicht,
  22. i-stop mazda initalisieren,
  23. mazda 6 2017 istop,
  24. mazda 6 nach batteriewechsel kein istop,
  25. geht istop auf batterie
Die Seite wird geladen...

i-Stop wegen Batterie "Nicht Bereit" - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) i-Stop und Licht an ?!?

    i-Stop und Licht an ?!?: Hallo, das Thema i-Stop scheint ja gewaltig. Gesucht habe ich, aber nicht das richtige gefunden. Frage, hat jemand auch das Problem das i-Stop nur...
  2. i-stop und Klimaanlage

    i-stop und Klimaanlage: Hallo miteinander, ich habe ein Problem mit meinem Fahrzeug CX3D, Bj.11/2019, (km-Stand 2500 km) dass das i-Stopp vor der Ampel den Motor nur für...
  3. Mazda3 (BM) Fehlermeldung SSU I-Stop?

    Fehlermeldung SSU I-Stop?: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig, sonst den Beitrag bitte verschieben. :) Ich habe bei Fehlerspeicher auslesen diesen Fehler und...
  4. Neue Rückruf 3/CX-30: I-Stop

    Neue Rückruf 3/CX-30: I-Stop: RECALL Mazda Europe-UK for BP Mazda 3 + DM CX-30 with 2.0l Engine M Hybrid which can Stall. MMC has decided to conduct a voluntary recall on the...
  5. Mazda6 (GH) Start-Stop Automatik

    Start-Stop Automatik: Hallo, mal 'ne vielleicht blöde Frage - wie lange sollte die Start-Stop Automatik durchschnittlich laufen (sprich: den Motor aus lassen), damit:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden