Mazda5 (CW) i-stop leuchte blinkt gelb.

Diskutiere i-stop leuchte blinkt gelb. im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Mein i-Stop leuchtet seit eben nun nicht mehr...Aufladen + Fehlercode via BT-Dongle & Torque sei Dank!

  1. KayCee

    KayCee Stammgast

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Mein i-Stop leuchtet seit eben nun nicht mehr...Aufladen + Fehlercode via BT-Dongle & Torque sei Dank!
     
  2. #62 Hati2011, 29.11.2015
    Hati2011

    Hati2011 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 Sportsline 2011
    Ich habe auch das Torque, wie hieß denn der Fehler der gespeichert wurde?

    Soweit ich das gesehen habe, speichert das i-stop System nichts ab, da es ein eigenständiges System ist.

    Laut Mazda muss das wohl neu angelernt werden.

    Ich denke es ist weg gegangen, weil du die Batterie aufgeladen hast, wird aber in ein paar Tagen sicherlich wieder auftauchen ;)
     
  3. KayCee

    KayCee Stammgast

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Fehlercode gab es keinen, dennoch ist der Fehler weg, wenn der Fehlerspeicher gelöscht wird...komisch komisch...
    Hauptsache erstmal wieder Ruhe und vor Allem auch noch VOR der nächsten Inspektion im Dezember...
     
  4. Lilik

    Lilik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 (CW) Sports-Line 2.0 MZR DISI,110KW(150PS)
    Zweitwagen:
    Hyundai i20 Style,1.4 100 PS, EZ 12/2015
    Hallo an alle,

    darf ich auch in dem Klub einsteigen?:(
    Seit vorgestern blinkt auch bei mir die i-Stop Leuchte. Bei mir hat aber ziemlich lange gehalten, über 3,5 Jahre. Und das trotz viel Kurzstrecken.
    Und was soll ich jetzt machen? Ich glaube nichts. Ich lasse die einfach blinken.

    Gruß euch alle
    Lilik
     
  5. #65 Hati2011, 30.11.2015
    Hati2011

    Hati2011 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 Sportsline 2011
    Willkommen ;)

    Die Batterie wird wohl auch platt sein, ist so wie es aussieht ein Problem von Mazda.

    Ich hab schon die 2. in 4 Jahren. Die neue hat auch nur 2 Monate gehalten dann ging das blinken wieder los.

    Ich fahre jeden Tag mindestens 20km hin und 20km zurück zum Büro.
     
  6. hotoyo

    hotoyo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MB 609D Trabant 601
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wo ist bei den CW der Steckplatz für OBD2?
     
  7. #67 geewing, 30.11.2015
    geewing

    geewing Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 CW - 2.0 MZR i-stop Trendline
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Steckplatz ist links vom Lenkrad.

    Grüße,
    Gee.
     
  8. hotoyo

    hotoyo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MB 609D Trabant 601
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ok danke
     
  9. #69 sauber100, 29.12.2015
    sauber100

    sauber100 Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW Sportsline,150PS Benziner,Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Leute :)
    habe heute fast die Hose voll gehabt. Waren heute in einem bekannten Einkaufszentrum in Holland ca.100km Autobahn kurz vor dem Parkplatz an der Ampel Motor aus wie immer aber dann geht die Karre komplett aus. Hinter mir hunderter von Autos neu gestartet weiter gefahren und seit dem blinkt i-Stop gelb und funktioniert nicht mehr. Auf dem nachhause Weg ganz normal wie immer 130-140 km/h gefahren i-Stop blinkt gelb und der Motor geht nicht mehr aus. Habe bis jetzt ca.43.600km runter und fahr vorwiegend Stadtverkehr ( 80 bis 85 % ) aber gestern bin ich auch schon mal 40km Autobahn gefahren und heute? habe aber Tagfahrlichter fast von Anfang an einbauen lassen LEDs die immer an sind außerdem Navi. Werde im Januar nach Kirchhellen fahren und checken lassen was die Ursache ist. Ach so die Begrüßungs und Kofferraum Beleuchtung habe ich machen lassen.
     
  10. #70 sauber100, 30.12.2015
    sauber100

    sauber100 Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW Sportsline,150PS Benziner,Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    ach so Auto war Nagelneu Erstzulassung 16.11.2011 und bis jetzt ca. 43,600 km gelaufen
     
  11. #71 Hati2011, 30.12.2015
    Hati2011

    Hati2011 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 Sportsline 2011
    Willkommen im Club.

    Das sind alles keine starken Verbraucher, die Batterie wird sich verabschiedet haben ;)
     
  12. #72 geewing, 30.12.2015
    geewing

    geewing Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 CW - 2.0 MZR i-stop Trendline
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi sauber100,

    keine Panik. Das iStop-Licht hört aber erst nach Auslesen des Fehlerspeichers auf mit der Blinkerei. Die Werkstatt wird Dir empfehlen, die Batterien einmal neu zu laden. Aber das ist auf Dauer alles keine Lösung, läuft auf eine neue Hauptbatterie oder iStop-Batterie hinaus.

    Ich versuche es aktuell bis zur nächsten Inspektion hinauszuzögern.

    Grüße aus MH,
    Gee.
     
  13. #73 sauber100, 30.12.2015
    sauber100

    sauber100 Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW Sportsline,150PS Benziner,Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    in meinem alten Ford Focus Turnier hab ich nur einmal Batterie erneuern müssen und den habe ich 12 Jahre gefahren.
    Übrigens was kostet so ne Hauptbatterie ?
     
  14. #74 sauber100, 30.12.2015
    sauber100

    sauber100 Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW Sportsline,150PS Benziner,Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Ach so kann erstmal so fahren ohne die I-stop Funktion oder ist das nicht gut für den Motor?
     
  15. Knolze

    Knolze Stammgast

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL Sportsline Bj. 2010 150 PS Bose/Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    @sauber100
    Deine Batterie ist bestimmt im A....
    Kannst aber getrost weiter fahren. Hatte genau das gleiche wie du. Wenn dich die Blinkerei nicht stört ist es ok. Dem Motor passiert dadurch nix


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  16. Knolze

    Knolze Stammgast

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL Sportsline Bj. 2010 150 PS Bose/Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei mir war es die I-Stop Batterie. Hat mich mit Einbau und Fehler löschen, anlernen usw. glaub 130,00 Euronen gekostet beim Freundlichen ...


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  17. #77 Skyhessen, 06.01.2016
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.716
    Zustimmungen:
    1.182
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Mal laut gedacht ...
    Bei den neueren Modellen (z.B. 3er BM) gibt es gar keine extra I-Stop Batterie mehr, da hängt das System direkt an der Hauptbatterie und wird erst dann deaktiviert, wenn die Batterie 80% (?) unter ihre Leistung/Kapazität abfällt. Allerdings, wenn die Batterie mal altersbedingt schwächer wird - verabschiedet sich dann I-Stop gänzlich?

    Kann man denn nicht beim 5er mit einer selbstgebauten Kabelverbindung das I-Stop direkt an der Hauptbatterie anzapfen? Dürfte doch allemal besser sein, als die kleine I-Stopbatterie gänzlich zu entfernen und das I-Stop damit lahm zu legen? Außerdem würde man sich ja damit den Ärger mit der scheinbar schnell schlapp machenden kleinen Batterie ersparen? Oder ... ... ?
     
  18. #78 Sebastian S., 06.01.2016
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Nein, denn der 5er hat nicht das Energiemanagment wie die neuen Modelle. Das i-Stop dort funktioniert gelinde gesagt bis zum Batterietot und meldet sich dann durch die blinkende Lampe, während das i-Stop bei den neuen Modeeln bei den von die genannten 80% Kapazität schon abschaltet und die Batterie erst mal wieder geladen werden muss. Das ganze System funktioniert dort auch ganz anders, dort sind nur für den Motorstart 3 Relais zuständig, die unter bestimmten Bediengungen nur die Hauptbatterie (warmer Motorstart durch Zündschlüssel), Nebenbatterie (i-STOP-Start) oder beide im Verbund (Kaltstart) nutzt.
     
  19. #79 Skyhessen, 06.01.2016
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.716
    Zustimmungen:
    1.182
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    @Sebastian S

    aha !! Danke für die Aufklärung & technische Info.
     
  20. #80 Hati2011, 11.01.2016
    Hati2011

    Hati2011 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 Sportsline 2011
    Also, meine Garantie von der Batterie ist abgelaufen, daher würde ich die Kosten selbst tragen für Überprüfung und einer neuen Batterie.

    Da die Batterie von Mazda mist ist, werde ich nun zu meiner freien Werkstatt gehen und fragen ob eine Möglichkeit besteht die Mazda Batterie raus zu schmeißen und gegen eine Qualitätsbatterie zu tauschen.

    Eventuell muss eine neue Halterung her, da auf die ja nur die von Mazda passt.
     
Thema: i-stop leuchte blinkt gelb.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 istop blinkt

    ,
  2. i-stop mazda blinkt

    ,
  3. i stop mazda 5

    ,
  4. mazda i stop blinkt,
  5. mazda i-stop blinkt,
  6. mazda 5 i-stop blinkt,
  7. mazda 5 i stop blinkt,
  8. i stop mazda blinkt,
  9. mazda 5 i stop blinkt gelb,
  10. mazda 5 istop blinkt gelb,
  11. mazda cx 5 istop blinkt,
  12. mazda3 i stop blinkt,
  13. mazda 5 cw istop blinkt,
  14. mazda 3 i-stop blinkt,
  15. mazda 5 start stop,
  16. i-stop mazda 5 blinkt,
  17. i stop mazda 5 blinkt,
  18. istop blinkt,
  19. I stop blinkt Mazda 3,
  20. mazda 3 2013 i-stop blinkt,
  21. mazda istop blinkt,
  22. mazda i-stop funktionsweise,
  23. Mazda 5 ich Sophie blinkt,
  24. mazda 5 i stop lampe blinkt,
  25. mazda 5 istop
Die Seite wird geladen...

i-stop leuchte blinkt gelb. - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) i-Stop und Licht an ?!?

    i-Stop und Licht an ?!?: Hallo, das Thema i-Stop scheint ja gewaltig. Gesucht habe ich, aber nicht das richtige gefunden. Frage, hat jemand auch das Problem das i-Stop nur...
  2. i-stop und Klimaanlage

    i-stop und Klimaanlage: Hallo miteinander, ich habe ein Problem mit meinem Fahrzeug CX3D, Bj.11/2019, (km-Stand 2500 km) dass das i-Stopp vor der Ampel den Motor nur für...
  3. Mazda3 (BM) Fehlermeldung SSU I-Stop?

    Fehlermeldung SSU I-Stop?: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig, sonst den Beitrag bitte verschieben. :) Ich habe bei Fehlerspeicher auslesen diesen Fehler und...
  4. Mazda5 (CW) i-Stop Leuchte blinkt / war beim fMH ....

    i-Stop Leuchte blinkt / war beim fMH ....: Hallo , nun hats auch uns erwischt! ... die i-Stop Leuchte blinkt. Fehlerspeicher ausgelesen (29,85€) ... Batterieunterspannung! Batterie laden...
  5. BL, i-stop Leuchte blinkt gelb

    BL, i-stop Leuchte blinkt gelb: Hallo, vor einer Woche fing die i-stop Lampe an gelb zu blinken, auch war das System ausgefallen. Eine Fehlersuche gestern ergab eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden