MX-5 (NA) Hupe funktioniert nicht, Verkabelung falsch?

Diskutiere Hupe funktioniert nicht, Verkabelung falsch? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Zusammen, ich habe momentan einen MX-5 NA (Miata BJ 1991) hier stehen, der leider nicht durch den TÜV gekommen ist.:x Folgendes...

  1. jgr43

    jgr43 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe momentan einen MX-5 NA (Miata BJ 1991) hier stehen, der leider nicht durch den TÜV gekommen ist.:x

    Folgendes Problem lässt sich leider nicht lösen: Die Hupe geht nicht.
    Ursprünglich hatte der MX-5 mal ein Airbag-Lenkrad, welches allerdings irgendein Vorbesitzer mal durch ein Sportlenkrad ausgetauscht hat. Ich vermute, dass seid dem auch die Hupe nicht mehr funzt.

    Momentan ist es so verkabelt:
    Von der Hupe ein Kabel an Masse und das andere durch den Motorraum in den Fußraum an das Grün/Rote Kabel wie auf dem Bild.

    Am Hupenknopf kommen insgesamt 3 Kabel an. 2 Sind isoliert und ohne Verwendung, das andere wurde am Hupenknopf angeschlossen. Masse bekommt der Hupenknopf durch eine Feder von der Lenksäule. (Masse ist hier auch tatsächlich vorhanden, also kein Kontaktproblem).

    Ich gehe mal davon aus, dass das grün/rote Kabel im Fußraum irgendwie durch den Schleifring bis zur Hupe geht, oder?
    Ist das denn alles überhaupt so richtig angeschlossen oder wurde hier alles verpfuscht?
    Achso: Die Hupe selber habe ich heute mal kurz direkt an die Batterie geklemmt, die funktioniert.

    Bild 1.jpg

    Kann mir irgendwer bei meinem Hupenproblem helfen? :)


    Eine andere kurze Frage: Die Stecker im Fußraum auf dem anderen Bild sind nicht miteinander verbunden. Sobald ich diese verbinde, fängt irgendwas im Fußraum an zu tröten. Hört sich an wie in anderen Autos der Warner wenn das Licht angelassen wurde und man die Tür aufmacht.
    Wofür sind diese Stecker?

    Bild 2.jpg

    Ansonsten funktioniert von der Elektrik alles, nur halt die Hupe nicht.

    Es wär schön wenn mir hier jemand helfen könnte. Wie ihr vllt merkt, ich hab null Ahnung von der Thematik, hoffe aber ich konnte alles richtig beschreiben.

    Vielen Dank im Voraus :)
    Gruß
    Jens
     
  2. #2 Lausebengel, 31.05.2014
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Hast du mal die Masse von der Lenksäule = Scheifring (da wo die Feder vom Lenkrad die Masse abgreift) mal mit dem Anderen Kabel (plus) kurzgeschlossen? Da müsste es hupen. Wenn nicht stimmt was an den Kabeln nicht.

    Falls ja ist das Lenkrad das Problem. Ggf. ist die Feder zu kurz. War bei mir am Audi 80 der Fall. Lenkrad getauscht, Hupe geht nicht da Feder zu kurz. Lenkradstock nachgestellt (zum Lenkrad hin geschoben) und schon gehts. (siehe LINK)
     
  3. jgr43

    jgr43 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen Dank für den Tipp.
    Ich habs grad mal versucht das zu überbrücken, hat leider nichts gebracht. Die Hupe rührt sich nicht :(
     
  4. #4 Lausebengel, 31.05.2014
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann mal mit dem Multimeter schauen ob Spannung anliegt oder ob Masse fehlt
     
  5. jgr43

    jgr43 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Gerade getestet, keine Spannung :(. Masse hat die Lenksäule aber.
    Auch getestet: Das Kabel welches von der Hupe durch den Motorraum in den Fußraum geht ist in Ordnung.

    Vllt noch eine Idee? :)
     
  6. #6 Lausebengel, 01.06.2014
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    naja, irgendwo muss da das Kabel mit dem PLUS wohl hinüber sein. Sonst hättest du ja eine Spannung auf dem Multimeter gesehen.
     
  7. jgr43

    jgr43 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kann es am Schleifring liegen?
    Nur wie kann ich das testen?
     
  8. #8 Lausebengel, 01.06.2014
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    naja, nimm irgendwo masse weg und versuche die dann von dem Schleifring zu bekommen. Z.B. am Radio
     
  9. jgr43

    jgr43 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kann es vllt auch sein, dass eine Sicherung fehlt? Der Sicherungskasten sieht ziemlich leer aus :)
    Leider gibt es keine Beschriftung, kann mir jemand sagen welche Sicherung für die Hupe ist?

    IMG_3706.JPG

    Den Schleifring kann ich leider grad nicht testen, es fehlt das passende Werkzeug :(

    Danke & Gruß
     
  10. jgr43

    jgr43 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    kurzes Update: Der schleifring war defekt, jetzt hupt mein Auto wieder und ist auch durch den TÜV 8)

    Diese Tröte im Fussraum ist übrings ein Gurtwarner. Der funzt bei mir allerdings nicht richtig, der trötet dauerhaft. Daher bleibt der auch abgeklemmt.. :)

    Gruß
     
  11. #11 Lausebengel, 19.06.2014
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    :ja:
     
  12. #12 Muckiii, 10.10.2017
    Muckiii

    Muckiii Einsteiger

    Dabei seit:
    10.10.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo jgr43,
    Dein Beitrag ist ja schon älter und die Hupe funktioniert bestimmt immer noch. Ich habe an meinem Miata '91 das gleiche Problem... Der TÜV ist fällig und die Hupe funktioniert nicht. Du berichtest, der Scheifring war es. Aber sag: wo hast Du einen bekommen?
    Viele Grüße Muckiii
     
  13. jgr43

    jgr43 Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Muckiii,
    ob der Mazda immer noch hupt weiß ich nicht, der kleine ist leider nicht mehr in meinem Besitz :(

    Ich hatte damals den gesamten Lenkstockschalter gewechselt, gibt es z.B. bei ebay-Kleinanzeigen. Würde gerne einen Link einstellen, das geht aber leider nicht. Aktuell bietet jemand aus Ingolstadt einen für 40,-€ an.


    Gruß
    Jens
     
  14. #14 Gladbacher, 11.10.2017
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    5.229
    Zustimmungen:
    244
    Auto:
    Mazda 3 MZR 2,0 Automatik Sports-Line, EZ 01/11
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NB "Miracle", EZ 06/2000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  15. #15 Muckiii, 12.10.2017
    Muckiii

    Muckiii Einsteiger

    Dabei seit:
    10.10.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielen Dank für die schnelle Rückmeldung und den Tip.
    Ich war gerade bei den Kleinanzeigen und habe das Angebot gefunden. Zudem noch Schlachtfahrzeuge, die gestern bzw. heute eingestellt wurden.
    Jetzt werde ich erstmal das bevorstehende sonnige Wochenende - ohne Hupe und TÜV genießen und hoffe, bald wieder "legal" unterwegs sein zu können...
    Zum Glück läuft er immer ohne weiteres
    Sonnige Herbstgrüße
    Muckiii
     
Thema: Hupe funktioniert nicht, Verkabelung falsch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx5 spiralfeder hupe

    ,
  2. mazda mx 5 na schleifring testen

    ,
  3. mx5 na airbag leuchtet

    ,
  4. schleifring airbag mazda mx 5 nb,
  5. Mazda 6 Sicherung hupe,
  6. mx 5 nb Sicherungen autoradio dauerplus,
  7. anschnallsensor überbrücken,
  8. wo sitzt die sicherung für die hupe beim renault twingo,
  9. mx 5 na sicherung hupe,
  10. mazda 2 gurtwarner überbrücken,
  11. mercedes hupe geht nicht,
  12. mazda 323 bj stecker hupe,
  13. mazda 6 anschnallanzeige,
  14. wo sitzt die hupe beim tribute,
  15. sicherungen mazda mx5 na,
  16. Mazda MX-5 motorraum beschriftet,
  17. mx5 nbfl wo ist die hupe,
  18. hupe sicherung vw t3,
  19. hupe mx5 na,
  20. renault twingo 3 hupe ohne funktion,
  21. mx 5 hupe wechseln ,
  22. wo sitzt die hupe von mx5,
  23. a 140 hupe geht nicht,
  24. wo sitzt die hupe beim twingo Baujahr 2005,
  25. sicherung gebläse mazda mx 5 1990
Die Seite wird geladen...

Hupe funktioniert nicht, Verkabelung falsch? - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DY) Schalter Heckscheibenheizung - Verkabelung

    Schalter Heckscheibenheizung - Verkabelung: Hallo, ich habe mein serienmäßiges Radio durch eine DIN-Blende mit normalem Radio getauscht. Mit den Kabeln war viel fummelei, aber bis auf den...
  2. Außenspiegel Drehschalter funktioniert nicht (2014er Mazda 3 BM)

    Außenspiegel Drehschalter funktioniert nicht (2014er Mazda 3 BM): Hallo zusammen, ich habe seit kurzem das Problem, dass beim meinem 2014er 3er BM die Außenspiegel sich nicht mehr automatisch einklappen lassen....
  3. 626 (GF/GW) Tempomat funktioniert nicht, Einbauort Steuergerät Tempomat

    Tempomat funktioniert nicht, Einbauort Steuergerät Tempomat: Hallo, ich habe mir gerade einen Mazda 626 V Typ:GF 2,0-16V 100Kw zugelegt. Dieser hat ein Problem, der Tempomat schaltet nicht ein, d.h., die...
  4. falsche Daten im Kfz-Brief ??

    falsche Daten im Kfz-Brief ??: Hallo, bin neu hier und gleich die erste Frage: am 19.7.2017 habe ich mir den Mazda 3 Sports (Erstzulassung) Fabrikneu gekauft. Ab 2013 ist die...
  5. Fensterheber funktioniert nach öffnen mit Fernbedienung nicht

    Fensterheber funktioniert nach öffnen mit Fernbedienung nicht: Hallo Zusammen, ich habe ein seltsames Problem mit meinem Fensterheber in der Fahrertür. Wenn ich mein meinem Mazda mit der Fernbedienung öffne...