Hundebox auf Rückbank ?

Diskutiere Hundebox auf Rückbank ? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen .Ich bin neu hier . Wir haben mit unserem Vizsla 3 Jahre . Nach längerer Pause was Auto fahren betrifft , hat unser Hund Panik im...

Baldur18

Dabei seit
14.10.2021
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo zusammen .Ich bin neu hier .
Wir haben mit unserem Vizsla 3 Jahre . Nach längerer Pause was Auto fahren betrifft , hat unser Hund Panik im Auto.
Kann man im 2er eine Box einbauen. Rückbank !
Trotz üben wird es nicht besser !
 
black6

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.257
Zustimmungen
390
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
Verstehe ich das richtig. Der Hund hat Panik und deswegen wird er kurzerhand in eine Box gesteckt?
Oder ist er Panik-Frei wenn er näher bei Dir ist, also auf der Rückbank?

Gruß black6
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.357
Zustimmungen
2.210
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Ist der Hund eine Box gewohnt? Falls nicht, wird es dadurch nur noch schlimmer.
 
black6

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.257
Zustimmungen
390
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
Zuerst die Grundursache, dann Training, dann die Lösung. So sieht es aus.
Beim Hund gibt es aus meiner Sicht keinen größeren Fehler als fehlendes Vertrauen und dadurch resultierende Angst.
 

Baldur18

Dabei seit
14.10.2021
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Verstehe ich das richtig. Der Hund hat Panik und deswegen wird er kurzerhand in eine Box gesteckt?
Oder ist er Panik-Frei wenn er näher bei Dir ist, also auf der Rückbank?

Gruß black6
Hallo black6, unser Hund hat generell Panik. Auch wenn ich mit auf der Rückbank sitze 😔. Nun wollte uch versuchen ob in einer Box es besser ist 😏, wenn denn eine da hinein passt.
Früher war es nicht so extrem . Wegen Corona habe ich auf weitere Fahrten verzichtet . Allso fast abstinent für den Hund . Gebe schon länger Globuli gegen Stress 🤷‍♀️ Erfolg stelle ich keinen fest 😔.
Der Matzda ist auch sehr hart gefedert . War für mich auch ungewohnt gegenüber unseren alten Clio .
Danke für deine Nachfrage .
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.357
Zustimmungen
2.210
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Wie alt ist denn der Hund? Die verändern schon mit zunehmenden Alter ihr Wesen. Wir hatten einen Havanesen, den konnte in jungen Jahren kein Knall o.ä. erschüttern. Mit zunehmenden Alter wurde er panischer bei der Silvester-Knallerei. Aber im Auto mit fahren hat er geliebt. Selbst alleine lassen konnten wir ihn im Auto. Da hat er relaxt gepennt.

Ansonsten: Geduld und Training! Erst Mal einfach zusammen ins Auto auf die Rückbank (ohne Box), nicht fahren, die Tür auflassen. Dem Hund Sicherheit und Geborgenheit vermitteln, mit Leckerlis und Streicheleinheiten. Dann irgendwann mit geschlossenen Türen, dann den Hund alleine auf der Rückbank lassen und Du auf dem Fahrersitz, irgendwann Motor laufen lassen und zuletzt einige KM fahren. Es braucht halt kleine Schritte und seine Zeit ...
 
black6

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.257
Zustimmungen
390
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
Alles richtig geschildert (Skyhessen). Das ist Arbeit und Geduld braucht man. Ein langer Weg. Ich persönlich würde bei einem Hund der generell Angst hat daran arbeiten das er mir Vertraut, zu 100%. Bsp. mein letzter Hund ging nicht ins Wasser, akso nur bis zum Bauch. Im Meer folgt er wenn man bei Ihm ist. Schwimmt, obwohl er es nicht mag. Aber hat Vertrauen.
Wie gesagt, ein langer Weg, aber wenn dein Hund Dir vertraut, dann ist das ein Band das verdammt viel aushält und er überwindet so manche innere Hürde für dich.
 

Baldur18

Dabei seit
14.10.2021
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Wie alt ist denn der Hund? Die verändern schon mit zunehmenden Alter ihr Wesen. Wir hatten einen Havanesen, den konnte in jungen Jahren kein Knall o.ä. erschüttern. Mit zunehmenden Alter wurde er panischer bei der Silvester-Knallerei. Aber im Auto mit fahren hat er geliebt. Selbst alleine lassen konnten wir ihn im Auto. Da hat er relaxt gepennt.

Ansonsten: Geduld und Training! Erst Mal einfach zusammen ins Auto auf die Rückbank (ohne Box), nicht fahren, die Tür auflassen. Dem Hund Sicherheit und Geborgenheit vermitteln, mit Leckerlis und Streicheleinheiten. Dann irgendwann mit geschlossenen Türen, dann den Hund alleine auf der Rückbank lassen und Du auf dem Fahrersitz, irgendwann Motor laufen lassen und zuletzt einige KM fahren. Es braucht halt kleine Schritte und seine Zeit ...
Guten Tag. Baldur ist Jahre. Schon Abholung vom Züchter war für ihn Stress. Habe ihn dann die ganze Fahrt über auf meinen Schoß gehalten .
Zwischenzeitlich auch wieder geübt ohne zu starten .
Sobald er wieder raus ist entspannt er sich .
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.357
Zustimmungen
2.210
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Entscheidend ist, dass der Hund mit dem Auto eine Chance auf Abwechslung, Beschäftigung und Abenteuer verbindet – ein positives Erlebnis also.

Finde, hier ist es recht gut beschrieben: Hund im Auto
 

Baldur18

Dabei seit
14.10.2021
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ich habe den Artikel gespeichert. Versuche es neu nach dieser Anleitung .
Kofferraum ist im Matzda eher zu klein 🤔oder ?
Wir haben den Gurt vom ADAC für den Rücksitz.
 
Thema:

Hundebox auf Rückbank ?

Hundebox auf Rückbank ? - Ähnliche Themen

Auto springt bei Kälte nicht an: Hallo zusammen, ich bin verzweifelt. Ich habe ein CX-3 BJ 2016 und sobald es kalt wird springt das Auto nicht an. Der Startknopf leuchtet orange...
Mazda3 (BN) G-165 Sporadisch schlechte Beschleunigung: Hallo zusammen 🖐 Ich bin neu hier im Forum. Seit 3 Jahren fahre ich einen Mazda 3 G-165 Sportsline Bj 2017, 84.000 km. Nun zum Problem: Seit 1...
Was hab ich nur getan MX 5 Kauf Längsträger: Hallo zusammen, ich bin der Sebastian aus Ingolstadt. Ich bin seit Samstag Besitzer eines MX5 NB der als Top Wagen, Kein rost (weiß gibt es nicht)...
Navi geht nicht mehr an: Hallo Zusammen! Wir fahren einen Mazda CX-5 BJ 2013 und haben bis jetzt kaum Probleme damit gehabt (haben Gebrauchtwagen vor 3 Jahren gekauft)...
CX 7 neue Dab+ Geräte DIN2 einbauen: Hallo Leute, fahre seit 11 Jahren einen CX7 Diesel Facelift in der Vollausstattung und bin bis auf wenige Sachen sehr zufrieden mit meinem Auto...
Oben