Huhu 323FBJ Freunde ;-) Frage zur vorderen Stoßstange

Diskutiere Huhu 323FBJ Freunde ;-) Frage zur vorderen Stoßstange im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi Leute, Ich bin noch nicht lange hier und habe auch noch meinen Mazda seid nicht allzulanger Zeit....Also erstmal: Hallo :oops: Also ich...

  1. #1 Jörg de Börg, 04.02.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Leute,
    Ich bin noch nicht lange hier und habe auch noch meinen Mazda seid nicht allzulanger Zeit....Also erstmal: Hallo :oops:

    Also ich habe überlegt, die vorn in der Stoßstange befindlichen Gitter (schwarze Plaste) durch schönes silbernes Gitter zu ersetzen ;-) Aber hab schon gesehen das ich dann die ganze Frontschürze abnehmen müsste und davor hab ich dann doch n bissl bammel ohne große KFZ-Fähigkeiten. Genau dasselbe mit dem Grill....da möchte ich auch nur das Gitter ersetzen, aber Emblem und so dranlassen, nur hängt dieser ja auch unmittelbar an Stoßstange. Habt Ihr da schon Erfahrungen gesammelt??? 8)

    bin für jeden Tip dankbar :twisted:
     
  2. #2 Tha Rob, 04.02.2005
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Mahlzeit und willkommen erstmal!

    Ich werd' am WE mal beim BJ meiner Freundin gucken, wie das so ausschaut. Ich denke mal, große Schrauber-Erfahrungen wirste dafür nicht brauchen. Man muß halt erstmal wissen, wo die Haltepunkte sind und der Rest erledigt sich dann fast von selbst.

    Außer Alus und TrimLine noch nichts passiert? Naja, das Avatar sieht ja schonmal vielversprechend aus. Poste doch mal ein paar Bilder. Ich würde soviel gar nicht machen. Manchmal ist weniger auch mehr. Meine Meinung. :wink:
     
  3. #3 Jörg de Börg, 04.02.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    :oops: Das Avatar ist mein Traum :) Ist von ner Tuningseite nur sind die Preise n bissl hoch!!! Werd aber bald n Bild von meinen als Avatar nehmen :)

    Da kosten ja schon Scheinwerferblenden 70€! Hatte vorher nen Astra F da konnte man schon welche für 10€ bei eBay ergattern.

    Hab gedacht wenn ich die Gitter erstmal austausche macht das schon n bissl was da ich die Standard-Schürze eigentlich schon ganz nett finde mit Neblern und so. Beim Avatar ist das ja ne komplett Neue. :roll:

    Ich möchte halt nicht das ein paar Nasen abbrechen oder so und dann hält die Stoßstange nicht mehr optimal! Beim Astra hatte ich ein Buch zum selbermachen, da war alles beschrieben, aber für den Mazda bekomm ich so eins leider nicht. :cry:

    Das manchmal weniger mehr ist sehe ich genauso, wenn man sein Auto zu tief legt und verbaut das man immer Angst haben muss das der Diffusor oder Ähnliches abfällt find ich n bissl übertrieben hier mal ein Bild das ich wirklich genial find auch wenn da schon seeeehr viel dran gemacht ist. (hoff das das mit dem Bild klappt bin noch net so Forumerfahren *g*)

    Würde mir evtl noch Klarglasleuchten holen, die waren sogar mal bei EBay für 99€, hoff das es die irgendwann nochmal gibt.
     

    Anhänge:

  4. #4 Tha Rob, 04.02.2005
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Die Standard-Front find ich auch schon ganz ok. Is mir schon klar, daß auf'm Avatar das nicht die originale ist :wink: Das Foto sieht ganz lustig aus, schöner Lack, nette Felgen. Klarglas... Naja, ist wie alles Geschmackssache. Ich steh' da nicht so drauf. Lieber paar weiß oder schwarz gemachte Leuchten, aber nicht Klarglas. Deko sieht witzig aus, würde ich mir aber selber nicht drauf machen. Meine Freundin hat auf ihrem BJ auf beiden Vordertüren "Mazda" in Kanji (jap. Schriftzeichen) dunkelblau und auf der Motorhaube ein schönes großes Mazda-Logo in schwarz. Paßt ganz gut zum sonst eher unauffälligen Lack (silber). Ist halt immer so 'ne Sache mit Dekoration... :wink:

    Daß Du für den BJ schwieriger und teurer Teile bekommst als wie für Allerwelts-Brotundbutter-Autos wie den Astra (ebenso Golf usw. usf.) - die Erfahrung wirst Du wahrscheinlich noch öfter machen müssen. Ist hier im Forum auch schon diskutiert worden. Man kann halt nicht beides haben: Ein weniger verbreitetes Auto und jede Menge billige Teile. Es gibt nur entweder oder.
     
  5. #5 Jörg de Börg, 04.02.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja denk mal ist auch schöner wenn man sich was überlegt an seinen Mazda, die Opels und Golfler sehen ja auch getunt fast alle gleich aus.

    Hast du Bilder von deiner Freundin Ihren BJ???

    Hab noch nicht viele Bilder von diesen Modell gesehen. Auch bei mir in der Nähe seh ich nur immer die Normalen mit Kissen auf der Hutablage ;)

    Ich bin mit meinen "Oder" bis jetzt sehr zufrieden und find ihn auch so net hässlich ;) N Bissl was will ich aber dann trotzdem noch machen :-D
     
  6. #6 yasashiku, 04.02.2005
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    bei meinem 323 BG hab ich ja einen Stossstangenwechsel gemacht, musste dazu den Grill, die Scheinwerfer und die Blinker (mit Standlicht) ausbauen, weiss leider nicht, inwiefern das bei deinem ist, aber ich denk mal, wenn du die Stossstange runterbauen musst, wegen dem Gitter, müssen auch zumindest die Scheinwerfer und der Grill raus, weil die Stossstange an bestimmte stellen befestigt ist, an die man sonst nur sehr schwer rankommt
     
  7. #7 lukyrx7, 04.02.2005
    lukyrx7

    lukyrx7 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    diverse Mazda Rx-7 versch. Bj. mit/ohne Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo

    Es ist keine große Sache beim BJ die Stoßstange abzumontieren.

    Paar Tipps zum abmontieren:

    In den Radläufen den Schutz vorne lösen. Sind Plastikklammern. Sind mit einem Kreuz bzw. kleinen Schlitzschraubenzieher rauszukriegen. Unter dem Schutz ist die Stoßstange mit einer Schraube ( Ich glaube eine 10 er Schraube ) pro Seite mit dem Kotflügel verschraubt. Den Radhausschutz nur nach hinten biegen und du kommst ran. Dann die Unterfahrschütze, wo an die Stoßstange geschraubt sind lösen. Ich bin mir jetzt nicht sicher, aber ich glaube es sind noch 4 Schrauben von innen heraus. Man kommt nur von unten ran. Wenn ich mich nicht täusche ist sie entweder unter der Nummertafelhalterung oder unter den Zierleisten noch verschraubt. Als letztes musst du noch das Grill lösen. Das ist wie ich meine auch mit Klammern befestigt. Wenn die herausen sind musst du etwas kräftiger dran ziehen, da sie noch ein paar Nasen drin halten. Dann müßte sie eigentlich runter gehen. Achja bei Nebelscheinwerfern die Kabel nicht vergessen ausstecken.

    Hoffe geholfen zu haben. Ist immer schwierig zu erklären, es selber machen ist einfacher. :)

    Gruß

    Lukyrx7
     
  8. #8 Jörg de Börg, 06.02.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    :twisted:

    Dann komm mal nach Suhl und mach mir die Stoßstange :)

    Vielen Dank erstmal für die Anleitung, schön wenn man ne Richtlinie hat :) Werd dann berichten wenn ich dazu gekommen bin, hab leider die nächsten Wochen erstmal Prüfung und keine Zeit!

    Thx @ll
     
  9. #9 lukyrx7, 06.02.2005
    lukyrx7

    lukyrx7 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    diverse Mazda Rx-7 versch. Bj. mit/ohne Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Wär ein bißchen weit um nur die Stoßstange abzumontieren. :roll:
     
  10. #10 Tha Rob, 08.02.2005
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Tja besser hätt' ich's auch nicht sagen können :D Nur, daß Lukyrx7 schneller war als ich. Naja, hier im Rheinland war das WE durch den Rosenmontag leicht verlängert. :oops:
    Auf jeden Fall, paß' wirklich auf die Scheinwerfer auf. Das hört sich super trivial an, aber das hat man schneller vergessen als man denkt. Kabel dran - Kabel ab. Und das muß ja nicht sein. Beim Rest kann man eigentlich nicht viel verkehrt machen, außer hinterher beim Zusammenschrauben vielleicht irgendwo 'ne Schraube vergessen. Hööööm.....

    Wg. Bildern muß ich mal gucken. Vom neuen "Outfit" hab' ich glaub' ich noch keine und derzeit sieht's mit Winterrädern (Stahlfelge) eh nicht so supi toll aus. Sind sonst die 15"-BJ-Standard-Alus drauf, die ich zwar nicht häßlich finde, die aber aufgrund der großen Radkästen von der Ferne doch bißchen klein wirken. Mich würde mal interessieren, was da so drunter paßt. 17"? Oder noch mehr? Und sonst eben wie gesagt nur minimale Modifikationen und statt Schema "Kopfkissen auf der Hutablage" Schema "Gestreckte Ente und das alte Ost-Kennzeichen auf der Hutablage" :D
     
  11. #11 lukyrx7, 08.02.2005
    lukyrx7

    lukyrx7 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    diverse Mazda Rx-7 versch. Bj. mit/ohne Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    17 er sind kein Problem raufzubekommen :D
    Mehr hab ich noch auf keinem gesehen. Schaut aber komisch aus. Riesige Felge = kleine Bremsscheibe
     
  12. #12 Jörg de Börg, 08.02.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    stimmt sieht sicher seltsam aus :)

    Welche Kabel meint Ihr denn jetzt??? Nur die von den Neblern das ich sie vorher abziehe oder muss ich an den Scheinwerfern auch was machen?? Hab gedacht um die komm ich herum :-D
     
  13. #13 Tha Rob, 10.02.2005
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Nee, nur die Kabel abziehen von den Neblern. - Besser als versehentlich rausreißen :wink:
     
Thema: Huhu 323FBJ Freunde ;-) Frage zur vorderen Stoßstange
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 626 gd galant stossstange

Die Seite wird geladen...

Huhu 323FBJ Freunde ;-) Frage zur vorderen Stoßstange - Ähnliche Themen

  1. Huhu aus Herne / Wanne ;)

    Huhu aus Herne / Wanne ;): Hallo an alle aus dem schönen NRW. Zu mir: 33, B.Sc.'ler in Geowissenschaften, jetzt Leiter Debitorenbuchhaltung beim Ingenieurgeologen....
  2. Huhu aus Köln

    Huhu aus Köln: Auf der Suche nach Informationen rund um meine (neue) Lieblings-Automarke bin ich die Tage auf dieses Forum hier gestoßen. Und nachdem ich mich...
  3. Huhu an alle Mazda Racer

    Huhu an alle Mazda Racer: Hi, bin der Ronny, komme aus dem südlichsten Sachsen-Anhalt und lenke nun einen Mazda 3 BM Urban Edition (07/2015). Mein Nickname ist von meinem...
  4. Huhu aus dem Norden... :-)

    Huhu aus dem Norden... :-): Juten Morgen aus Bremen Mein Name ist Wiebke und ich fahre nun seit März einen Mazda Demio aus 2002. Nach meinem (ständig fehlerbehafteten)...
  5. Huhu

    Huhu: Hallöchen, meine Name ist Christian. Komme aus der "wunderschönen" Altmark, um genau zu sein aus Stendal ( Sachsen-Anhalt ) Möchte mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden