Hubraumvergrößerung

Diskutiere Hubraumvergrößerung im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, ich bin im begriff mir den neuen Mazda2 1,6l 16V 76KW 103PS zu kaufen. Ich spiele natürlich auch mit dem Gedanken ihm eine...

  1. #1 Alex1981, 19.06.2009
    Alex1981

    Alex1981 Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin im begriff mir den neuen Mazda2 1,6l 16V 76KW 103PS zu kaufen.
    Ich spiele natürlich auch mit dem Gedanken ihm eine hubraumvergrößerung zu verpassen.

    Statt seiner 1,6l auf 2,0l aufbohren zu lassen, ich bitte um andere meinungen und hilfe von euch.

    Vorab bedanke ich mich schon einmal ;-)
     
  2. #2 Messiah, 19.06.2009
    Messiah

    Messiah Guest

    bringt nichts ohne passende kolben und pleuel, sonst hast nur ne verdichtungsreduzierung

    desweiteren ist von 1.6 auf 2.0 absolut unrealistisch, wie dünn sollen denn die stege zwischen den zylindern werden? wenn da überhaupt noch stege bleiben und du nicht nur ne gigantische 8 als brennraum hast...
     
  3. #3 DevilsFA, 19.06.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Sind btw nur 1,5 Liter Hubraum ;)
     
  4. #4 Alex1981, 19.06.2009
    Alex1981

    Alex1981 Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte heute schon einmal mit der Firma S-Tec telefoniert, da ging es aber um einen turbo umbau.

    Desweiteren fragte ich ob es generell möglich ist den hubraum zu vergrößern, die meinten natürlich dass sie sich den motor ersteinmal anschaun müssen.

    Um zu sehen ob da noch genug platz ist zum weg fräsen ;-)
    Hat einer von euch schon mal eine hubraumvergrößerung gemacht?
     
  5. #5 dom1983, 19.06.2009
    dom1983

    dom1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression Pontosblau
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn du am Motor was veränderst erlischt die Herstellergarantie. Wenn du das machen willst dann nur bei ner Firma die dir auch mind. 2 Jahre garantie drauf gibt.
     
  6. Atello

    Atello Guest

    Ich denke das wird er wissen.

    Was haben die Firma zum Turbo-Upgrade gesagt?
     
  7. axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    ...warum kauft er sich nicht gleich 'nen 3er mit 2,0l Hubraum und 151 PS ? Bis der 2er "vergrößert" ist kostet er bestimmt nicht mehr als gleich ein 3er Mazda :)
     
  8. Gast

    Gast Guest

    1.6 auf 2.0 ???


    Soviel war nichtmal beim Lada-s möglich , obwohl die motoren viel robuster , die motorwände viel dicker-stärker waren als beim heutigen , modernen Motoren, da gibts kein spielraum mehr für sowas.

    Da kannst froh sein wenn paar kubik noch drauf kriegst , aber dieses aufwand lohnt sich keinste weise, und billig wirds auch nicht.

    Ich würde sagen , wenn du mehr PS wilsst musst du dir was anderes einfallen lassen.

    Gruss JJ
     
  9. evoque

    evoque Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A1 Ambition 1.4TFSi S-Tronic
    Zweitwagen:
    Corsa C1.2TP Cosmo/318d Touring (E46)
    Warte doch auf den 2er MPS!:)
     
  10. #10 turbo91, 20.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    lol
     
  11. Grunsh

    Grunsh Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Fit For Fun
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki GSX 750
    Dann lieber schauen ob ein anderer Motor rein passt.
    Oder eben einen Turbo nachrüsten.


    Teuer wird beides :D

    Nicht vergessen solltest du, dass unser 2er vom Fahrwerk her nicht drauf ausgelegt ist. Sprich du brauchst dann bspw. noch größere Bremsen.
     
  12. #12 turbo91, 20.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    @Alex Wieso hast du dir dann einen Mazda 2 gekauft wenn dir die Leistung etc. nicht reicht?
     
  13. #13 Timme Tiger, 20.06.2009
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    wenn er das geld für ne aufbohrung hat, hat er auch das geld für größere bremsen.

    und wenn er das geld hat kann er sich auch glleich n größeren motor holen und ihn da reinhaun. keine ahnung wieviel platz da noch is für zum bleistift n 2.0er vom 3er.

    denke auch dass die neueren motoren nich für sowas ausgelegt sind.

    stichwort also motorswap. viel spaß. 8)

    EDIT: @turbo91: weil er geil aussieht. ;-)
     
  14. #14 turbo91, 20.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Geschmackssache,

    wenn ich nen Auto mit leistung haben will kauf ich mir kein Mazda 2 :?

    Da passt sicherlich kein 2,0L vom Mazda rein, bin ich ziemlich sicher.

    das einzige was vllt passen könnte wäre das getriebe, welches man ja auch braucht beim motor wechsel.

    Zudem kommt noch die ganze Abnahme dazu, dann noch Bremsanlage, Fahrwerk, Felgen/Reifen Kombination... Kannste dir auchn gebrauchten M3 MPS kaufen.
     
  15. Grunsh

    Grunsh Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Fit For Fun
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki GSX 750
    Also bissl Platz is schon noch im Motorraum. Ich persönlich würde trotzdem einen Umbau auf 1,5 Turbo favorisieren.

    Ansonsten am ehesten wohl wirklich den 2.0er vom Mazda 3.

    Ich muss ehrlich sagen, mir würde ein 2er mit 150 PS mehr zusagen als ein 3 MPS mit 265 PS. Erstens ist es noch mehr ein Wolf im Schafspelz und zweitens ist der 2er nunmal extrem wendig.

    Abnahme sollte machbar sein, wenn man seinen TÜV'ler von Anfang an mit in das Projekt einbezieht und alle von ihm vorgeschriebenen Dinge ordentlich ausführt.
     
  16. axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    ...mmmh, also ich hät gern 'nen 2er mit 'nem 8-Zylinder... allein schon wegen dem Sound - aber dann bitte mit Scheibenbemsen hinten :D :headbang:


    (war ä Späßle... ;) )
     
  17. #17 turbo91, 20.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Hat der 2er hinten Trommeln?

    Wenn ja kannste das eh sofort vergessen, der umbau von trommeln auf scheiben kostet sich warscheinlich den letzten Nerv... zuem ist die ganze Karosse ach nicht auf die Leistung ausgelegt ^^ evtl. fliegt dir die A Säule weg beim Wind :D :D lol
     
  18. axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    (grins) jepp, daher versteh ich als hier so manchen Eintrag nicht so recht, was alles so gewünscht ist... Ja! Er hat Trommeln hinten - sogar mit 103 PS... aber der 2er im Ganzen bremst dennoch gut.
     
  19. #19 streethawk, 21.06.2009
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    wollte nich einer ausm forum den 3er bzw 6 er MPS motor in den 2er verpflanzen?? da kannste dich doch gleich mit dei denen anschließen :) die haben damit auch schu erfahrung auch was abnahme un siche scherze angeht.
     
  20. #20 Alex1981, 21.06.2009
    Alex1981

    Alex1981 Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    danke erst einmal für die zahlreichen meinungen.
    Also ich habe mir den M2 noch nicht gekauft, werde ich aber noch - denn der motor vom neuen M2 mit 103PS ist der motor vom Mazda 3 und ist heruntergedrosselt, was auch immer die damit gemeint haben.

    Die Firma S-Tech die turbo umbauten bei den bekannten Autos wie VW AUDI SEAT durchführt sagte mir das es ein wahnsinns problem ist einen solchen umbau bei nem Japaner durchzu führen wegen der motorsteuerung, da die Firma S-Tech nicht die möglichkeit hat diese auszulesen und eben eine optimierung nach einem turbo upgrade anzupassen.

    Auserdem zur frage warum ich mir den M2 kaufen und mehr PS herausholen möchte ist einfach erklärt.
    Bei VW AUDI SEAT etz. ist es einfach so etwas zu machen, aber es ist langweilig immer nur solche getunten autos zu sehen,
    deshalb möchte ich etwas anderes ;-)

    Ausserdem finde ich die Optik des M2 richtig geil ;-)

    LG-Alex
     
Thema:

Hubraumvergrößerung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden