Honda Monkey

Diskutiere Honda Monkey im Motorräder Forum im Bereich Public Section; Hallo Leute! Ich habe vor mir ein kleines Moped zuzulegen damit ich meinen 3er nicht so oft für kurzstrecken benutzen muss und da ist mir...

  1. #1 strauchrauber, 20.04.2009
    strauchrauber

    strauchrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.0
    Hallo Leute!

    Ich habe vor mir ein kleines Moped zuzulegen damit ich meinen 3er nicht so oft für kurzstrecken benutzen muss und da ist mir dieser kleine Flitzer ins Auto gefallen

    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/e/e9/Honda_monkey_z50.jpg/300px-Honda_monkey_z50.jpg

    Da wollte ich die kenner unter euch fragenob dieses gefährt etwas taugt und wenn was ich alles beim kauf der wartung usw beachten muss.

    Motorräder sind für mich absolutes neuland daher wäre eure hilfe sehr willkommen!
     
  2. #2 strauchrauber, 20.04.2009
    strauchrauber

    strauchrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.0
    Keine Hilfe???
     
  3. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Tach,
    ja, die Monkey taugt was. Der Honda Viertakter zieht zwar keinen Hering vom Teller, ist aber langlebig und sparsam. Die Bremsen sind so lala. Jeder Zweitaktroller wird dich abhängen.
    Die Monkey ist nun sehr klein, also wirklich nur für Kurzstrecken gedacht. Aber die Monkey kann man zur Not im Kofferraum verstauen und fast überall unterbringen.
    Wartung des Motors wie beim Auto, ist ja ein Einzylinder 4 Takter, nur die Intervalle sind kürzer.
    Sonstige Wartung: Kette regelmäßig auf korrekte Spannung prüfen, ev. nachspannen und regelmäßig fetten. Schraubverbindungen prüfen und ggf. nachziehen. Bremsen prüfen, ggf. Beläge ersetzen. Lenkkopflager und Schwingenlager prüfen/fetten.
    Beleuchtung sowieso. Ersatzkerze und Ersatzlampen (empfehle auch ein Reparaturset für Bowdenzüge) mitführen, da die Teile schneller hin sind als beim Auto.
    Die Monkey gibt es nur noch als Grauimporte oder Nachbauten von Fremdherstellern, letztere sind qualitativ aber eher fragwürdig.
    Gruß
    Vinni
     
  4. #4 strauchrauber, 21.04.2009
    strauchrauber

    strauchrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.0
    Danke !!!

    ich werde mir wohl eine 125er Replika rauslassen!

    Was kapput geht wird durch Tuning Parts ersetzt!
     
Thema:

Honda Monkey

Die Seite wird geladen...

Honda Monkey - Ähnliche Themen

  1. Honda Civic Concept R (2015)

    Honda Civic Concept R (2015): Hallo, Honda bringt im Sommer auch ein flottes Geschoss auf die Straße...werde das Teil, sobald verfügbar, auf jeden Fall mal Probe fahren....
  2. Oha - Honda will wieder nen Roadster in Serie bringen

    Oha - Honda will wieder nen Roadster in Serie bringen: ...allerdings soll dieser neue S660 auf das Format eines Kei-Kars beschränkt bleiben und auch ziemlich mau motorisiert werden. Schade eigentlich...
  3. Honda Civic EP3 2.0i Type-R

    Honda Civic EP3 2.0i Type-R: Hey :) Ein Kumpel von mir verkauft seinen Type-R Honda Civic 2.0i Type-R Facelift als Sportwagen/Coupé in Eschwege Er wurde immer nur im Sommer...
  4. Honda Firestorm

    Honda Firestorm: zuverlässiges Baby Lady's:-D
  5. Wann kommt denn nun SKYACTIV?

    Wann kommt denn nun SKYACTIV?: Hallo, google spuckt leider nichts aus. Kommt auch der 1,6l als Skyactiv im Mazda3 oder nur die 2,0l? Ich schwanke noch zwischen dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden