Hoher Spritverbrauch nach LMM-Wechsel 323

Diskutiere Hoher Spritverbrauch nach LMM-Wechsel 323 im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, vor wenigen Monaten hatte ich Probleme mit meinem 323f. Die Vertragswerkstatt fand nach längerem suchen den Fehler: ein Defekt des...

  1. #1 chris240873, 09.02.2007
    chris240873

    chris240873 Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vor wenigen Monaten hatte ich Probleme mit meinem 323f. Die Vertragswerkstatt fand nach längerem suchen den Fehler: ein Defekt des Luftmassemeters oder Luftmassemessers (sorry, aber die genaue Bezeichnung des Teils ist mir entfallen!!)

    Nach dem Wechsel war das ursprüngliche Problem beseitigt, aber der Spritverbrauch schoss in die Höhe, anstatt ca. 600km sind jetzt nur noch ca. 400km mit einer Tankfüllung (55 Liter) möglich.
    Die Werkstatt begründet diesen erhöhten Verbrauch mit dem alter der Autos (BJ 2000).

    Kann mir diesbezüglich jemand von euch einen Rat / Tipp geben!!

    mfG
    Christoph
     
  2. #2 Tha Rob, 16.02.2007
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Hallo,

    sollte es tatsächlich augenscheinlich sein, daß der neue LMM die Ursache für den erhöhten Verbrauch ist, würde ich gegenüber dem Händler Deine Gewährleistungsansprüche geltend machen. Man muß dem Händler / der Werkstatt nichts Böses unterstellen, aber daß ein Neuteil bereits ab Werk Defekte aufweist, kann man nun mal nicht 100%ig ausschließen. Laß das Teil tauschen bzw. - so eine andere Ursache denkbar wäre - unentgeltlich nach dieser suchen und diese beheben. Schließlich hast Du für eine Leistung bezahlt und nicht dafür, Dir Folgemängel einzuhandeln.

    Die Begründung der Werkstatt läßt übrigens sehr stark an deren Kompetenz zweifeln. Solche Äußerungen würden nicht mal einem Voll-Laien so ohne weiteres über die Lippen kommen. Das war hoffentlich nur ein Azubi...
     
  3. #3 Hagen_77, 16.02.2007
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Würd mich da auch auf jeden Fall nochmal mit der Werkstatt unterhalten, denn aus heiterem Himmel braucht ein Auto nicht Plötzlich 3 Liter mehr :|

    Wenn du sagst das es erst nam dem Tausch des LMM auftrat ist es sogar höchst wahrscheinlich deswegen, gut es kann natürlich auch ein anderer defekt sein, aber es liegt sicher nicht am alter des Wagens... kenne Leute deren 323 ist über 16Jahre als und braucht deswegen auch nciht schon 20 Liter sondern kommt mit 6-8 leicht aus ;-)

    Wie Rob schon sagte, beruf Dich auf die Gewährleistung!!

    MFG
    Hagen
     
  4. #4 Thomas E., 18.02.2007
    Thomas E.

    Thomas E. Guest


    Andere Werkstatt mal zu Rate ziehen und dir das schrftlich geben lassen als Kostenvoranschlag dann damit zu der Werkstatt die den LMM getauscht hat.

    10 Liter verbrauch sind NICHT normal auch nocht bei alten Motoren !! NIEMALS ! Faule Ausrede oder Dumheit.
     
  5. #5 626ditdMYBABE, 18.02.2007
    626ditdMYBABE

    626ditdMYBABE Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 mps BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xedos 6 v6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    verschoben.
     
  6. #6 chris240873, 20.03.2007
    chris240873

    chris240873 Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke erstmal für die Antworten und fürs verschieben.

    Hab so lange nichts von mir hören lassen, da ich auf anraten eines Bekannten einen Versuch gestartet habe.

    So, der Spritverbrauch ist nicht gestiegen sondern die Tankanzeige spinnt. Dies hab ich nur nicht bemerkt, da die Zapfpistole an der Tanke defekt war und ich nur mittels angeschalteter Zündung und Blick auf die Anzeige getankt habe.
    Voll ist ja schließlich voll!! Auf die Liter hab ich nie geachtet.
    Jetzt musste ich aber einmal an eine andere Tankstelle und siehe da, Zapfpistole ok, Zündung wie immer an, erster Blick auf die Liter nachdem Voll angezeigt wurde und es gingen noch weitere 15 rein.

    Im Forum wird des öfteren der Schwimmer in diesem Zusammenhang hingewiesen, wie wird dieser Kontrolliert?

    mfG
    Chris
     
  7. #7 LucyStern, 29.04.2007
    LucyStern

    LucyStern Guest

    Hoher Spritverbrauch? -Bei mir auch!

    Hallo @all.

    ich habe vor einiger Zeit den Luftmengenmesser tauchen lassen.
    Seitdem verbraucht mein 323F BJ noch mehr als vorher.
    Anfangs habe ich mir das mit meiner Fahrweise noch erklären können. Aber daran hat sich ja nichts geändert und nun ist es noch mehr.

    Sind 10l/100km normal bei dem Modell?
    (Baujahr '99)

    MfG
    LucyStern
     
  8. #8 chrizzz86, 01.05.2007
    chrizzz86

    chrizzz86 Stammgast

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.5 88PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    also ich hab auch ma den LMM getauscht, auch nen leichten Spritverbrauchanstieg bemerkt.
    Verbrauche so ca. 8,5l und komme so 550km, je nach fahrweise.
     
  9. #9 Tha Rob, 07.05.2007
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Definitiv nein. Selbst wenn man den Wagen jagt, dürften einstellige Verbrauchswerte im Normalfall keine Schwierigkeit sein.
     
Thema: Hoher Spritverbrauch nach LMM-Wechsel 323
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mehr spritverbrauch nach werkstatt

    ,
  2. c280 hoher spritverbrauchnach Wechsel luftmengenmesser

    ,
  3. spritverbrauch lmm neu

    ,
  4. nach wechsel luftmassenmesser hoeherer benzinverbrauch,
  5. mit neuem luftmassenmesser mehr spritverbrauch
Die Seite wird geladen...

Hoher Spritverbrauch nach LMM-Wechsel 323 - Ähnliche Themen

  1. M3 Fastback 180PS selektion hoher Spritverbrauch

    M3 Fastback 180PS selektion hoher Spritverbrauch: Hallo Gemeinde, wollte mal anfragen ob noch jemand auch Probleme mit dem Spritverbauch hat. Habe Gestern gemerkt das der Spritverbauch von im...
  2. Spritverbrauch auf den ersten Kilomter höher?

    Spritverbrauch auf den ersten Kilomter höher?: Hallo zusammen ich habe gestern meinen neuen Mazda CX5 (175 ps) abgeholt jetzt muss ich mit erschrecken feststellen , dass der Wagen 12 Liter...
  3. 323 (BG) Viel zu hoher Spritverbrauch.

    Viel zu hoher Spritverbrauch.: Hallo, mein Mazda 323F BG 1.6 16V 88ps (Km-Stand:89264) frisst viel zu viel Sprit (11-12,5L) :(. Auto ist kein Kurzstreckenfahrzeug. (ps. die...
  4. Neuling braucht Hilfe mit nem Mazda 6 und einer exrtemen Ölverdünnung...

    Neuling braucht Hilfe mit nem Mazda 6 und einer exrtemen Ölverdünnung...: Mahlzeit und Hallo erstmal.;-) ich habe da mal ein kleines, rießen großes Problem... Ich habe mir im November 2013 einen Mazda 6 2,0 liter...
  5. 323 (BJ/BJD) Sehr hoher Spritverbrauch bei 323 f

    Sehr hoher Spritverbrauch bei 323 f: Hallo liebe Mazda Gemeinde, was würden wir heute ohne solche Foren machen? Ich schreibe das erste mal hier, hatte bisher auch keine Probleme....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden