hoher ölverbrauch

Diskutiere hoher ölverbrauch im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Ich habe ein Problem. seit ein paar wochen verbraucht unser mazda sehr viel öl. habe ende februar öl aufgefüllt und vor 2 wochen...

  1. #1 matt951, 12.05.2008
    matt951

    matt951 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe ein Problem.
    seit ein paar wochen verbraucht unser mazda sehr viel öl.

    habe ende februar öl aufgefüllt und vor 2 wochen musste ich schon wieder 1,5 liter nachfüllen (vielleicht 1000km gefahren).

    auf dem mazda sind jetzt ca. 150.000km und bisher musste NIE öl nachgefüllt werden. es wurde nur beim regelmäßigen Ölwechsel aufgefüllt. und da hat auch nie viel gefehlt.

    wenn ich den auspuff anschau seh ich öl.
    deutet ja leider darauf hin das was am motor nicht stimmt.

    was kann das sein?
    ist die reperatur teuer? oder ist es besser das auto gleich zu verkaufen?


    mazda 626
    baujahr 1998
    benziner
    2.0 ccm
    100KW (136PS)


    gruß
    Stefan
     
  2. #2 matt951, 14.05.2008
    matt951

    matt951 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    sagt mal hat denn keiner ne ahnung was das sein kann?
    braucht ihr noch infos??

    bitte um hilfe!

    gruß
    Stefan
     
  3. toc

    toc Stammgast

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Efini-MS6 2,5l V6 (GE)
    Wenn man das so liest qualmt die Kiste vermutlich stärker aus dem Auspuff (bläulich), ist da etwas dran? Wenn ja müsste das auf den Zylinderkopf bzw. die -dichtung deuten. Du musst so oder so in eine Werkstatt - wenn Du es selbst richten könntest, würdest Du nicht fragen ;) - um das Problem beheben zu lassen. Wenn es doch etwas anderes sein sollte, bist Du bereits beim Ansprechpartner. Also einfach mal einen Besuch bei der Werkstatt Deines Vertrauens einplanen, würde ich sagen.

    Ist jemand anderer Meinung oder gibt's noch etwas zu ergänzen? :think:
     
  4. #4 Tommy6660, 14.05.2008
    Tommy6660

    Tommy6660 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Zweitwagen:
    Opel Astra Coupe Turbo Z20LET Phase1
  5. #5 matt951, 15.05.2008
    matt951

    matt951 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    toc da hast du recht. ich kanns eh nicht machen.

    aber ich wollte wenigstens mal ungefähr wissen was es sein kann, nicht das ich irgendwas aufgeschwazt bekomme.

    und ich seh hintenraus keinen qualm!!
     
  6. #6 Tommy6660, 15.05.2008
    Tommy6660

    Tommy6660 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Zweitwagen:
    Opel Astra Coupe Turbo Z20LET Phase1
    Naja es gibt nur 2 möglichkeiten wenn Öl im Motor verschwindet:

    1. Es gelangt irgendwo(Ventile,Kolben,Kopfdichtung) in den Brennraum das würde auch den Öligen Auspuff erklären.

    2. Es kommt aus einer Dichtung (Ventildeckel, Ölwannendichtung, Ölfilterfassung) oder einen Simmerring (Nockenwellen, Kurbelwelle).
     
  7. toc

    toc Stammgast

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Efini-MS6 2,5l V6 (GE)
    Ja, okay, Möglichkeiten wurden nun ja genannt. :-) Vielleicht kannst Du uns auf dem Laufenden halten, was es wirklich ist/war, denn wenn Du wirklich keinen Qualm sieht, wäre das schon etwas seltsam - Öl verliert der Wagen nicht zufällig (Tropfen auf dem Boden)?
     
  8. #8 matt951, 15.05.2008
    matt951

    matt951 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ne öl verliert er nicht. es gibt keinerlei flecken auf dem boden der garage.
    und am auspuff war definitiv öl. hab ja hingelangt.
    und qualm ist mir bis jetzt nicht aufgefallen.

    jo ich halt euch auf dem laufenden.
     
  9. #9 Tommy6660, 15.05.2008
    Tommy6660

    Tommy6660 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Zweitwagen:
    Opel Astra Coupe Turbo Z20LET Phase1
    Andere frage, was für Öl fährst du?
     
  10. #10 matt951, 16.05.2008
    matt951

    matt951 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich habe 10W40
    das öl ist auch schon ein paar tage alt, weil ich ein großes fass habe. aber dieses öl fahr ich schon jahre lang und nie probleme gehabt.

    kann es daran liegen?
     
  11. #11 Grabber28, 16.05.2008
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Nein, das 10W40 ist das richtige für den FSHP.
    Würde sagen, laß´ mal die Kompression prüfen.
    Wundert mich zwar, weil im Allgemeinen sind die FS-Maschinen äußerst standfest. Mein GF hat aktuell 245.342 am Tacho, und der Ölverbrauch liegt bei 1 Liter auf 4.000 km.
    Auch sein Vörgänger, der GE mit der FS-Maschine hat ohne Öl-Probleme bis zu seinem Verkauf bei ca. 230.000 funktioniert.

    CU
     
  12. #12 Tommy6660, 16.05.2008
    Tommy6660

    Tommy6660 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Zweitwagen:
    Opel Astra Coupe Turbo Z20LET Phase1
    Nein wennst 10W40 fährst ist gut!

    Bei 0W30 oder 5W40 hätte auch das eine Rolle gespielt..
     
  13. #13 matt951, 21.08.2008
    matt951

    matt951 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hätte beinahe vergessen noch den grund für den hohen ölverbrauch zu nennen

    das öl war vermutlich schon etwas älter. durch das häufige nachfüllen kam ja schon frischen öl rein. => es wurde besser

    dann haben wir noch einen kompletten ölwechsel gemacht und es ist weg!!

    schöne grüße
    Stefan
     
Thema:

hoher ölverbrauch

Die Seite wird geladen...

hoher ölverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DY) Airbagleuchte bei hohen Temperaturen

    Airbagleuchte bei hohen Temperaturen: Hallo zusammen, bei meinem DY geht ab und an die Airbagleuchte an bzw. blinkt häufig und bleibt dann stehen. Komischerweise ist dies praktisch...
  2. Mazda 3 (BP) Höhe Sicherheitsgurte bei welcher Sitzposition

    Höhe Sicherheitsgurte bei welcher Sitzposition: Hallo,- finde nichts über die 3-fache Höhenverstellung der Sicherheitsgurte für Fahrer und Beifahrer beim 3-er 2019. Wie darf ich sitzen mit der...
  3. Mazda3 (BM) Höherer Verbrauch nach Software Update?

    Höherer Verbrauch nach Software Update?: Hallo, bei unserem 4 Jahre alten Mazda 3 BM Sportsline; D-150 wurde innerhalb der Jahresinspektion Ende Februar 2019 auch ein Motorsoftware...
  4. Mazda 3 (BP) Bremsen mit starker Verzögerung, hoher Kraftaufwand

    Bremsen mit starker Verzögerung, hoher Kraftaufwand: Hallo BP Kollegen! Hab heute meinen BP in Empfang genommen. Abgesehen von allen guten Eindrücken sind die Bremsen nicht toll :nein:. Die Bremse...
  5. Mazda 6 GH Ölverbrauch / Kaufberatung

    Mazda 6 GH Ölverbrauch / Kaufberatung: Hallo zusammen! Wir haben uns im August einen Mazda 6 Gy, Benziner, Kombi, Baujahr 2007, 1.8 Liter Motor, 146.000km gekauft. Es war ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden