Hoher Ölverbrauch Mazda MX5 NB 140 PS, Motor verfrickelt

Diskutiere Hoher Ölverbrauch Mazda MX5 NB 140 PS, Motor verfrickelt im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Bevor ihr jetzt alle schreit, dass ich bitte die SuFu benutzen sll, soll euch gesagt sein, dass ich dies bereits getan habe und dabei aber relativ...

  1. #1 JD-Drift, 30.06.2014
    JD-Drift

    JD-Drift Einsteiger

    Dabei seit:
    29.06.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX 5 NB 140 PS
    Zweitwagen:
    VW Golf 3 Variant 1,9tdi, BMW E30 335i Umbau
    Bevor ihr jetzt alle schreit, dass ich bitte die SuFu benutzen sll, soll euch gesagt sein, dass ich dies bereits getan habe und dabei aber relativ Erfolglos war.
    Da ich neu hier bin möchte ich diese Gelegenheit nutzen, um mich vorzustellen. Mein Name ist Daniel Josch, bin ausgelernter Industriemechaniker, arbeite momentan im 3 Schichtsystem, habe mir die ganzen KFZ sachen selber angeeignet und von meinem Großvater gelernt und mache auf der Abendschule meinen Techniker für Madchinenbau (dann wäre ich quasi dem Maschinenbachelor gleichgestellt). Mein Hobby ist es bei Driftveranstaltungrn mitzufahren.
    Würde mich selber so einschätzen, dass ich schraubertechnisch einiges auf dem Kasten habe.

    Nun zu meinem Problem, habe einen Mazda MX5 NB mit 140 PS für kleines Geld von einem Arbeitskollegen abgekauft. Dieser Verbrennt stark öl mit. Jetzt folgendes, bin vor 3 Wochen eine Driftveranstltung mit dem Mazda mitgefahren, nach paar Runden richtigem treten hab ich auch kein Ölrußen aus dem Auspuff gehabt, hatte allerdings das Gefühl, dass der Wagen keine volle Leistung hat, driften war im nassen nur im ersten gang möglich, konnte ksum reifn durhdrehen lassen.

    Kompression des Motors war wie folgt (1bis 4 Zylinder): 10,2 9,5 9,0 11,5
    ein wiederholter Kompressionstest, nachdem ich etwas Öl in die Brennräume laufen gelassen habe, ergab das gleich Ergebnis.

    Nachdem ich festgestellt hatte, dass der Zahnriemen auch richtig aufgelegt war, habe mich dann aber trotzdem entschlossen den Zylinderkopf runterzunehmen. Die Zylinderkopfdichtung war noch in Ordnung, aaber ich hab festgestellt, dass die Ansaugbrücke umgebohrt war, sodass diese auf diesen Kopf passt (siehe Bilder). Auf der Ansaugbrücke steht die Bezeichnung: BP05-7-1
    Auf dem Motor konnte ich nur ein angegossenes BP erkennen. Auf der Ölwanne steht folgender Code: JM1NA3536T0712993
    Jetzt habe ich 2 Fragen an die Experten hier:
    1.Was für eine Ansaugbrücke ist das? Ist das die Ansaugbrücke, die normalerweise in mein Auto gehört und ist der Zylinderkopf von einem anderen Modell? (Wagen hat in einer nicht seriös wirkenden Werkstatt einen AT-Motor bekommen)
    2.Würdet ihr auch sagen, dass das Ölverbrennen durch die Ventilschaftdichtungen kommt oder meint ihr, dass die Ölabstreifringr/Kolbenringe defekt sein könnten? IMG_6513.JPG
    IMG_6514.JPG IMG_6514.JPG IMG_6521.JPG
     
  2. #2 Gast, 30.06.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.06.2014
    Gast

    Gast Guest

    Naja, also als erstes sei gesagt, dass du einen NA Motor mit einer NB Ansaugbrücke hast. Dementsprechend bist du schonmal nicht bei sereinmäßigen 140 PS ;)
    Davon ab, ist die gemessene Kompression in 3 von 4 Zylindern viel zu gering, was dir ja eigentlich direkt hätte auffallen müssen, mit dem von dir angepriesenen Wissen ;) (kleiner Scherz) .... das wird auch den noch größeren Leistungsverlust sowie die Ölverbrennung erklären. Da es ein NA Motor ist, kann man natürlich auch von einer sehr hohen Laufleistung ausgehen, und da sind verschlissene Kolbenringe auch durchaus möglich.

    Edit: Der Motorcode BP-05 steht doch auf dem Zylinderkopf, und nicht auf der Ansaugbrücke ?

    Stell doch vielleicht mal wenn möglich noch 2,3 Bilder vom Motor und Zylinderkopf rein.
     
  3. DrJeep

    DrJeep Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E200CDI T (S211)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mal abgesehen davon, ob man Dir da einen NA-Motor mit einer NB-Ansaugbrücke eingebaut hat (das erklärt ja nicht den Ölverbrauch), solltest Du eventuell mal die Kolben ziehen und Dir insbesondere die Ölabstreifringe anschauen. Es ist nicht unüblich, das Motoren mit hoher Laufleistung (und die kann man ja schlecht bei diesem NA-Motor nachvollziehen) die Ölabstreifringe sozusagen "verkoken". Soll heißen, dass sich über die Jahre kleinste Partikel in den Ringen festsetzen und irgendwann die kleine Feder in diesen Ringen fest ist. Ich habe bei meinem ehemaligen NB (mit originalem NB-Motor) bei ca. 200tkm diese ebenfalls ausgetauscht. Mein damaliges Problem war Deinem ähnlich. Ich hatte einen enormen Ölverbrauch, ca. 1 Liter Öl pro Tankfüllung! Erst habe ich hier die Ventilschaftabdichtungen erneuert, was leider nicht half. Nachdem ein Auslassventil verbrannt war (sehr hohe Verbrennungstemperaturen mit dem zusätzlichen Öl), habe ich den Motor ausgebaut und komplett überholt ... neue Kolbenringe, neue Lagerschalen für die Pleuel und natürlich alle Dichtungen neu. Danach mußte ich nur noch ungefähr bei jedem zehntem Tanken 1L Öl nachkippen.
    Wichtig, falls Du das machen solltest, guck Dir vorher die Laufflächen der Zylinderbahnen an. Sollten da allzu große Riefen drin sein, bringt natürlich das Überholen herzlich wenig.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Das steht bereits da oben ;) ...und aufgrund der fehlenden Kompression, kann man sogar ziemlich sich er sagen, dass die Ringe verschlissen oder verkokt sind.
     
Thema: Hoher Ölverbrauch Mazda MX5 NB 140 PS, Motor verfrickelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 nb welches öl

    ,
  2. mx5 nb ansaugbrücke

    ,
  3. mazda mx5 na wo steht der motorcode

    ,
  4. mx5 nb 140 ps verbrauch,
  5. mx5nb motor,
  6. mx5 mobile bj 1999 140 ps luftfilter,
  7. mx 5 nb welches öl,
  8. ölsorte für Mazda mx5 nb 1,
  9. mazda mx 5 verbrennt öl,
  10. mx 5 na 1 9 ansaugbrücke,
  11. mazda mx5 nb driften,
  12. mazda5 ventilschaftdichtungen,
  13. zylinderkopf mazda mx 5,
  14. mazda mx 5 nb Motor uberholen,
  15. mazda mx 5 mit 140 ps,
  16. mazda mx5 nb motorcode,
  17. mx 5 ansaugbrücke,
  18. mx5 ölverbrauch,
  19. mx 5 na ölabstreifringe,
  20. mazda 6 benziner ölverbrauch
Die Seite wird geladen...

Hoher Ölverbrauch Mazda MX5 NB 140 PS, Motor verfrickelt - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display

    Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display: Habt ihr auch ein nerviges klappern im Heads-Up Display? meines wurde mir auf Garantie getauscht, ujd hab seitdem kein Problem mehr, dennoch...
  2. [Mazda 6 GH Kombi] Innere Rückleuchten Klarglas

    [Mazda 6 GH Kombi] Innere Rückleuchten Klarglas: Biete Japanische innere Rückleuchten für einen Mazda 6 GH Kombi. Sieht sehr schön aus. Preis 170€
  3. Suche Bordcomputer Mazda 6 gg

    Suche Bordcomputer Mazda 6 gg: Mit der Nummer CA-DM4292K Falls jemand einen Schlachter hat bitte kurze Info...danke Gruß Lars
  4. Abgasmanipulationen bei Mazda

    Abgasmanipulationen bei Mazda: Ist bezüglich Abgasmanipulation schon was bekannt geworden? Evtl. im Ausland?
  5. Mazda6 (GH) Mazda 6 GH Sport Kombi Xenon mit Kurvenlicht

    Mazda 6 GH Sport Kombi Xenon mit Kurvenlicht: He Leute, habe jetzt hier mal nen bissel gestöbert. So richtig schlau bin ich aber nicht geworden, eher verwirrt :-) Also, ich würde gerne bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden