höchstgeschwindigkeit wenn nicht abriegelung da wäre?

Diskutiere höchstgeschwindigkeit wenn nicht abriegelung da wäre? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; wie schnell wäre der 3 mps wenn es keine abriegelung gäbe? weiß das jemand? kann man die elektronische abriegelung rausmachen?

  1. #1 holger74do, 02.03.2007
    holger74do

    holger74do Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    wie schnell wäre der 3 mps wenn es keine abriegelung gäbe?
    weiß das jemand?
    kann man die elektronische abriegelung rausmachen?
     
  2. Kemo5

    Kemo5 Guest

    also ich hab MIT ABriegelung 260 geschafft .. hab schon von 270 MIT abregelung gehört .... also liegen 280-290 sicherlich drinn :) ..
     
  3. K3-VET

    K3-VET Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    sicher sind mit dem bisschen an Leistung keine echten 290 km/h drin!

    Machen wir es mal theoretisch: die max. Geschwindigkeit ist proportional zur Leistung hoch 3. Heißt: um doppelt so schnell fahren zu wollen, braucht man 2 hoch 3 gleich 8 mal so viel Leistung.
    Rechnet man jetzt einfach mal die schwächeren Motorisierungen hoch auf 260 PS, sieht es so aus, dass man beim 105PSer auf 250,3 km/h kommt, beim 150 PSer auf 251,1 km/h und beim 109PS Diesel auf 247,2 km/h.

    In der Realität kann man sicher ein paar Kilometer pro Stunde durch eine auf Höchstgeschwindigkeit optimierte Übersetzung rausholen, aber mehr als 10-20 km/h sind nicht drin. Ich weiß halt nicht, wie die schwächeren übersetzt sind. Sind diese bereits auf Höchstgeschwindigkeit übersetzt, fallen die 10 bis 20 km/h logischerweise raus.

    Heißt im Klartext: der M3 MPS schafft die 250 eh gerade so und dürfte im allerhöchsten Fall 270 km/h schaffen. Wahrscheinlicher sind knapp 260 km/h.


    Bis denne

    Daniel
     
  4. #4 holger74do, 03.03.2007
    holger74do

    holger74do Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    kann man die abriegelung abschalten lassen wenn ja wie?

    erlischt dadurch die garantie?
     
  5. K3-VET

    K3-VET Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    habe mir gerade mal die Übersetzung des 3er MPS angeschaut:
    Höchste Leistung im 6. Gang ist bei 236 km/h
    Bei 250 km/h liegen bereits über 5800 /min (252 PS) an. Somit ist die Leistung schon wieder auf dem absteigenden Ast.
    Bei 260 km/h sinds noch 247 PS.
    Bei 270 km/h sinds noch 239 PS.
    Bei 280 km/h sinds noch 230 PS.

    Ich habe noch nie ein Auto gesehen, dass mit 230 PS 280 km/h fährt. Auch 270 km/h mit 240 PS findet man nicht.

    Die Drosselung könntest du so wegbekommen: http://www.hksusa.com/products/?id=781&rsku=

    Die Garantie erlöscht dadurch nicht - es sei denn, der Defekt (weshalb du die Garantie brauchst) ist direkt auf den Speed limit Defencer zurückzuführen.


    Bis denne

    Daniel
     
  6. #6 323gt_de, 03.03.2007
    323gt_de

    323gt_de Stammgast

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    das ganze dann aber auch laut Tacho! Wieviel das dann in Echt ist kann man sich denken!

    Der Audi S2 von meinem Dad (220PS) ist mit 248 km/h eingetragen, regelt bei 250 nicht ab und rennt laut Tacho verdammt knappe 270.

    Wenn das dann echte 250 sind, kann man froh sein!

    Gruß
     
  7. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Ich glaub ihr fahrt alle mit geeichten tachos rum. Wenn der MPS Tacho 270 fährt sind das etwa echte 250, und mehr wird mit 260 Ps nicht drin sein - ich glaub auch das der wagen die echten 250 gerade so erreicht mit der "geringen" leistung.
     
  8. #8 MAD-MAXDA, 04.03.2007
    MAD-MAXDA

    MAD-MAXDA Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Axela
    Kann mir jemand Sagen was n M3/2.0 (150PS) so an Max Speed drauf hat ???

    Mit Meinem 323 P (88PS) Kratze ich grad so die 200er Marke an.

    Gruß Tino
     
  9. #9 [Axela]Cruiser, 04.03.2007
    [Axela]Cruiser

    [Axela]Cruiser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Toyota Auris HSD
    KFZ-Kennzeichen:
    eingetragen sind doch was bei 204km/h und lt. Tacho gehen so 220.
    Aber Vortrieb ist auch jenseits der 180 noch vorhanden.

    200 mit 88PS? Tachowert ...
     
  10. Cupra

    Cupra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Richtig, genau wie 270 mitm MPS :D
     
  11. #11 MAD-MAXDA, 04.03.2007
    MAD-MAXDA

    MAD-MAXDA Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Axela
    Gibts hier nicht noch nen 323P Fahrer der das Bestätigen kann?:|

    Hoffentlich kann ich den den 2.0 bald selbst mal ans Limit gehen, aber Ü 200 Km/h is da auf jedenfall drin.
     
  12. K3-VET

    K3-VET Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    der 88PSer ist mit 173 km/h angegeben. Wenn er gut läuft, sind wahrscheinlich knappe 180 km/h drin. Dann noch 20 km/h Tachoabweichung und man ich bei 200 km/h. Das kommt doch hin.

    Der M3 2,0 ist mit 202 km/h (Schrägheck) bzw. 209 km/h (Limousine) angegeben (lt. Autokatalog 2007)


    Bis denne

    Daniel
     
  13. #13 Projekt-FBA, 04.03.2007
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    mh also wo wir damals den neuen astra opc nen wochenende fahren durften, (250PS Turbo) sind wa mit 270-280kmh auf der bahn gefahren. Der MPS hat noch 10PS mehr und ausserdem nen 2.3l motor, der opc nur 2,0l denke die 280 schafft er.
     
  14. K3-VET

    K3-VET Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Hubraum spielt überhaupt keine Rolle. Entscheidend sind Drehmoment, Leistung, Übersetzung und Luftwiderstand.
    Zu allem außer zum Luftwiderstand habe ich in Post #5 was geschrieben.

    Zum Luftwiderstand:
    der M3 2,0 mit 150 PS fährt (lt. Angabe) gerade mal 202. Mein alter GE 2,0 mit 115 PS fuhr schon 200 - und war dazu noch abgeregelt (was der M3 2,0 aber auch sein könnte). Kurzum kann man aber sagen, dass sämtliche M3s auf 115 PS hoch- bzw. runtergerechnet langsamer als 200 km/h sind.
    Woran könnte das liegen? ZB am Luftwiderstand. Ich bin nun kein Aerodynamiker, aber der erste Blick auf beide Autos dürfte den GE aerodynamischer erscheinen lassen.
    Ob der Astra jetzt aber aerodynamischer ist als der M3 - ??
    Lt Angabe Autokatalog 2006 ist der OPC (hat doch nur 240 PS??) mit 244 km/h angegeben - ein großer Rest sollte Tachoabweichung sein.

    Und nein - der M3 MPS schafft nie echte 280 km/h --> siehe Post #5.


    Bis denne

    Daniel
     
  15. #15 Matti782, 04.03.2007
    Matti782

    Matti782 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323C BA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also mein 626GE 2.0L 16V 116PS bringts knapp auf 220km/h pro Stunde laut Tacho. Bis 200 gehts ratzi fatzi, aber bis die Nadel die 220 kratzt dauerts bestimmt 10km. Und der Dicke hat schu 215000km uffe uhr ;)
     
  16. #16 Matti782, 04.03.2007
    Matti782

    Matti782 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323C BA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Und wie ihr das hinbekommt,dass der Motor abregelt im 5en Gang weiß ich nicht wa. Hatte ich noch nochma im 4en Gang. Wie gesagt, 220 laut Tacho und das issa bei knapp 6000 touren laut drehzahlmesser. Un mehr is bei meenem net drin wa...meine Sister hat nen 323 Baujahr 1996 mit nem 1.6 16V und dis Ding rennt uch seine 190Km/h laut Tacho...sind zwar immer bissl weniger abba immerhin. Ausserdem regelt der Motor nich umsonst ab denk ick. Weil wenn ihr das überbrückt, hällts der Motor netlange aus...Mazda wird sich schon was bei denken oda? oO
     
  17. Cupra

    Cupra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Naja, der MPS hat aber ne extrem besch.. Stirnfläche und nicht grad den besten CW Wert.. Spoiler machen eben langsam..

    Von euch shcon mal wer hinter nem Audi A2 1,4 TDi hergefahren? Der hat keine 100 PS, aber die 200 packt der auch ;) Dafür hat der nen CW-Wert dass es abartig ist :D
     
  18. #18 Hardcoregamer, 04.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2007
    Hardcoregamer

    Hardcoregamer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hmmm Also ich habe meinen Mazda 3 2.0 schon auf 230 km/h (Natürlich nur Tacho...) bekommen. Natürlich gings da bergab. Aber trotzdem is schon nett. Allerdings dreht er dann schon derbe im roten Bereich und das wollte ich ihm nicht lange zumuten.

    Ich finde das meinen 2005 Modell eh der 6. Gang fehlt. Denn wenn ich Gas gebe kommt man immer im 5. in den roten Bereich. So das man immer aufpassen muß ihn nicht zu überdrehen auf Dauer... Das ist auch ganz schön nervig...
     
  19. K3-VET

    K3-VET Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    @matti: der GE 2,0 ist bei 200 abgeregelt. Meiner schaffte lt. Tacho 218, hier im 626-Forum (in einem aktuellen Thema) geht einer 217. Da kann deiner auch 220 laufen - aber wohlbemerkt lt. Tacho und keine echten 220.

    Worum gehts euch eigentlich? Um irgendwelche Tachowerte oder echte Geschwindigkeit? Wenn jemand auf tolle Tachowerte scharf ist, dann soll er sich kleine Reifen montieren (mit weniger Durchmesser) Dadurch wird die Tachoabweichung größer und die Kiste läuft 300. Toll.

    @Hardcoregamer: du meinst den 5. Gang im roten Bereich?


    Bis denne

    Daniel
     
  20. #20 Roger 3MPS, 04.03.2007
    Roger 3MPS

    Roger 3MPS Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seit 1.3.2007 Mazda 3 MPS
    Hat nicht einer der Mps Besitzer ein Navi mit Geschwindigkeitsrechner??
    Hab gehört das die Dinger ziemlich genau sind.
    Auf einer Deutschen Autobahn bei wenig Verkehr sollte sich schnell
    herausfinden lassen was die 270 laut Tacho wert sind.;)
     
Thema: höchstgeschwindigkeit wenn nicht abriegelung da wäre?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda g120 abregelung entfernen

    ,
  2. abriegelung 6 gang

    ,
  3. mazda 6 mps höchstgeschwindigkeit

    ,
  4. mazda cx 7 ohne abregelung,
  5. mazda 6 mps abriegelung
Die Seite wird geladen...

höchstgeschwindigkeit wenn nicht abriegelung da wäre? - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DJ) mazda 2 - keine Höchstgeschwindigkeit

    mazda 2 - keine Höchstgeschwindigkeit: Hallo Mazda-Freunde, nach meiner Vorstellung in der Newbie Ecke möchte ich euch über den festgestellten Mangel meines Mazdas 2 informieren. Ich...
  2. 626 (GF/GW) 626 GF ...das wars dann wohl mit meinem Dicken :-(

    626 GF ...das wars dann wohl mit meinem Dicken :-(: Hallo liebe Gemeinde, hatte gestern meinen 626 GF in der Werkstatt wegen ziemlich unruhigem Leerlauf. Das Ergebnis des Kompressionstest ist...
  3. Lust auf ein neues Spielchen? Wie wär´s mit einem Smiley/Bilder-Rätsel!

    Lust auf ein neues Spielchen? Wie wär´s mit einem Smiley/Bilder-Rätsel!: War ein vielbesuchter Thread in einem anderen Forum. Und so geht es. Du stellst anhand der Darstellung von Bildern bzw. Smileys ein Rätsel ins...
  4. Höchstgeschwindigkeit 626

    Höchstgeschwindigkeit 626: Just out of curiosity, was seid ihr Maximum mit euren 626ern schon gefahren? Bei welcher Drehzahl? Tacho oder GPS? Egal welche Motorisierung,...
  5. So das wars dann mit meinem schönen BK :(

    So das wars dann mit meinem schönen BK :(: Totalschaden :/ 7500€ Schaden War ein super Auto mit 160tkm gekauft innerhalb eines jahres 210tkm und nie Probleme gehabt :) Vielen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden