HILFEEEE - zu viele Prozesse???

Diskutiere HILFEEEE - zu viele Prozesse??? im Computer Checkpoint Forum im Bereich Public Section; Hallo @ all, habe, glaube ich, zu viele Prozesse im Hintergrund laufen. Eine Kollegin sagte mir, dass nicht alle benötigt würden. Aber...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Schurik29a, 19.06.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo @ all,

    habe, glaube ich, zu viele Prozesse im Hintergrund laufen. Eine Kollegin sagte mir, dass nicht alle benötigt würden.

    Aber welche kann ich raus nehmen????

    Bisher hat mich das nicht gestört - bis heute. Ein einfacher Grundriss einer Wohnung (5,2 MB) im Paint zu öffnen und zu bearbeiten war nicht möglich. Ständig hat sich der Rechner (Laptop) aufgehängt. Dann habe ich Paint geöffnet und bin über Datei öffnen gegangen. Die Meldung nach ca. 2 Minuten: "Zu wenig Arbeitsspeicher frei. Erst andere Prozesse beenden und nochmal versuchen".

    Dann ahbe ich "gegoogelt" und drei von über 400 empfohlenen Seiten angesehen - aber nichts verstanden. Deshalb bitte ich um Eure Hilfe!

    Vielen Dank im Voraus

    Gruß Schurik
     
  2. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Zunächst mal müssten wir wissen welche Prozesse denn überhaupt laufen und vorallem was du ständig brauchst.

    Was Du schonmal mahen kannst ist:

    Start --> Ausführen --> msconfig

    Und dann schau dir mal Systemstart und Dienste an wenn du was erkennst was du nicht unbedingt bei jedem Rechnerstart benötigst ( wenn du dir 100% sicher bist ) dann haken weg.

    Ansonsten mach mal nen screenshort oder so
     
  3. #3 Schurik29a, 19.06.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo Dom,

    habe ich gemacht. Unter Dienste habe ich bei Telefonie das Häkchen weg gemacht und es steht meine Antivirussoftware vier mal drin. Mit dem Rest kann ich nicht viel anfangen - mangels Ahnung :oops:

    Unter Systemstart steht nicht so viel wie unter Dienste - aber leider kann ich auch damit nichts anfangen. Bin in dieser Hinsicht ein richtiger Laie :(

    Nachdem ich das Häkchen weggeklickt habe, habe ich die Einstellung übernommen und, wie vom Rechner vorgeschlagen, das System neu gestartet. Nach dem Neustart meldete der Rechner, dass die Systemkonfiguration (hoffe, habe es mir richtig gemerkt) im niagnosemodus hochgefahren wird. Also auch hier wieder nichts, was ich verstehe.

    Insgesamt laufen, lt. Taskmanager, 47 Prozesse - im Ruhezustand.

    Meinst Du das wir das so übers Forum hinbekommen?

    Danke erstmal

    Gruß Schurik
     
  4. #4 Tha Rob, 19.06.2006
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Eventuell kannst Du auch schon rechts in der Taskleiste ("Infobereich") diverse nicht benötigte (Hintergrund-)Dienste ausknipsen.

    47 Prozesse sind soooo super viel nicht. Es kommt halt drauf an, wieviel Speicher sie im Einzelnen für sich beanspruchen.
     
  5. #5 Schurik29a, 19.06.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Da habe ich folgendes drin:
    - Stromkabel angeschlossen
    - AntiVirGuard
    - D-Link (W-Lan-Adapter)
    - Nokia-Synchronisation "nicht verbunden"
    - WindowsMessenger "nicht angemeldet"
    - Hardware sicher entfernen (wegen D-Link)
    - GMX SMS (zum schreiben von SMS ohne bei GMX einzuloggen)
    - Lautstärke
    - Nokia PC Suite (mit nem kleinen kreuzchen)
    - LAN-Verbindung "ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen"
    - Drahtlose Netzwerkverbindung (nötig für W-Lan, glaube ich)
    - Drucker (Samsung)
    Zudem noch die Uhrzeit

    Was kann davon weg? Bin ja noch lernfähig, hoffe ich ;-)
     
  6. #6 Dom, 19.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2006
    Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Die beiden nokia Dinger denn offentischtlich verwendest du sie nicht. Und die Lan Verbindung ( Netzwerkkabel nicht angschlosssen) da du über wlan reingehst.


    Es ist schwierig das über das Forum zu machen, aber du kannst wie gesagt mal ein Screenshot machen und hier reinstellen, dann gehts schon einfacher.

    Aja Windows Messenger kannst a no weg machen.

    Der heißt übrigens msmsgs ( im Systemstart - msconfig )

    Wieviel Ram hast du denn?


    Was Du auch mal machen solltest ist Defragmentieren

    Start --> Programme --> zubehör --> Systemprogramme --> Defragmentierung

    bringt dir von der geschwindigkeit evtl. auch noch bissl was


    Falls wir es nicht hinbekommen können wir auch gern mal telefonieren, ich schick dir meine tel mal per pm
     
  7. #7 Schurik29a, 19.06.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    sooo, die Nokiasachen habe ich weg, den Windowsmessenger auch. Den Butten für die LAN-Verbindung geht nicht mit der rechten Maustaste und Beenden.

    Datenträgerbereinigung und Defragmentierung läuft bei mir mindestens alle zwei Wochen.

    Ram: 512 - davon zieht sich aber die Grafikkarte noch ein bisl.

    Screenshot - wie geht das? Ich kenne es nur so, dass man etwas markiert, kopieren und einfügen mit "strg+c" und "strg+v". Aber im Taskmanager und auch bei Dienste und Systemstart kann ich nicht markieren.

    Oh Mann, komme ich mir blöd vor :?
     
  8. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.818
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    @ schurik man kann ja nicht alles wissen :D , um Screenshots von deinem momentanen Bildschirm zu machen musst du nur die Druck Taste auf deiner Tastatur (zweite Taste rechts neben der F12 Taste) drücken, dann wird das momentane Bild in den Zwischenspeicher geladen und dann kannst du es mittels einfügen oder strg +v in Word oder sonst wo einfügen. Alles klar ?;-)
     
  9. #9 Schurik29a, 19.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Danke Palim, werde ich gleich mal testen:

    Im Word habe ich es jetzt, zu mindest einen Teil - mal sehen, wie ich den Rest dort noch hin bekomme und dann probiere ich mal, ob ich es hier einstellen kann.

    Habe eben auch mit Dom gesprochen - er wird mir nachher noch weiter helfen.

    Danke @ all :ja:
     
  10. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Hi - hier der Link, bitte installieren und alle Updates holen danach einfach starten und alle Probleme beheben lassen.


    Bin grad in teko ich meld mich dann nochmal sobald es vorbei ist
     
  11. #11 Schurik29a, 19.06.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Danke Dom - aber leider ist der Link nicht dabei.

    Bin von 17 - 19 Uhr ebenfalls nicht erreichbar - wenn's vorher nicht klappt, kann ich damit auch leben. Ich bin ja froh, dass Ihr mir so super helft.

    Thanks Schurik



    Ach so, wegen weiter lernen: Habe eben herausgefunden wie das hier mit den Anhängen klappt. Leider ist meine Datei viel zu groß und daher nicht anhängbar (Screenshot). Aber ich werde sie verkleinern und dabei bestimmt noch ne Menge lernen :-)
     
  12. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    sorry wegen dem link aber bin hier grad im stress, ich werd den link heute abend noch posten
     
  13. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
  14. Jimbo

    Jimbo Stammgast

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5
    KFZ-Kennzeichen:
    Meinste echt, dass Spybot da weiterhelfen kann? Ich benutz das Programm zwar auch, aber für mehr speicher sorgt das meiner meinung nach nicht (kann mich natürlich auch irren ;) ).

    Wieviel Arbeitsspeicher haste denn insgesamt? Haste ma während des betribes drauf geachtet, wie sich der Speicher verändert? (Kannste im Taskmanger unter Systemleistung nachgucken).

    Ich glaub eher, dass hier unter umständen n Trojaner o.ä. am Werk ist, hatte ich auch schon.
     
  15. #15 Dom, 19.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2006
    Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    und deswegen spybot, ich bin mit ihm einige prozesse am tel. durchgegangen, und er hat einen trojaner o.ä. drauf, allerdings erkennt sein virenprogramm ihn nicht deswegen mal spybot drüberlaufen lassen.

    @Schurik kannst mich gern nochmal anrufen, allerdings ist es in der arbeit immer etwas complicated, weil ich meißtens im stress bin und das telefon dauernd klingelt. aber ab 18 uhr kannst mich eigentlich immer erreichen

    @Schurik: Bitte schnellst möglich Spybot installieren und ggf. bitte nach updates zu deinen aktuellen virenprog oder ein neues runterladen:

    Spool.exe ist bei dir aktiviert hier ein Link zu Virendefinition: http://www.sophos.de/security/analyses/w32rbotrl.html

    Falls Du ein neues Virenprog brauchst hier: www.grisoft.com ( freeware )

    Und bitte keine Banktransaktionen oder sowas mehr über den Rechner machen.

    Aja und lädst Du auch brav die Windows Updates drauf ? :-) Solltest ggf. auch mal machen aber aufpassen welches
     
  16. #16 Schurik29a, 20.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Guten morgen!

    @Dom: Vielen Dank Dir und ich komme gern auf Dein Angebot zurück. Aber wohl erst morgen abend.

    Hatte mal nen Virus aufm Rechner. Meine Kollegin sagte: "In Quarantäne und dann ist das gut." Im VirenProgramm steht es unter Quarantäne und wird als Trojaner bezeichnet. Dieser kam mit so ner Datei, mit der man diverse Video-Dateien darstellen können sollte. Naja, jetzt ist zu spät. Windows-Updates mache ich ständig, da auf automatisches Update eingestellt. Werde mir jetzt dies Programm ziehen und mal laufen lassen.

    Weiteres später, evtl morgen, weil ich heute viele Auswärtstermine habe.

    Dank an alle und bis später

    Gruß Schurik


    Habe jetzt Spybot Version 1.4 vom 24.04.2006 in englisch - hoffe meine Kenntnisse reichen.
    Es gibt noch ne deutsche Fassung: SpywareDoctor 3.8 vom 10.04.2006. Die ist 2,22MB größer und hat ne schlechtere Bewertung, deshalb habe ich diese nicht genommen.
    Jetzt noch installieren und mal schauen was passiert.
     
  17. #17 Schurik29a, 20.06.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Wahnsinn !!! - Man kann Spybot in deutsch installieren :p

    Habe gleich nach Installation ein Update gemacht und durchlaufen lassen. Es wurden sechs Probleme gefunden - diese habe ich gleich beseitigen lassen. Dabei war auch dieses Codec-Dingens, wodurch ein Trojaner importiert wurde. Beim zweiten Durchlauf wurden keine Probleme mehr gefunden.

    In der Taskleiste, rechts, steht jetzt "Spybot-SD Resident" - "1174 Prozesse verboten". Ist das i.O.?

    Ach so, ich nutze AntiVir-Professional für 20,--€ pro Jahr, davon 5,--€ für nen guten Zweck.

    Ob jetzt alles funktioniert werde ich morgen berichten.

    @Jimbo: Ich habe ieigentlich 512 MB, in der Systemleistung steht eben 283 MB zugesicherter Speicher - was auch immer das heißen soll :?

    Dann allen einen angenehmen Tag und viel Spaß ab 16.00 Uhr.

    Bis morgen

    Schurik
     
  18. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.818
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    1174 Prozesse verboten huii das ist ne Menge :o
     
  19. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Wie gesagt zieh Dir mal das neue Viren prog das ich geschrieben habe, kost eh nix. Außerdem könntest Du mal nen "Registry Cleaner" drüberlaufen lassen und den Cache etc löschen. Damit sollte man einiges bereinigen können.
     
  20. Jimbo

    Jimbo Stammgast

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5
    KFZ-Kennzeichen:
    Was du auch noch ma machen könntest, bei Spybot das Feld "Immunisieren" anklicken, hilf auch manchmal. Ansonsten wie schon gesagt, Anti Viren Progs drüber laufen lassen (am besten gleich 2, kannste danach ja eh wieder löschen). Beim RegCleaner wär ich vorsichtig, kannste dir auch ne Menge mit zerschiessen. Also auf keinen Fall ne automatische Löschung durchführen lassen, sondern manuell die Sachen auswählen, die auch wirklich weg sollen ;)
     
Thema:

HILFEEEE - zu viele Prozesse???

Die Seite wird geladen...

HILFEEEE - zu viele Prozesse??? - Ähnliche Themen

  1. Viele Grüße aus Datteln

    Viele Grüße aus Datteln: Guten Morgen. Entlich habe ich meinen Mazda 5cw. Viele Grüße am alle Mario
  2. viele Warnleuchten sind an

    viele Warnleuchten sind an: Hallo, habe einen Mazda 3, BJ 09/2017, 120PS, auf den Nach Hause weg haben wir an der Eisdiele angehalten. Dann als wir wieder fahren wollten, ist...
  3. Premacy ruckelt, vieles erneuert

    Premacy ruckelt, vieles erneuert: Hallo, ich habe leider noch ein Problem mit dem neu gekauften Premacy aus 1999. Sporadisch ruckelt dieser extrem. Am schlimmsten ist es, wenn man...
  4. Wie viele Füße stehen im Zimmer?

    Wie viele Füße stehen im Zimmer?: Du kommst ins Zimmer; auf dem Bett liegen 2 Hunde, 4 Katzen, eine Giraffe und 5 Nilpferde stehen da auch rum… 3 Hühner fliegen umher und eine...
  5. Moin.....Viele Grüße aus dem Norden......

    Moin.....Viele Grüße aus dem Norden......: Grüße aus Bremen an alle hier im Forum. Wir fahren jetzt den zweiten 323 f BA. Der erste war ein 1,5 l. Der jetzige ist ein 2.0 l v6, leider haben...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden