HILFE Standheizung Mazda5 2,0l MZR-CD

Diskutiere HILFE Standheizung Mazda5 2,0l MZR-CD im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo alle zusammen, habe Probleme mit dem Zuheizer und der Standheizung in meinem Mazda. Zuheizung und Standheizung sind von Eberspächer....

  1. fossi

    fossi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0l MZR-CD 105KW ( 143PS ) Bj. 2007
    Hallo alle zusammen,

    habe Probleme mit dem Zuheizer und der Standheizung in meinem Mazda.
    Zuheizung und Standheizung sind von Eberspächer.
    Starker Dieselgeruch im Fahrzeuginneren bei Standheizungsbetrieb
    ( ja das Gebläse läuft auf UMLUFT )



    Dez. 2008  Wasserpumpe von der Standheizung def. wurde erneuert
    Feb.2009  Brenner vom Zuheizer def. aktueller Schaden der Wagen steht in der Werkstatt.

    Ich habe hier nun schon im Forum gelesen, das Eberspächer eine Abgasverlängerung anbietet
    Die Abhilfe schaffen soll. Also ich das heute meinem „freundlichen“ gesagt worauf er gesagt hat :“Ich mach mich da mal schlau“.
    Tja und nun eben der Anruf, Mazda lehnt einen Umbau ab und erklärt sogar, das die Allgemeine-Betriebserlaubnis erlischt, wenn so ein Umbau gemacht wird.
    Begründung hierfür, Mazda hat für die Verlängerung KEINE Freigabe gegeben.

    Jetzt meine Frage, hat irgend jemand Erfahrung mit diesem Thema, kann mir jemand Quellen nennen auf denen ich lesen ( verweisen kann ) das der Umbau zugelassen ist, Mazda ist es anscheinend egal ob Eberspächer eine Freigabe gegeben hat oder nicht.
    Mein Händler beseitigt dieses Problem also NICHT ( bin STOCKSAUER ) brauche bis Donnerstag unbedingt Quellen, Erfahrungsberichte etc. mit denen ich ihn konfrontieren kann.

    Wäre echt suuuuuuuuuper wenn mir einer helfen könnte  der Wagen ist gerade mal ein Jahr alt.
     
  2. #2 witte-iburg, 24.02.2009
    witte-iburg

    witte-iburg Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0 CD Excl.
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich hatte den Abgasgeruch auch im Innenraum. Bei der letzten Inspektion hat mir mein Händler dann ein einfaches flexibeles Edelstahlrohr an den Zuheizer gebaut. Ist zwar nicht schön aber hilfreich und günstig.
    Mir persönlich dieser "umbau", wichtig ist doch das es nicht mehr stinkt.:-)
     
  3. #3 twofingers, 24.02.2009
    twofingers

    twofingers Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 143PS Diesel Top/FL
    Bei mir läuft die Standheizung jeden Morgen. Ich stelle nicht auf Umluft und es stinkt nicht im Innenraum. Frag doch mal, ob beim Facelift eine Änderung vorgenommen wurde.
     
  4. fossi

    fossi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0l MZR-CD 105KW ( 143PS ) Bj. 2007
    Wäre mir ja auch egal, ob es nun "ein einfaches flexibeles Edelstahlrohr" ist oder die Verlängerung von Eberspächer, wichtig für mich ( da ich ja noch 2 Jahre Garantie auf das Fahrzeug habe und schon zwei mal wegen der Standheizung/Zuheizer in der Werkstatt war/bin ) das Mazda mir daraus keinen Strick drehen kann wegen der Garantie auf die Standheizung/Zuheizer wiel SIE den "Umbau" nicht freigegeben haben.
     
  5. fossi

    fossi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0l MZR-CD 105KW ( 143PS ) Bj. 2007
    Aussage von Mazda sie arbeiten mit Hochdruck an dem Problem, tritt häufig auf an kalten Tagen bei Stadtfahrten (Zuheizer) also das Problem hat Mazda ja schon erkannt und es wird ja auch zu diesem Thema """" EINE KUNDENBEFRAGUNG """""""" gemacht BÜROKRATIE sei dank eine DIN A4 Seite
    Fragen, natürlich nur die Kunden, die es auch bemängeln.

    Das allein ist für mich schon ein Witz
    Wieso lässt Mazda denn den Umbau von der Verlängerung nicht zu wenn es denn hilft jedenfalls hilft mit so ein Fragebogen nicht weiter:motz::motz::motz:
     
  6. fossi

    fossi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0l MZR-CD 105KW ( 143PS ) Bj. 2007
    Hallo an alle,

    Heute eine Auskunft vom Techniker der Fa. Eberspächer bekommen.
    Kostenlose Hotline 0800 1234300

    Eberspächer bietet eine Abgasverlängerung an, diese ist auch für Zuheizer/Standheizung freigegeben ( Siehe Einbauanleitung ).

    Da Mazda diesen Zuheizer ab Werk einbaut ( Serie ), erlischt die Betriebserlaubnis vom Fahrzeug wenn eine Abgasverlängerung eingebaut wird (Bauartliche Veränderung vom Fahrzeug ).

    Man kann diese Abgasverlängerung einbauen, ohne das die Betriebserlaubnis erlischt, wenn der Tüv die Anlage einzeln abnimmt.

    Mein Mazdahändler meint ( auch Auskunft vom Techniker der Fa. Eberspächer ), das die Abgasverlängerung "bewirken" kann, das der Brenner absäuft wenn sich die Abgase stauen.

    Ja was denn nun jetzt ???????????
     
  7. pani79

    pani79 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xt 600
    hallo,

    bin zwar aus ö, aber mein händler hat mir bei den letzen garantiearbeiten (update, stabigummis) ein flexibles abgasrohr bis zum endtopf verlängert -- ohne kosten -- alles auf garantie. gestank ist weitgehnden weg nur wenn der wind extrem von hinten bläst richt mans ganz wenig...

    lg
    pani
     
  8. fossi

    fossi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0l MZR-CD 105KW ( 143PS ) Bj. 2007
    Na das nenne ich Händler !!!!!!!!!!!!
    Meine Angst ist nur, wie oben beschrieben, wenn es ohne Abnahme eingebaut wird und mal wieder etwas mit dem Brenner ist, Mazda keine Garante übernimmt. ( Schon das zweite mal in zwei Monaten wegen dem Zuheizer/Standheizung in der Werkstatt )
     
  9. pani79

    pani79 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xt 600
    ja und aussdem meinten die jungs -- hatte zeit denen über die schulter zu schauen -- dass sie das sowohl bei 5er wie 6er schon einige male gemacht haben...
    von erlöschen der betriebserleaubnis kein wort...
    das rohr wahr übrigens in einer kiste von webasto :)
    hast du selber schon bei mazda dtl angefragt ?
    kann mir sowas nicht vorstellen, weil bei standheizungsbetrieb glaube ich sollten die das überhaupt verlängern...
    ich hab nur den zuheizer und finde (fand) den gestank eine zumutung -- bei fiat war das elektrisch -- kein gestank -- wurde aber auch warm...

    lg
    pani
     
  10. fossi

    fossi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0l MZR-CD 105KW ( 143PS ) Bj. 2007
    Tja die wollen das Problem mit einem UPDATE für den Brenner beseitigen.
    UPS ach ja und eben den Fragebogen.

    AHA also UPDATE für Brenner = Keine Abgase = kein Gestank :think:

    Nun da habe ich in der Schule wohl gefehlt:schlag:
     
  11. #11 Axel Reubel, 25.02.2009
    Axel Reubel

    Axel Reubel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, 2.0 Diesel 360Nm BJ. 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Clio 1,2
    Hi zum Thema Abgasgeruch:
    Da hat mir mein Freundlicher, mal kurz beim Kundendienst ein Rohr rangebaut ca. 0,5m für ´n 10er,
    Der Geruch des Dieselbrenners ist zwar nich weg! ABER zu 90% besser im Stand.

    Von erlöschen BE keine Frage!

    Wechsle deinen Freundliche doch mal.

    Gruß aus Franken.
     
  12. pani79

    pani79 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xt 600
    @ fossi

    welcher fragebogen ?

    lg
    pani
     
  13. #13 Maverix, 27.02.2009
    Maverix

    Maverix Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Leute,

    es ist ja schön, daß ihr alle einen Händler habt, der euch ein Rohr oder einen Schlauch an den Zuheizer gebaut hat.

    Das steht doch aber gar nicht zur Frage.

    Die Frage lautet doch: ist das seitens Madza erlaubt oder nicht?

    Die beste Verlängerung nützt nichts, wenn die Garantie erlischt, weil die Abgase sich stauen und der Zuheizer dadurch kaputt geht.

    Also, bevor nicht geklärt ist, daß Mazda seinen Segen dazu gibt, kommt bei mir nichts ans Abgasrohr.

    Gruß Kai
     
  14. fossi

    fossi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0l MZR-CD 105KW ( 143PS ) Bj. 2007
    Hallo kai,

    genau meine Meinung, also FAKT ist, Mazda lässt KEINE Abnahme für eine Abgasverlängerung machen ( keiner weiss was da mit dem Brenner passiert )
    Abgasrückstau, Aussetzen des Brenners etc. hatte mich mit meinem *freundlichen* ganz schön weil ich stock sauer darüber war, das es KEINE Lösung für das Problem gibt.
    Eberspächer bietet zwar eine Meterwaren Verlängerung an, lehnt aber jede Garantei dafür ab. ( Die Techniker sind schon leicht von den Mazdafahrern genervt immer das gleiche )

    Selber friemel ich bestimmt nicht an dem Brenner rum und bau da was an, eben wegen der Garantie.
    Mein *freundlicher* kann ja auch nix dafür, er hat sich 100.000 x für die Unannehmlichkeiten entschuldigt:saufen: und gesagt das Mazda an einer Lösung arbeitet, wie das auch immer aussehen mag.
     
  15. fossi

    fossi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0l MZR-CD 105KW ( 143PS ) Bj. 2007
    Hallo pani,

    also es gibt von Mazda Motors Deutschland einen Fragebogen der dem Händler ( der muss Druck machen ) zugesand wird.

    Fragen wie:
    Häufige Strecke : Stadt, Land, Autobahn in % auszudrücken.
    Wann taucht der Dieselgeruch auf : bei mir z.B. an der Ampel wenn der Wagen noch kalt ist.
    Qualmt das Fahrzeug :
    etc. ist nur ein kleiner Ausschnit von dem Fragebogen.
     
  16. egalus

    egalus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gestern einige Einbauanleitungen (siehe anderer Thread) von Eberspächer gelesen und soweit ich mich erinnere steht da was von maximal 2 Meter "Auspufflänge". Das wäre aber locker reichen um die Abgase unters Auto zu bekommen - oder eben z.B. in einen Radkasten abzuleiten.
     
  17. fossi

    fossi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0l MZR-CD 105KW ( 143PS ) Bj. 2007
    Hallo egalus,

    ist dann aber eine bauartliche Veränderung und deine Betriebserlaubnis erlischt *mal streng genommen*

    Recht hast du, angeboten wird diese Verlängerung, aber du darfst sie eben nicht einbauen, ohne Folgen für die Garantieanprüche.:think:
     
  18. egalus

    egalus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube du verstehst mich da auch falsch.
    Ich will sie nicht selbst anbringen sondern aufzeigen, dass Mazda das machen müsste.
    Denn wenn ich §47c der STVZO richtig verstehe, dürfte der Mazda5 Diesel mit dieser Zuheizer Abgasanlage keine Zulassung haben. Und auch der Zuheizer dürfte (ausgenommen Mazda hat eine Sondergenehmigung von Eberspächer) nach Einbauanleitung so eigentlich nicht eingesetzt werden und damit keine Zulassung haben.

    Das ist aber nur meine Interpretation der Dinge!
     
  19. #19 fossi, 28.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2009
    fossi

    fossi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0l MZR-CD 105KW ( 143PS ) Bj. 2007
    Hallo egalus,

    ich bin ganz auf deiner Seite, Eberspächer ist ja "NUR" Lieferant eines Bauteils, denen kann man ja gar keine Vorwürfe machen.:think:
    Mazda hätte für diese Zuheizer "Konstruktion" im M5 gar keine Betriebserlaubnis bekommen dürfen, haben sie aber.
    Und nun liegt es NUR NOCH in den händen von Mazda etwas zu ändern ( oder auch nicht ).
    Ich habe Mazda das Problem schon aufgezeigt ( war wohl nicht der Erste und Letzte ) Antwort sie abeiten mit Hochdruck an einer Lösung.
    Mazda baut dir die Abgasverlängerung nicht an, habe ich alles versucht egal was Eberspächer freigibt oder nicht.
    Weil sie nicht wissen was dann mit dem Zuheizer passiert ! ! !

    Ausschnitt aus Eberspächer Anbauanweisung für Zuheizer/Standheizungen.
    Der Abgasauslass muss so angeordnet sein,
    dass ein Eindringen von Abgasen in das
    Fahrzeuginnere über Belüftungseinrichtungen,
    Warmlufteinlässe oder Fensteröffnungen
    verhindert wird.:neeee:
     
  20. pani79

    pani79 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xt 600
    hallo,

    wie gesagt mein händler hat das auf garantie gemacht -- wenn der brenner dadurch hin ist, dann frisst der die kröte wie man bei uns sagt -- steht ja alles am auftrag mit garantie drauf den ich als kopie habe..

    lg
    pani
     
Thema: HILFE Standheizung Mazda5 2,0l MZR-CD
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 standheizung eberspächer

    ,
  2. mazda 5 umbau standheizung

    ,
  3. Mazda 5 eberspächer Auspuff verlängerung

    ,
  4. eberspächer abgasschlauch verlängerung für mazda 5,
  5. Eberspächer zusatzheizung mazda 5,
  6. 2.0 mzr-cd umbau,
  7. standheizung mazda 5
Die Seite wird geladen...

HILFE Standheizung Mazda5 2,0l MZR-CD - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, suche B-Säulenverkleidung oben vom NC

    Hilfe, suche B-Säulenverkleidung oben vom NC: Hallo an Alle, ich habe dem Käufer meines Hardtops das Installations-Kit mit gegeben. Jetzt ist ist mir aufgefallen, dass ich die rechte...
  2. Mazda5 (CR) CD-Player-Tausch

    CD-Player-Tausch: Hallo zusammen, ich besitze einen Mazda 5 CR Bj. 2007. Nun hat der CD-Player eine Macke. Ein Kumpel hat mir einen CD-Player aus einem Mazda 5 CR...
  3. Verkaufe Mazda MX-5 1.8 MZR Center-Line NC2

    Verkaufe Mazda MX-5 1.8 MZR Center-Line NC2: Link zu Ebay-Kleinanzeigen: bit.ly/2YHyH0p Ganzjahrestaugliches Fahrzeug in sehr gutem Zustand mit 16-Zoll Original-Mazda-Felgen mit...
  4. Hilfe bei Airbag-leuchte

    Hilfe bei Airbag-leuchte: Moin Ich habe den Fehlercode B1934 Und die airbag Leute blinkt wie folgt 1x, 9x dann Pause und von vorne Das wird ganze 5 mal gemacht bis diese...
  5. Rückleuchte für Mazda 6 Sport-Kombi Bj 2008 GH 2.0 MZR-CD 103kW

    Rückleuchte für Mazda 6 Sport-Kombi Bj 2008 GH 2.0 MZR-CD 103kW: Hallo, habe meine Rückleuchte rechts aussen vom Mazda 6 Sport-Kombi Bj. 4/2008 GH 2.0 MZR-CD 103 kW kaputt gemacht. Mazda will dafür unverschämte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden