Hilfe mit Nachfolgeschaden

Diskutiere Hilfe mit Nachfolgeschaden im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Rat/Hilfe bei Nachfolgeschaden Hallo zusammen, seit einigen Tagen (oder eher ca. 1 Woche), habe ich das Problem das im Scheinwerfer auf der...

  1. #1 TechoLogic, 25.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2012
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Rat/Hilfe bei Nachfolgeschaden

    Hallo zusammen,
    seit einigen Tagen (oder eher ca. 1 Woche), habe ich das Problem das im Scheinwerfer auf der Beifahrerseite, sich Wasser an der Scheibe sammelt. Wir hatten wir einiger Zeit einen Unfall (ich berichtete hier http://www.mazda-forum.info/off-topic/46858-unfall-wegen-fahrlaessigem-hundehalter.html), als der Wagen in die Werkstatt kahm, zur Reparatur, bat ich auch darum das man sich die Scheinwerfer genau anschaut. Am Tag der Abholung, wurde uns versichert das alles in Ordnung sei.

    Vor ca. 1 Woche war der Wagen nochmal in der Werkstatt, da die Kupplung quietschte. Bei der Übergabe sagte ich auch gleich, dass der Scheinwerfer Wasser ansammelt. Unsere Verkäuferin wollte ihrem Bruder (dem Meister), Bescheid geben das er es sich anschaut. Direkt am nächsten Tag konnte ich das Auto wieder abholen und stellte fest, dass an dem Scheinwerfer nichts gemacht wurde. Ich musste natürlich mal wieder alles ansprechen. Mir wurde gesagt das Mazda für solche Dinge ein extra Schreiben hat, was Garantiefälle und nasse Scheinwerfer betrifft. Natürlich frug ich Sie ob durch den Unfall der Scheinwerfer einen weg hat, Sie antwortete kurz und knapp, mit einem "nein".

    2 Tage später führ ich zu einem Händler der näher bei uns liegt, er schaute sich alles genau an und sagte mir das der Scheinwerfer unterhalb einen "Bruch" hat. Auch sagte er, das das unser Autohaus das hätte prüfen MÜSSEN. Als erstes versuchte er natürlich es bei Mazda über Garantie laufen zu lassen, wurde leider abgelehnt. Als zweites rief er die Versicherung des Unfallgegners an, diese teilten mit, dass unserem Autohaus das hätte auffallen müssen, da dies nicht geschah, zahlen diese natürlich jetzt auch nicht mehr.

    Jetzt zu meiner eigentlichen Frage, bevor ich 20km Fahre um ein Mazda Autohaus zu zerlegen:
    Ich habe nun 3 Möglichkeiten. Die 1. wäre es über die eigene Versicherung laufen zu lassen als Steinschlag-Schaden mit 150 € Selbstbeteiligung oder die 2. Die 500€ komplett selbst zahlen für einen neuen Scheinwerfer. Die 3. und Letzte wäre zu unserem Händler fahren und mit Druck, ihn dafür gerade stehen zu lassen! Denn die haben doch den Mist verzapft! Hätte unser Autohaus die Scheinwerfer geprüft wie es sollte, wäre das nicht passiert. Vor allem, wenn durch die Feuchtigkeit das Xenon-Steuergerät über den Jordan geht, wird es direkt noch teurer.

    Vielleicht ist hier ja Jemand, der schon mal ein ähnliches Problem hatte und/oder sich in diesem Bereich etwas besser auskennt, bevor ich mir unnötig Stress mache mit dem Autohaus (die Reklame auf der Nummernschildhalterung ist schon entfernt -.-), weil ich schon wieder dort hin muss.
     
  2. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist ja wirklich eine blöde Sache....also ich würde entweder zu Möglichkeit 1 oder 3 tendieren. Wobei ich auch jemand wäre der auf jeden Fall erstmal Möglichkeit 3 ausprobieren würde...was soll dir groß passieren. Wenn die Werkstatt nicht dafür gerade steht, obwohl sie das echt sollte (!), dann kannst du immer noch Möglichkeit 1 durchziehen.
    Ich kenn mich im Versicherungsrecht nicht so aus, aber ist es wirklich so, das die gegnerische Versicherung für Folgeschäden, die später aufkommen nicht mehr haften muss? Kommt mir irgendwie etwas komisch vor....
     
  3. #3 Paddy-ldk, 25.01.2012
    Paddy-ldk

    Paddy-ldk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GJ G165 Kombi Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Polo V Facelift Fresh 1.2 TSI BMT
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also ich würde es auch erst nochmal mit der 3. Möglichkeit versuchen...Mach denen einfach klar, dass sie dich sonst als Kunden verlieren werden und und...Weil was ist das für ein Service?? Wenn die schon Mist gebaut haben, dann sollen sie auch deshalb gerade stehen....evtl. auch einfach mal mit dem Geschäftsführer sprechen....
     
  4. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hat die Werkstatt denn direkt mit der Versicherung abgerechnet, oder ging das Geld über deinen Tisch? Falls direkt, dann hat Paddy-ldk Recht, erstmal muss die Werkstatt dafür gradestehen, dass sie - trotz mehrfachen Hinweis deinerseits - diesen Schaden nicht bemerkt hat. Zur Not also nicht mit der Schwester vom Mechaniker reden, sondern direkt mit dem Geschäftsführer. Er bekommt die Arbeit ja von der Versicherung gezahlt, kann ihm doch also Wurscht sein.


    Natürlich muss die Versicherung da zahlen! Es ist immer noch ein Schaden, der aus dem Unfall entstanden ist. Es steht normalerweise auch in jedem Gutachten drin, dass unter Umständen bei der Reparatur bzw. zu einem späteren Zeitpunkt noch weitere Schäden auftauchen können.

    Und nur, weil deine Werkstatt gepennt hat, kann dir die gegnerische Versicherung nicht die Leistung verwehren,
     
  5. Big-E

    Big-E Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    02er Mazda 6 2.3 Sport
    Hallo,

    und trotzdem versucht die Versicherung es erstmal.
     
  6. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich weiss, ich hab in ner Versicherung gelernt ^^

    Aber auf ne telefonische Aussage würd ich mich eh net verlassen. Die sind dazu verpflichtet, also müssen sie das auch begleichen.
    Selbst Schuld, wer sich gleich von vornerein so abwimmeln lässt, hier muss man auf seinem Recht beharren!



    PS: Übrigens kommst du telefonisch nur selten wirklich in ne Versicherung, grad beim Thema KFZ-Schaden, meist landest du nur in nem Callcenter
    voller Studenten und auf deren Aussage würd ich mich von vornhinein schonmal nicht verlassen. Aber sagt nicht, dass ihr das von mir habt! ;)
     
  7. #7 TechoLogic, 25.01.2012
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Erst einmal Danke für eure Worte.

    Wir kommen gerade von unserem Händler, da der Geschäftsführer (wie zu 99%) nicht da gewesen ist, habe ich mit unserer Verkäuferin/Leiterin gesprochen (seine Tochter im Übrigen) im Beisein der Dame, die sich um Versicherungsangelegenheiten kümmert. Ich habe alles noch mal in Ruhe geschildert und Ihnen auch gesagt, dass ich bereits bei einer anderen Werkstatt gewesen bin, um den "Defekt" untersuchen zu lassen. Es wurden darauf sofort Bilder des Scheinwerfers gemacht! Auch kümmert man sich um die Versicherungsangelegenheit und will uns, heute Nachmittag Bescheid geben. Ich bin sehr gespannt!

    @_Jay_
    Es ist kein Geld über unseren Tisch gegangen, unser Autohaus bzw. Freundlicher hat alles geregelt. Allerdings habe ich natürlich von der Reparatur etc. eine Rechnungskopie.

    Sobald ich Bescheid habe, werde ich natürlich berichten.
     
  8. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na das klingt doch schonmal besser - ich drück die Daumen!
     
  9. #9 Paddy-ldk, 25.01.2012
    Paddy-ldk

    Paddy-ldk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GJ G165 Kombi Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Polo V Facelift Fresh 1.2 TSI BMT
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja ich glaube du hast ein bissi aus dem Tiefschlaf geholt, wo gesagt hast, dass du bereits bei einem anderen Händler warst....
    Hoffe mal das sie es nun wirklich klären werden.
     
  10. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Das habe ich mir schon gedacht. Kam mir wie gesagt auch extrem komisch vor. Klar rausreden tun sie sich immer erst meistens....

    Na dann bin ich mal gespannt was da rauskommt und wie es weitergeht.
     
  11. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das machen aber nicht nur Versicherungen - KEINER gibt wohl gern mehr Geld als nötig aus, oder? Genauso wie KEINER gern gemachte Fehler zugibt ;)
     
  12. #12 TechoLogic, 25.01.2012
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Natürlich gibt keiner gerne die eigenen Fehler zu ;) unser Händler wohl am wenigsten. Anfangs typisch freundlich, direkt nach der Ansprache des problems und des anderen Mazda Händler (wobei ich Mazda Händler nicht erwähnte), sank die Stimmlage mit einem begleitenden Unterton.

    Ich bin gespannt, ob wir bis 18 Uhr bescheid bekommen (wie uns gesagt wurde). Der ganze Stress auch noch an meinem freien Tag und vor allem Geburtstag. Bin es eig. auch schon gewohnt, dass ich dort Anrufen "muss" um etwas zu erfahren.
     
  13. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hey, dann zumindest eine gute Nachricht für heut:

    Wünsch dir alles Gute zum Geburtstag!
     
  14. #14 Japon_freak, 25.01.2012
    Japon_freak

    Japon_freak Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic 1.8 i-VTEC 141PS Tourer
    KFZ-Kennzeichen:
    ich würde die Versicherung wechseln. Man zahlt ja nicht dafür dass die nur versuchen Zahlungen von sich zu weisen, die dir eigentlich zustehen.
    aber davor nochmal schritt 3 Ansteuern, wenn dies keinen Erfolg bringt Schritt 1 und danach die Versicherung wechseln.
     
  15. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Japon_freak: Du bezahlst für die GEGNERISCHE Versicherung? :o
    Das ist interessant, ist mir in nunmehr 10 Jahren Berufserfahrung im Versicherungsbereich bisher noch nicht untergekommen.... *schmunzel*
     
  16. #16 TechoLogic, 25.01.2012
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Du hast auch alles richtig gelesen und verstanden? Dann sollte dir bewusst sein, dass es hier nicht um meine Versicherung geht.

    @_Jay_
    Besten Dank :)

    EDIT:
    _Jay_, besser hätte man es nicht ausdrücken können ;)
     
  17. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Du ziehst die Katastrophen in letzter Zeit magisch an...:shock:
    Zumindest sieht es im Moment so aus, als ob es doch ein positiven Ausgang nimmt!

    Dann wünsch ich mal alles Gute, natürlich auch noch zum Geburtstag:saufen:
     
  18. #18 TechoLogic, 26.01.2012
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Erst einmal Danke Anubis :) und ja irgendwie haben wir nicht gerade glück mit dem M3. Klar er läuft 1a aber die Sache mit dem Unfall und das drum herum, echt furchtbar.

    Zudem hat sich wie erwartet gestern keiner mehr gemeldet, vielleicht ja im laufe des Tages. Nun erstmal zur Arbeit. Ich melde mich natürlich wenn ich was weiß.
     
  19. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, bitte! Würde mich interessieren, wie es letztendlich ausgeht!

    Ich hoffe natürlich, gut!
     
  20. #20 TechoLogic, 30.01.2012
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo zusammen,

    gleich nach Feierabend, bekam ich die Nachricht das ich am Mittwoch zu meinem Freundlichen kommen kann, einen neuen Scheinwerfer einbauen lassen. Es hatte etwas länger gedauert, da die Versicherung sich erst einmal quer stellte (war ja nicht ander zu erwarten ;)). Lange rede kurzer Sinn, am Mittwoch ist alles wieder wie es sein soll :).
     
Thema:

Hilfe mit Nachfolgeschaden

Die Seite wird geladen...

Hilfe mit Nachfolgeschaden - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Hilfe bei Fehlersuche

    Hilfe bei Fehlersuche: Hallo liebes Mazda Team und zwar such ich hilfe bei einer fehlersuche bei einen 2011 Mazda 6 GH es lässt sich blöd beschreiben aber ich versuch es...
  2. Hilfe, suche B-Säulenverkleidung oben vom NC

    Hilfe, suche B-Säulenverkleidung oben vom NC: Hallo an Alle, ich habe dem Käufer meines Hardtops das Installations-Kit mit gegeben. Jetzt ist ist mir aufgefallen, dass ich die rechte...
  3. Hilfe bei Airbag-leuchte

    Hilfe bei Airbag-leuchte: Moin Ich habe den Fehlercode B1934 Und die airbag Leute blinkt wie folgt 1x, 9x dann Pause und von vorne Das wird ganze 5 mal gemacht bis diese...
  4. Brauche Hilfe, suche Diagnosegerät in Hamburg

    Brauche Hilfe, suche Diagnosegerät in Hamburg: Hallo zusammen, wir sind momentan in Hamburg und unser mazda 6 hat eine Fehlermeldung. Wir müssen noch 700km fahren und im notlauf macht es kein...
  5. MX-5 (NB) HILFE: Stecker an Lenksäule und kein Kabel

    HILFE: Stecker an Lenksäule und kein Kabel: Hallo vor zwei Jahren hatte ich meinen MX zerlegt um die Längsträger und Schweller schweißen zu lassen. Dazu musste Motor und Getriebe raus. Dazu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden