Hilfe mein WLAN lässt sich nicht mehr instalieren

Diskutiere Hilfe mein WLAN lässt sich nicht mehr instalieren im Computer Checkpoint Forum im Bereich Public Section; Ich habe einen AMD Athlon 3000+ mit 1024 MB RAM (komplett Rechner)das einzige wass ich selber aufgerüstet habe ist ein; CF TYP II PCMCIA...

  1. #1 Autobahnheizer, 12.05.2005
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer Guest

    Ich habe einen AMD Athlon 3000+ mit 1024 MB RAM (komplett Rechner)das einzige wass ich selber aufgerüstet habe ist ein;

    CF TYP II PCMCIA ADAPTER damit ich die PCI WLAN-Karte einschieban kann.

    Seit kurzem akzeptiert er den Treiber für die WLAN karte nicht mehr (Windows code 10). Ich habe alles probiert;

    - den ganzen Schrott wass Win XP :idiot: mir vorschlägt (deinstalieren - neuinstalieren, Ausbauen - Wiedereinbauen usw.)

    - ich habe sogar schon die gesamte Festplatte neu formatiert :wall: und alles neuinstaliert (falls da irgend welche Treiberkonflikte waren die ich nicht finden konnte)

    Was kann ich noch machen damit ich endlich wieder daheim surfen kann. :?:
     
  2. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Hi, leider muss ich gestehen, das ich das noch nie gehört habe. Allerdings habe ich mich mal ein bißchen schlau gemacht, und hab jetzt mal zwei Vorschläge für dich.



    1. Systemsteuerung, System, erweitert,
    Systemleistung, Einstellungen, Erweitert, Speichernutzung = Programme (nicht
    Systemcache!) (umstellen / einstellen.


    2. Falls 1. nicht klappt: Geh auf die Homepage des Geräteherstellers und schau mal nach ob es einen neuen Treiber für dein Gerät gibt, wenn ja installieren. wenn es danach immer noch nicht klappt kannst nochmal bescheid geben, dann überleg ich mir noch was anderes.


    Gruß Dom)
     
  3. #3 Autobahnheizer, 12.05.2005
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer Guest

    Danke für die Vorschläge.

    1. Kann ich dann heute ausprobieren falls nichts anderes funktioniert.

    2. Habe ich schon von einem anderen Computer aus gemacht. Die alte Software hatte nicht einmal eine XP unterstützung

    Habe mich inzwischen mit der Telekom (Geräte Vertreiber) in verbindung gesetzt, und der meinte dass die Firewall ausgeschaltet werden muss bevor der Treiber instaliert wird (obwohl davon nichts in der Anleitung steht).

    Mal schauen ob dass Heute Abend auch so klappt.
     
  4. Orgun

    Orgun Guest

    Moin,

    alternativ: lade die dir knoppix-cd version 3.7 von www.knopper.net runter und starte damit, dann lass ne erkennung der wlan karte machen, dabei erhälst du schon mal sehr viele infos über das wlan-gerät. falls er nichts findet kannst du über infozentrum, scanbus, oder lsmod wenigstens vendor und product id herausfinden und dann nachgooglen.

    vielleicht gefällt dir knoppix sogar und du installierst dir dann sogar mal ein richtiges betriebsystem
    :-)

    c.
     
  5. #5 Autobahnheizer, 12.05.2005
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer Guest

    @Orgun
    Ich weiss schon dass die Produktbeschreibung in Windoof schon integriert ist.
    Da ich ziemlich wenig Ahnung vom eigendlichen funktionieren vom Comp. habe und das Gerät eher als Spiele bzw. Surf-platform benutze ist ein anderes Betriebssystem leider eher unnutz (zumindest für die Spiele).

    Den aktuellen Treiber habe ich wie geschrieben eh schon runtergeladen und auf einer CD gespeichert.

    muss mal schauen wass der Tip über ausgeschaltetem Firewall mit sich bringt. Diese Konfig hat ja schon früher funkz., aber nachdem ich die HDD formatiert habe (damals wegen nicht gefundenem DVD-Brenner - ich habe wohl ein Computer mit vorinstaliertem Alzheimer bekommen :cheesy: ) konnte ich die WLAN Karte nicht mehr instalieren.

    Wenns Klapt kann ich ja heute Abend von Daheim weiter schreiben.
     
  6. Orgun

    Orgun Guest

    yo,

    also das mit keine ahnung haben würde sich durch die benutzung von linux ja ganz schnell ändern und spiele laufen auch drauf. :lol:
    wäre ja auch nur die alternative wenns unter windoofs gar nicht funzen sollte. dann hättest du wenigsten infos für andere die dir mit windoofs weiterhelfen könne. bin leider von windoofs schon zu lange weg und man vergisst so schnell, was man an negativem hintersich gelassen hat... :dance:
     
  7. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Es liegt auf keinem Fall am Betriebssystem ob die Wlan Karte funktioniert oder nicht so viel mal dahingestellt. Hast Du die Karte denn installiert als Service Pack 2 schon auf dem Pc war? (integrierte Firewall?) Wenn nicht ist das bestimmt mal nicht schlecht sie zu deaktivieren, was ich abgesehen davon jedem raten würde. Sag mir einfach bescheid ob klappt oder nicht dann überleg ich mir noch was anderes. Ansonsten könnte ich mir das ganze mal sogar vor Ort bei Dir ansehen, wohn ja nur 30 minuten entfernt
     
  8. #8 Autobahnheizer, 13.05.2005
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer Guest

    Ha. Pfiffkaas Funktioniert natrürlich nicht (leider keine von den Vorschlägen) :motz:

    Die Software ist schuld daran. Ich habe die Alte Software wieder draufgespielt und die Karte wurde instaliert (funktioniert aber seeeeer langsam - der braucht schon 30 min. um nach verfügbaren WLAN-Netze zu scannen :zzz: )

    ich schau dann heute abend wieder bei meinem Nachbar vorbei um nach einem älteren update (oder einer noch neueren Version zu suchen - seit wann arbeitet die Telekom mit Microsoft methoden, Patches für Patches :idiot: )

    naja vileicht funktionierts irgendwann bevor mein Computer veraltet ist :pray: .
     
  9. Orgun

    Orgun Guest

    na dann versuchs doch halt mal mit knoppix, einen versuch ist es immer wert und kaputt machen kannste nichts weil ja erst mal nichts installiert wird. das ist der vorteil von knoppix, kannst testen und bei gefalle dann auch installieren

    grüsse
    christian
     
  10. #10 Autobahnheizer, 13.05.2005
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer Guest

    Ich kanns ja später mit dem Linux system ja probieren, aber in der Zwischenzeit habe ich ja das Problem dass ich daheim nicht einmal ins Internetkomme geschweige denn etwas runterzuladen. Meine Telbuchse ist ca. 10m weg vom Computer also auch kein netzwerkskabel.

    MFG & schönes verlängertes Wochenende
     
  11. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Dann müsstst nur schnell ein längeres Netzwerkkabel kaufen gehen :)
     
  12. #12 Autobahnheizer, 17.05.2005
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer Guest

    Also hier die aktuellste Info zu diesem Problem;

    Das Austauschgerät der Telekom funktioniert genauso wenig wie dass andere (jetzt habe ich 3 verschiedene Treiberversionen und keiner davon funktioniert).

    Die Karte(n) sind also in ordnung - habe ich sowieso schon vorher vermutet, da Windows erkennt was für eine Karte ich in den Slot hineinschiebe.

    Mir ist am wochenende auch eingefallen, dass ich bei der neuinstalation die Werksrecovery zu nichte gemacht habe :oops: :cry: - könnte es villeicht damit zusammen hängen? Wenn ja kennt irgendjemand ein kostenloses Tool zum runterladen wo ich die Formatierte Platte wiederherstellen kann.
     
  13. #13 Autobahnheizer, 17.05.2005
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer Guest

    Orgun hat mich auf eine Sache gebracht.

    Kann es möglich sein dass dies damit zusammen hangt, dass ich mein Windows zwar schon Registriert habe aber Mein Comp noch nichts davon weiss, ich seit der Neuinstalation noch nicht im Internet war?
     
  14. brain

    brain Guest

    Hallo Autobahnheizer,
    zunächst mal die Frage:
    Ist das ein Notebook oder ein Dektoprechner.
    Weil wenn's letzteres is, dann verstehe ich nicht ganz warum du einenPCMCIA Adapter brauchst um die Wlan-PCI-KArte einzuschieben.
    Wenn's PCI ist dann kannst die Karte ja direkt einschieben.
    Zum Problem selber, das ganze lief Praktisch bereits ohne Probleme oder?
    Wenn dem so ist dann gehe zunächst mal in dich ob nicht irgendwas am System verändert wurde (egal was).
    Ansonsten würde ich nach einer Formatierung vorschlagen, nur das nötigste aufzuspielen (Treiber für Motherboard) und dann sofort Testen ob das Ganze Funktioniert.
    Zum einrichten von Wlan erstmal die Firewall von XP abschalten, und auch die Sicherheitseinstellungen vom Router checken.
    Ansonsten könnte man dann noch in der Systemsteuerung zum Testen die Harware die auf PCI läuft vorübergehend abschalten. Ob nicht ein IRQ-Konflikt vorliegt.
    Hoffe ich konnte wenigstens a bissl helfen
     
  15. Orgun

    Orgun Guest

    moin,

    also den schrittweisen aufbau wie grade oben be3schrieben halte ich für selbverstädnlich, weil windoofs ja nicht wirklich hilfreiche fehlermeldungen gibt, falls überhaupt.

    Ich weiss nicht ob das immer noch so ist, aber vor einiger zeit als xp grade frsich auf dem markt war, mussten sich die user msoft fremde produkte bei msoft erst lizensieren lassen, dann bekam man einen key mit dem man dann die software benutzen konnte. Wenn das immer noch so ist, könnte es sein das noch keine drittanbieterlizenz dafür vorliegt.

    im allgemeinen ist es kein problemn e pcmcia-karte auf nem dekstop zu nutzen, macht sogar einigen sinn wenn man noch ne laptop hat und nicht alles doppelt und dreifach kaufen will.
    nen weitren sinn hat es wenn man sowas geschnekt oder supergünstig angeboten bekommt.

    ich benutze z.b. ne compact flash gps karte über nen pcmcia-adapter in dem pci-pcmcia-adapter im rechner, um meine software zu testen und zu schauen obs nacher aufm pda und aufm latop läuft. ne gps-usb-maus wäre nicht so kompfortabel weil der pda keinen usb2.0 hat und ich nicht gleichzeitig checken könnten ob auf dem pcmcia-bus was ankommt.

    hier ist linux so ungefähr wie das paradies! weil man wirklich darüber aufgeklärt wird wo grade was nicht läuft und warum. das hilft sehr beim debuggen.

    aber so tief will kaum jemand in die materie einsteigen, obwohl es sich lohnt, dafür mal etwas zeit zu opfern.

    unter linux haben wir allerdings mit ganz anderen dingen zu kämpfen, und zwar das für die meisten no-name-und-bilig-produkte zwar vendor- und produkt-name verfügbar sind aber viele kernel-mods noch nicht existieren. das ist grade bei nagelneue produkten der fall. aber die firmen zeigen sich sehr kooperativ und wenn man sie darauf anspricht machen sich die meinsten sogar die mühe selber für abhilfe zu sorgen oder geben einem wenigstens die wichtigsten daten.

    mir persönlich behagt es nicht, das ich hard- und software erst beim hersteller meines betriebsystem registrieren lassen muss, ihn so also erst um erlaubnis fragen muss ob ich das zeug benutzen kann/darf. DAS IST MASSIVSTE MARKTKONTROLLE!

    Freiheit zu entscheiden was man benutzt und was nicht hat natürlich auch einen preis: man muss sich damit beschäftigen! wer aber viel darüber weiss, dem kann man schwerer verständlich machen warum marktkontrolle so wichtig ist... :wall: :think:

    - the end-

    christian
     
  16. #16 Autobahnheizer, 17.05.2005
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer Guest

    Hallo Brain,

    Wilkommen im Mazdaforum (du kannst dich ja mal in der Newbie Ecke kurz vorstellen :) )

    1. ich habe ein Desktop Rechner (ist eine Lange Geschichte mit der PCMCIA Karte - War damals im Angebot)

    2. Lief ganz gut vor der Formatierung - im System wurde eigendlich nichts geändert bis auf die verlorengegangene Factorysettings und die Partitionierungen (laut Hersteller sind da sowieso nur die Treiberdaten die ich auch auch auf CD-Rom habe)

    3. Ich habe meinerseits alles ausprobiert inkl. der Barebone Instalation (Chipsatz-, Grafik-, Adapterkarten Treiber)

    An den Router komme ich nicht ran da das Problem hier liegt dass mein Comp die Hierfür notwendige Karte nicht akzeptiert.

    [/quote] Ansonsten könnte man dann noch in der Systemsteuerung zum Testen die Harware die auf PCI läuft vorübergehend abschalten. Ob nicht ein IRQ-Konflikt vorliegt.

    Kannst du mir näher erklären wass du dabei meinst, da ich in Sachen Hardware eine ziemliche null bin :roll:
     
  17. Orgun

    Orgun Guest

    wenn du in der systemsteuerung auf system gehst, dann kannst du dir ne liste der hardware anzeigen lassen. unter pcmcia müsste dann der wlan-adapter aufgeführt sein, wenn er das ist kannste den auch deaktivieren. falls er nicht aufgeführt ist weist du warum dein router deinen rechner nicht findet...
     
  18. #18 Autobahnheizer, 18.05.2005
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer Guest

    da muss ich heute abend nachschauen. Aber muss der WLAN Adapter in der Systemsteuerung nicht aktiviert sein damit er senden tut, oder sehe ich dass falsch :think: .

    Auf jeden fall kommt ein befreundeter Experte in der nächstsen Zeit bei mir vorbei (hoffendlich noch diese Woche). mal schaun ob der direkt am Comp was machen kann.
    Als letzte Variante kann ich ja bei Ebay eine günstige WLAN PCI karte besorgen.
     
  19. brain

    brain Guest

    Das war anders von mir gemeint.
    In der Systemsteuerung im Gerätemanager die andere PCI-Hardware deaktivieren (z.B. Soundkarte) um abzuchecken ob was anderes stört.
    Allerdings muß ich sagen, da das ganze ja funktioniert hat gibt es auch noch die möglichkeit daß die Hardware defekt ist oder das die aktuellen Treiber in deiner Systemkonfiguration ned funzen (war bei mir bei ner Soundkarte so da half nur der ausbau).

    Gruß

    Brain
     
  20. Orgun

    Orgun Guest

    hm, habe heute nachmittag mit nem windows me und windows 200 wlan eingerichtet, (nicht bei mir, gott beware!) war ein dlink g122 usb dongle und eine belkin pcmcia karte...
    selbst die win98er treiber für die belkinkarte liefen auf anhieb unter 2k.

    keine probleme damit gehabt.
    schau mal nach ob du die lizensierung für xp hast

    c.
     
Thema:

Hilfe mein WLAN lässt sich nicht mehr instalieren

Die Seite wird geladen...

Hilfe mein WLAN lässt sich nicht mehr instalieren - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6. Kofferraum lässt sich über Taster nicht mehr öffnen

    Mazda 6. Kofferraum lässt sich über Taster nicht mehr öffnen: An meinem Mazda 6, Baujahr 2008, Schrägheck, funktioniert der Kofferraumtaster in der Heckklappe nicht mehr. Über die Fernbedienung lässt sich der...
  2. 121 (DB) Hilfe beim Kühlsystem (Ersatzteil)

    Hilfe beim Kühlsystem (Ersatzteil): Hallöchen, mein Ei verliert in Wasserpumpennähe Kühlwasser, die Ursache war recht schnell gefunden, nur kenne ich das Ersatzteil nicht. In der...
  3. beide Sitzheizung funktionieren nicht mehr...

    beide Sitzheizung funktionieren nicht mehr...: HI, bei meinem Mazda 6 bj 03 funktionieren die Sitzheizungen nicht mehr die Sicherung ist in Ordnung Die Betriebsleuchte an den Schaltern Leuchten...
  4. Ist Räderwechsel selber machbar oder lasst ihr wechseln?

    Ist Räderwechsel selber machbar oder lasst ihr wechseln?: Von Sommer auf Winter und zurück jedesmal. Kann man es auch selbst machen oder lasst ihr es in einer Werkstatt machen? Habe Aluett Alufelgen für...
  5. Mazda2 (DJ) Navi-Sound mehr links?

    Navi-Sound mehr links?: Hallo Leute, ist das normal? Während der Sound von Radio & Co. schön mittig ist, kommt die Stimme vom Navi mehr links. Hab noch nicht genau...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden