Hilfe !!! Klimakompressor defekt?

Diskutiere Hilfe !!! Klimakompressor defekt? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Also ich habe folgendes Problem: Als ich vor ein paar Wochen bei 30° auf der Autobahn im Stau stand macht meine Klimaanlage plötzlich komische...
  • Hilfe !!! Klimakompressor defekt? Beitrag #1

Roadrunner82

Neuling
Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
137
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Auto
GF 86KW TE
KFZ-Kennzeichen
Also ich habe folgendes Problem: Als ich vor ein paar Wochen bei 30° auf der Autobahn im Stau stand macht meine Klimaanlage plötzlich komische Geräusche und kühlte dann nicht mehr. Darauf hin habe ich die Klimaautomatik abgeschaltet. Ca. 3 Stunden später ging sie dann wieder für ca. 10 min (mit etwa 50% der normalen Kühlleistung)

Darauf hin bin ich zum AH gefahren, wo der erste Verdacht auf das Kühlmittel fiel. Also wurde es aufgefüllt. Eine Weile lief sie anschließend auch wieder. Doch seit letztem Wochenende (also ca. 2 Wochen und 1200km nach dem Befüllen) wars wieder vorbei.

Also war ich gestern wieder beim AH. Dort konnte ein Leck in den Leitungen ausgeschlossen werden. Das Kühlmittel war noch vollständig vorhanden und es konnte auch kein Kontrastmittel, das vor 3 Wochen mit eingefüllt wurde entdeckt werden.

Nach jedem Starten des Autos kühle die Klima immer für ca 10 min mit dann abklingender Kühlleistung

Muss das jetzt definitiv heißen, dass der Kompressor hopp ist?
Wäre es nicht auf möglich, dass nur einfach die Viskosekupplung, die den Kompressor ein und auskuppelt defekt ist?

.... Hat vielleicht jemand eine Idee, wo ich günstig an nen Kompressor für einen 626 GF (85KW) rankomme? Bei Mazda kostet es original über 1000€ ohne Einbau.

Gruß
Daniel
 
  • Hilfe !!! Klimakompressor defekt? Beitrag #2
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Wenn es der Kompressor wäre, oder halt das Magnetventil / die Viskosekupplung, dann würde die Klima von Anfang an nicht richtig kühlen. Ich vermute mal, dass bei Deinem Auto der Wärmetauscher (heißt glaub ich so) defekt ist.

Sollte es tatsächlich der Kompressor sein, diese gibt es im Austausch für etwa 400€ - gib mal bei google "Klimakompressor" ein, dann findest nen Anbieter, der für fast alle Hersteller Kompressoren im Austausch anbietet, mit Garantie.

Gruß Schurik
 
  • Hilfe !!! Klimakompressor defekt? Beitrag #3

Roadrunner82

Neuling
Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
137
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Auto
GF 86KW TE
KFZ-Kennzeichen
ich mag es auch auch nicht glauben, dass es der kompressor ist. denn in den ersten minuten wird einem wirklich zu gut deutsch "ar***kalt" in dem auto. nur läßt die klimaanlage nach ein paar minuten immer wieder nach.

dieses alugestänge, das vorne links am motor langgeht (kühllleitung oder was das auch immer ist) ist dann auch immer nur noch lauwarm.... vielleicht kann das bei der fehlerfindung noch behilflich sein.

wie könnte ich den verdacht im autohaus untermauern, dass es der wärmetauscher ist? ich hab da einfach zu wenig ahnung und will mir aber auch keinen bären aufbinden lassen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Hilfe !!! Klimakompressor defekt? Beitrag #5
Fragga

Fragga

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
573
Zustimmungen
1
Also, jede werkstatt kann prüfen ob den kompressor noch in ordnung ist - wenn deine das nicht konnte, geh zu ner anderen! Es kann vieles sein, vllt ist bei dir auch nur ein rohr verstopft^^. Wurde die Klima regelmäßig gewartet?
 
  • Hilfe !!! Klimakompressor defekt? Beitrag #6

Roadrunner82

Neuling
Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
137
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Auto
GF 86KW TE
KFZ-Kennzeichen
also so wie es scheint, kann es meine nicht.

gute frage, ob die schon mal gewartet wurde.... also ich habe das auto seit 17 monaten. bevor ich es bekommen habe wurde eine große durchsicht gemacht. seit dem jedoch nicht mehr.

aber wenn nur ein rohr verstopft wäre dürfte sie doch auch nicht funktionieren... sehe ich das richtig?
 
  • Hilfe !!! Klimakompressor defekt? Beitrag #7
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
m.E. richtig - zudem wird beim Nachfüllen der Klima das gesamte Kühlmittel abgesogen, gereinigt und wieder eingefüllt. Wenn ein Rohr verstopft wäre, könnte das Kühlmittel da nicht durch und somit weniger als die vorgegebene Menge Kühlmittel rein passen.
Bitte korregiert mich, wenn ich mich täusche.

Gruß Schurik
 
  • Hilfe !!! Klimakompressor defekt? Beitrag #8

Roadrunner82

Neuling
Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
137
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Auto
GF 86KW TE
KFZ-Kennzeichen
also ich war jetzt noch mal zu einem anderen mazda autohaus. dort wurde nun festgestellt, dass das überdruckventil im innenraum nicht richtig funktioniert ...also es ist derzeit die plausibelste Erklärung. Dies würde zudem auch erklären warum Kühlmittel fehlte obwohl das System dicht und nirgens sonst Kontrasmittel zu sehen war. Tja, nun wird nächste Woche der Wärmetauscher ausgebaut und gereinigt und gegebenenfalls das Ventil ausgetauscht.
 
  • Hilfe !!! Klimakompressor defekt? Beitrag #9
Fragga

Fragga

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
573
Zustimmungen
1
na dann glückwunsch zur lesung des Problems
 
Thema:

Hilfe !!! Klimakompressor defekt?

Hilfe !!! Klimakompressor defekt? - Ähnliche Themen

Klimakompressor Defekt CX-7 _ Ersatzteilsuche: Hallo zusammen, vielleicht hat ja jemand schon ähnliche Erfahrungen mit einen defekten Klimakompressor gemacht und kann mir weiterhelfen. Mein...
Erfahrung mit Klimakompressor: Hallo liebe Gemeinde ich habe das Problem das bei meinem 1997er 626 90PS der Klimakompressor kaputt ist. Das Auto hatte vor kurzem einen...
Klimakatastrophe: Heute (23.07.) wurde uns mitgeteilt, das der neue Klimakompressor noch immer nicht geliefert wurde, auch auf Nachfrage konnte/wollte Mazda keinen...
Oben