Mazda6 (GH) Hilfe! Fahrertüre geht nicht mehr auf

Diskutiere Hilfe! Fahrertüre geht nicht mehr auf im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Zusammen, dies ist mein erster Beitrag und brauche gleich dringend Eure Hilfe. An meinem Mazda 6 GH Kombi 2.5 von 2008 kriege ich die...

  1. #1 jole123, 12.02.2021
    jole123

    jole123

    Dabei seit:
    12.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5 Bj.2008
    Hallo Zusammen,


    dies ist mein erster Beitrag und brauche gleich dringend Eure Hilfe.

    An meinem Mazda 6 GH Kombi 2.5 von 2008 kriege ich die Fahrertüre nicht mehr auf.
    Heute morgen ging die Tür zwar trotz der Kälte auf, lies sich jedoch nicht mehr schließen. D.h. das Türschloss rastete nicht ein und die Türe blieb offen.
    Daraufhin setzte ich mich ins Auto rein, zog die Türe zu und betätigte gleichzeitig den Verriegelungshebel um die Türe manuell abzuschließen.
    Super dachte ich, die Türe ist jetzt zu. Als ich Sie dann wieder öffnen wollte, ging Sie nicht mehr auf. Weder wenn ich den Hebel innen ziehe noch außen. Die Zentralveriegelung scheint normal zu funktionieren. Alle anderen Türen gehen auf und zu, lassen sich verschließen und öffnen. Nur die Fahrertüre eben nicht.

    Hatten in letzter Zeit immer wieder bei kalten Temperaturen das Problem, dass sich die Türe nicht mehr schließen lies aber nach 10 min Auto warmlaufen lassen gings immer wieder ( Als wäre das Schloss eingefroren gewesen).

    Habe bereits in der Suche eine Anleitung für einen gewissen " Federwechsel" beim Vorgängermodell gefunden.
    Vielleicht kann mir jemand sagen wie ich die Türverkleidung beim GH mit geschlossener Türe wegbekomme um dem ganzen auf den Grund zu gehen.

    Danke im Voraus
     
  2. #2 Skyhessen, 12.02.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    1.889
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
  3. #3 jole123, 12.02.2021
    jole123

    jole123

    Dabei seit:
    12.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5 Bj.2008
    Nachdem ich in der Sonne parkend den inneren Türhebel ausgebaut habe und am Bowdenzug rumgefummelt habe ist die Tür irgendwann wieder auf gegangen. Ich vermute, dass irgendwas am Schloss eingefroren war. Durch die Sonneneinstrahlung und die warme Lüftung im Auto ist wohl wieder irgend etwas gangbar gemacht worden.
    Jetzt sprühe ich das Schloss nochmal mit WD40 oder Fluidfilm durch den Stopfen am Schloss richtig ein und hoffe, dass das nicht mehr vorkommt.
     
Thema:

Hilfe! Fahrertüre geht nicht mehr auf

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Fahrertüre geht nicht mehr auf - Ähnliche Themen

  1. Mazda Premacy Bitte um Hilfe

    Mazda Premacy Bitte um Hilfe: Guten Tag Ich habe mit mein Mazda premacy ein Problem Wenn ich die Zündung an schalte schließt er ab Habe schon das Steuergerät der...
  2. Mazda2 (DJ) Brauche Hilfe, Teilenummer von Aussenspiegel

    Brauche Hilfe, Teilenummer von Aussenspiegel: Hallo Forumgemeinde ! Bis gestern war ich stiller Mitleser , jetzt habe ich kleines Problemchen! Mein Fahrer Aussenspiegel wurde abgefahren, jetzt...
  3. Hilfe!!Wie heisst das Rohr? Mazda 3 Kintaro

    Hilfe!!Wie heisst das Rohr? Mazda 3 Kintaro: Hallo zusammen, ich wollte heute bei meinem Mazda 3 Kintaro die Ölwanne wechseln. Um an die Ölwanne-Schrauben zu gelangen wollte ich das Doppelte...
  4. Ölleck Mazda E2000 - Bitte um Hilfe

    Ölleck Mazda E2000 - Bitte um Hilfe: Hallo Leute, mein Mazda E2000 leckt an einer Stelle des Motors. Kann mir anhand des Fotos jemand sagen was das für eine Stelle ist und wie...
  5. Hilfe... Brauche dringend eine Fahrertür für meinen Mazda 323 P

    Hilfe... Brauche dringend eine Fahrertür für meinen Mazda 323 P: Hallo ihr Lieben, leider hatte ich das Unglück, dass mir ein Jugendlicher ins Auto getreten hat. Nun ist meine Fahrertür komplett im A.......