Hilfe/Beratung

Diskutiere Hilfe/Beratung im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; ich hoffe jemand kann mir helfen oder tipps geben. ich bin neu hier und hab mich angemeldet, weil mein freund von mir sich vllt einen 323f kaufen...

  1. #1 Tweety87, 05.03.2006
    Tweety87

    Tweety87 Guest

    ich hoffe jemand kann mir helfen oder tipps geben.
    ich bin neu hier und hab mich angemeldet, weil mein freund von mir sich vllt einen 323f kaufen möchte. ich wollt ihm gerne beraten, damit er keinen "schrott" kauft.
    wir haben letztens eine probefahrt gemacht und er überöegt jetzt ob er das auto kaufen will oder nich. auto daten:

    323f
    baujh. 12/90
    rot
    128.000km
    103ps
    klimaanlage
    servo
    soll noch tierfergelegt werden
    neue bremsen vorne, neuer auspuff
    HU/AU wsoll gemacht werden vorm verkauf
    mit satz sommerreifen auf roten alu's 1600€

    da ich ehrlich gesagt mit mazda keine erfahrung habe, weiß ich nich ob es eine gute idee ist ein so altes auto zu kaufen. bei der probefahrt hat das auto noch einige macken gehabt (quietschen beim rechtslenken trotz neuer bremsen und klapperne schelle). diese sollen laut händler noch behoben werden. dafür ist der innen raum sehr herrunter gekommen. es scheint ein raucher auto gewesen zu sein, wenn man die flecken in den polstern und der decke sich so betrachtet. hat jemand tipps worauf man achten soll und was die macken dieses autos sind???? würdet ihr so einen wagen kaufen??? :?

    schonmal danke :)
     
  2. Dom

    Dom Stammgast

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    nach deinen Beschreibungen finde ich den Preis gar unverschämt!

    Ich würde den stehen lassen und nach einem anderen Suchen.

    Was darf er denn max. kosten?

    Gruß Dom
     
  3. #3 Tweety87, 05.03.2006
    Tweety87

    Tweety87 Guest

    ja, ich weiß nich ganz genau wie "flüssig" mein freund is, aber ich schätz ma so bis 2000€ oder so. ist ja sein erstes auto!!!
    und nochmal zu dem wegen, mir is der auch irgendwie suspekt. bin ihn nich gefahren, hab nur drin gesessen, aber trotzdem!!! angeblich fährt er sich aber gut
     
  4. Dom

    Dom Stammgast

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Ich persönlich würde kein Auto mit bj. 89 für den Preis kaufen. Wenn ich mir ansehe das ich das 323f modell 97 baujahr mit dem kmstand in D teilweise schon für 2000 - 2500 bekomme. such lieber noch bissl weiter.
     
  5. #5 Tweety87, 05.03.2006
    Tweety87

    Tweety87 Guest

    vielen lieben dank für die hilfe!!! gibts denn generell dinge die man bei nem 323 drauf achten muss beim gebrauchtwagen kauf?? also so generelle macken oder sonst was?!
     
  6. Dom

    Dom Stammgast

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Mir persönlich fällt jetzt da nur die Geschichte ein das Wasser in den Wagen kommt (Rückbank, Kofferraum) - weiß aber nicht wie das beim Schlafäuglein - Modell ist. Hat sonst noch jemand Tips ? Ansonsten würde ich noch grundsätzlich auf Rost achten.

    grüße Dom
     
  7. #7 Schurik29a, 06.03.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Grundsätzlich das Auto auf die Bühne nehmen und mal richtig von unten anschauen - mal hier und da gegen klopfen und an den Rädern seitlich ruckeln. Der Auspuff darf nicht scheppern, also nichts loses drin liegen. Das Rackeln an den Rädern auch mal machen, wenn das Auto fest auf dem Boden steht - es darf kein klackendes Geräusch hörbar sein. Auf der Bühne auch mal die Räder drehen - die dürfen nicht ewig kreisen, müssen aber doch locker ne Umdrehung schaffen. Ist das nicht so, kann es sein, dass die Bremsen "klammern" und bei der HA evtl das Radlager zu stramm eingestellt ist (ob es einstellbar ist weiß ich leider nicht).

    Im Innenraum, vor allem im Kofferraum mal den Teppich anheben und schauen wies dort aussieht. Wenn Wasser drin war siehst Du es an den Rändern auf der Teppichunterseite und evtl auch am Lack.

    Dann kannst Du noch nen ganz ienfachen Stoßdämpfertest machen: Einfach mal das Auto an einer Seite mit Schwung runterdrücken. Dann muss er allein hochkommen und in die "normale" Position zurück fallen. Auf keinen Fall darf er Nachschwingen. Schwingt er, ist der Dämpfer ziemlich am Ende und durch defekte Dämpfer sind schon einige aus ner Kurve gefallen. Die Dämpferfunktion merkst Du auch beim Fahren - man darf kein schwimmendes Gefühl beim Fahren haben.

    Soweit die Sachen von Außen. Für den Bereich Motor, Getriebe und Kupplung sollte jemand von den technisch versierten einen Beitrag schreiben. Ich habe von dem Motor des 323 leider keine Erfahrungen machen können.

    Viel Erfolg und gutes Verhandeln

    Gruß Schurik
     
  8. #8 Tha Rob, 07.03.2006
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Stehenlassen und weitersuchen. Wenn der Wagen von innen schon schäbig ist, läßt das erstens gewisse Rückschlüsse auf den Vorbesitzer und dessen Umgang mit dem Auto zu, und zweitens fühlt man sich in so 'ner Karre doch auch nicht wirklich wohl. Darauf kommt's doch, an :)
     
  9. X-Gnu

    X-Gnu Einsteiger

    Dabei seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-6 V6 24V
    KFZ-Kennzeichen:
    da wenn ich an meine süsse denke 89 bj kein rost usw neue bremsen 6000 km alt gut 129000 aufm tach 500€ und das noch 2 jahre tüv und asu
    lass den wagen stehn für das geld bekommst bessere ohne wenn und aber
    schon alleine deswegen weil er noch ohne tüv is
     
  10. #10 jürgen fd, 07.03.2006
    jürgen fd

    jürgen fd Stammgast

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    baujahr 90 mit klima :?:
    gab´s das wirklich?
     
Thema:

Hilfe/Beratung

Die Seite wird geladen...

Hilfe/Beratung - Ähnliche Themen

  1. Hilfe!!Wie heisst das Rohr? Mazda 3 Kintaro

    Hilfe!!Wie heisst das Rohr? Mazda 3 Kintaro: Hallo zusammen, ich wollte heute bei meinem Mazda 3 Kintaro die Ölwanne wechseln. Um an die Ölwanne-Schrauben zu gelangen wollte ich das Doppelte...
  2. Ölleck Mazda E2000 - Bitte um Hilfe

    Ölleck Mazda E2000 - Bitte um Hilfe: Hallo Leute, mein Mazda E2000 leckt an einer Stelle des Motors. Kann mir anhand des Fotos jemand sagen was das für eine Stelle ist und wie...
  3. Dringende hilfe

    Dringende hilfe: Seit 2 Tagen habe ich ein krachen wen ich bremse und wen ich über kanaldekeln fahre habe schon Bremsen und Belege und Dreieck lenker getauscht...
  4. Anfänger brauche ich Hilfe!

    Anfänger brauche ich Hilfe!: Guten Tag. Brauchen Sie Rat - Ich möchte einen Mazda 3 BL (Fließheck) kaufen. Sagen Sie mir, welche Version mit welchem Motor besser zu nehmen ist...
  5. Brauche mal eure Hilfe

    Brauche mal eure Hilfe: [ATTACH] Hallo. Ich habe seit kurzem einen Mazda 3 von 2016. Heute ist mir aufgefallen das ich eine Kunststoffblende in der vorderen Stossstange...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden