Hilfe beim Kauf: Mazda 323F Exclusive

Diskutiere Hilfe beim Kauf: Mazda 323F Exclusive im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo! Da ich mich mit Autos leider nicht sogut auskenne würde ich mich freuen wenn ihr mich ein wenig beraten könnntet. Ich habe mir obiges...

Squaxx

Hallo!

Da ich mich mit Autos leider nicht sogut auskenne würde ich mich freuen wenn ihr mich ein wenig beraten könnntet. Ich habe mir obiges Modell bereits angesehen. Optisch macht es ein sehr guten Eindruck, im Motorraum konnte ich keine öligen Stellen finden, aber ich bin eben nur Laie...

Hier mal die Daten:

EZ: 12/99
Motor: 1,5l, 88PS
KM: 111680
Preis: 5890€
Händlergarantie: 1 Jahr

Was ich jetzt gerne wissen würde:

- Ist der Preis für diesen Wagen in Ordnung?
- Ist der Wagen zuverlässig und wie sind die Wartungskosten? Dies ist ein besonders wichtiger Punkt, der Wagen sollte eben nicht andauernd in die Werkstatt müssen.
- Wie sind die Kosten für Steuern und Versicherung?
- Wie steht es mit der Motorisierung? Ich habe gehört, dass die 88PS doch sehr untermotorisiert wären. Ich benötige zwar keinen Rennwagen, will aber Steigungen nicht im Schneckentempo befahren müssen.
- Da auch öfter mal was zugeladen wird, wieviel kann der Wagen zuladen?

Falls ihr noch weitere nützliche Infos habt würde mich das natürlich freuen.

Ich hoffe, ihr könnt mir da ein wenig helfen, ich kenne mich halt nicht sogut aus. Schon jetzt vielen Dank!

MfG
Squaxx
 

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Haua ha, nen 99er BJ mit über 100.000km für ca 6000€? Find ich persönlich nen bisschen übertrieben für nen 323.

Mazda sind immer zuverlässig aber für den Preis bekommste mehr alsn 323...meine Meinung...
 

323F99

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Auto
323F BJ
KFZ-Kennzeichen
He-he, da habe ich dir schon was voraus! :))

Also, der Preis ist etwas hoch, mit 5,5t EUR bist du auch gut bedient, das Auto hat schließlich über 100t gelaufen. Schau mal bei mobile oder autoscout24. Garantie ist immer gut, über die Leistung sollst du dir kein Kopf machen, das Auto ist halt 16V, d.h. auch beim Überhollen (sprich über 3000 u/min) klappt alles bestens.

Hoffe konnte dir etwas helfen.

Alex.
 

cyberFreak

Neuling
Dabei seit
28.01.2006
Beiträge
117
Zustimmungen
0
Ort
Plauen+Dresden
Auto
323f BJ 2.0
KFZ-Kennzeichen
schließe mich an, den Preis find ich auch zu hoch.
Schau bei dem Modell ins Serviceheft oder versuch irgendwie raus zu bekommen ob die ABS-Sensoren bereits getauscht wurden.
Das ist ne kostspielige Schwachstelle die viele Modelle hatten.
 

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Für das Geld bekommste von mir meinen 626GE mit 116PS so wie er is...tiefer, ordentliche Anlage und Interieur drinne, alles Tüv-abgenommen :p neuer Zahnriemen usw...*gg* nee Scherz,den verkauf ich net...aber mal im Ernst...fürn nen 323, auch wenn er relativ neu ist, würde ich so viel Geld niemals investiern, aber da scheiden sich ja die 323 und 626 Geister *gg* is kein schlechter Wagen aber echt net für 6000...verhandle mitm Händler...vlt drückste den Preis noch nen bissl und das mit den ABS-Sensoren isn guter Tipp...hab ich hier schon oft gelesen...jedes Auto hat ne Schwachstelle...auchn Mazda...obwohl die ewig halten....meiner hat schu über 215000km und kein Ende in Sicht 8)
 
Thema:

Hilfe beim Kauf: Mazda 323F Exclusive

Oben