heizung

Diskutiere heizung im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; nach meiner letzten wartung ist meiner meinung nach die fussheizung nicht mehr so leistungfähig wie vorher, vorher war der luftstrom im fussraum...
  • heizung Beitrag #1

zwergenfrau

Dabei seit
10.12.2006
Beiträge
7
Zustimmungen
0
nach meiner letzten wartung ist meiner meinung nach die fussheizung nicht mehr so leistungfähig wie vorher,
vorher war der luftstrom im fussraum stärker und bei der wintschutzscheibe
schwach einstellbar, wenn ich jetzt versuche den hauptluftstrom nach unten
zu stellen bläst es aber immer noch stärker von oben (wintschutzscheibe)
auch nach mehrmaligem aufsuchen der mazda werkstatt, konnte mir niemand
helfen,
ich bin am ende, kann mir jemand helfen?
 
#
schau mal hier: heizung. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • heizung Beitrag #2
HMK

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Wäre erstmal schön zu wissen um welches Auto es geht und was die Werkstatt konkret gesagt hat.
 
  • heizung Beitrag #3

zwergenfrau

Dabei seit
10.12.2006
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Sorry,
es ist ein mazda 3 Bj. dez 2004
die werkstatt meinte es ist so wie es ist richtig, es war immer schon so,
dass ist natürlich nicht so ?
 
  • heizung Beitrag #4
HMK

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Wenn du am Luftstromschalter schaltest ändert sich aber auch der Luftstrom wie es in der Betriebsanleitung steht? Soll heißen, kommt aus den angegebenen Düsen die Luft? Wurde bei der letzen Inspektion das Kühlwasser getauscht?
 
  • heizung Beitrag #5

zwergenfrau

Dabei seit
10.12.2006
Beiträge
7
Zustimmungen
0
es war die normale wartung nach 90000 km
ob das kühlwasser ausgetaucht wurde ,kann ich nicht sagen ,
es war eine normale wartung nach vorgabe preis ca. 310,-€
da der wagen in luxemburg gekauft wurde, habe ich diese wartung
bei der luxemburgischen werkstatt durchführen lassen, diese schreiben aber alles in französich,
mir fehlt auch etwas technische sachverstand um dieses nachzuvollziehen,
was wird den bei der inspektion an der heizungsmechanik geschaut oder
geändert, dies sind doch elemente, die meist mechanisch sind und sie
liegen unter dem amaturenbrett, wenn ich das richtig sehe,
oder liege ich da falsch ? ich habe natürlich auch schon andere mechaniker gefragt die mir auch nicht helfen konnten, aber wie schon geschrieben,
der luftstrom ist im fussraum bei eingestellter fusswärme sehr schwach, nicht richtig warm, oben kommt meiner meinung mehr luft als vorher, also das vesrhältnis ist bei fussraumwärme immer noch oben stärker als unten
 
  • heizung Beitrag #6
HMK

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Das die Rechnung auf französisch ist, macht die Sache nicht einfacher. Da können wir uns als Aussenseiter nun keinen Reim drauf machen, was gemacht wurde. Was passiert denn nun, wenn du die anderen Luftstrompositionen benutzt? Wie verhält sich denn da die Luft? Hat der Wagen eine Klimaautomatik?
 
  • heizung Beitrag #7

zwergenfrau

Dabei seit
10.12.2006
Beiträge
7
Zustimmungen
0
das auto hat eine klimaanlage ,
es sind alle luftstrompositionen ok, nur die fussheizung ist kälter als die obere . ich hatte vor her keine probleme mit der heizung .
 
  • heizung Beitrag #8
HMK

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Also was ich nicht ganz begreife ist, dass bei dir wenn du auf Fußraumposition stellst oben noch ein ernsthafter Luftstrom rauskommt. Da müsste er doch zumindest auf voller Gebläseleistung unten reichlich Luft rauskommen.
Schalt doch mal die Klimaanlage ab. Vielleicht wird dann die Luft wieder wärmer.
 
  • heizung Beitrag #9

zwergenfrau

Dabei seit
10.12.2006
Beiträge
7
Zustimmungen
0
hallo

meine klimaanlage ist ausgeschaltet
und genau das begriefe ich ja nicht die fussheizung ist lauwarm,und der luftstrom nach oben bläst die normale heise luft ,

zwei personen habe das auto gefahren,und sagen das selbe wie ich , deine fussheisung ist nur lauwarm, in der werkstadt heist es dies ist normal ,
kann aber nicht sein ,es war vorher nicht so .ich muss morgens um 5 uhr zu arbeit fahren da ist es noch kalt und hatte immer warme füsse ,wenn ich angekommen bin .
 
  • heizung Beitrag #10
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
11
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
@zwergenfrau: ich habe Deinen Beitrag hierher verschoben, weil er im Thema über die User-Karte wohl eher nicht ganz richtig war... ;)

Gruß,
Christian
 
  • heizung Beitrag #11
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Das Ganze ist schon komisch - weil doch bei Mazda der Fußraum wärmer wird, als der Rest (also der Luftstrom). Ich kann mir gut vorstellen, dass es an den Lüftungsklappen selber liegt - evtl defekt (gehen weder richtig auf, noch zu).

Kann hier niemand französisch? Zwergenfrau könnte die Rechnung scannen und einstellen - wäre schön, wenn sie jemand übersetzen kann. Evtlö. wird's dann einfacher.

Gruß Schurik
 
  • heizung Beitrag #12

zwergenfrau

Dabei seit
10.12.2006
Beiträge
7
Zustimmungen
0
hallo !

vielen dank für deine hilfe .

ich versuche mal jemanden zu finden ,der mir die rechnung übersetzen kann ,
ich habe immer schon gesagt das die lüftungsklappen nicht in ordnung sind ,

ich schreibe dir dann wieder

gruss

zwergenfrau
 
  • heizung Beitrag #13
HMK

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Das ist das was ich auch vermute, oben die reichlich warme Luft auf die Frontscheibe ist nicht ok in der Fussraumposition. Was zwergenfrau jetzt schreibt deutet jetzt auch eindeutig drauf hin, somit kann ich meine andere Theorie verwerfen. Frag doch mal in einer anderen Mazda Werkstatt nach und mach doch mal einen direkten Vergleich mit einem anderen 3er. Das zu reparieren dürfte doch ein Garantiefall sein. Damit sollte es doch eigentlich keine Probleme geben.
 
Thema:

heizung

heizung - Ähnliche Themen

Mazda3 (BK) Leistungsverlust 1.6CD 109 PS: Hey Leute, Ich hoffe diese tolle Community kann mir weiterhelfen, da ich schon komplett am Ende bin. Ich habe den Mazda seid vier Monaten, sowie...
Leuchtweitenregulierung funktioniert im Stand - aber nicht während der Fahrt! (Siehe Video): Habe einen 12 Monate alte CX5 im September 2018 mit 13.000 km bei einem Mazda-Händler gekauft. Leider bin ich zunächst nur selten mit Beladung...
AGR Analyse Forscan: Hallo Leute, ich brauche eure Hilfe: (wer die Vorgeschichte meines neuen gebrauchten Mazda 6 kennt, nur zur Info die Sache mit arglistigen...
Nach Unfall (-Instandsetzung): Heckklappe schwerer! Mehr Benzinverbrauch! Beschlagene Scheiben!: Hallo zusammen, letzten August ist mir jemand vor einer Ampelkreuzung von hinten in mein geliebtes Auto gekracht. Der Wagen war trotz seines...
Kaufberatung MX5 Phoenix Bj. 2002 & Fragen zu Erfahrungen betreffs Heckantrieb: Hallo liebe MX-5-Fahrer, ich habe vor, nach mittlerweile 10 Jahren "Cabrio-Erfahrung" mit einem FORD Streetka (Bj. 2004) nun auf den Mazda MX-5...
Oben