Heizung und Heizgebläse Mazda mx3

Diskutiere Heizung und Heizgebläse Mazda mx3 im MX-3 und MX-6 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Leute , ich hoffe Ihr könnt mir hier helfen. Folgendes Problem: Ich fahre einen Mazda323bg, jetzt keine vorschnellen schlüsse ziehen ich...

  1. #1 zoom-zoom-zoom, 09.01.2011
    zoom-zoom-zoom

    zoom-zoom-zoom Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 bg 2wd gt auf tx turbo umbau auf ca 200 ps
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3 MPS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Leute , ich hoffe Ihr könnt mir hier helfen. Folgendes Problem: Ich fahre einen Mazda323bg, jetzt keine vorschnellen schlüsse ziehen ich komme gleich auf den mx3. ich spiel gerade mit dem gedanken meine Klimaanlage von manuell auf automatik umzubauen. im bg ist die ansteuerung der Heizungsteile als auch des Klimaverdampfers manuell per bautenzüge gelöst was mir den umbau für stellmotoren erschwert. ich einem anderen Forum bin ich mit jemanden am diskutieren der sowas schon mal gemacht hat und verweist auf mx3 Teile da die Zitat:"Ich habe Nutzung MX3 Heizung und Gebläse Schale, da war alles bereit Flap-Motoren diese Motoren Werke mit LHD-Heizsystem" mit diesem LHD Heizsystem ausgestattet sind. ich glaube dass dieses LHD-Heizsystem bedeuten soll dass beim mx3 das Heizungsgebläse schon elektronisch funktionieren soll kann mir das jemand bestätigen? Der 323 Bg wurde von 90-94 gebaut, da die heizungsteile laut einem Bild die selbe Form haben gehe ich davon aus dass wir über einen mx3 des selben baujahres sprechen. kann mir das irgendwer bestätigen? leider arbeiten die übersetzer nicht ganz problemlos, ich kann mit dem Begriff Flapmotoren noch nichts anfangen?
     
  2. #2 Onkel Chris, 11.01.2011
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hm, prinzipiell gibt es MX-3 mit ner Klimaanlage, die auf Knopfdruck (im Heizbedienelement) funktioniert.
    Jedoch ist dies alles elektronisch gesteuert und dazu müsstest dann jede Menge an Deinen Kabelbäumen machen, oder die Kabelbäume vom MX-3 übernehmen.

    Ich seh da nur ne Menge Probleme, denn wenn Du Deinen Innenraumkabelbaum gegen einen von nem MX-3 tauschst, dann hängt da mehr dran, als nur ein Vorteil für die Elektronische Funktion von Knöpfen!

    Ist ja ned so, das da alles Plug&Play ist ;-)

    Aso, wir sprechen hier über die Facelift-Modelle vom MX-3, meist ab EZ 95, die erkennst halt am Heizungsbedienelement oder am "runden" Cockpit.

    Aber wie gesagt, Ich halt das für nen zu großen Aufwand.
     
  3. #3 Raziel-13, 11.01.2011
    Raziel-13

    Raziel-13 Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2l MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja ja, die gute Übersetzung. Wenn du den Originaltext mal reinstellst kann ich ihn dir auch mal sinngemäß übersetzen und nicht nur Wort für Wort. Natürlich nur wenn es Englisch ist. Wovon ich mal ausgehe da ich den Begriff Flap ziemlich gut kenne.

    der begriff "flap" hat sehr viele Bedeutungen z.B. schlagen, klappern, usw. In deinem Fall denke ich hat es eine ähnliche Bedeutung wie die Flaps (Landeklappen) beim Flugzeug.

    Wenn ich mir den wirren Satz:

    "Ich habe Nutzung MX3 Heizung und Gebläse Schale, da war alles bereit Flap-Motoren diese Motoren Werke mit LHD-Heizsystem"

    mal so anschaue denke ich die richtige Übersetzung lautet eher:

    "Ich nutze die MX3 Heizlüfter (denke mal hier wurde heater einfach nur mit Heizung und nicht Heizlüfter übersetzt) und die Gebläseschale, diese funktionierten schon mit Stellmotoren für die Klappen. Diese Motoren arbeiten (was hier schief gelaufen sein soll weis ich auch nich) mit dem LHD-Heizsystem."
     
  4. #4 zoom-zoom-zoom, 11.01.2011
    zoom-zoom-zoom

    zoom-zoom-zoom Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 bg 2wd gt auf tx turbo umbau auf ca 200 ps
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3 MPS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    nun gut ohne jemanden auf die Füsse zu treten, nehmen wir mal an ich dirkutier mit jemanden aus einem anderen Land, der widerum spricht nicht deutsch, ich schreibe ihm nen deutschen text er ladet wiederum diesen Text durch einen Online übersetzer und siehe da hat er meinen text in seiner landessprache. vermutlich hat er ähnliche probleme und glaubt die richtige antwort auf meine frage zu wissen. er wiederum schreibt die antwort in seiner landessprache und ladet sie selbst durch den Übersetzer durch und postet den den übersetzten text ins Forum. So kommt dieser Originaltext zusammen. Das das ganze nur unter imensen aufwand möglich sein wird bzw dass wir vermutlich nur die originalen stecker hernehmen können und den kabelbaum selber bauen müssen ist mir schon fast klar gewesen ( Gut dass ich mich als schreiner da so gut auskenne) aber man hat ja fähige mechaniker die meine hirngespinnste immer umsetzen. nur dadurch dass die bg Bauteile alle manuell funktionieren hab ich da alleine schon probleme. jetzt kam der Kollege aus dem anderen Land ins Spiel, der wiederum hat sowas schon mal gemacht mit eben den mx3 bauteilen. ich wollte jetzt nur sicher gehen ob der mx3 eben schon diese automatik hat um fehler auszuschliessen. Und schon hamma vermutlich schon den ersten Fehler, ich hätte jetzt schon wieder nach Bauteile aus den jahren 90-94 gesucht, umso dankbarer bin ich um die Antwort dass wohl eher die Faceliftmodelle die richtigen wären, aber da frag ich gleich mal nach. Hat von euch zufällig wer sowas rumliegen wenns wäre?
     
  5. #5 Onkel Chris, 12.01.2011
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Was brauchste denn? Das Heizungsbedienelement?
    Ja, hab Ich da liegen, also wenns wär ;-)
     
  6. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ohne dir auf die Füße treten zu wollen: Wenn du als Deutscher einem anderen Deutschen schon so schreibst, dass er es nicht lesen kann, dann kann ich mir schon denken, dass ein Nicht-Deutscher da erst recht Probleme hat, deinen Text zu verstehen.

    Auf Deutsch: Bitte achte doch mal ein bisschen auf die Groß- und Kleinschreibung - das hier ist ein Forum und kein Chat! Und auch der ein oder andere Absatz schadet nicht!


    Außerdem: Für Such-Anfragen gibt es den Marktplatz hier im Forum! ;)
     
  7. #7 zoom-zoom-zoom, 12.01.2011
    zoom-zoom-zoom

    zoom-zoom-zoom Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 bg 2wd gt auf tx turbo umbau auf ca 200 ps
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3 MPS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Grundsätzlich waren es nur die Orginalen Worte so wie ich sie bekommen habe.

    Wie soll ich denn einen text den ich selbst schwer verstehe richtig schreiben? hier ist doch sicher das einfachste den text so reinzukopieren wie man ihn bekommen hat oder?

    und ausserdem hab ich doch geschrieben was ich vorhabe, ich hatte gehofft dass mir jemand helfen kann und dann wird mir geraten dass ich den originalen Text reinstellen soll was ich von Anfang an ja hatte.

    Nochmal um ohne Missverständnisse auszuschliessen. ich möchte in den BG eine Klimaautomatik nachrüsten wie sie nur in England und Japan verbaut wurde. Die Bauteile sind natürlich seitenverkehrt also wurde mir gesagt ich soll doch mx3 Teile benutzen da die Bauteile ( Wärmetauscher und Heizungsgebläse) bereits elektronisch angesteuert werden welche beim bg noch per Bautenzug funktioneren. Auf Frage 1 hab ich ja schon ne Antwort dass diese Bauteile elektronisch angesteuert werden so wie ich sie brauche.

    Jetzt kommt der nächste springende Punkt. es gibt beim mx3 wie auch beim BG Facelift und Vor-Facelift. Da ich mich im Mx3 nicht auskenne erhoffe ich mir von euch eine Auskunft was in den BG am besten reinpasst. Ich habe Bilder auf denen BG und mx3 Bauteile nebeneinander abgebildet sind und gleich ausschauen, aber ob Facelift oder nicht kann ich so sicher nicht erkennen oder gibts da gar keinen Unterschied?

    Und falls ich mir den Aufwand antu (allein wg den Kabelbäumen) brauch ich jetzt en passenden Wärmetauscher und das passende Heizungsgebläse. ich hab mir ja sagen lassen dass der Klimaverdampfer mit BG Baugleich ist.
     
  8. #8 Onkel Chris, 13.01.2011
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Zeig mal her, Deine Bilder, dann sag Ich Dir ob es sich u nen Pre FL oder FL MX-3 handelt ;)
     
Thema: Heizung und Heizgebläse Mazda mx3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx3 heizung

    ,
  2. mazda mx3 Heizung ausbauen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden