Heckwischanlage defekt

Diskutiere Heckwischanlage defekt im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hallo, meine heckscheibenwaschanlage funktioniert nicht mehr, wahrscheinlich pumpe festgesetzt da länger nicht im gebrauch. doch leider find ich...

  1. #1 mindkilla, 13.07.2007
    mindkilla

    mindkilla Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA 1.5
    hallo,
    meine heckscheibenwaschanlage funktioniert nicht mehr, wahrscheinlich pumpe festgesetzt da länger nicht im gebrauch. doch leider find ich die wasserpumpe nicht, wasserbehälter im heck ist voll und die schläuche die dort abgehen enden irgendwo in der karosserie, also nicht nachvollziehbar wo die pumpe sitzt ohne größeren aufwand.

    schon mal vielen dank im vorraus
     
  2. #2 Schurik29a, 13.07.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo mindkilla,

    bei welchem Modell? 323, 626, BA, BG, GE, GF ?????
    Mit ner Modellangabe kann Dir besser geholfen werden ;)

    Falls Du die fürn 626 GE benötigst und hier in der gegend wohnst, dann kannst Du meine haben - ich habe den heckwischer noch nie benötigt.

    Gruß Schurik
     
  3. #3 mindkilla, 13.07.2007
    mindkilla

    mindkilla Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA 1.5
    mazda 323 F bj 97, brauch ja glaub ich mal keine neue Pumpe für die Wischanlage, suche nur die alte, da ich mal vermute das diese sich festgesetzt hat und mit n bisschen arbeit wieder in gang zu kriegen ist.
     
  4. #4 mindkilla, 13.07.2007
    mindkilla

    mindkilla Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA 1.5
    also hat sich erledigt, motor sitzt ja genau am wassertank.
    war total verrostet, habe die kontakte gereinigt (durchgangsprüfung von 300 ohm auf 1,9 ohm) und den motor geölt, läuft jetzt wieder einwandfrei.
     
  5. #5 Schurik29a, 13.07.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Super - dann ist ja wieder Alles in bester Ordnung ;)

    Dir nen schönes Wochenende

    Gruß Schurik
     
Thema:

Heckwischanlage defekt

Die Seite wird geladen...

Heckwischanlage defekt - Ähnliche Themen

  1. 626 (GF/GW) Rätselhafter Defekt Benzinzufuhr Mazda 626

    Rätselhafter Defekt Benzinzufuhr Mazda 626: Hallo, ich bin neu hier und nicht so der erfahrene Forenbenutzer. Aber in dem Fall fällt mir einfach nichts mehr ein. In diesem SInne ein Hallo in...
  2. Skyactiv X Kompressor defekt

    Skyactiv X Kompressor defekt: Hallo zusammen. Im August 2020 habe ich meinen neuen Mazda 3 Skyactiv X bekommen. Schon am Tag der Abholung nahm ich leichte Vibrationsgeräusche...
  3. Mazda6 (GH) LED-Rückleuchte defekt

    LED-Rückleuchte defekt: Hallo, habe folgendes Problem mit der linken LED-Rückleuchte eines 6 GH Kombi Facelift: Das normale Fahrlicht (wenn man Licht an hat) hinten...
  4. Mazda6 (GH) Einparkhilfe (PDC) defekt

    Einparkhilfe (PDC) defekt: Guten Abend Zusammen, seit ich einen kleinen Unfall vorne links hatte funktioniert mein PDC nicht mehr. Es funktioniert weder im Stand, noch...
  5. Mazda Premacy Heckwischanlage

    Mazda Premacy Heckwischanlage: Moin moin :-D erste mal bei euch hier und das aus gutem Grund. Bei meinem Premacy 2,0 Turbodiesel, kommt bei der Heckwischanlage / Düse kein...