MX-5 (NC) Heckträger auf NC Coupé, wer weiß warum das nicht passen soll??

Diskutiere Heckträger auf NC Coupé, wer weiß warum das nicht passen soll?? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo und Guten Tag an Alle, ich habe mich hier mal registriert in der Hoffnung endlich eine vernünftige Auskunft zu bekommen zu meiner Frage,...

  1. seri55

    seri55 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Guten Tag an Alle,

    ich habe mich hier mal registriert in der Hoffnung endlich eine vernünftige Auskunft zu bekommen zu meiner Frage, welche mir auch mein Händler nicht zu beantworten in der Lage ist...

    Ich möchte den Original Mazda-Heckträger für meinen MX-5 Coupé (neuestes Modell). Nun ist allenthalben immer nur zu hören dieser würde auf das Coupé nicht passen. Art und Form des Kofferraumdeckels scheinen mir aber soweit identisch zu sein mit der Verdeck-Version (höchstens vielleicht leichter Unterschied in der Tiefe).

    Am elektrisch versenkbaren Dach allein kann es ja nicht liegen, das bleibt dann eben zu oder der Träger wird so exakt positioniert dass die Segmente grad so drüberfahren.

    Hat also irgendwer eine schlüssige und plausible Info was genau da angeblich nicht passen soll? Wäre sehr dankbar um Infos um das Heckträgerprojekt endlich mal zum Abschluss bringen zu können ;-)

    Solche Aspekte wie "dritte Bremsleuchte", Maximalgewicht etc. pp. stehen dabei nicht zur Debatte, lediglich die Klärung der Frage was genau mit der Montage am Coupé nicht funktionieren soll im Vergleich zum gleichen Modell mit Stoffverdeck!?

    Herzlichen Dank vorab für Eure Antworten!

    Gruß, seri55
     
  2. Karai

    Karai Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    mx5 RF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    verkauft: mx5 Karai
    Ich könnte mir vorstellen, daß es nicht paßt, weil das Coupe halt diese Klappe für das Dach hat und diese evtl. beim Öffnen und Schliessen des Daches am Träger schabt?

    Andererseits habe ich schon Coupes mit Träger gesehen... keine Ahnung, ob das andere sind?

    Ich würde das Ding -zumindest die günstigen Varianten- nicht gern montieren, denn die sehen mit ihren Unterleggbändern allesamt nicht besonders vertrauenserweckend aus... Wenn es aber doch eh über einen Händler laufen soll... einfach ausprobieren?
     
  3. #3 Taxidriver, 21.10.2013
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
  4. seri55

    seri55 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank karai für Deine Einschätzung. Mein Händler würde ihn mir ja verkaufen, aber nicht mehr zurücknehmen, zumindest nicht mit der Begründung dass er nicht passt. Er kann oder will mir aber auch nicht sagen ob er passt, sondern gibt mir lediglich die Auskunft dass der Träger fürs Coupé nicht geeignet wäre. Begründung: Weil Mazda das so vorgibt. Damit weiß ich aber immer noch nicht ob er physisch passt. Wenn Mazda den Träger fürs Coupé nicht freigeben will weil sie z.B. Bedenken haben wegen Produkthaftungsgründen o.ä., beispielsweise wenn man eben die Verdecksegmente gegen den Träger fährt, so ist damit aber noch längst nicht geklärt ob das System nun montierbar ist oder nicht. Alles Weitere wäre dann ja mein Problem. Eine ABE und eine dritte Bremsleuchte hat das Original Zubehörteil ja.

    @taxidriver: Auch Dir schönen Dank für den Einwurf. Allerdings habe ich sehr wohl vor der Registrierung sehr ausführlich recherchiert in diesem Forum zu diesem Thema, u.a. den Thread von FrauBratbäcker. Ich halte auch nichts davon aus Bequemlichkeit ein neues Thema zu verfassen welches schon behandelt worden ist. Bei allem was ich dazu gefunden habe, konnte ich aber keine konkrete Antwort auf meine Frage entnehmen. Falls ich was übersehen habe im Dickicht der Beiträge wäre ich um eine kurze Verlinkung dankbar...


    Freundliche Grüße,
    seri55
     
  5. wodik

    wodik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    MX5 NCRC brillantschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX5 Sportsline G194 magmarot
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    die Vostellung von Karai trifft es ;)
    die Heckklappe vom NC/RC ist ausserdem kürzer als beim Softtop wegen der sich öffenden Klappe
    .
    hier:

    Chrom Design GmbH - Gepäckträger Edelstahl für MX-5 NC Coupe

    soll es was passendes geben.
    Allerdings scheint es ein Problem mit der dritten Bremsleuchte zu geben, an diesem Träger gibt es keine zusätzliche und die vorhandene wird verdeckt.
     
  6. seri55

    seri55 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @wodik

    Danke, Chromdesign kenne ich, die Art der Befestigung gefällt mir aber nicht.

    Ich habe inzwischen eine Rückmeldung eines Anbieters welcher einen neuwertigen Original Mazda Träger anbietet. Er sagt der Träger würde passen und auch das Verdeck ließe sich problemlos öffnen wenn man den Träger einfach weit genug hinten montieren würde. Ich werde es wohl mal wagen. Ich frage mich nur warum dann überall behauptet wird er passe nicht..!??

    Vielleicht findet sich hier ja noch jemand der die Aussage des Anbieters aus eigener Erfahrung so bestätigen kann bevor ich mir einen Fehlkauf leiste...

    Grüße,
    seri55
     
  7. wodik

    wodik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    MX5 NCRC brillantschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX5 Sportsline G194 magmarot
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    nach meiner Einschätzung hängt das wohl mit der Befestigung zusammen weil der Deckel beim RC kürzer ist und damit die waagrechten Befestigungen nicht richtig passen und Chromdesign deshalb senkrecht angeordnet hat.
    Nebenbei mir erscheint die senkrechte Anordnung etwas sicherer, waagrecht könnte leichter abrutschen.

    Gruss
     
  8. #8 HansAnona, 21.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2013
    HansAnona

    HansAnona Stammgast

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Kenko Coupe 1.8
    Zweitwagen:
    Smart Roadster QP SIR; Mitsubishi ASX 1.8D Instyle
    Das passt einfach nicht. Sagt mal, ist beim softtop im Kofferraumdeckel auch so eine komplizierte gelenkkinematik? Also ich wollte da bei meinem keinen Kofferraum-Deckel-Träger draufbauen. Ausserdem. Wenn ein Koffer drauf ist, passt die Verdeckklappe bestimmt nicht mehr drüber.

    Liebe Güsse, Alf.
     
  9. seri55

    seri55 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @wodik

    Also in der Breite soll es auf jeden Fall passen, zumal die Klemmhalterungen einstellbar sind, kann höchstens sein, dass die hinteren Füße nicht ganz plan aufstehen weil der Kofferraumdeckel ja nach hinten etwas abfällt. Das sollte sich Trägerseitig aber doch zurechtbasteln lassen mit einem Gummizuschnitt o.ä. Ich werde es jetzt einfach probieren und das Ergebnis demnächst dann hier posten. Zu den Längsbefestigungen von Chromdesign scheint es geteilte Meinungen zu geben, ich vertraue mal auf die Lösung aus dem Original Mazda Zubehör. Bei mir soll's auch keine Dauereinrichtung werden sondern nur sehr sporadisch zum Einsatz kommen.

    Grüße
     
  10. Karai

    Karai Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    mx5 RF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    verkauft: mx5 Karai
    ... Und... Hats gepasst?
     
  11. seri55

    seri55 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo karai,

    ja, er passt (fast) einwandfrei. Damit sich das Verdeck auch noch öffnen kann muss er allerdings etwas weiter hinten platziert werden als üblich, aber auch das geht (wenn auch mit ca. 5 mm Luft zum Verdeck an der knappsten Stelle) und hält bestens. Allerdings stimmt dann die Passform der hinteren Füße nicht 100%ig mit dem Profil des Kofferraumdeckels an dieser Stelle überein, das Auflagegummi hat an der Innenseite teilweise ca. 1 mm Luft. Das habe ich aber mit Flüssiggummi trägerseitig ausgeglichen. Inzwischen habe ich auch von Mazda Deutschland aufgrund meiner schriftlichen Anfrage tatsächlich auch einen Rückruf erhalten. Der Mitarbeiter dort meinte (was hier auch schon vermutet wurde) dass der Träger für den NC Coupé aufgrund der Kollisionsgefahr mit dem elektrischen Verdeck bei unsachgemäßer Montage nicht offiziell freigegeben wurde und daher erst gar nicht auf Kompatibilität geprüft wurde. Die Verwendung erfolgt dann (natürlich) auf eigene Gefahr. Der Meister meiner Händlerwerkstatt hat sich das angeschaut und hat soweit keine Bedenken. Bei mehr als nur temporärem Einsatz (was bei mir nicht der Fall sein wird) solle ich nur eventuell den dafür als Zubehör erhältlichen, stärkeren Heckklappendämpfer verwenden. Der Adaptersatz für die integrierte Bremsleuchte wurde auch schon angeschlossen.

    Nun geht es noch an den eigentlichen Kern der Sache, nämlich einen Skiträger. Hierzu hat mir freundlicherweise ein von der Fa. Fabbri in Italien benannter Händler unverbindlich einen Umrüstsatz zum Testen zugeschickt, da sich auf die Ferne nicht eindeutig klären lassen konnte ob dieser (eigentlich für den Unispider Gepäcktrager von Fabbri gedacht) auch auf den Original Mazda Träger passt. In Fahrtrichtung ist das Ding verstellbar, aber in der Breite nicht. Das Teil ist aber noch nicht bei mir eingetroffen. Wenn es nicht passt, schau ich ob ich es irgendwie umbauen kann. Mal sehen, so ideal ist es ohnehin nicht, da die Längsverstrebungen (wenn nicht kürzbar) zu lang sein könnten um den Kofferraumdeckel samt Gestell überhaupt noch öffnen zu können. Alternativ würde ich es dann eventuell mit dem Skiträgersystem von Peugeot für den originalen Heckträger des 206 cc probieren. Diese Alternative wäre auch vom Gewicht her besser, da ich mit der gesamten Konstruktion samt max. 2 Paar Ski die zulässige Tragkraft von 15 kg nicht oder nicht wesentlich überschreiten möchte. Mit der ersten Variante komme ich auf ca. 18 kg, mit der zweiten auf höchstens 15 kg inkl. der Skier.

    Bei passendem Wetter werde ich am WE weiterbasteln und bin gespannt wie sich die Lösung im Endeffekt gestaltet. Wenn es soweit ist, poste ich hier Fotos. Schlimm, wenn man so was mal angefangen hat will man es auch unbedingt erfolgreich zu Ende bringen, man hat ja sonst nichts zu tun... ;-)

    Grüße
     
  12. Karai

    Karai Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    mx5 RF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    verkauft: mx5 Karai
    Ich meine, bei Chromdesign gibts Skiträger für den NA Gepäckträger... Vielleicht passen die?
     
  13. #13 HansAnona, 06.11.2013
    HansAnona

    HansAnona Stammgast

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Kenko Coupe 1.8
    Zweitwagen:
    Smart Roadster QP SIR; Mitsubishi ASX 1.8D Instyle
    Schaut mal,

    ich habe im Schuppen noch aus alter Zeit einen solchen Universal-Heckträger rumliegen. LINK. Einen in der Art habe ich an verschiedenen Fahrzeugen gehabt, er hat immer gepasst. Für eine einmalige Reise wäre der schon nutzbar, man muss halt weiche Gummilappen unterlegen um den Lack nicht zu verkratzen.

    Da wären dann Ski oder ein Fahrrad auch kein Problem.
    Liebe Grüße, Alf
     
  14. #14 seri55, 06.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2013
    seri55

    seri55 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @karai

    Danke für den Hinweis, inzwischen kenne ich aber den (scheinbar nicht vorhandenen) Markt für sowas bald in- und auswendig ;-) Somit auch die Halter welche Du meinst. Die würde ich allerdings nicht mal geschenkt nehmen. Ich brauche eine sichere und robuste Lösung, leider gibt es da aber offenbar eben keinen Standard... try and error

    Grüße
     
  15. #15 FritzBerlin, 21.11.2013
    FritzBerlin

    FritzBerlin Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 RC Senshu Bj 2013
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Seri55,
    dein bericht entspricht auch meinen erlebnissen bezüglich coupe und heclkträger kompatibilität. könntest du vielleicht ein paar pics mit montierten träger und vielleicht kabel führung & adapter posten ?
    vielen dank aus berlin !
     
  16. #16 FrauBratbaecker, 07.08.2014
    FrauBratbaecker

    FrauBratbaecker Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.06.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC FL Hamaki
    Moin seri55,

    Gut das sich das Thema nun nachhaltig geklaert hat. Ich bin damals leider weder bei meinem Haendler noch bei Mazda weitergekommen.

    Eine Sache wuerde mich aber noch interessieren. Wie sieht es mit der Zulassung aus?

    Die ABE beschraenkt sich wie ich das sehe nur auf die mx'e mit Soft Top?

    Viele Gruesse.
     
  17. #17 Marko58, 15.04.2019
    Marko58

    Marko58 Einsteiger

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
     
  18. #18 Marko58, 15.04.2019
    Marko58

    Marko58 Einsteiger

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Seri55
    Wie sind nun deiner Erfahrungen mit dem Träger für den NC mit Faltdach aus Stahl?
    Hast du den Träger immer nur kurzfristig drauf oder dauerhaft ?
    Lohnt sich die Anschaffung da es keine Kratzer im Lack gibt ?
    Ich habe mir mit einem Träger dessen Halterung längs verlaufen, den Kofferraumdeckel versaut und wäre bereit etwas mehr zu investieren, wenn das Ganze dann ohne Lackschäden abgeht.
    Danke & Gruß
     
Thema: Heckträger auf NC Coupé, wer weiß warum das nicht passen soll??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 nc träger

    ,
  2. mazda mx 5 träger nc

    ,
  3. mazda mx5 nc heckträger montieren

    ,
  4. gepäckträger mx5 nc coupe,
  5. mx5 nc coupe gepäckträger,
  6. mx5 nc heckträger,
  7. mx5 nc coupe öffnen,
  8. mx 5 gepäckträger stärkere gasdämpfer,
  9. mx 5 heckträger,
  10. gepäckträger mazda mx5 nc,
  11. http:www.mazda-forum.infomazda-mx-559884-hecktraeger-auf-nc-coupe-wer-weiss-warum-das-nicht-passen-soll.html,
  12. abe gepäckträger mazda mx 5,
  13. heckträger mx5 nd,
  14. heckträger mazda mx5,
  15. mazda mx 5 heckträger befestigen,
  16. fahrradträger mx5 nc,
  17. mx 5 nc gepäckträger
Die Seite wird geladen...

Heckträger auf NC Coupé, wer weiß warum das nicht passen soll?? - Ähnliche Themen

  1. MX 5 NC Sendo auf Bose umrüsten

    MX 5 NC Sendo auf Bose umrüsten: Habe mir vor kurzer Zeit einen NC Sendo mit dem Alpine-Navi zugelegt. Leider kann ich auf dem Bildschirm kaum etwas erkennen und brauche auch so...
  2. Probleme neue Reifen MX5 NC

    Probleme neue Reifen MX5 NC: Hallo, ich habe auf meinem 8 Jahre alten MX5 RC Kaminari hinten neue Reifen aufziehen lassen (Hankook Ventus P3 17 Zoll). Seit dem Wechsel hat...
  3. MX-5 (NC) FAQ/DOIY für Mazda MX5 NC (2005 - 2015)

    FAQ/DOIY für Mazda MX5 NC (2005 - 2015): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  4. MX-5 (NC) Sitzschraube für MX-5 NC

    Sitzschraube für MX-5 NC: Hallo Community, meine Schrauben an den Sitzschienen sind leider über die Jahre gammelig geworden und würde ich gern tauschen. Da auch die die...
  5. Mazda 626 GD Coupé Bj. 1990 Lautsprecher hinten

    Mazda 626 GD Coupé Bj. 1990 Lautsprecher hinten: Hallo an alle! Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Mazda 626 GD Coupé bj. 1990 gekauft und wollte mal Fragen ob jemand Erfahrungen mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden