Heckscheibe klappert?!

Diskutiere Heckscheibe klappert?! im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe seit längerem einen Mazda 323 F BG, Bj. 94. und auch mein Problem ist schon eigentlich genauso lang...

Holibaer

Nobody
Dabei seit
31.01.2007
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Auto
323F BG - Bj 1994 - 1,6 Liter - 88 PS
Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe seit längerem einen Mazda 323 F BG, Bj. 94. und auch mein Problem ist schon eigentlich genauso lang da, wie ich das Auto habe. Und zwar klappert es bei mir ziemlich nervig von hinten her. Manchmal sogar, wenn ich wirklich nur über die kleinste Bodenwelle fahre. ich habe mich auch schonmal in den kofferraum gelegt, und jemanden langsam fahren lasse, um herauszufinden, wo es herkommt. und nun bin ich mir ziemlich sicher, dass es von der scheibe kommt. so ca auf höhe von der scheibenwaschdüse. kann das sein? Woher könnte das kommen? Könnte es sein, dass das Auto mal ne neue Heckscheibe bekommen hat, und diese nicht richtig eingebaut wurde, sodass sie klappert. hört sich nämlich meiner meinung nach schon nach dem scheibe auf blech-klappern an.
Bitte helft mir, das Klappern macht mich noch verrückt!!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#
schau mal hier: Heckscheibe klappert?!. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
4
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo, also das es die Scheibe ist, kann ich mir gar nicht vorstellen, dann müsste ja jede Menge Wasser reinlaufen. Ich tippe eher auf Heckklappenschloss, versuch diese mal zu verstellen.

Grüsse Peter
 

Holibaer

Nobody
Dabei seit
31.01.2007
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Auto
323F BG - Bj 1994 - 1,6 Liter - 88 PS
vielen dank, aber wie meinst du das, mit dem heckklappenschloss verstelllen? wie mach ich das?
 
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Es sind von unten am Schloß zwei, oder vier Schrauben dran. Die kannst Du lösen und das Schloß etwas verstellen. Wenn es nicht ganz vorn ist und Du noch ne Verstellmöglichkeit hast, wird es das Klappern beheben.

Evtl hast Du auch Einstellbare "Puffer" links und rechts an der Heckklappe - kenne mich beim 323 da nicht so sehr gut aus. Wenn Du die etwas weiter rausdrehst ist das Klappern auch behoben. ABER: Falls die Dichtung arg gedrückt ist, kann es sein, dass sie nicht mehr dichtet (meiner Erfahrung nach aber sehr selten).

Gruß Schurik
 
Thema:

Heckscheibe klappert?!

Heckscheibe klappert?! - Ähnliche Themen

Mazda 3 BP anniversary edition - Stand der Dinge Tag 79, 2.800km: Liebes Forum, Aus mir spricht nach 79 Tagen mit dem BP ganz viel Enttäuschung, Frust und Ärger, den ich einfach mit euch teilen will und immer...
Gekauft mazda mx 5 NA 1996 Problem: Hallo liebe Mazda Fahrer und Mazda MX 5 Fahrer. Ja , ich bin nun stolzer Besitzer eines silbernen Mazda MX 5 NA aus dem Jahr 1996. So nun zu den...
626 (GE/GEA) ABS/Bremsenproblem - bremst im leerlauf (ABS leuchtet): Hallo zusammen, ich habe bei meinem Mazda seit ca. einem Monat das Problem, dass meine ABS-Leuchte ab und zu angeht. Immer wenn ich eine Weile...
1Jahr M6GHFL -> Fazit (mal wieder): So, 1 Jahr Mazda 6GH – nun auch mal mein Fazit. Zwei Sachen vorneweg. Erstens: Grundsätzlich bin mit meinem M6 zufrieden und habe auch den...
Mazda 323 F 2.0 V6 GT-->2.5 V6 Umbau: Hallo! Ich verkauf hier meinen geliebten Mazda 323 F GT mit 2,5l V6 Motor. Ich verkauf den Mazda weil ich mit dem Erlös aus der Auktion mein...
Oben