Head-Up Display nachrüsten Mazda 2 - Lohnt es sich?

Diskutiere Head-Up Display nachrüsten Mazda 2 - Lohnt es sich? im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo! Ich freue mich schon sehr auf meinen Mazda 2 Bj. 2017, allerdings finde ich den Tachobereich nicht wahnsinnig gut lesbar. Jetzt stellt sich...

Nyra

Nobody
Dabei seit
13.04.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
19
Hallo!
Ich freue mich schon sehr auf meinen Mazda 2 Bj. 2017, allerdings finde ich den Tachobereich nicht wahnsinnig gut lesbar.
Jetzt stellt sich die Frage, ob es sich lohnt, ein HUD nachzurüsten.
Bei Mazda direkt habe ich nichts gefunden und ansonsten bleiben smartphone-gestützte Optionen (das möchte ich nicht) oder eben Folien mit Anschluss über die Diagnosebuchse.
Könnt ihr dahingehend etwas empfehlen? Sollte gut lesbar sein und ich brauche in erster Linie die Geschwindigkeitsanzeige.

Danke schonmal. :)
 

Andre-San

Neuling
Dabei seit
15.09.2020
Beiträge
171
Zustimmungen
137
Ort
Dresden-Cotta
Auto
Mazda 3, G122, Selection, Bj. 2019, weiß
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 2, Bj '15, mit Standheizung :)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Es gibt eine Lenkradhöhenverstellung. Das Ding kann man(Frau) so einstellen, dass der Tacho (ab)lesbar ist.
("Meine" hat's nach 4 Jahren des Fahren auch mitbekommen.) ;)
Ein HUD wäre im Vergleich schlechter lesbar in der Frontscheibe. Nettes Gimmick insgesamt, wenn man es hat.
Nachrüstbar!? ... Ich meine lohnt nicht.

Gruß, Andre
 

Nyra

Nobody
Dabei seit
13.04.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
19
Es gibt eine Lenkradhöhenverstellung. Das Ding kann man(Frau) so einstellen, dass der Tacho (ab)lesbar ist.
("Meine" hat's nach 4 Jahren des Fahren auch mitbekommen.) ;)
Ein HUD wäre im Vergleich schlechter lesbar in der Frontscheibe. Nettes Gimmick insgesamt, wenn man es hat.
Nachrüstbar!? ... Ich meine lohnt nicht.

Gruß, Andre

Um die Lenkradhöhe geht es nicht. :-P
(Nebenbei, mir ist klar, dass man das einstellen kann. Genauso wie Sitze und Spiegel. Ich bin sogar wild genug, hemmungslos davon Gebrauch zu machen. 8-))
Es ist fitzelig. Das war sowohl bei meinem uralt-Astra als auch meiner E-Klasse besser lesbar.
Man wird halt nicht jünger, nech? ^^
 
Thema:

Head-Up Display nachrüsten Mazda 2 - Lohnt es sich?

Head-Up Display nachrüsten Mazda 2 - Lohnt es sich? - Ähnliche Themen

Mazda 6 GL HUD/ADD Teilenummern: Hallo, ich habe mir einen Mazda 6 GL gekauft (BJ2017, noch nicht die Variante mit dem "Wabengrill") und bin mit dem Auto super zufrieden. Leider...
Erfahrungsbericht: Eonon GM5151: Hallo. Ich habe mir letztens ein Eonon GM5151 gekauft, weil ich die Probleme mit dem Audio-Link satt hatte, ich keine MP3-CDs abspielen konnte...
Oben