MX-5 (NA) Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem MX5 Senshu Sondermodell ?

Diskutiere Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem MX5 Senshu Sondermodell ? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Leute, ich habe mir vor einer Woche einen neuen MX5 Sondermodell Senshu gekauft. Der Wagen hat 160 PS und auch alles an Ausstattung was...

  1. #1 Memorie, 27.01.2013
    Memorie

    Memorie Einsteiger

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 Senshu
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia Combi
    Hallo Leute,

    ich habe mir vor einer Woche einen neuen MX5 Sondermodell Senshu gekauft. Der Wagen hat 160 PS und auch alles an Ausstattung was „Frau“ sich nur wünschen kann.
    Bisher fahre ich einen Kleinwagen mit 68 PS, halt ein Vernunftauto :-).

    Das Sondermodell Senshu ist ja seit 2012 auf dem Markt. Kann mir jemand sagen wie die Erfahrungen sind mit diesem Auto? Wie liegt der Verbrauch bei normaler Fahrweise.
    Der Wagen steht zurzeit noch beim Händler, aber da ich es kaum erwarten kann möchte ich ihn nun im Februar zulassen und er bekommt auch noch Winterreifen verpaßt.

    Wie sieht es aus mit der Wintertauglichkeit ? Ich habe vor den MX5 das ganze Jahr zu fahren, deswegen habe ich mir auch einen mit Hart-Top ausgesucht.

    Gruß Birgit
     
  2. #2 hennes_mx5, 27.01.2013
    hennes_mx5

    hennes_mx5 Guest

    Hallo Birgit.
    Das nenn ich mal einen Aufstieg, von 68 auf 160 PS.
    Die Wahl, einen MX5 senshu zu kaufen, wirst Du nicht bereuen. Optik und Ausstattung sind einfach stimmig. Du solltest Dir nur schon einmal geeignete Pflegeprodukte für die hellen Ledersitze besorgen, denn diese sind sehr empfindlich.
    Die Wintertauglichkeit eines MX5 ist schon eingeschränkt, man(n) bzw. Frau sollte schon einen sensiblen Gasfuß haben. Deshalb sind gute Winterreifen ein muß.
    Der Verbrauch der 2.0 Ltr. Maschine liegt je nach Fahrweise zwischen 7,5 und 9,5 Ltr. Super. Das ist OK!

    Fazit: Ich bereue meine Kaufentscheidung bis heute nicht.....

    Also, viel Spaß mit dem neuen Auto!

    Guckst Du ===> http://www.mazda-forum.info/mx-5/53161-mx5-senshu.html

    ..
     
  3. hre999

    hre999 Stammgast

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NCFL 2.0 Sports-Line
    Spaßig :D

    Ist es nicht etwas zu spät für diese Fragen, wenn du ihn bereits gekauft hast? :-P

    Einen guten Anhaltspunkt zum Verbrauch ist immer der Spritmonitor

    Wintertauglichkeit ist eigentlich gegeben, brauchst nur anständige Winterreifen und solltest dich halt auf den Hecktrieb einstellen: zuviel Gas + Glatt = Heckschwung ;) Am besten mal nen großen leeren Parkplatz im Winter suchen, um erfahren wie er sich im Ernstfall verhält.
    Außerdem empfehlenswert ist ne zusätzliche Rostvorsorge - wir haben ziemlich aggressives Salz in Deutschland.

    (Übrigens: "NA" aus dem Titel bezeichnet das Modell von 1990, du fährst einen NCFL ;) )
     
  4. #4 Taxidriver, 27.01.2013
  5. Nosti

    Nosti Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M3 1.6er FL 105PS | MX-5 NA 1.6 115PS
    Moin,

    ich würde jedem MX-Fahrer der sich dafür interessiert ein Fahrsicherheitstraining vorschlagen.
    So lernt man das neue Auto auch nochmal richtig kennen :)

    Die Sachen, die man dann gelernt hat, können sich dann auch sehr nützlich im Alltagsbetrieb bemerkbar machen.

    Grüße und viel Spaß mit dem MX
     
  6. #6 driver626, 27.01.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto.
    Zu deinen 68PS (Fabia?) ist es natürlich ein Unterschied.
    Die 160 PS drücken schon ganz ordentlich.
    Aber die Kraftentfaltung ist sehr harmonisch und homogen über das Drehzahlband, also auch sehr gut kontrollierbar.
    Das Wichtigste, an das du dich (vor allem im Winter) gewöhnen musst ist der Heckantrieb.
    Aber wie schon genannt ist ein Fahrsicherheits-Training (nicht nur für Mixxer-Fahrer) nicht verkehrt,
    das Üben beim ersten Schnee auf einem leeren (und großen) Parkplatz jedoch ein Muss!
    Aber dann ist die Beherrschung mit sensiblem Gasfuß kein Problem.
     
  7. #7 heiko1211, 29.01.2013
    heiko1211

    heiko1211 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND 2016 131 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 Sportcombi 2.0 l MZR-DISIi Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Winter stellt für den MX 5 kein Problem dar, wichtig sind vernünftige Winterreifen. Reicht bei den meisten Autos die sogenannte „Hausmarke“ der Händler, sprich die etwas preisgünstigere Variante, sollte man beim MX 5 schon ein paar Euro mehr ausgeben.
    Und wie bereits beschrieben, mit dem Gasfuß sensibel arbeiten.

    Der PS Zuwachs ist anfangs sicher enorm, jedoch gewöhnt man sich relativ schnell daran.

    Der Verbrauch ist im hohen Maße von der persönlichen Fahrweise abhängig. Man kann den MX 5 moderat und verbrauchsorientiert fahren, dann sind die beschriebenen 7,5 und 9,5 Ltr. Super realistisch. Nutzt man den „Spaßfaktor“ MX 5 (im Sommer) zur Kurvenhatz kann der Verbrauch auch in den zweistelligen Bereich klettern, hin und wieder ist mir dies der Spaß aber wert.
     
Thema: Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem MX5 Senshu Sondermodell ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 senshu

    ,
  2. MX-5 Senshu 

    ,
  3. MX-5 Sondermodell Senshu

    ,
  4. mazda senshu,
  5. mazda mx 5 nc sondermodell senshu,
  6. mazda mx 5 senshu club
Die Seite wird geladen...

Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem MX5 Senshu Sondermodell ? - Ähnliche Themen

  1. Suche eine Stoßstange vorne für mx5 nb 2004 schwarz

    Suche eine Stoßstange vorne für mx5 nb 2004 schwarz: Hallo liebe Mazda-Fahrer, leider ist jemand beim Ausparken schön bei mir vorne reingefahren, so dass ich eine mittlere Beule auf der Stoßstange...
  2. Mazda2 (DE) Hinterer linker Schwingungsdämpfer bereits nach 54.000 km undicht?

    Hinterer linker Schwingungsdämpfer bereits nach 54.000 km undicht?: Moin Moin liebe Mazda-Freunde, Ich bin heute bei der zweijährlichen HU/AU (TÜV) gewesen und es ist ein undichter öliger Schwingungsdämpfer als...
  3. Mx5 Na verkaufen, verschrotten stilllegen...?

    Mx5 Na verkaufen, verschrotten stilllegen...?: Mein Mx5 miata von '92 krieg ich nicht in Frankreich(wo ich vorwiegend leben werde) zugelassen, sofern ich nicht sehr teure Tests (utac:...
  4. Mazda-MX5 NB Fensterheber-Zug gerissen

    Mazda-MX5 NB Fensterheber-Zug gerissen: Hallo wie es die Überschrift schon sagt, ist ein Zug gerissen. Wo kriege ich einen Zug her? Motor selbst läuft ohne Probleme (ohne Züge). Wäre...
  5. BMW Z4 der etwas andere MX5

    BMW Z4 der etwas andere MX5: Hallo Mazda-Fans... Da ich mir vor 14 Monaten einen Roadster zugelegt habe, möchte ich hier ein wenig darüber erzählen. Angefacht hat das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden