Handbremse einstellen 626 GF

Diskutiere Handbremse einstellen 626 GF im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, war heute mit meinem 98er 626 GF DiTD beim Pickerl machen (In Deutschland TÜV) und meine Handbremse zieht rechts zu wenig. Merkwürdig...

  1. #1 Sunburst, 26.11.2010
    Sunburst

    Sunburst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.2 CD210
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NA 1.6 BJ.90
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    war heute mit meinem 98er 626 GF DiTD beim Pickerl machen (In Deutschland TÜV) und meine Handbremse zieht rechts zu wenig.

    Merkwürdig ist das beim normalen bremsen der Wert stimmt (1,80) und beim betätigen der Handbremse nicht (0,70). Auf der linken Seite stimmt der Handbremsen-Bremswert.

    Weiß jemand ob man das Bremsseil irgentwoe adjustieren kann?
     
  2. #2 Mazda-Hamburg, 26.11.2010
    Mazda-Hamburg

    Mazda-Hamburg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BL 90Th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Astra F GSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo

    an den Sätteln kann man nichts einstellen , entweder sind die Klötze festgerostet oder der Bremssattel ist defekt.

    Gruß lars
     
  3. #3 lilinator, 29.11.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Tja da muß ich Dich wohl enttäuschen. zu hoher Wahrscheinlichkeit ist dein Bremssattel hinüber, da hilft langzeitig nur Austausch...und die wollen paarweise pro Achse gewechselt werden ;-)

    Schau mal hier im Forum nach "handbremse 626" und "Bremssattel 626", dann weißte bescheid ;-)
     
  4. #4 kaLtura, 30.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.11.2010
    kaLtura

    kaLtura Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GF Stufenheck BJ2001 115PS* Verkauft
    KFZ-Kennzeichen:
    Echt?!
    Anfang letzten Jahres hatte sich mein hinterer linker Bremssattel fest gefressen, ich habe dann aber nur diesen wechseln lassen?! :> *Freiewerkstatt*

    Zwischenzeitlich im Sommer hatte ich ja die große Inspektion, welche ich bei Mazda hab machen lassen und da wurde ich nicht darauf aufmerksam gemacht das es irgendwelche Probleme damit gibt, ich denke die hätten mich drauf hingewiesen...
     
  5. #5 lilinator, 30.11.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    nicht zwingend aber meistens ist es so, daß kurze zeit später die andere Seite auch den Geist auf gibt-dann biste wieder am rumwerkeln oder hast wieder Werkstattkosten und mußt entlüften(lassen).

    Oder der neue Sattel hat bessere Werte aufm Bremsenprüfstand und unterscheidet sich zu stark vom alten-dann haste wieder die Rennerei beim Tüv. Deshalb lieber gleich beide neu machen lassen, dann is endlich Ruhe. ;-)
     
  6. #6 kaLtura, 30.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.11.2010
    kaLtura

    kaLtura Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GF Stufenheck BJ2001 115PS* Verkauft
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab im Sommer zusammen mit der großen Durchsicht den TÜV machen lassen und da war alles in Ordnung, vlt hatte ich da einfach Glück..^^
     
  7. #7 Widette470, 30.11.2010
    Widette470

    Widette470 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF 136PS Bj 02 Mazda 626 GW 116PS Bj99
    KFZ-Kennzeichen:
    Schau erstmal ob es der Sattel überhaupt ist, und wenn, dann bade ihn in WD40, solange er sich noch selbstständig bewegt, ist er ev noch zu retten.
     
Thema: Handbremse einstellen 626 GF
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 handbremse einstellen

    ,
  2. handbremse nachstellen mazda 626

    ,
  3. mazda 626 handbremse nachstellen

    ,
  4. handbremse einstellen mazda 626 ,
  5. feststellbremse einstellen mazda 626,
  6. mazda 626 bremssattel hinten einstellen,
  7. mazda 626 handbremse zurückstellen,
  8. mazda 626 feststellbremse zieht nicht,
  9. mazda 626 gw handbremsseil,
  10. mazda 626 gf handbremse bremst schlecht,
  11. mazda 626 handbremse zieht nicht,
  12. handbremse mazda 626,
  13. mazda 626 feststellbremse,
  14. Handbremse mazda 626 einstelle ,
  15. aufbau handbremse mazda,
  16. ebay Kleinanzeigen Mazda626 brems sattel hinten,
  17. mazda 626 2002 handbremse nachstellen,
  18. mazda 323 handbremse,
  19. Ebay Kleinanzeigen Mazda 626 Handbremse teile,
  20. mazda 626 trommelbremse einstellen ,
  21. Handbremse seil mazda 626,
  22. mazda 626 bj 97 handbremse einstellen,
  23. mazda handbremsseil aufbau,
  24. Mazda 626 GF Einstellung der Handbremse,
  25. mazda 626 handbremse an bremszange einstellen
Die Seite wird geladen...

Handbremse einstellen 626 GF - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Handbremse am Mazda 3 BM

    Handbremse am Mazda 3 BM: Guten Abend liebe Community, leider habe ich im Internet und beim Durchstöbern diverser Foren keine Informationen zur Funktion der mechanischen...
  2. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  3. 626 GD Ersatzteile ?

    626 GD Ersatzteile ?: Wo bekommt man noch Ersatzteile . Ich suche die Chrome Zierleiste für die vordere Stoßstange .
  4. Mazda 626 GD Coupé Bj. 1990 Lautsprecher hinten

    Mazda 626 GD Coupé Bj. 1990 Lautsprecher hinten: Hallo an alle! Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Mazda 626 GD Coupé bj. 1990 gekauft und wollte mal Fragen ob jemand Erfahrungen mit...
  5. 626 tankausbau

    626 tankausbau: Hallo zusammen. Der Tank meines GF/GW 626 Bj. 1998 muss wegen undichtigkeit /Rost/ ausgetauscht werden. Will das selbst machen. Bitte um Tipps...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden