HANDBREMSE 323 BG

Diskutiere HANDBREMSE 323 BG im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi, wollte mal wissen wie ich die Handbremse nachstellen kann! Ich hab gesehen das eine Schraube neben dem Handbremshebel sitzt stellt man...
  • HANDBREMSE 323 BG Beitrag #1

starbucks

Hi, wollte mal wissen wie ich die Handbremse nachstellen kann!

Ich hab gesehen das eine Schraube neben dem Handbremshebel sitzt stellt man daran die Handbremse nach?

Ich kenne das nur so das man die Handbremse mal kräftig nach oben zieht so das sie sich nachstellt....klappt nur irgendwie nicht :lol:

und woran erkenne ich im eingebauten Zustand das die Handbremse richtig eingestellt ist :roll:

DANKE :lol:
 
#
schau mal hier: HANDBREMSE 323 BG. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • HANDBREMSE 323 BG Beitrag #2
Ruffneck

Ruffneck

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
824
Zustimmungen
0
Ort
Trondheim / Norwegen
Auto
Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
KFZ-Kennzeichen
Hallo,

richtig eingestellt ist die Handbremse wenn du den Griff bis max. 7 Klacks nach oben bekommst. Meistens sollte sie schon bei 5 straff gehen.
Richttig, an der kleinen Schraube daneben stellst du die Handbremse nach.

Kräftig nach oben ziehen bringt gar nix!!!

Gr33tinx, Ruffneck
 
  • HANDBREMSE 323 BG Beitrag #3

starbucks

Ruffneck schrieb:
Hallo,

richtig eingestellt ist die Handbremse wenn du den Griff bis max. 7 Klacks nach oben bekommst. Meistens sollte sie schon bei 5 straff gehen.
Richttig, an der kleinen Schraube daneben stellst du die Handbremse nach.

Kräftig nach oben ziehen bringt gar nix!!!

Gr33tinx, Ruffneck

Die Schraube reindrehen sicherlich oder?

Ja sorry dachte die Technik seie vom 626 übernommen worden :lol:

woran erkenne ich denn jezt die verschleißgrenze
 
  • HANDBREMSE 323 BG Beitrag #4

Paul20

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
987
Zustimmungen
0
Ort
Lilienfeld, A
Auto
323 GT-R
Hast du hinten Scheibenbremsen od. Trommelbremsen?
 
  • HANDBREMSE 323 BG Beitrag #5
Fragga

Fragga

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
573
Zustimmungen
1
Öhm wo wir gerade beim thema Handbremse sind - wie stell ich sie beim 626 GD nach? Also das nach oben ziehen Bringt Nüx - die räder stehen dann zwar 1A aber wenn man etwas schneller ist und sie ma in kurven benutzen will muss es schon glatt/nass sein, das die stehen, und dann muss man auch dran reissen wie ein irrer..... und um damit mal ein bisschen abzubremsen wenn man die polizei im rückspiegel hat (ohne das die bremslichter aufleuchten). Wo stell ich die nach????
 
  • HANDBREMSE 323 BG Beitrag #6

Paul20

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
987
Zustimmungen
0
Ort
Lilienfeld, A
Auto
323 GT-R
Da ist bei der Handbremse unter dem Gummi eine Einstellschraube!
 
Thema:

HANDBREMSE 323 BG

HANDBREMSE 323 BG - Ähnliche Themen

MX-5 (NC) Einbaubericht SPS-Fahrwerk: Hallo, ich möchte euch hier den Einbau des SPS-Gewindefahrwerkes in unserem MX-5 NC beschreiben. Ich werde dabei aber nicht jede Schraube (an...
[Anleitung] Hyundai i30 Steuerketten wechseln & Einstellungen: Hallo Community, zwar geht es hier nicht um einen Mazda, dennoch denke ich, dass die Anleitung für eine von Interesse sein kann. Habe im...
Mazda 323 F V (Ba) Kompletthilfe bitte DANKE!!!: Seit 1 Woche,stolzer Besitzer eines Mazda 323 F V (Ba) von 1998.[keine Mazda-Erfahrung,da der 1.] 87000km ;) Fahrwerk(orginal Mazda) in klasse...
323 BF GT Motorumbau!: Hey Leute, da mein BF GT jetzt seit 2 Wochen wieder läüft, hab ich mich endlich aufgerafft einen kleinen Erfahrungsbericht zu schreiben! Länger...
Oben