Hallo zusammen!

Diskutiere Hallo zusammen! im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Hallo zusammen, ich bin 29 Jahre alt und fahre bald einen Mazda3 BP. Ich freue mich auf interessante Unterhaltungen und Gespräche;-)

  1. Ace57

    Ace57 Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda3 2.0 SKYACTIV-G M-Hybrid 150
    Hallo zusammen,

    ich bin 29 Jahre alt und fahre bald einen Mazda3 BP.
    Ich freue mich auf interessante Unterhaltungen und Gespräche;-)
     
    Gast83707, erstermazda, Bigteddy und einer weiteren Person gefällt das.
  2. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    560
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo @Ace57,
    herzlich willkommen im M-Forum und viel Spaß bald ... :fluester:
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  3. #3 Skyhessen, 12.08.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.143
    Zustimmungen:
    1.477
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Dann mal herzlich willkommen und viel Spaß demnächst mit dem M3 :thumbs:
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  4. #4 Mr. Mazda, 12.08.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    924
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Ace57
    Willkommen im Forum und viel Spaß mit deinem baldigen BP :cheesy:

    Magst du uns verraten welche Karosserie, Farbe, Motor, Ausstattung du genau gewählt hast?

    Ist dies dein ersten Mazda? Was waren deine Beweggründe den BP zu wählen?

    Hier lesen meistens sehr viele Gäste und deine Infos könnten womöglich auch anderen Kaufentscheidungen weiter helfen :idea: Grüßle
     
    NeuerDreier, Bigteddy und Skyhessen gefällt das.
  5. #5 Razorblade, 12.08.2020
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    158
    Auto:
    Mazda6 GJ CD150
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW Z4 e85 3.0si
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:

    bei M3 kommt mir immer die Motorsportabteilung von BMW in den Sinn...


    Viel Spaß dann mit deinem BP und allzeit eine fingerbreit Luft zum Blech
     
    3bkDriver und Mr. Mazda gefällt das.
  6. #6 Mr. Mazda, 12.08.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    924
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Razorblade
    Mazda hätte für die M2, M3, M6 sogar starke Motoren schon fertig im Regal...

    Wir müssen weiter an die MPS-Götter und Toyota beten :D
    Wäre wirklich ein guter Partner für unsere kleine Marke mit guter Hybriderfahrung und gleichzeitig "erwachtem" Interesse an sportlichen Autos :!:
     
    Razorblade gefällt das.
  7. Ace57

    Ace57 Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda3 2.0 SKYACTIV-G M-Hybrid 150
    Ich habe den Mazda 3 als Neuwagen in einem Autohaus gefunden. Hätte ich den bestellen müssen, hätte ich laut dem Verkäufer bis April warten müssen. Es ist der Skyactiv-G 150 Automatik in Magmarot. Finde den in Matrixgrau aber auch mega. Außerdem hat er das Design und Activ Paket. Ich muss sagen, ich habe mich einfach in den Mazda 3 verliebt. Es ist mein erster Mazda und ich freue mich schon sehr wenn ich ihn bald abholen kann.:cheesy:
     
    Skyactiv Ox, Bigteddy und Mr. Mazda gefällt das.
  8. #8 Bigteddy, 12.08.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    331
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
    Herzlich Willkommen !

    Ich fahre seit 2 Monaten auch meinen ersten Mazda im Leben, auch Automatik, allerdings den X.

    Viel Spaß hier, Teddy :wink:
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  9. #9 Razorblade, 12.08.2020
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    158
    Auto:
    Mazda6 GJ CD150
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW Z4 e85 3.0si
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dann müssen sie die mal einbauen auch... Gerade der neue 3er bietet ja eine super Optik für einen aufgeladenen Benziner. vl. ein 3 Liter Reihensechser mit Turbo im Leistungsbereich eines Audi RS3... Und ein Powerkombi im 6er Gewandt uiuiui...

    frei nach Prof. Farnsworth: "Aber man wird ja noch träumen dürfen, man wird ja noch träumen dürfen."
     
    3bkDriver, Bigteddy und Mr. Mazda gefällt das.
  10. #10 NeuerDreier, 13.08.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    675
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Ace57 und

    Hєяzℓιcн Wιℓℓкσммєη Bєι Dєη Mαz∂α-Fяєυη∂єη
     
  11. #11 Mr. Mazda, 13.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    924
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Razorblade
    Gibt doch nun den 2.5 Liter Skyactiv Turbo für den M3 und den M6, aber eben nicht für uns CO2 Europäer hust, hust... :fluester:

    Dein Wunsch nach 6x Zylindern im M6 wird ab der kommenden Generation voraussichtlich auch in Europa erscheinen bis 260PS als Xer.

    @Ace57
    Gute Auswahl hast du getroffen! Den G150 hätten wir auch gerne gehabt, aber bei der Bestellung in 2019 war der noch nicht im Programm...

    Bin etwas überrascht, dass eine Neubestellung bis April 2021 dauern würde!? :think:

    Ist es die verschleppte Corona-Verzögerung oder scheint die Nachfrage weltweit nach Mazdas im positiven Aufwärtstrend zu sein?
     
    Bigteddy gefällt das.
  12. #12 erstermazda, 14.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2020
    erstermazda

    erstermazda Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.12.2019
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    17
    @Ace57 von mir auch herzlich willkommen! Darf ich fragen, ob du den Wagen direkt bezahlen kannst, finanziert hast oder als Leasing? Mich interessiert nur, was so junge Menschen gemacht haben, um sich einen Neuwagen kaufen zu könenn :D
    Zumindest was Deutschland angeht, scheint es für Mazda ein sehr schlechtes Jahr zu werden. Ist mir absolut unverständlich. Genauso unverständlich ist mir, warum es so viele Neuzulassungen für Mini und BWM gibt. Vom Kleinwagen bis zur Mittelklasse bieten sie für mich die Autos mit dem schlechtesten Preis/Leistungsverhältnis. Darüber hinaus habe ich mich noch nicht beschäftigt. Wissen die Leute nicht wo hin mit ihrem Geld in der Coronakrise?
    Aktuelle KBA-Zulassungszahlen (Juli 2020) | autozeitung.de
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  13. #13 Sauerland, 15.08.2020
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    58
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Am unverständlichsten ist für mich das die Leute immer noch die Karren von den Betrügern VW und Co kaufen...
     
    Skyactiv Ox, Bigteddy, 3bkDriver und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #14 Mr. Mazda, 15.08.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    924
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Schon komisch die Sturheit mancher Konsumenten...

    VAG, BMW, Mercedes können weiter easy den Leuten Geld aus den Taschen ziehen und die Qulitätsprobleme sowie Dieselskandal sind bereits vergessen :roll:

    Mazda kommt hoffentlich wieder an die alten Verkaufszahlen dran! Auf den Straßen in KA sehe ich wirklich viele BPs und CX-3, CX-5 Fahrer.

    Positiv überrascht bin ich von Mitsubishis Ergebniss, ich mag deren ASX und Outlander, aber nicht die derzeitigen CVT Getriebe :?
     
    Bigteddy und Gladbacher gefällt das.
  15. #15 Razorblade, 15.08.2020
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    158
    Auto:
    Mazda6 GJ CD150
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW Z4 e85 3.0si
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja, wer Prestige möchte spielt halt Herr der Ringe, startet den blau-weißen Propeller, oder greift nach den Sternen.

    Da hat Mazda die letzten Jahre mit fehlender Motorenpalette jenseits der 200PS sehr gute REM-Schlafphasen genossen.
    Mit dem 3er BL MPS ist der letzte Turbobenziner mit Schmackes hierzulande vor Jahren schon dodohaft ausgestorben.

    Jetzt - aus dem Dornröschenschlaf erwacht -ignoriert man die thunberg'sche Ära des Untergangs und trainiert sich einen Sixpack an.

    I'm loving it.
     
    Bigteddy und Mr. Mazda gefällt das.
  16. #16 Mr. Mazda, 16.08.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    924
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Razorblade
    Mazda war schon seit den 90er eine kleine Marke in Deutschland gewesen...

    Ich hatte den 3MPS und musste sehr vielen Freunden/Arbeitskollegen zuerst erklären, dass mein KFZ mehr PS hat als der Verkokungs VW-GTI :-|

    Weder 3MPS noch 6MPS wurden mit guten Verkaufszahlen in der EU gedankt, danach noch der Wankel RX-8 von vielen unerfahrenen Usern im WWW beerdigt :cry:

    Jetzt hat die EU uns den CO2 Rest gegeben, während alle anderen Märkte die starken Mazda-Motoren bekommen...

    Daumendrück für deutlich mehr CO2-Power in der Zukunft!!!
     
    Bigteddy und Razorblade gefällt das.
  17. Ace57

    Ace57 Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda3 2.0 SKYACTIV-G M-Hybrid 150
    @erstermazda
    Ich hab mir den Wagen über vier Jahre finanziert. Habe aber einiges angezahlt.
     
  18. #18 erstermazda, 17.08.2020
    erstermazda

    erstermazda Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.12.2019
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    17
    Puh dann bin ich ja beruhigt :D

    Für einen normalen Deutschen ist es ja auch unmöglich, dass etwas Fahrbares, das nicht aus Deutschland kommt, besser sein könnte.

    Als ich meinen letztens einem Bekannten BMW und Audi-Fahrer vorgeführt hatte, kam dann nach längerer kritischer Inspektion: "Hmmm scheinen ja doch nicht nur Deutsche gute Autos bauen zu können."
     
    Mr. Mazda und Bigteddy gefällt das.
  19. #19 Razorblade, 18.08.2020
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    158
    Auto:
    Mazda6 GJ CD150
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW Z4 e85 3.0si
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mazda baut qualitativ sehr gute Autos. Gerade der neue 6er wirkt bei guter Ausstattung innen wie ein Oberklassefahrzeug. Der MX30 konnte mich letzte Woche auch überzeugen. Nur: Allrad im 6er kam sehr spät und Motorleistung über 200 Ps gibt es nicht.
    Nicht falsch verstehen, ich mag meinen 6er sehr, er bietet mir viel Platz und schaut - wenn ich erstmal wieder im CS6 Design fahre und die Reling evtl. entfernt ist wieder richtig geil aus, sonst wär er schon gegen einen X6 eingetauscht worden. Einzig dieses ofte "Ausbrennen" mit entsprechenden Leistungseinbußen während des Zyklus nervt mich dzt. schon massiv.
    Aber wir sind hier ein wenig vom Vorstellungsthread abgedriftet... Sorry hierfür und dem Ersteller wie bereits gepostet, allzeit eine gute Fahrt.
     
  20. #20 Gast83707, 18.08.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.08.2020
    Gast83707

    Gast83707 Guest


    Schön wie hier die Pauschalkeule ausgepackt wird. ;-) Und das Markenbashing allgemein wieder statt findet. :clap: Ohne Differenzierungen.

    Nicht jeder der Audi fährt, legt Wert auf Prestige. Audi stand schon immer für Qualität, Sportlichkeit und war oft seiner Zeit weit voraus in Bezug auf technische Innovationen. Damals wie heute. Wenn ich sehe, was mein 6er GH an Technik für sein Baujahr bietet, da waren z.B. mein damaliger A4 B6 oder A6 4f um Meilen voraus. Und die waren vom Baujahr her älter. Der 6er GH ist ein schönes Auto. Aber alleine das Infodisplay wirkt wie eine Anzeige aus den 80ern. Kein FIS, ne sinnfreie Fenstersperre, das Gepiepse beim einparken kann man sich nicht anpassen, über Keyless keine Innenlichtautomatik beim Motor abschalten (hatten wir ja schon das Thema und es gibt keine Möglichkeit), nichts aber auch nichts kann man nach codieren. Nicht mal die Keyless Funktionen kann man irgendwo individuell selber einstellen. Wie selbst sperren wenn man vom Auto weg geht, usw. usw. Hinten (es ist eine Familienauto!) eine verdammte Verstaumöglichkeit hinterm Beifahrersitz. Und auch nur da. Man kann dort nix woanders verstauen. Die Liste könnte ich noch weiterführen. ;-)


    Außerdem findet man bei anderen Herstellern auch noch Motoren mit Leistung und etwas für die Emotionen. Was bietet denn Mazda im Moment an Leistung? Eben, nix Dickes. Außerdem werden bei solchen Stammtischdiskussionen auch immer gerne die Probleme der "eigenen" Marke ausgeblendet.

    Alle Hersteller haben Vorteile und Nachteile. Das aber immer allgemein auf den Deutschen der nur deutsche Autos will abzuwälzen, oder zu behaupten, es liegt nur an Prestige... Pauschalkeule halt.

    Edit: @Razorblade Dein Zitat fischte ich mir nur raus, ohne dich persönlich angreifen zu wollen. Passte nur so schön ;-) Du gehst ja an einige Dinge auch differenziert ran^^
     
Thema:

Hallo zusammen!

Die Seite wird geladen...

Hallo zusammen! - Ähnliche Themen

  1. Hallo zusammen, bin dann auch mal hier

    Hallo zusammen, bin dann auch mal hier: Nach 11 Jahren MX5 kommt bald ein 3er sky x. Freu mich wie Bolle. :lachen::lachen:
  2. Hallo alle zusammen, bald ein Mazda2 bei mir geparkt

    Hallo alle zusammen, bald ein Mazda2 bei mir geparkt: Hallo aus Wien. Da ich kein so großes Auto mehr brauche wird in den nächsten Tagen ein Mazda 2 DY mit 75 PS angeschafft statt einem alten 99er...
  3. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Hallo, nachdem mein alter Golf V 1.9TDI nun das Zeitliche gesegnet hat und ich aus beruflichen Gründen (Arbeit inzwischen gleich neben der...
  4. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Mein Mazda 626 Erstzulassung 01.08.1989 habe ich vor 4 Jahren geschenkt bekommen damals hatte er 99.000 km und ich dachte mir okay ist zwar nicht...
  5. Hallo zusammen!

    Hallo zusammen!: Mein Name ist Jens und ich habe mir vor kurzem meinen ersten Mazda 6 Gh 2.0 Diesel mit 140 Ps, gebraucht gegönnt. Die Optik ist einfach nur der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden