Hallo Hallo!

Diskutiere Hallo Hallo! im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Ich bin der Matthias und wohne in Cottbus, bin zur Zeit 36 Jahre alt/jung (wie man will). Ich lebe mit meiner Freundin (mit der ich nun schon 11...

  1. #1 MatzeCB, 06.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2008
    MatzeCB

    MatzeCB Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 2018 G120 AT rubinrot-metallic
    Ich bin der Matthias und wohne in Cottbus, bin zur Zeit 36 Jahre alt/jung (wie man will). Ich lebe mit meiner Freundin (mit der ich nun schon 11 Jahre zusammen bin) in einer schönen 3-Raum-Wohnung, Nachwuchs ist für das nächste Jahr "geplant". :p

    Ich bin zukünftiger Besitzer eines Mazda 3 Sport Active (1,6 MZR mit 105 PS) in tiamatblau-metallic. Zur Zeit bin ich noch mit einem Laguna 2 (EZ 10/2004) unterwegs, da aber das Leasing für den Laguna Ende November ausläuft, habe ich mich nach einem neuen fahrbaren Untersatz umgeschaut. Eigentlich wollte ich mir damals schon einen Mazda 3 holen, aber dieses mal habe ich mich entgültig gegen Renault entschieden. Ich hatte zwar eine Probefahrt mit einem Laguna 3, aber der hat mich irgendwie nicht so "angemacht" (auch wenn er sich schon "sportlicher" fuhr als mein Laguna 2), da war nichts, was mich wirklich angesprochen hat. Nichts gegen meinen jetzigen Laguna 2, der hat jetzt 32000 km auf dem Tacho und bisher die Werkstatt nur für eine einzige Inspektion (die dann aber auch mit ca. 260 Euro zu Buche schlug) und für das Wechseln der Räder (Winter/Sommer) gesehen. Also auch ein sehr zuverlässiges Auto, bisher zumindest. Ausstattungsmässig auch sehr gut (Klimaautomatik, Licht- und Regensensor, Sitzheizung, Tempomat mit Begrenzer etc, war ein 1,8-Liter Benziner mit 124 PS).

    Aber es wurde Zeit für was neues. Und nachdem ich bei einem Mazdahändler bei uns eine Probefahrt in einem M3 Active (in herrlichem kardinalrot) gemacht habe, wusste ich, es soll ein Mazda werden, die Probefahrt (die über verschiedene Strassen ging, auch Kopfsteinpflaster -> kein Knistern oder Knarren) hat mich sehr überzeugt.
    Ein paar Tage später habe ich dann mit dem Händler einen Vertrag aufgesetzt. Es wird nun aber kein roter M3, sondern wie oben erwähnt ein Neuwagen M3 Sport Active in tiamatblau-metallic, also ein schönes dunkles blau. Ich finde, bei dunklem Lack kommen die Klarglasleuchten in LED-Optik besser zur Geltung. Der Händler baut mir noch einen original Mazda-Einparkhilfe ein, da ich jetzt beim Laguna 2 auch eine habe und die nicht mehr missen möchte, vor allem beim Laguna 2 mit seinem hohen Heck (Limousine) ist es fast ein Muss. Kostenpunkt für den M3: 19500 Euro all-inclusive. Ich denke, das ist ein fairer Preis, es ist ja schliesslich ein Neuwagen. Wird aber mit 0,99% finanziert (Multi-Option-Finanzierung), das Angebot war sehr fair, Renault hat mit den Laguna 3 für 21500 Euro angeboten, bei 2,99% effektiven Jahreszins. Wobei der Laguna halt auch wieder fast alle Extras hatte, ausser Xenon-Scheinwerfer. Trotzdem wird es jetzt ein Mazda 3.

    Ich freue mich schon mächtig auf den M3, ich zähle schon die Tage. Am 13. oder 14.11. werde ich ihn abholen. Mein Renaulthändler war schon etwas enttäuscht, da der Laguna 2 immerhin das 3. Auto war, das ich bei ihm gekauft habe. Aber ich habe ihm gesagt, dass man ja nie weiss, ob ich danach nicht doch wieder "reumütig" zu Renault zurückkomme, ich hatte mit meinen Renaults nie so richtige Probleme. Selbst er meinte daraufhin, dass er das nicht glaubt, denn Mazda baut schon sehr zuverlässige und gute Autos.

    Ich habe von meinem Laguna 2 noch die Winterräder (205/55 R16), die kann ich weiterverwenden, muss halt nur die Renault-Stahlfelge gegen eine passende für den M3 wechseln lassen.

    Übrigens hat mein Active wie schon erwähnt auch schon die Heckleuchten in LED-Technik. Und das CD-Autoradio ist MP3-fähig. Da scheit Mazda dem Active noch ein paar Extras mehr spendiert zu haben. Sowas wie Licht- und Regensensor brauche ich nicht unbedingt, auf den Tempomat kann ich auch gerade noch verzichten, obwohl das beim Laguna auf langen Strecken schon sehr klasse war: Tempomat rein und Fuss vom Gas, danach die Geschwindigkeit über die Tasten regeln. Aber wie gesagt: muss ich nicht unbedingt haben.

    Mal sehen, wieviel Benzinverbrauch ich mit dem Mazda 3 habe. Mit dem Laguna habe ich es im reinen Stadtverkehr im Sommer (trotz Klimaautomatik) auf unter 9 l/100 km geschafft, ohne Klimaautomatik waren 8,2 bis 8,2 l/100 km möglich. Da der M3 ja "nur" 1,6 l Hubraum und "nur 105 PS" hat, sollte ich das doch noch unterbieten können, oder? Mal sehen...

    Da ich kein Tuning-Freund bin, wird der M3 wohl im Serienzustand bleiben, lediglich eine Tönung der Heck- und hinteren Seitenscheiben ist geplant. Und je nach Klang der Audio"anlage" des M3 neue Lautsprecher oder gleiche eine Aufwertung mit Verstärker und Sub. Aber das hat Zeit...

    Bilder poste ich, sobald ich das Auto habe. Und da muss ich leider noch etwas über 5 Wochen warten. Die werden schrecklich... ;-)
     
  2. #2 Chrisbo, 07.10.2008
    Chrisbo

    Chrisbo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Rx-7 Mazda 626 GC Mazda 626 Ge (Winter)
    Hallo

    Wünsche dir viel Spaß im Forum.
     
Thema:

Hallo Hallo!

Die Seite wird geladen...

Hallo Hallo! - Ähnliche Themen

  1. Hallo, Grüße aus Wien

    Hallo, Grüße aus Wien: Grüß Euch recht herzlich, neuer aus Wien. Mazda3 BP G122, 08.19 rot.
  2. Hallo Leute

    Hallo Leute: Hallo, Wollte nicht unhöflich sein und mich erstmal vorstellen bevor ich mein Problem schildere. Ich persönlich fahre keinen Mazda aber mein Papa,...
  3. Auch hallo erstmal! Ich bin der Stefan aus Hameln.

    Auch hallo erstmal! Ich bin der Stefan aus Hameln.: Ich fahre einen ganz lieben Demio, der jetzt bald 19 Jahre alt wird! Tolles Auo! Rechts vorne hat er leider Aua, die Achsmanschette ist kaputt!...
  4. Hallo erstmal

    Hallo erstmal: Ja, dann Hallo erstmal an alle! Meine Frau und ich fahren je einen Mazda (6er bzw. 3er) und sind im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Leider hat...
  5. Hallo!

    Hallo!: Hallo an alle! Ich habe mich heute hier als Mitglied registriert und wollte mich mal kurz vorstellen. Ich komme aus Graz und fahre, seit ich im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden