Hallo aus Münster

Diskutiere Hallo aus Münster im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Hallo zusammen, mein Name ist Uli, ich lebe im schönen Münster im Herzen Westfalens. Noch bin ich kein Mazda-Fahrer, aber ich bin auf dem besten...

  1. #1 schmidu, 19.07.2006
    schmidu

    schmidu Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault R21 Nevada
    Hallo zusammen,
    mein Name ist Uli, ich lebe im schönen Münster im Herzen Westfalens. Noch bin ich kein Mazda-Fahrer, aber ich bin auf dem besten Weg. Im Moment fahre ich einen Renault 21 Nevada 2,2 Liter 107PS Automatik, habe damals leider keinen Schaltwagen mit diesem Motor gefunden. Und genau da liegt der Knackpunkt, da, wo die Automatik richig angenehm ist, nämlich in der Stadt, da hat sie den größten Nachteil, nämlich das Saufen bis zu 13 Litern. Deshalb muß jetzt was sparsameres her, was Gebrauchtes, ich habe einen 626 oder Premacy ins Auge gefasst und werde Euch bis dahin noch ein bischen mit Fragen nerven.
    Viele Grüße
    Uli
     
  2. #2 Mazda4ever, 19.07.2006
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Moin in die Stadt vom Lande!
    Der Premy als Benziner wird Dich in der Stadt sicher auch nicht glücklich machen. Ich denke ein 626 mit vergleichbarem Motor ist die bessere Wahl.
     
  3. #3 schmidu, 20.07.2006
    schmidu

    schmidu Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault R21 Nevada
    Grüße zurück aufs Land. So ganz in der Stadt wohne ichauch nicht, sondern am südöstlichen Stadtrand. Weshalb meinst Du, dass ich mit dem Premy als Benziner nicht glücklich werde? Wegen dem Verbrauch? Den Stadtverbrauch von meinem R21 wird er als Schaltwagen sicher deutlich unterbieten.Welche Händler sind denn so Deiner Erfahrung nach im Münsterland empfehlenswert? Ich war schon bei Wiesmann in Amelsbüren, die hatten leider keinen 626 Kombi oder Premy gebraucht vorrätig, und bei Fehrmann in Osnabrück, da habe ich Samstag sowohl den 626 als auch den Premy probegefahren. Die haben eine große Auswahl und sind sehr freundlich. Beim 626 habe ich das Problem, dass ich nach meinem Gefühl zu dicht am Lenkrad sitze, beim Premy ist es besser, dafür hatte er sehr lauteAbrollgeräusche von den Hinterrädern, lag vielleicht auch an den Reifen, fand ich aberstörend. Beide hatten den 2l 115PS-Motor, recht flott, aber er will mit Drehzahl bei Laune gehalten werden, anders als mein R21, der zieht schon aus dem Drehzahlkeller wie ein Dampfhammer.
    Gruß aus Münster
    Uli
     
  4. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Willkommen hier im Forum.

    Ich bin ja vorbelastet ;-) und würde Dir ja deswegen den Premacy empfehlen. Kenne ja Deine Ansprüche vom Platz wegen Familie und so nicht, aber ich bin mit meinem mit den 100 PS zufrieden. Hatte letzte Woche einen 626 Kombi als Werkstattersatzfahrzeug da konnte ich mal vergleichen. Also der Kofferraum ne ganze Ecke kleiner und auch im Innenraum, gerade hinten, kleiner. Den Premacy bekommt man zur Zeit auch recht günstig und mit viel Extras da es zum Schluß ja nur noch den Active neu zu kaufen gab.

    Aber nutze mal die Suchfunktion hier im Forum und Du bekommst bestimmt hier und da noch einige Ratschläge und Hinweise welches Auto für Dich das richtig ist.
     
  5. #5 Grabber28, 20.07.2006
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Na ja, das ist schon fast eine Glaubensfrage! Ich kann Die den 626er wärmstens empfehlen. Ich fahre den GF mit 85 kW, und verbrauche im Stadtverkehr, sogar mit Klima, nie mehr als 8,5 Liter. Autobahn geht sogar mit 7,5.
    Wobei ich zugeben muß, dass ich auch schon auf den Premacy geschielt habe. :-D

    CU
     
  6. #6 schmidu, 20.07.2006
    schmidu

    schmidu Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault R21 Nevada
    Hallo,
    danke schon mal für die schnellen Antworten.
    @clexi: Deine Aussage mit der Kofferraumgrößekann ich nicht ganz nachvollziehen, in der Tiefe, also von der Rücksitzlehne bis zur Heckklappe, ist der 626 20cm länger, dafür ist der Premy variabler. Gestört hat mich wie schon oben gesagt die Geräuschkulisse, da ist der 626 deutlich leiser.
    @grabber28: wie sieht es denn bei Dir mit der Sitzposition, also speziell mit dem Abstand zum Lenkrad aus? In meinem R21 habe ca. 15 - 20 cm mehr Abstand zum Lenkrad, was ich persönlich als deutlich bequemer empfinde.

    Gruß aus Münster
    Uli
     
  7. #7 Grabber28, 20.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2006
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Also im bin 1,85 groß, und wenn ich mit meinem Sitz ganz zurückfahre komme ich gerade noch so ans Lenkrad/an die Pedale.
    Ich fahre mit meinem Sitz eigentlich immer so weit nach vorne, dass ich meinen Fuß bequem neben dem Kupplungspedal auf die Fußablage stellen kann. Die Hände sind dann leicht abgewinkelt, und ich komme bequem, ohne die Hand von der Lehne nehmen zu müssen, an die Schaltung.
    Und hinter mir kann dann noch ein Erwachsener sitzen.

    In den Kofferraum gehen übrigens 5 Kästen Bier rein!

    CU
     
  8. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also der Kofferraum ist länger aber dafür hast Du in der Höhe nicht so viel Platz. Nach "Norm"-Angabe fällt der Premacy hinter den 626-Kombi. Ich hatte aber beide nebeneinander stehen und muss sagen der vom Premacy kam mir größer vor. Dann kannste halt beim Premacy noch schön den mittleren Sitz schnell rausnehmen und schon haste noch mehr Platz ......... Na ja egal muss man halt selbst vergleichen.-
     
  9. Wolfer

    Wolfer Guest

    @schmidu: Gruß von mir aus Rheine. Wenn Du mal bei Mazda Möllenkamp in Rheine anrufst, hat der vielleicht was Passendes für Dich stehen. Ich würde Dir ja zum Premacy Diesel raten, schon allein wg./ dem Platzangebot. M.W. ist der doch auf dem 626er Chassis aufgebaut.

    Mein Premacy 2.0 Diesel hatte über alles ein Verbrauch von 6,9 l. Da gab´s nix zu meckern - und schnell genug für die heutigen Autobahnverhältnisse war er allemal. :shifty:
     
  10. oleg.p

    oleg.p Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6, Ez 10.06, 2Liter-Benziner, 147 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    NUR PREMACY

    Bin Premacy-Fan. Hab selbst einen: Bj 10.2000, 114 Ps. Ist nicht grösser als 626, passt also auch für die Stadt, dafür bequemmere (höhere) Sitzposition, meiner Meinung nach. Was Verbrauch angeht, meiner schluckt ca 8 L.. Ich finde es O.K. für so ein Auto (schwer, hoch, 1,9 Hubraum).

    Mein Fazit: PREMACY:!:
    MfG
     
  11. oleg.p

    oleg.p Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6, Ez 10.06, 2Liter-Benziner, 147 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    In meinen mehr, weil ich die Kästen hochstappeln kann.:saufen: :dance:
     
  12. #12 schmidu, 20.07.2006
    schmidu

    schmidu Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault R21 Nevada
    Hallo zusammen,
    das ist ja ein Superforum hier, danke für die schnellen Antworten. Mit der Gesamtlänge habe ich im Stadtverkehr kein Problem, mein R21 ist auch 4,70m lang. Die Kofferraumlänge ist scho entscheident, meine Mutter ist Pflegefall und ich muß öfter einen zusammengeklappten Rollstuhl transportieren, in meinem R21 geht das ganz gut, der 626 hat ungefähr die geiche Kofferraumlänge. Ansonsten gefällt mir der variable Innenraum vom Premy recht gut, nur die Innengeräusche von der Hinterachse haben mich gestört, ich hab den Premy direkt nach dem 626 probegefahren, da war der Unterschied schon deutlich. Motormäßig wird es wohl ein Benziner werden, da ich relativ viele Kurzstrecken so um die 10 km fahre, das mag ein Diesel auf Dauer nicht so gerne.

    Gruß aus Münster
    Uli
     
  13. #13 Mazda4ever, 20.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2006
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Hallo!
    Welcher Kofferraum ist kleiner? Du meinst sicher den vom Premy, oder?
    Ich hatte in meinem 99er 626 GW eine Kofferraummatte und die passte nicht in meinen Premy!
    Ausserdem ging meine Hundetransportkiste gut in den 626 Kombi, beim Premy fehlen so ca. 5cm.
    Auch in der Breite fehlen dem Premy ein paar wenige Zentimeter gegenüber dem 626 GW.
    Das haben mir meine Werkzeugkisten verraten.....
    Zu Thema:
    Ich bin mit dem Premy sehr zufrieden aber der Spritverbrauch auf Kurzstrecke ist höher als bei meinem ex 626
    Zum Thema Spritverbrauch siehe meine Signatur
     
  14. #14 Mazda4ever, 20.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2006
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Grüße aus Ibb.- Laggenbeck nach Rheine!
    Unser Premy basiert auf dem 323.
    Hier mal ein etwas älterer Test:
    http://focus.msn.de/auto/fahrberichte/mazda-premacy-1-9-exclusive_fbid_31.html
    Hier ein etwas jüngerer:
    http://www.autobild.de/suche/artikel.php?artikel_id=596

    Zum Thema Geräusche der Hinterräder:
    Das war mir auch aufgefallen, die hört man echt lauter. Aber daran gewöhnt man sich schnell
     
  15. #15 Grabber28, 21.07.2006
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Sohn einer guten Freundin sitz auch im Rolli, der fährt oft bei mir am Beifahresitz mit. Den Rollstuhl bekomme ich zusammengelegt locker in den Kofferraum, und da passen dann noch ein paar andere Sachen auch rein. Dazu muß ich aber nicht mal die Abdeckung zu Hause lassen!

    Das mit der höheren Sitzposition kann ich aber unterstreichen, ich fahre als Firmenwagen einen Grand Voyager (3,3L V6, Automatik). Ist schon angenehm. Aber bei einem Verbrauch von über 16 Litern schlackern einem schon die Ohren! :p

    CU
     
  16. #16 dragon_girl, 24.07.2006
    dragon_girl

    dragon_girl Guest

    Von mir auch ein Hallo und viel Spass hier im Forum... :winke:
     
Thema:

Hallo aus Münster

Die Seite wird geladen...

Hallo aus Münster - Ähnliche Themen

  1. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Mein Mazda 626 Erstzulassung 01.08.1989 habe ich vor 4 Jahren geschenkt bekommen damals hatte er 99.000 km und ich dachte mir okay ist zwar nicht...
  2. Hallo zusammen!

    Hallo zusammen!: Mein Name ist Jens und ich habe mir vor kurzem meinen ersten Mazda 6 Gh 2.0 Diesel mit 140 Ps, gebraucht gegönnt. Die Optik ist einfach nur der...
  3. Hallo aus dem Sauerland,

    Hallo aus dem Sauerland,: bin seit 2 Tagen Besitzer eines CX-5 KANGEI. Nach Motorschaden von Tiguan hierher gewechselt. Habe bei warmen Temperaturen, einen wackelnden...
  4. Hallo aus NRW

    Hallo aus NRW: Hallo zusammen! Ich bin der Dennis bin 21 Jahre Jung und komme aus dem schönen NRW. Nach der Realschule fing ich eine Lehre als Elektroniker für...
  5. Hallo aus Braunschweig

    Hallo aus Braunschweig: Grüße aus Braunschweig, sind derzeit zufriedene Fahrer eines MX-5 ND RF, allerdings noch mit 160 PS. Den darf ich leider selten fahren, da fast...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden